Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 28.03.2019 09:09

Ist jetzt nicht so wirklich ünerraschend, aber egal: Monolith Software schraubt am nächsten Zelda.
https://www.resetera.com/threads/monoli ... es.108078/

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 28.03.2019 09:27

Ich bin schon wirklich so verdammt heiß auf das nächste Zelda und die Meldung ist natürlich auch positiv.
Ich hoffe wir sehen spätestens nächstes Jahr was davon, Release dann spätestens 2021.

Eigentlich sind dieses Zelda sowie eventuell Metroid Prime 4 die einzigen Spiele, wo es mir momentan schwer fällt darauf zu warten.

Und wenn es bis dahin wirklich eine Switch Pro gibt, die den Namen halbwegs verdient und die eine bessere Auflösung, höhere Weitsicht und etwas mehr Details ermöglicht: Holy Moly!
Dann kauf ich mir die Pro sicher.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von JesusOfCool » 28.03.2019 09:31

:lol:
spätestens 2021
du hast vorstellungen.
frühestens 2021 triffts wohl eher
:P

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 28.03.2019 09:46

Steht ja auch "hoffe" am Anfang des Satzes. :)
Aber ich bin zuversichtlich, dass sie diesmal wirklich viel vom BotW Fundament mitnehmen werden und das sollte die Sache schon stark beschleunigen. Ein Open World Spiel braucht halt trotzdem lange.
Ende 2021 wären aber fast 5 Jahre Entwicklungszeit. Wüsste nicht warum das nicht reichen sollte.

BotW hat genauso lange gedauert und da wurde das alte Zelda-Konzept komplett über den Haufen geworfen, die Physik-basierte Welt endlos getweakt und dann kam auch noch das Porten dazu.
Sollte jetzt wirklich einfacher gehen.

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 28.03.2019 09:58

Seh ich wie Chibi. 21 ist halbwegs realistisch. Einen solchen Umbruch wie bei BotW wird’s da ja wahrscheinlich nicht geben.

Verschiebungen sind - gerade bei Zelda - allerdings ebenfalls realistisch... :ugly:

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von ronny_83 » 28.03.2019 13:09

Monolith hat schon an 2D-Zeldas mitgearbeitet. Von daher ist nicht mal klar, um was für einen Ableger es sich handeln wird. Ich bin gespannt auf meine Erfahrung mit dem Remake von Link´s Awakening. Dann kann ich mich vielleicht zukünftig nicht nur auf die 3D-Teile freuen.

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 28.03.2019 18:35

Gamexplains Eindrücke zu MK11/Switch:
(Nur Gequatsche, sie durften‘s nicht filmen, aber sie scheinen zufrieden zu sein)

Mister Blue
Beiträge: 520
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Mister Blue » 29.03.2019 06:51

JesusOfCool hat geschrieben:
28.03.2019 09:31
:lol:
spätestens 2021
du hast vorstellungen.
frühestens 2021 triffts wohl eher
:P
Wie ich Nintendo kenne, schon ganz gut vorstellbar. Allerdings denke ich mal, dass das Design der Spielewelt nicht gerade den Anfang der Entwicklung darstellt. Da wird vorher schon eine gewisse Basis vorhanden sein. Alles andere, neue Gameplayelemente und so, kann man ja erst mal in einer xbeliebigen inGame-Area antesten. Weiß ja nicht genau wie das so abläuft. Ob Nintendo nur eine Karte zeichnet, auf der nur vage eingezeichnet ist, wo sich später was befinden soll und Monolith dann quasi die Lücken füllen muss.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von JesusOfCool » 29.03.2019 07:04

solche dinge gehen eigentlich ganz gut parallel

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 07.04.2019 08:19

Wolfenstein Youngblood kommt (zumindest in den USA) nur als Download bzw. als Code in einer Box: https://www.resetera.com/threads/bad-ne ... rt.110071/

Dafür kostet‘s zwar auch nur 30$, aber enttäuschend isses trotzdem.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 3209
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von qpadrat » 07.04.2019 14:48

Bei Amazon.de steht enthält Code in a Box.
Bei PS4 steht übrigens BluRay. Naja, bei 30 Euro kann man ein Auge zudrücken, aber eine leere Box braucht kein Schwein, dann lieber Download only.
Bild

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 07.04.2019 16:51

Ach ich weiß nicht. Wenn sowas hier nen Retail-Release bekommt: http://www.nintendolife.com/news/2019/0 ... e_of_japan

... dann darf man das bei Wolfenstein auch schonmal kacke finde .

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41572
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von greenelve » 07.04.2019 16:51

Ist wie am PC, dass was im Regal steht und für Leute, die kein digitales Guthaben wollen / haben. Ein Freund bin ich davon aber auch nicht. Zur Größe des Downloads ist noch nichts weiter bekannt?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41060
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Levi  » 07.04.2019 16:55

yopparai hat geschrieben:
07.04.2019 16:51
Ach ich weiß nicht. Wenn sowas hier nen Retail-Release bekommt: http://www.nintendolife.com/news/2019/0 ... e_of_japan

... dann darf man das bei Wolfenstein auch schonmal kacke finde .
Sieht das herlich bescheuert aus... Vorallem anders, als man es erwartet :twisted:
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

yopparai
Beiträge: 14285
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 07.04.2019 16:59

Ja geht so, ne... ich weiß gar nicht recht was ich da erwartet hätte.

In der PS4-Version spielt man vermutlich ne Jogginghose.

Antworten