Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von 4P|BOT2 » 10.10.2019 11:09

Bei Sony Interactive Entertainment Europe sollen Dutzende von Stellen gestrichen und Mitarbeiter entlassen worden sein, berichtet Video Games Chronicle basierend auf Insider-Quellen. Es sollen angeblich redundante Jobs/Stellen/Strukturen abgebaut werden. Laut Bericht wurden die Entlassungen am 8. Oktober 2019 angekündigt - genau an dem Tag hatte Sony weitere Details zur PlayStation 5 bekannt gegeb...

Hier geht es zur News Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2576
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Ryo Hazuki » 10.10.2019 11:15

Tja, money money money !
Zumindest die PS4 hat dank der vielen Schlümpfe im Hintergrund ihren Platz in der Geschichte.

Kommende Season werden die Karten neu gemischt.


yopparai
Beiträge: 14503
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von yopparai » 10.10.2019 11:22

zmonx hat geschrieben:
10.10.2019 11:18
Hallo yopparai :winkhi:

Kontext
:winkhi: ;)

Benutzeravatar
Everything Burrito
Beiträge: 2087
Registriert: 04.11.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Everything Burrito » 10.10.2019 11:25

bäh, sollen sie die us abteilungen schließen da kommt eh nix gutes bei rum außer zensur für alle.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10808
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Todesglubsch » 10.10.2019 11:25

zmonx hat geschrieben:
10.10.2019 11:18
Hallo yopparai :winkhi:

Kontext
Mh hm. Der hastige Text, die 1:1 Übernahme in den EU-Blog ohne eigenen Anstrich... hab ja bereits was geahnt. Zumindest die Chance, dass es sich um Aktionärsberühigung handelt, habe ich zumindest vermutet.

Aber nööö.... was durfte man im anderen Thread lesen?
"Man weiß doch schon alles, was soll man groß ankündigen?!"
und "Ist von nem US-Mann geschrieben, also kein Wunder, dass US-Begriffe verwendet werden!"
Etwas Skepsis ist immer angebracht.

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2595
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von kurimuzon aidoru » 10.10.2019 11:30

Da ich faul bin, zitiere ich mich einfach mal selbst:
kurimuzon aidoru hat geschrieben:
10.10.2019 09:58
Das ist echt mal arschig:
https://www.videogameschronicle.com/new ... -announce/

Kurz und knapp:
Am Tag der PlayStation 5-Ankündigung hat man beim US-Zweig von Sony Interactive Entertainment dem EU-Zweig mal so eben mitgeteilt, dass Restrukturierungen, u.a. im Bereich Marketing und Public Relations stattfinden. Man hat wohl auch reihenweise Leute entlassen. Und es war wohl auch so, dass der EU-Zweig nicht mal wusste, dass am 8. Oktober die PS5 angekündigt werden sollte (der US und Japan-Zweig aber schon).
Das erklärt wohl auch, warum dann der US-Blogpost 1:1 in den PlayStation EU-Blog übertragen wurde.

Finde das schon ziemlich bedenklich, da ja SIE US ja auch die sind, welche u.a. die Zensur von "ungeeigneten" Spielen forcieren. Gut, SIE Europe hatte da eh nicht so viel mitzureden, genauso wie SIE Japan, sondern werden mehr oder minder vor vollendete Tatsachen gestellt (da SIE US ja das HQ ist), aber dann darf man sich wohl drauf einstellen, dass da wohl auch in anderen Bereichen eher die US-Sicht gefahren wird bzw. dann der Bereich eine insgesamt wichtigere Rolle spielt und der EU-Raum nur noch eine nachgelagerte Rolle spielt bzw. sich die Position im Vergleich zu jetzt noch mehr verschlechtert.
Frage ist, ob das dann irgendwann auch Auswirkungen auf die verbliebenen EU-Studios (u.a. Media Molecule und Guerrilla Games) haben wird.
Globalisierte Struktur wird wohl einfach nur die nette Umschreibung für America First + China-freundliche/kompatible Spiele sein.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 468
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Swar » 10.10.2019 11:31

PS5 ankündigen und im gleichen Atemzug Leute rausschmeißen.

Well done Sony :Blauesauge:

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 3133
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von zmonx » 10.10.2019 11:36

Todesglubsch hat geschrieben:
10.10.2019 11:25
zmonx hat geschrieben:
10.10.2019 11:18
Hallo yopparai :winkhi:

Kontext
Mh hm. Der hastige Text, die 1:1 Übernahme in den EU-Blog ohne eigenen Anstrich... hab ja bereits was geahnt. Zumindest die Chance, dass es sich um Aktionärsberühigung handelt, habe ich zumindest vermutet.

Aber nööö.... was durfte man im anderen Thread lesen?
"Man weiß doch schon alles, was soll man groß ankündigen?!"
und "Ist von nem US-Mann geschrieben, also kein Wunder, dass US-Begriffe verwendet werden!"
Etwas Skepsis ist immer angebracht.
So ganz kann ich das aber immer noch nicht glauben, aber gut, möglich ist alles ^^

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 14626
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von dOpesen » 10.10.2019 11:40

es geht um "dozens" mitarbeiter, sprich wohl unter hundert. ich halte es für schwer vorstellbar, dass rund 100 mitarbeiter bei einer gesamtmitarbeiteranzahl von über 100.000 einen einfluss auf den aktienkurs haben.

klar, möglich ist es, aber doch recht weit hergeholt.

dennoch, alles gute den gekündigten.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2236
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Spiritflare82 » 10.10.2019 11:43

Jim Ryan, Entlassungen, Playstation nun von Amerika aus gesteuert...ich werd das Gefühl nicht los das man sich irgendwie mit der PS5 in die Nesseln setzen wird, erster Knaller wird der Preis werden, der liegt garantiert bei 599€ :lol:

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2755
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Pioneer82 » 10.10.2019 11:46

Man sollte lieber die rausschmeissen die für die Zensur verantwortlich sind. Werd eh erstmal abwarten mit Next Gen.
Die brauchen wieder nen TIefschlag wie bei PS3 um auf den Boden zu kommen.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 468
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Swar » 10.10.2019 11:50

Pioneer82 hat geschrieben:
10.10.2019 11:46
Man sollte lieber die rausschmeissen die für die Zensur verantwortlich sind.
Wird nicht so einfach sein, die hocken in der US Filiale und von dort aus wird der Kurs bestimmt.

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2595
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von kurimuzon aidoru » 10.10.2019 11:51

dOpesen hat geschrieben:
10.10.2019 11:40
es geht um "dozens" mitarbeiter, sprich wohl unter hundert. ich halte es für schwer vorstellbar, dass rund 100 mitarbeiter bei einer gesamtmitarbeiteranzahl von über 100.000 einen einfluss auf den aktienkurs haben.

klar, möglich ist es, aber doch recht weit hergeholt.
Einen negativen Einfluss auf den Aktienkurs wird es nicht haben, es würde den wahrscheinlich eher noch stärken, da kurzgedacht Entlassungen = weniger Personalkosten = mehr Gewinn = mehr Dividende (sofern Sony Dividende zahlt).

Aber es wird schon klares Kalkül gewesen sein, dass man die internen Restrukturierungen an dem Tag ankündigt, wo man eine für die Allgemeinheit tendenziell viel interessantere, da positive News, veröffentlicht. Selbst wenn diese doch sehr hingeschludert wirkt, wie Todesglubsch ja auch schon angemerkt hat.

Wie im Originalartikel erwähnt sollte man aber auch berücksichtigen, wie so ein US-zentrisches Denken sich auf das Spiele-Lineup auswirken wird und ob die EU Studios und Japan Studios da noch groß eine Rolle spielen werden, da diese eventuell nicht mehr zu Sonys Wunschportfolio passen.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10808
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Umstrukturierung bei Sony; Dutzende Mitarbeiter bei Sony Interactive Entertainment Europe entlassen

Beitrag von Todesglubsch » 10.10.2019 11:59

dOpesen hat geschrieben:
10.10.2019 11:40
es geht um "dozens" mitarbeiter, sprich wohl unter hundert. ich halte es für schwer vorstellbar, dass rund 100 mitarbeiter bei einer gesamtmitarbeiteranzahl von über 100.000 einen einfluss auf den aktienkurs haben.

klar, möglich ist es, aber doch recht weit hergeholt.
Jede kleine Änderung kann Auswirkung haben.
Natürlich ist es in diesem Punkt seltsam, dass die übertünchende Meldung ausgerechnet Europa vorenthält.
Da ist was seltsam, im Staate Sonywood. Wurde vielleicht der Typ befördert, der Spiele wie Black Tiger und den anderen Schrott auf Sterlings Kanal zu verantworten hat?

Antworten