PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 19680
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von yopparai »

Pingu hat geschrieben: 05.04.2023 14:38 Man könnte natürlich auch die App besser machen...aber wir wollen mal nicht zu unrealistisch sein.
Ich wollt‘s gerade schon vorsichtig andeuten…
Benutzeravatar
Pingu
Beiträge: 6366
Registriert: 17.03.2023 14:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Pingu »

NiKE2002 hat geschrieben: 05.04.2023 14:40 Ja, die Original-App von Sony ist verbesserungswürdig.
Ist es denn (immer noch) so, dass man die eingeblendeten Touch Steuerungsbuttons nicht ausblenden kann? Und das PS5 Pad nicht nutzen kann? Geht das mit der Fremdapp?
NiKE2002 hat geschrieben: 05.04.2023 14:40 Direktes Streaming wirst du bei Sony nicht so bald erleben vermute ich.
Hm, weiß nicht, sie bieten Streaming über PS+ Premium ja an, wenn sie jetzt ein eigenes Handheld rausbringen könnte das durchaus damit verfügbar sein. Qualität ist dann natürlich wieder fraglich. PS Now war ja nicht so dolle, bevor sie das vereint haben.
Benutzeravatar
Der Chris OLED Model Lite Pro
Beiträge: 961
Registriert: 09.11.2021 08:44
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Der Chris OLED Model Lite Pro »

Ich hab ein wenig Angst, dass sie schon wieder so ein Design der Marke "bei Alienware im Papierkorb gefunden" auf die Menschheit loslassen.
NiKE2002
Beiträge: 157
Registriert: 06.12.2019 05:43
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von NiKE2002 »

Pingu hat geschrieben: 05.04.2023 14:54 Ist es denn (immer noch) so, dass man die eingeblendeten Touch Steuerungsbuttons nicht ausblenden kann? Und das PS5 Pad nicht nutzen kann? Geht das mit der Fremdapp?
Also mit dem Touch-UI hatte ich während der Verwendung eines Controllers keinerlei Probleme, sprich es wurde nicht angezeigt. Der DualSense (PS5 Controller) lässt sich, je nach Aktualität des verwendeten Streaming-Devices, auch verwenden. Bei Android z.B. ab Android12 soweit ich mich erinnere. Und die Fremdapp lässt dann alle Controller zu, solange er mit Android funktioniert.
Pingu hat geschrieben: 05.04.2023 14:54 Hm, weiß nicht, sie bieten Streaming über PS+ Premium ja an, wenn sie jetzt ein eigenes Handheld rausbringen könnte das durchaus damit verfügbar sein. Qualität ist dann natürlich wieder fraglich. PS Now war ja nicht so dolle, bevor sie das vereint haben.
Stimmt, das hab ich völlig verdrängt und vergessen! Wahrscheinlich weil sie kein Streaming auf Smartphones bieten, mein Fehler, Sorry!! Die wenigen PS3-Titel hab ich nicht zu Cloud-Gaming gezählt da es da ja anscheinend keine andere Möglichkeit gibt die im Abo anzubieten.

Und ja, das mit der Qualität ist durchaus fraglich. Bisher hat mich CloudGaming noch nicht so ganz überzeugt, zum mal eben antesten durchaus geeignet, für längere Sessions eher nicht.
Dafür läuft mir persönlich das Ganze einfach nicht Rund genug. Nicht falsch verstehen, es ist beeindruckend wie gut es funktioniert, aber man merkt eben doch den Unterschied zwischen Streaming oder direkt auf der Konsole laufenden Games.
Benutzeravatar
Pingu
Beiträge: 6366
Registriert: 17.03.2023 14:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Pingu »

Also meine Erfahrungen mit Geforce Now sind durchaus positiv, stabile Verbindung vorrausgesetzt ist das ne richtig gute Sache. Womöglich nicht für jedes Genre, aber ich konnte auch kaum Input Lag wahrnehmen. Freue mich darauf, wenn demnächst dann die Bethesda Titel verfügbar sind.
Benutzeravatar
greenelve2
Beiträge: 5714
Registriert: 24.01.2023 12:32
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von greenelve2 »

Ich schätze, eine dedizierte Hardware für Streaming ist besser als eine Handy App. Und Sony scheint Marktforschungsdaten zu haben, inwieweit bspw. die Switch im Haushalt benutzt wird, um ein solches Gerät für die PS5 als rentabel zu betrachten.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? https://www.4players.de/4players.php/do ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Geklaut von greenelve. Falls das Forum schließen sollte:
Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54
Benutzeravatar
grisu_de
Beiträge: 513
Registriert: 22.03.2014 03:03
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von grisu_de »

LCD Display. Nein danke.
nawarI
Beiträge: 4126
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von nawarI »

Ein Vorteil gegenüber einem gescheiten Streaming-Gerät wäre, dass wenn Sony die Server mal abschalten sollte, ich auf der PS5 die Daten noch selber berechnen kann, was mir eine gewissen Unabhängigkeit gäbe.
Stadia-Geräte sind ja jetzt nicht mehr benutzbar, oder?
Die dauerhafte Internetverbindung ist in Deutschland ein Hindernis, aber bei anderen Ländern ist das einfacher zu bekommen.
Benutzeravatar
Pingu
Beiträge: 6366
Registriert: 17.03.2023 14:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Pingu »

Ich meine Google hat den Leuten die Preise für die Geräte ersetzt.
Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 7380
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von NomDeGuerre »

Google hat alle Käufe ersetzt, aber sowas wie ein Stadiagerät gab es nie. Am ehesten wäre das noch der Chromecast, aber der ist nach Abschaltung ja nicht nutzlos und war auch zum spielen nicht zwingend notwendig.
Rabatz, Rambazamba, Remmidemmi, Rummel und Radau
Benutzeravatar
Pingu
Beiträge: 6366
Registriert: 17.03.2023 14:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Pingu »

Was ist mit den Stadia Gamepads? Kann man die woanders nutzen?
Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 7380
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von NomDeGuerre »

Ja, die kann man jetzt als Bluetooth-Gamepad oder über USB-C nutzen. Die Bluetooth-Funktion muss man aber erst freischalten, bei USB-C bin ich mir da nicht sicher.
Rabatz, Rambazamba, Remmidemmi, Rummel und Radau
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 12272
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Leon-x »

Hängt wohl stark vom Preis ab wie es ankommt. Mehr als 120,- für DualSense Controller mit 1080p 8" Display werden die Leute wohl ungern zahlen nur um damit auf Terasse, stillem Örtchen oder wenn der TV besetzt ist zu zocken.

Mit Wifi Direct hat es Damals bei Xbox One auch auf Tablet und Handy recht gut geklappt. Nur hat es wie bei Wii U den Nachteil dass Reichweite nicht hich ist gerade wenn schon 1 Wand dazwischen ist. Umweg über Router halt Qualität und Latenz leiden lässt.

Aus Energieeffizenzgründen ist es wohl auch nicht so gut wenn statt sparsamer mobiler Hardware fanze PS5 rennen musd um es über Router auf Extragerät zu streamen.

Bin gespannt. Zudem wäre es gut wenn die Controllerteile wie bei Switch abnehmbar wären. Wenn da Defekt wie Stickdrift hast will ungern ganze Gerät immer einschicken. Okay, Switch Lite oder Steam Deck haben ein ähnliches Problem
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
Mafuba
Beiträge: 4879
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Mafuba »

Ein Handheld mit Online-Zwang? Und wie soll man das bitte schön im ICE oder Flieger benutzen?
...
Benutzeravatar
Pingu
Beiträge: 6366
Registriert: 17.03.2023 14:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Neuer Handheld angeblich in Arbeit, aber es gibt einen Haken

Beitrag von Pingu »

Mit WLAN on ICE. Oder mobilem Hotspot vom Handy.

Aber ja, ist wohl eher was für Couch oder Bett bzw. Hotel.

Die Frage ist ja auch, wofür das Internet genutzt werden soll, denn für Remote Play wird WLAN genutzt, da braucht es kein Internet
Zuletzt geändert von Pingu am 06.04.2023 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten