Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Swar
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 2174
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Swar »

DARK-THREAT hat geschrieben: 14.06.2021 11:17 Das Meiste, was gezeigt wurde erschient eigentlich 2021 und 2022.
Davon zB dieses Jahr: Halo, 12 Minutes, Flight Simulator, Forza Horizon 5, Psychonauts 2, Age of Empires 4, The Ascent, nicht gezeigte Spiele wie Scorn oder The Gunk usw...
Ich kann nur für mich sprechen Halo, 12 Minutes, Flight Simulator, Age of Empires 4 und Forza Horizon 5 sind gar nicht mein Ding. Yakuza habe ich mir bereits zum Release der Series X geholt und einzig Psychonauts 2 lockt bei mir kleines Lächeln hervor. Meine Favoriten The Outer Worlds 2, Hellblade 2 und Starfield zum Beispiel kommen Ende 2022 oder noch später.
Zuletzt geändert von Swar am 14.06.2021 11:32, insgesamt 3-mal geändert.
Früher war ich Raubmordkopierer, jetzt bin ich Raubmordgebrauchtkäufer!
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4661
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Khorneblume »

Ich denke Microsoft will auch in jedem Fall vermeiden wieder das "Xbox = verkappter PC" Stigmata zu bekommen wie beim Release der Vanilla Xbox. Wobei man fairerweise einwerfen müsste das Xbox Series und PS5 ja genau das längst sind: quasi PCs. Aber vermutlich will man eben keine Sofa- und Sessel Gamer abschrecken indem man eine Maus in die Elekromärkte stellt. Wird allein um die psychologische Wirkung gehen.

Reine Spekulation von mir, aber hiermal ein denkbares Szenario:

Da geht eine/r der nicht viel Ahnung hat in einen Mediamarkt und sieht neben der Xbox Maus + Tastatur.

Was denkt die/der jetzt?

Dann sieht sie/er noch ein Spiel wie von D_Sunshine sehr schön bearbeitet mit Aufdruck: "Maus erforderlich". :Blauesauge:

Denkt der sich, "Ach das ist nur Peripherie!" oder "Braucht die Konsole Maus und Tastatur? Ich will aber gemütlich vom Sofa daddeln. Ne, Maus ist doof - da nehme ich lieber die Playstation."
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4974
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von D_Sunshine »

Leon-x hat geschrieben: 14.06.2021 11:21 Schon klar. Nur VR Brille schaffst die ja für mehrere Games an. Für Jemand der jetzt nur mal wieder nach Jahren ein AoE 4 auf Sofa zocken will dem ist halt M+T samt sofataugliche Konstruktion ewentuell zu aufwendig.
Nur das du dir M/T nicht erst anschaffen musst und selbst wenn kostet es keine mehrere hundert Euro. Und wenn es jemals einen Initiative in die Richtung geben wird, wird man ja sicherlich gleich mit mehreren kompatiblen Games anbieten, was ja auch kein Aufwand ist.


Leon-x hat geschrieben: 14.06.2021 11:21 Dein VR Beispiel ohne Brille zeigt ja Gleiche nur andersherum. Klar kannst VR Games auch unstrukturieren ohne Brille zu funktionieren. Wird man halt erst später machen. So wie HL Alyx nicht gleich mit und ohne Brille auf den Markt kommt so wird man Konsolenfassung von AoE 4 wie Gears Tactics halt etwas später bringen. Dann gleich beide Arten von Eingabe unterstützen.
Hm? Ja halt eben nicht. Für Alyx gibt es eine Mod, keinen offiziellen Port - für PSVR-Titel findest du weder noch bzw. selten (The Persistence). Und so wie es dort keinen/wenig Aufschrei trotz machbarer Umsetzbarkeit gibt, würde es je nachdem auch denke keinen bei Konsolen-M/T-only-Titeln geben.
Problematisch wird es eher wenn z.B. ein HaloWars 3 plötzlich nur noch eine Option anbieten würde - aber selbst das sehe ich mit entsprechenden Marketing als machbar an bzw. wäre wieder eine ähnlicher Fall wie Alyx.
Zinssm
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 1604
Registriert: 13.05.2010 17:45
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Zinssm »

Wenigstens ein bisschen etwas nach genau nix.
Wie man damit Sony vom Thron stürzen will bleibt ein Geheimnis...
Kickstarter?Niemals!!! :)
Gendern!? Niemals :)
Gamer seit 1978
Benutzeravatar
P0ng1
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 1584
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von P0ng1 »

Zinssm hat geschrieben: 14.06.2021 12:24 Wenigstens ein bisschen etwas nach genau nix.
Du kannst doch sicher besser trollen ... ;)


Zuletzt geändert von P0ng1 am 14.06.2021 12:35, insgesamt 2-mal geändert.
Xbox Series X | LG OLED 55C9 | PlayStation 5
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4974
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von D_Sunshine »

Khorneblume hat geschrieben: 14.06.2021 11:31 Denkt der sich, "Ach das ist nur Peripherie!" oder "Braucht die Konsole Maus und Tastatur? Ich will aber gemütlich vom Sofa daddeln. Ne, Maus ist doof - da nehme ich lieber die Playstation."
Gute Frage. Hier kommt es wohl auf gute Kennzeichnung/Marketing an. Wahrscheinlich sollte man auch die M/T-Only Games deutlich von den anderen Games separieren, ähnlich wie auch PSVR-Games meist eine eigene Reihe haben.

Aber ich sehe auf jeden Fall das Potential zum Missverständnis was du da beschreibst. Erinnert mich etwas an die WiiU die einige für ein Wii-Addon hielten.
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27298
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Chibiterasu »

Naja, die Maus und Tastatur würde ich nicht groß bewerben. Die die das interessiert, bekommen das schon mit.
Benutzeravatar
Hank M.
Beiträge: 1083
Registriert: 05.03.2012 15:01
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Hank M. »

W3rn3rs3n hat geschrieben: 14.06.2021 10:42
P0ng1 hat geschrieben: 14.06.2021 07:49 Das Thema Xbox darf hier auf 4Players nicht zu groß werden, egal wie toll die PK ist ... :Blauesauge: ;)
*schnipp*.
Das einzige "nachvollziehbare" Argument: der Auftritt von MS war zu gut, wir müssen ihn so weit wie möglich unterdrücken.
*schnapp*
Sind ja wieder witzige Verschwörungstheorien hier zu lesen. Bei mir sind allein 5 Artikel zum gestrigen Showcase auf der Startseite. :Blauesauge:

Für mich scheint MS leider auch weiterhin nicht viel im Portfolio zu haben. Am interessantesten fand ich Somerville und Replaced. Darüber hinaus ist mir das persönlich immer noch zu viel First-Person-Zeug und Multiplayer-Kram. Aber die Generation ist ja noch jung und vielleicht ändert sich das in den kommenden Jahren noch.
Geschmäcker sind zum Glück allerdings verschieden und es gibt sicher auch genügend Liebhaber dieser Art von Spielen.

Tiefpunkt war die Präsentation von FH5. Fremdschämen non-stop. Ich finde diese gekünstelten "Wir-sitzen-hier-alle-rum-und-haben-total-viel-Spaß"-Trailer absolut abstoßend. Gilt natürlich nicht nur für Forza sondern auch jedes andere Spiel, das man so vermarkten will. Ubisoft ist da ja glaube auch ganz groß drin. :roll:
Bild
Bild
Benutzeravatar
CroGerA
LVL 5
500/999
0%
Beiträge: 934
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von CroGerA »

Die ganze E3 war meine Watchlist so ruhig, dass ich schon dachte die funktioniert wieder nicht.

Aber dann kam die Show gestern Abend und schwupps, die Nachrichten kommen fast im Minutentakt :-P
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 10773
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von DARK-THREAT »

Mal ein Überblick auf die gezeigten Spiele und in wie fern sie sich verhalten (ist nicht von mir):

Bild
Zuletzt geändert von DARK-THREAT am 14.06.2021 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
Hank M.
Beiträge: 1083
Registriert: 05.03.2012 15:01
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Hank M. »

Schöne Auflistung. :Daumenrechts:

Aber zwei Anmerkungen.
Twelve Minutes ist nur zeitexklusiv (Console Launch Exclusive) und A Plague Tale ist doch eher AA als AAA.
Bild
Bild
Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 1504
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von JudgeMeByMyJumper »

Tatsachlich eine schone Übersicht der PK. Einige Unstimmigkeiten sind durchaus drin, z.B. auch bei TESO Blackwood, da ist nicht im GamePass dabei, aber okay... Aber wie schon des Öfteren hier gesagt, da fehlen noch so viele bereits angekündigte Spiele, dass es schon ein Wahnsinn ist, was da noch so kommt in den nächsten 18 Monaten.

Ich habe die PK ganz genüsslich am Montagmorgen im Büro auf dem 4k Monitor geschaut, mich vorher nicht spoilern lassen und alle News erst hinterher angeschaut. Und das hat wirklich das gute, alte E3 Gefühl zurückgebracht. Hat mir richtig Spaß gemacht. Und es war eine tolle PK. Endlich hat MS mal wieder was zu zeigen, hat ja echt Jahre gedauert. Und so viele Studios haben aktuell keine angekündigten Projekte bzw. bereits bekannte Games wurden diesmal ausgelassen, mit denen sicherlich auch innerhalb der kommenden 24 Monate zu rechnen ist.

Ein absolutes Hochgefühl hatte ich bei der Ankündigung von Hades für den GamePass, da habe ich richtig drauf gehofft die vergangenen Monate über. Schade, dass es keinen Shadowdrop von Psychonauts oder etwas noch größerem gab. Der Kühlschrank kommt garantiert auch nicht in andere Markte außer den USA, würde mich aber schon reizen.

Auf den FS freue ich mich richtig, da meine Computer eigentlich immer zu schwachbrüstig fur sowas waren. Dieses Mal wird es ein Fest. Da bin ich echt begeistert über das, was uns da gezeigt wurde. Das gleiche gilt für FH5. Nachdem mich der vierer nicht so überzeugte im Vergleich zu Teil 3 und 1 sieht dies hier schon wieder ansprechender und exotischer aus.

Requiem, Somerville, Replaced (hoffe The Last Night kommt noch irgendwann), Twelve Minutes sind für mich auch absolute must-play's, eine Stufe drunter dann Ascent, Psychonauts und Aragami 2. Halo interessiert mich nicht unbedingt, auf Starfield freue ich mich allerdings auch richtig; nicht zuletzt weil es uns endlich naher ein TESVI bringt.

Alles in allem war da natürlich noch Luft nach oben, aber ich bin äußerst zufrieden mit meiner Entscheidung mich erneut (nach einer richtig schwachen letzten Xbox Generation, wo ich sehr frustriert über MS war) wieder für die Redmonder entschieden zu haben als Erstkonsole. Im Grunde war dies nur der Preispolitik geschuldet und da ist der GamePass einfach unschlagbar. Und bei der PS5 mache ich es dann wieder wie bei der PS4 letztes Jahr: Konsole gebraucht kaufen, alle großen Titel (10 hatte ich mir geholt) innerhalb von drei, vier Monaten geballte Ladung nachholen (für knapp unter 100 Euro, weil es digital so extrem billig war im PS store) und dann die Konsole am Ende für knapp mehr wieder verkaufen. Der Spaß aka die beste Spieleerfahrung meines Lebens hat mich schlappe 60 Euro gekostet. Auf 2027 freue ich mich jetzt schon. :Hüpf: :Blauesauge:
Zuletzt geändert von JudgeMeByMyJumper am 15.06.2021 07:46, insgesamt 1-mal geändert.
1995 GameBoy | 1998 PC | 2004 PS2 | 2006 Xbox360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 XboxOne | 2015 N3DS | 2019 Wii | 2020 XBS
Benutzeravatar
monthy19
Beiträge: 1218
Registriert: 01.12.2012 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von monthy19 »

Flux Capacitor hat geschrieben: 14.06.2021 07:20
monthy19 hat geschrieben: 14.06.2021 07:13 Mit die beste Show von MS seit langem.
Aber, immer noch kein Grund jetzt eine XBox zu kaufen.
Der Gamepass wird geflutet mit Spielen. Aber da ist halt, aus Sicht eines Spieler der eh viel spielt, nichts bei, was den sofortigen Kauf rechtfertigt.

Für Neueinsteiger ist das Ganze natürlich das Paradies.
Ich warte. Wenn genug NEUE exklusive Titel da sind, dann schlage ich zu. So lange bleibe ich auf meinem PC.

Forze ist das für mich beste Titel.
Wenn Du einen Gaming PC hast brauchst Du ja auch keine Xbox. Ausser dein PC kann keine Xbox Series X Grafik ODER das Ding ist zu gross um vor den TV geschleppt zu werden, wenn man mal auf der Couch zocken möchte. :mrgreen:
Das Problem ist ja, dass da eine neue Graka fällig ist.
Deshalb werde ich dann eine Box kaufen. Bekommt man eher und ist günstiger. :)
Das ist eine Signatur...
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 10773
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von DARK-THREAT »

Nachschlag.

XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2545
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Xbox und Bethesda Games Showcase startet um 19 Uhr

Beitrag von Flux Capacitor »

Mal schauen ob ich mir das um 18.00 bzw. 19.00 Uhr gebe, oder doch lieber Dänemark vs Belgien schaue. Oder simultan beides. Je nach Spielverlauf kann man sich da auch noch gut anders beschäftigen nebenbei. 8)
Zuletzt geändert von Flux Capacitor am 17.06.2021 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Antworten