Der Switch Pokémon Thread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Mister Blue
LVL 2
11/99
1%
Beiträge: 1045
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Mister Blue »

Ich pack's mal hier rein, gestern zufällig im XBOX-Store entdeckt:



Für gerade mal 10 € sieht das gar nicht mal schlecht aus. So spontan spricht mich die reine 2D-Comicgrafik mehr an, als die 3D-Grafik des Remakes von Perle/Diamant.
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 43212
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Levi  »

Das ist schon ein bißchen über "von Pokémon inspiriert" hinaus.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
yopparai
Beiträge: 18269
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von yopparai »

Pokemon bei Wish bestellt.

Nee sorry, für so eindeutige Ripoffs hab ich mal so garnix übrig. Das ist ne kreative Bankrotterklärung.
Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p)
Beiträge: 10658
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p) »

Wirkt n bisschen wie ne Mischung aus Pokemon und Digimon.
.
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 5121
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Khorneblume »

Wobei man sehr viel Gutes über Nexomon Extinction liest. Soll zumindest sehr viel mehr Tiefgang besitzen. (gut, das ist nicht schwer) Aber habe bis jetzt immer widerstanden.

Ist "Nexomon" ein Vorgänger oder Nachfolger? Irgendwie habe ich gerade keine Lust auf Pokemon und sowas. Vermutlich warte ich bei den Remakes auch erstmal ab.
Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p)
Beiträge: 10658
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p) »

Wenn man mal was anderes will, kann ich Monster Sanctuary empfehlen. :)
.
Benutzeravatar
Ziegelstein12
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 3128
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ziegelstein12 »

JesusOfCool hat geschrieben: 13.09.2021 15:00 von was für einem kaputt gemachten originalen charme schreibst du da? ganz ehrlich, ich weiß nicht was du damit meinst.
das schlimmste am ORAS remake ist der viel zu niedrige schwierigkeitsgrad. abseits davon ist es sehr gelungen.
Ich lass mal "wir haben nichts aus smaragd bekommen" weg, denn im Vergleich zu den jetzigen dp remakes sind das mehr remakes im Sinne von FF7:R als 1:1 remakes wie bdsp.
- Dungeons wie neu malvenfroh wurden entfernt
- das Schiff ist größtenteils in Takt geblieben aber nicht mehr so
- eine nahtlose riesige welt war nicht mehr gegeben, es waren überall nur noch Tore
- malvenfroh war komplett anders
- himmelsturm, aber das war dank dem Epilogue
- viel zu viele events, bspw. nachdem man surfer bekommen hat war es ein kleiner aha-Moment, wenn man realisiert hat es gibt ein Shortcut zwischen Rosalstadt und Malvenfroh (hoenn ist übrigens gespickt mit sowas á la souls) wurde entfernt dafür kommt der/die rivale/in und teleportiert dich weg
- erzwungenes Fangen von latias
- die Welt fühlte sich definitiv kleiner an, nicht nur weil an manchen stellen die Karte verkürzt wurde, sondern weil man meist auch 1:1 maße übernommen hat. Aber die 3D Models sind größer als die Sprites und bewegen sich viel schneller als die Sprites
- Contests (nicht dass ich die mal gemacht hätte), sind einfach nur das gleiche Gebäude, wobei man früher ja das wie eine Arena sehen konnte, je weiter man voranschreittet desto schwieriger werden die Ränge
- brix hatte in Rubin einen super Sprite gehabt Bild
und das ist daraus geworden Bild
- Plötzlich tauchen Ringe auf und da sind legendäre drin, ohne eine Erklärung
- kein Duellturm, kein Frontier ist ja okay, aber wenigstens den Duelturm hätte man belassen können und nicht das aus xy kopieren
- Story schnipsel, die irgendwie nie aufgelöst worden sind (LeBelle)
- bei team aqua gab es einen kleinen hint auf jirachi, aber das wars auch. Keine weitere Erklärung dazu, nicht mal der Stein hatte plötzlich ein schönes Event

Klar hat es positive Aspekte gehabt. Das Fliegen war nice, die Delta episode war nice, manche Charakter Anpassungen waren schön, Deoxys fangen war super, aber im Vergleich zum alten Rubin Saphir war das nur okay.

Zu DP hab ich ein komisches Verhältnis, als jugendlicher hab ichs sehr gemocht. Danach eine sehr lange Zeit nicht mehr gespielt. Dann später als ich hgss zum x-ten mal gespielt habe, habe ich bemerkt wie langsam die generation ist, gleiches mit Platin. Hab sogar vor kurzem Platin nachgeholt. Es war ziemlich nice. Ich finde solange das Spiel wieder schnell ist und der Dex nicht der Platin dex ist kann das Spiel wieder sehr gut werden. Hoffentlich wird aber alles andere gleich gelassen, vorallem Cynthia im Orginalen DP. :Hüpf:
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)
Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 34285
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool »

okay.
die meisten der aufgezählten dinge find ich halt einfach nur unwichtig, aber das ist halt auch was individuelles.
der duellturm zB war mir immer schon völlig egal.

was mich in DP am meisten gestört hat war die absolut minimale verwendung des touch screens. warum gamefreak 3 generationen gebraucht hat um den sinnvoll zu verwenden ist mir ein absolutes rätsel, aber gut, das ist gamefreak.
die neuen pokemon waren größtenteils nur weiter- bzw vorentwicklungsstufen von bereits existierenden pokemon.
dazu hat es noch die meisten neuen legendären eingeführt und legendäre pokemon gehen mir eigentlich nur auf die nerven.
ansonsten ist DP langweilig. story war immer das gleiche, die region ist einfach kacke und es gibt einen punkt an dem ich jedesmal nur blöd die gesamte region abklappere weil ich keine ahnung hab wie es weiter geht weil man einfach irgendwo einen typen der blöd in der gegend herum steht ansprechen muss.
das beste an DP ist, dass man im untergrund gut entwicklungssteine finden kann. der untergrund selbst ist aber auch total öde.

und tut mir leid wenn ich deinen erwartungen jetzt einen dämpfer verpassen muss, aber die meisten deiner kritikpunkte an ORAS werden auch auf die remakes von DP zutreffen.
inklusive der kritik an der optik von brix. du wirst sehen, cynthia wird es ebenso treffen.

und für mich kann ich sagen, dass meine kritikpunkte an DP nicht geändert werden, weil es einfach regionsspezifische dinge sind.
die geschwindkeit ist aber ein generelles problem von älteren pokemon spielen. wirf mal das original rot/blau/gelb in dem gameboy ein. das ist zum einschlafen. ohne die fahrräder in RSS und DPP würde es bei denen auch kaum besser sein. de bewegungsgeschwindigkeit wurde eigentlich erst mit XY wirklich verbessert, und das hauptsächlich nur weil man gleich ziemlich am anfang rollerskates bekommt.
aber geschwindigkeit ist bei pokemon generell ein negativthema für mich. da ist alles viel zu langsam. deshalb deaktiviere ich eigentlich auch immer die kampfanimationen. nachdem man die schon zig mal gesehen hat, frisst das einfach nur noch zeit. genauso wie kampfbeginn und -ende. das könnte alles flotter gehen.
Bild
Benutzeravatar
Ziegelstein12
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 3128
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ziegelstein12 »

Aber mit hgss hatten sie es doch gut eingebunden und mit bw wars dann halt mehr für das connecten mit anderen. XY hat dann eine ganze schippe draufgelegt und sm hats dann wieder weniger gemacht, weil sie halt wussten, die switchen (hehe) auf eine Single Bildschirm Konsole.
Aber die Story war doch erst eine Gen alt. Also das mit "legendäre auferstehen lassen" war jetzt in gen3 und in gen 4 hat man es halt mit lore deutlich mehr aufgebaut. Aber ja ich stimm dir schon zu mit den zu vielen Legendären.
Die Optik von den Charakteren ist ja gleich geblieben und wurde nicht verändert. Cynthia bin ich mir sicher, dass die generfed wird :D Aber dein kritikpunkt mit den "irgendjemanden ansprechen" sollte ja automatisch behoben sein, wenn man mehr handholding einbaut :D

Zur Geschwindigkeit meine ich eigentlich nur gen4, 1-3 ist okay, 5 ist perfekt und 6-7 haben dämliche fps drops. Die Bewegungsgeschwindigkeit war sonst auch ok, wie gesagt bis auf oras da war man halt zu schnell.


Zum Topic:
Zwei neue Trailer sind da:
Legenden
https://www.youtube.com/watch?v=UG5Iq5q2WyY
BDSP:
https://www.youtube.com/watch?v=URjPzE8Qn90

Keine Ahnung wie es bei euch aussieht, aber meine Vorfreude steigt ins unermessliche Langsam :Blauesauge:
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)
Benutzeravatar
Mister Blue
LVL 2
11/99
1%
Beiträge: 1045
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Mister Blue »

War gestern irgendwas besonderes? Auf jeden Fall gibt es neue Trailer:



Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4536
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Kemba »

Der Arceus-Trailer ist ja irgendwie völlig überflüssig.
Was interessiert mich denn, wie die Gespräche ablaufen?
Das ist doch immer gleich. Oder kauft jetzt wirklich jemand das Spiel, weil die Wardens cool vorgestellt werden?
Bild
Benutzeravatar
Ziegelstein12
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 3128
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ziegelstein12 »

Previews sind draußen:
- always on exp share (sehr sehr ekelhaft)
- tms können nur einmal benutzt werden und können im Endgame dann sehr wahrscheinlich multiple eworben werden (find ich sehr schön)
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)
Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p)
Beiträge: 10658
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p) »

Ziegelstein12 hat geschrieben: 13.10.2021 20:28 - always on exp share (sehr sehr ekelhaft)
Warum ist das denn ekelhaft? Ich fand das bei Sw/Sh schon gut. Mal ehrlich, wenn es das nicht gibt, macht man doch nichts anderes, als das levelnde Pokemon an erste Stelle zu setzen und dann direkt im Kampf zu wechseln. Das ist nicht nur Zeitverschwendung, sondern öde ohne Ende. Der XP share ist da genau richtig.
.
Benutzeravatar
Ziegelstein12
LVL 2
95/99
95%
Beiträge: 3128
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ziegelstein12 »

Ryan2k6(Danke für 20 Jahre 4p) hat geschrieben: 13.10.2021 21:31
Ziegelstein12 hat geschrieben: 13.10.2021 20:28 - always on exp share (sehr sehr ekelhaft)
Warum ist das denn ekelhaft? Ich fand das bei Sw/Sh schon gut. Mal ehrlich, wenn es das nicht gibt, macht man doch nichts anderes, als das levelnde Pokemon an erste Stelle zu setzen und dann direkt im Kampf zu wechseln. Das ist nicht nur Zeitverschwendung, sondern öde ohne Ende. Der XP share ist da genau richtig.
weil ich es gerne optional hätte. ORAS war ein Witz mit dem Exp share und deswegen hab ich den immer augeschaltet. Mich stört grinden auch nicht. Deswegen möchte ich ja, dass man es an und ausschalten kann (wie bei allen Spielen bis LGPE). Es ist sehr schön wenn man gegen Ende einfach nur den Dex vollmachen möchte und mit einem Pokemon grindet. Es ist aber nervig wenn man gezielt ev's trainieren möchte und deswegen immer auf die Party achten muss. :Hüpf:
SWSH kann ich nicht so gut beurteilen. Ich weiß, dass ich am Anfang overleveld war, dank ausversehen XL bonbon und Liberlo wirklich alles geonehitted hat. Mein zweiter Durchlauf mit DLC war dann anders, der erste DLC Bereich mit Chimpep war die Hölle :lol: Aber ich habe halt die Befürchtung es wird wie ORAS, gleiche Trainer Level etc. wie beim Orginalen keine Anpassungen. Ich hoffe sehr ich irre mich.
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)
Antworten