XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Henselinho
Beiträge: 25
Registriert: 22.06.2021 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von Henselinho »

Rangliste sähe bei mir so aus:

1) XC1
2) XC2
3) XCX
...
4) XC3

Der dritte Teil plätscherte bei mir leider einfach so vor sich hin. Kämpfe liefen auf Autopilot wo nur möglich, von der Musik ist abseits der Stücke, die Versatzstücke aus den Soundtracks der Vorgänger hatten, nichts hängen geblieben, die Antagonisten werden einem wie Supermarktflyer en Masse um die Ohren gehauen, und die paar wenigen nicht-wegwerf-Antagonisten haben so gut wie keine Screentime. Und mit der Story wurde ich auch nicht warm.

Nicht falsch verstehen, ich habe auch meine 140 Std in den Teil geprügelt, alle Heldenquests freigeschaltet, bis auf wenige Ausnahmen auch alle weiteren Nebenquests gemacht, aber wirklich nur so nebenbei. Da lief auch mal nen Podcast oder ne Serie. Das hatte ich bei den Vorgängern nicht.
Zuletzt geändert von Henselinho am 24.10.2022 16:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44284
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von Levi  »

Postgame spoiler: (ja, nach einen halben Jahr hab ichs auch mal vollbracht)
Spoiler
Show
hier kam ja die Frage auf, was mit der City passiert: im poatgame quest von Melia wird sehr offensichtlich, dass der Großteil der City zu den xenoblade 1 Seite gehört
Abgesehen davon:
Alle quests erledigt (wobei ich am Ende nur ein quest gogglen musste und drei weitere folge quests daher kamen)

Ca 150h... Primär nur quest getrieben.

Grindzeug lass ich außen vor. Dafür ist mir meine begrenzte Zeit zu wertvoll.
... Einzig die super Bosse würden mich noch reizen... Aber für die kommt man umgedreht dann doch nicht um Grind herum...
Zuletzt geändert von Levi  am 16.01.2023 07:59, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 1355
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von La_Pulga »

So bin auch endlich durch. Auch dieser Teil wieder absolute Spitzenklasse. Habe mich ein paar Quests offen, lasse es aber glaube ich jetzt bei 135 Std gut sein.

Für mich die beste Story und die beste Party aller Xenoblade Teile. Das Kampfsystem mochte ich im zweiten lieber, aber das ist jammern auf hohem Niveau.

Gibt es eigentlich irgendwo eine Prozentanzeige für den Spielfortschritt?
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44284
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von Levi  »

Ich habe zumindest keine gefunden...


Hab um meine fehlenden quests aufzuspüren eine checkliste benutzt XD


Zum Ranking: würde auch xb 3 ganz oben positionieren. Beste quests, bestes World Building... Nicht gaaanz das beste Kampfsystem. Da halt ich Torna ganz oben.


Eine klare Reihenfolge kann ich garnicht auffahren... Jeder Teil hat Stärken und Schwächen... So kommt an die Welt von X (und das bereisen der gleichen) absolut nichts ran... Und Main quests von 1 bleibt ungeschlagen. Das Kampfsystem von 2 (speziell nochmal Thorna) hat auch mir am besten gefallen...

... Interessant für mich: nur X und 3 haben es geschafft, dass ich wirklich das Verlangen hatte, jedes Nebenquest mit etwas Story zu erledigen... Irgendwas müssen die beiden für mich richtig gemacht haben... Und ich kann einfach nicht mit den Finger drauf zeigen... Vielleicht sind es schlicht die nicht naiven Hauptcharaktäre... Vielleicht auch die gut designten (im Sinne von Leveldesign..
Nicht Art) Welten ohne übertriebenen Leerlauf...


Ahh noch ein Hinweis zu 3: ja, das Hauptquest selbst ist im Gegensatz zu X schon sehr lang... Aber wie bei X befindet sich in den Nebenquest eigentlich die wahre Magie der Story
Zuletzt geändert von Levi  am 20.01.2023 08:17, insgesamt 3-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 22933
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von E-G »

ihr könnt ja noch das ranking ausfüllen im ranking thread und das alles weiter ausführen ;)
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012
Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 1355
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von La_Pulga »

Spoiler
Show
Hat irgendjemand die Sieben Nopon Quest ohne Guide geschafft? Gibt es irgendwo im Spiel Hinweise auf deren Aufenthalsorte? Einen habe ich gefunden, aber so ganz ohne Idee, wo sie sein könnten, fehlt mir die Motivation weiter zu suchen. Einfach in einem Guide nachlesen will ich aber auch nicht.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44284
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von Levi  »

La_Pulga hat geschrieben: 24.01.2023 21:06
Spoiler
Show
Hat irgendjemand die Sieben Nopon Quest ohne Guide geschafft? Gibt es irgendwo im Spiel Hinweise auf deren Aufenthalsorte? Einen habe ich gefunden, aber so ganz ohne Idee, wo sie sein könnten, fehlt mir die Motivation weiter zu suchen. Einfach in einem Guide nachlesen will ich aber auch nicht.
Mir hat genau einer gefehlt...Und bei einen hat ich Glück
Spoiler
Show
ganz am Anfang... Die erste karavane über die man stolpert Auf dem wäre ich mit etwas Zeit aber noch drauf zubekommen. Aber Zeit ist es, was ich nicht habe...
Und Glück hat ich, dass ich dem im Gefängnis mit vaadi in der Gruppe schon zufällig besucht hatte.
Der Rest war straight forward... Das sind immer nopons mit diesen Hämmern. Meist nopons um die es größere Quests gab und an eher ungewöhnlichen Orten lebten.


Late Edit: ich glaube das mit dem "erste karavane" verwechsel ich mit den Nopon register... Bin mir gerade nicht sicher...
Zuletzt geändert von Levi  am 25.01.2023 07:25, insgesamt 2-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 1355
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von La_Pulga »

Levi  hat geschrieben: 25.01.2023 03:02
La_Pulga hat geschrieben: 24.01.2023 21:06
Spoiler
Show
Hat irgendjemand die Sieben Nopon Quest ohne Guide geschafft? Gibt es irgendwo im Spiel Hinweise auf deren Aufenthalsorte? Einen habe ich gefunden, aber so ganz ohne Idee, wo sie sein könnten, fehlt mir die Motivation weiter zu suchen. Einfach in einem Guide nachlesen will ich aber auch nicht.
Mir hat genau einer gefehlt...Und bei einen hat ich Glück
Spoiler
Show
ganz am Anfang... Die erste karavane über die man stolpert Auf dem wäre ich mit etwas Zeit aber noch drauf zubekommen. Aber Zeit ist es, was ich nicht habe...
Und Glück hat ich, dass ich dem im Gefängnis mit vaadi in der Gruppe schon zufällig besucht hatte.
Der Rest war straight forward... Das sind immer nopons mit diesen Hämmern. Meist nopons um die es größere Quests gab und an eher ungewöhnlichen Orten lebten.


Late Edit: ich glaube das mit dem "erste karavane" verwechsel ich mit den Nopon register... Bin mir gerade nicht sicher...
Spoiler
Show
Das heißt, du hast die wirklich einfach gesucht? Ich hab schon alle Nopon Händler abgeklappert, aber das hat keinen Erfolg gebracht.

Für das Nopon Handelsregister fehlt mir glaube ich auch noch einer.

Schade, dass sie nicht wenigstens Hinweise geben, wo man suchen sollte.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44284
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: XenoFUCKYEAH 3 - Das lass ich mir nicht nehmen!

Beitrag von Levi  »

La_Pulga hat geschrieben: 25.01.2023 08:40
Levi  hat geschrieben: 25.01.2023 03:02
La_Pulga hat geschrieben: 24.01.2023 21:06
Spoiler
Show
Hat irgendjemand die Sieben Nopon Quest ohne Guide geschafft? Gibt es irgendwo im Spiel Hinweise auf deren Aufenthalsorte? Einen habe ich gefunden, aber so ganz ohne Idee, wo sie sein könnten, fehlt mir die Motivation weiter zu suchen. Einfach in einem Guide nachlesen will ich aber auch nicht.
Mir hat genau einer gefehlt...Und bei einen hat ich Glück
Spoiler
Show
ganz am Anfang... Die erste karavane über die man stolpert Auf dem wäre ich mit etwas Zeit aber noch drauf zubekommen. Aber Zeit ist es, was ich nicht habe...
Und Glück hat ich, dass ich dem im Gefängnis mit vaadi in der Gruppe schon zufällig besucht hatte.
Der Rest war straight forward... Das sind immer nopons mit diesen Hämmern. Meist nopons um die es größere Quests gab und an eher ungewöhnlichen Orten lebten.


Late Edit: ich glaube das mit dem "erste karavane" verwechsel ich mit den Nopon register... Bin mir gerade nicht sicher...
Spoiler
Show
Das heißt, du hast die wirklich einfach gesucht? Ich hab schon alle Nopon Händler abgeklappert, aber das hat keinen Erfolg gebracht.

Für das Nopon Handelsregister fehlt mir glaube ich auch noch einer.

Schade, dass sie nicht wenigstens Hinweise geben, wo man suchen sollte.
Ich hab quasi jedes quest nach und nach gemacht... Und afair... Waren alles halt prominente Nopons, die irgendwie "untypisch" sich geben (entweder wohnort oder verhalten beim ansprechen) und nicht random dude irgendwo im Hinterhof einer karavane.
Zuletzt geändert von Levi  am 25.01.2023 12:50, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Antworten