PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Alles rund um Sonys PS5 kann hier diskutiert werden.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5547
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von myn4 » 14.10.2020 09:03

Dass es richtig einschlägt wage ich auch nicht zu behaupten, ich würde des Spiel sogar zutrauen dass es eine Totgeburt wird oder wie Anthem endet.
Das was man bisher gesehen hat ist scho etwas ernüchternd, aber bisher auch nur early Game Material. Evtl kommt das Spiel erst noch richtig in Fahrt. Ich hätte auf jeden Fall bock darauf mit meinen Kumpels los zu ziehen und bisschen sinnbefreit zu grinden.

Ich warte auf jeden Fall die Berichte ab, da die PS5 ja teils schon am 12.11. raus kommt, sollte man ne Woche später schon genügend aussagekräftiges Material finden für unseren Start am 19.11.

Day One wird dann aber eh erst mal Demon's Souls und Cyberpunk gespielt.

Benutzeravatar
YounkoShanks
Beiträge: 703
Registriert: 03.05.2011 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von YounkoShanks » 15.10.2020 20:22

Godfall sieht nach einer Grafik techdemo aus, die uns Raytracing schmackhaft machen soll.
Schlecht sieht es dennoch nicht aus, wer auf lootigen Spaß ala Diablo steht könnte damit was anfangen.
Ich warte erst mal reviews ab und wenns günstiger ist.

Die Große Launchfrage bei mir ist Cyberpunk 2077 mit mini Patch auf ps5 zocken oder Demon Souls Remake ein echtes next gen Spiel.(klar beide werden gezockt, aber was zuerst !?)
Demon Souls hatte ich damals auf der Ps3 4 mal duchgespielt xD
ProGamer

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5547
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von myn4 » 16.10.2020 08:49

Die selbe Frage stelle ich mir auch gerade :D Ich werd auf jeden Fall beide umgehend runterladen, der Plan steht schon, am 19.11. Homeoffice, hoffe die PS5 kommt schon am Vormittag an, dann Mittags einrichten und Downloads starten, denke die beiden Games werden ein paar GB haben... und ab Feierabend gibt's dann ne Woche Zock Urlaub :ugly:

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 5516
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von MikeimInternet » 16.10.2020 16:27

Die grelle Optik von Godfall sagt mir auch nicht sehr zu. Ich habe es zwar auch vorbestellt, aber es könnte sein, dass ich es noch storniere. ... und dann evtl. später noch kaufe, wenn die Tests gut ausfallen. Mit Demon's Souls Remake und Cyberpunk 2077 ist man ja wirklich erstmal auf höchstem Niveau in der Next Gen angekommen und auch lange beschäftigt. Die Vorfreude steigt !

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5547
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von myn4 » 16.10.2020 16:42

Wir haben ja das "Glück" dass wir die PS5 ne Woche später erst bekommen, evtl. Mausert sich Godfall im Endgame noch, ich wette dass es bis dahin entsprechende Videos gibt. Ich bin wegen den beiden anderen spielen auch schon mega gehyped und kanns kaum erwarten :D

Benutzeravatar
YounkoShanks
Beiträge: 703
Registriert: 03.05.2011 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von YounkoShanks » 18.10.2020 14:15

grad ne mail bekommen.
das Headsest kommt wohl ne woche früher (am 12.11)
könnte man evtl bei der ps4 schon ausprobieren
ProGamer

stuarro
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2020 23:46
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von stuarro » 19.10.2020 23:55

Die PS5 kommt am 19. November.. Cyberpunk 2077 kommt am 19. November .. ok, was ist best bezahlter job mit realschulabschluss?

Benutzeravatar
Ahti`s Creed Gelsenkirchener Barock
Beiträge: 21547
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Ahti`s Creed Gelsenkirchener Barock » 20.10.2020 18:24

Ich werde mit Watch Dogs, AC Valhalla und Demon`s Souls ausreichend zu tun haben. Cyberpunk kaufe ich erst, wenn es abseits der Ladezeiten von den neuen Konsolen profitiert, Godfall sieht mir zu sehr nach dem Online-pendant zu Ryse aus, also nein, danke, und Sackboy ist knuffig, aber für mich nicht Vollpreis wert.
Zuletzt geändert von Ahti`s Creed Gelsenkirchener Barock am 20.10.2020 18:25, insgesamt 1-mal geändert.

Gimli276
Beiträge: 416
Registriert: 22.10.2006 01:36
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Gimli276 » 23.10.2020 12:03

Drittanbieter fangen mit austauschbaren Plates an:

https://www.platestation5.com/

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 12763
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Xris » 25.10.2020 17:47

Gimli276 hat geschrieben:
23.10.2020 12:03
Drittanbieter fangen mit austauschbaren Plates an:

https://www.platestation5.com/
Wird sich garantiert für den Anbieter auszahlen. Ich bin nämlich noch nicht überzeugt davon das Sony selbst Plates anbieten werden. Das die Plates abnehmbar sind, hat ja vorrangig erstmal einen anderen Grund (entstauben, zusätzlicher Speicher). Andererseits könnte es sich auch für Sony lohnen: man denke an Special Editions und Co mit limitierten Plates und natürlich saftigem Aufpreis. Limitierte Konsolen mit speziellem Design wurden ja idR zum üblichen Preis mit entsprechendem Spiel verkauft. Nur interessant für Leute die noch keine Konsole haben und die 0.01% Sammler.
Zuletzt geändert von Xris am 25.10.2020 17:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2739
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Halueth » Gestern 07:36

YounkoShanks hat geschrieben:
18.10.2020 14:15
grad ne mail bekommen.
das Headsest kommt wohl ne woche früher (am 12.11)
könnte man evtl bei der ps4 schon ausprobieren
Hab bei Saturn gesehen, dass wohl sämtliche Peripherie, soweit noch bestellbar, am 12.11. kommt.

Da fragt man sich doch, ob nicht auch die Konsolen etwas früher eintrudeln, oder ob einfach nur genug Peripherie da ist. Aber was will ich am 12.11. schon mit nem DualSense Controller, ohne Konsole?

Edit: selbst Spiele (Demon´s Souls und Miles) erscheinen nun laut den Stores am 12.11. Klar könnte das auch nur am Start der PS5 in anderen Ländern liegen, aber warum den Start von der Peripherie und den Spielen um eine Woche vorverlegen? Als ich meine PS5 vorbestellt hab, stand überall noch der 19.11. als Release...
Zuletzt geändert von Halueth am 27.10.2020 07:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2739
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Halueth » Gestern 07:40

Xris hat geschrieben:
25.10.2020 17:47
Gimli276 hat geschrieben:
23.10.2020 12:03
Drittanbieter fangen mit austauschbaren Plates an:

https://www.platestation5.com/
Wird sich garantiert für den Anbieter auszahlen. Ich bin nämlich noch nicht überzeugt davon das Sony selbst Plates anbieten werden. Das die Plates abnehmbar sind, hat ja vorrangig erstmal einen anderen Grund (entstauben, zusätzlicher Speicher). Andererseits könnte es sich auch für Sony lohnen: man denke an Special Editions und Co mit limitierten Plates und natürlich saftigem Aufpreis. Limitierte Konsolen mit speziellem Design wurden ja idR zum üblichen Preis mit entsprechendem Spiel verkauft. Nur interessant für Leute die noch keine Konsole haben und die 0.01% Sammler.
Naja, ob das leichte Abnehmen der Plates wirklich nur der Erreichbarkeit der Staublöcher und der SSD dient, oder ob Sony da doch noch einen Plan für zusätzliche Plates hat, bleibt abzuwarten. Man hätte dann nämlich auch einfach nur eine Seite leicht zugänglich machen können und die andere Seite hätte ja "verschlossen" sein können, wenn man sowieso keine austauschbaren Plates plant. Bin da sehr gespannt. Die Preise von dem Lin finde ich allerdings saftig und da ist erstmal nichts besonderes dabei, was mich zum Kauf animieren würde...

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5547
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von myn4 » Gestern 09:57

Bei der PS5 wird es beim 19.11. bleiben, ich denke auch dass es wegen dem Launch am 12.11. alles andere schon "vorher" gibt, denke der Aufwand das alles auch auch den 19.11. zu biegen wäre es einfach nicht wert. Im Grunde ist es bisschen sinnlos, aber lieber früher als später.

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2739
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Halueth » Gestern 10:55

Mich wundert halt nur, dass es bei meiner Vorbestellung noch bei allem Anderen eben auch hieß 19.11. und nicht 12.11.

Da wurde dann das Releasedatum geändert...

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 2739
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS5 - It's time to play (News, Diskussionen, Ankündigungen...)

Beitrag von Halueth » Gestern 15:25

Die ersten Unboxing Videos trudeln ein :Hüpf:


Antworten