Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149239
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version

Beitrag von 4P|BOT2 »

Noch gut drei Monate liegt der angepeilte Release in der Zukunft, jetzt jedoch könnt ihr schon mal einen ersten Blick in das kommende Metroidvania Tales of Kenzera: ZAU werfen. Auf Steam ist die Demo zum Spiel von Entwickler Surgent Studio erschienen.
In dem farbenfrohen und actiongeladenen Abenteuer spielt ihr den jungen Schamanen Zau auf einer emotionalen Reise. Im Fokus stehen dabei nicht nur ...

Hier geht es zur News Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version
Oliver R.
Beiträge: 17
Registriert: 30.01.2024 01:59
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version

Beitrag von Oliver R. »

Vielleicht sollte man auch mal erwähnen, dass das nur ein weiteres 2D-Indie Jump'n Run ist. Ich dachte jetzt vor Wunder was da kommt und ich bisher verpasst hätte, z. B. ein weiteres 3D-AAA-Game wie Metroid Prime, Castlevania oder Immortals of Aveum.... aber nein. Tja, kein Interesse.
greyparser
Beiträge: 138
Registriert: 24.01.2023 10:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version

Beitrag von greyparser »

Hmm das sieht so ziemlich au fallen Ebenen nicht so hochwertig wie das neue Prince of Persia aus, da ist der Vergleich leider etwas unpraktisch.

Ich denke das Spiel brauch etwas abseits des afrikanischen Settings mit dem es sich hervorheben kann. Ich denke wenn du nicht so ein großes Handwerk wie deine Peers verfügst, sollte man wiederum wagen Vergleiche zu vermeiden. Am besten kann man das machen indem man transgressiv arbeitet. Gehe dort hin, wo deine Konkurrenz es nicht wagen würde, sei frech, mache richtig kranken Scheiss. Saints Row hat das damals schon verstanden.

Im Vergleich zu PoP. Lost Crown hat verdammt viele feige Designentscheidungen die es eben letztlich doch nur zu einem gut spielbaren aber extrem glatt polierten AA Spiel von der Stange machen. ZAU hat die Möglichkeit hier mehr zu machen und richtig auszurasten mit den Ideen, dass auch Metroidvania Veteranen die Lost Crown gespielt haben etwas davon haben. Ist die Frage ob der Entwickler das begriffen hat.
Zuletzt geändert von greyparser am 03.02.2024 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mafuba
Beiträge: 4912
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Kenzera: ZAU: EAs Mythologie-Metroidvania hat Demo-Version

Beitrag von Mafuba »

Man ich denke immer da kommt ein neues Tales of wenn ich den Titel höre und bik dann jedesmal enttäuscht :mrgreen:
...
Antworten