SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 17450
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 23.02.2021 22:18

Nicht mein Genre, war‘s auch in den 90ern schon nicht, aber es ist ein Klassiker mit sehr vielen Fans. Der Hype damals war gigantisch. Ist sicherlich eine der sinnvolleren Wiederauferstehungen. Da gibt’s etliche andere Marken und Spiele, bei denen ich mich viel eher frage, ob die jetzt wirklich unbedingt wiederbelebt werden mussten...

Benutzeravatar
La_Pulga
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 1066
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von La_Pulga » 23.02.2021 22:50

Kapiere immer noch nicht, wieso man das nicht in die Direct gepackt hat.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

yopparai
Beiträge: 17450
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 23.02.2021 22:57

Vielleicht ne Terminüberschneidung, vielleicht wollte Nintendo aber auch nicht kostenfreie Werbung für ein Spiel machen, das dann auf die anderen Konsolen wieder früher kommt. Gibt‘s ne Menge Gründe. Ich glaub inzwischen kann man sich ohnehin nicht mehr drauf verlassen, dass die Directs alles abdecken, was die nächste Zeit so kommt.

Benutzeravatar
Mister Blue
LVL 1
1/10
0%
Beiträge: 868
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Mister Blue » 24.02.2021 08:13

Erstes Switch-Gameplay:



Wenn man das so grob überschlägt, war da jetzt so einiges nicht dabei. So dass man mutmaßen könnte, dass man sich noch Luft für eine Partner-Direct oder eine Nindie lassen wollte. Oder man musste einfach ein paar Grenzen setzen, um die Länge der Show einigermaßen überschaubar zu machen.

Die dritte Möglichkeit wäre, dass Activision keine Vertrauen in den Fan-Status der Directs hat und lieber auf eigene, unabhängige Ankündigungen setzt. Wie bei Crash Bandicoot 4, bei dem der Switch-Port nur wenige Tage zuvor angekündigt wurde.

Benutzeravatar
qpadrat
LVL 1
4/10
33%
Beiträge: 3617
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von qpadrat » 24.02.2021 09:06

Wulgaru hat geschrieben:
23.02.2021 21:27
Findet ihr das echt so geil? Habe dieses Genre nie wirklich begriffen glaube ich.
Hatte selbst nie ein Tony Hawk, aber bei meinen Kumpels war das total angesagt. Momentan bin ich in so einer Nostalgie Gefühlsduselphase von meiner Jugend / Kindheit und da gehört Tony Hawk als Erinnerung dazu. Hab mir auch bei Gog die Tomb Raider Trilogie für 2 Euro gekauft, wollte die Spiele jetzt auch mal angehen, hab die nie durchgespielt.

Davon ab, Tony Hawk ist kein rein trockenes Sportspiel, sondern ist auch ein bisschen abgedreht, mit Aufgaben, wo auch der Entdeckerdrang befriedigt wird. Zumindest in meiner Erinnerung.

Benutzeravatar
Chibiterasu
LVL 1
6/10
55%
Beiträge: 26895
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Chibiterasu » 24.02.2021 09:11

Für mich war Tony Hawk wirklich der Shit. Wir haben die ersten viertTeile im Freundeskreis jahrelang gespielt, dazu laut Musik gehört, getrunken, gekifft...das sind wirklich total meine letzten Teenagerjahre bzw. dann so der Start ins "Erwachsenen"leben (mit eigener Wohung etc.) gewesen. Pure Nostalgie.
Und es waren auch echt gute Spiele.

yopparai
Beiträge: 17450
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüc

Beitrag von yopparai » 24.02.2021 09:14

Speaking in a Nikkei interview (paywall), Shuntaro Furukawa said that any successor to the Nintendo Switch must be able to offer consumers “new forms of entertainment”.

Furukawa said Nintendo doesn’t have a specific time frame in mind for hardware development, rather it is “constantly researching technology” in a bid to create new experiences.

“The hardware and software development teams are in the same building, communicating closely and thinking about how we can propose new forms of entertainment,” he said.
https://www.videogameschronicle.com/new ... xperience/

*brrrrr* Mir wird Angst und Bange. Wenn ich dieses Mal irgendwas nicht will, dann sind das neue Formen der Unterhaltung, denn ich weiß, dass sowas bei Nintendo auch mal Zweitbildschirme, Pappe, Plastikmüll und Hampelsteuerungen einschließt.


Schon ne Woche alt der Artikel, hab ihn aber gerade erst gelesen.

Benutzeravatar
Wulgaru
LVL 1
4/10
33%
Beiträge: 27931
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Wulgaru » 24.02.2021 09:20

Chibiterasu hat geschrieben:
24.02.2021 09:11
Für mich war Tony Hawk wirklich der Shit. Wir haben die ersten viertTeile im Freundeskreis jahrelang gespielt, dazu laut Musik gehört, getrunken, gekifft...das sind wirklich total meine letzten Teenagerjahre bzw. dann so der Start ins "Erwachsenen"leben (mit eigener Wohung etc.) gewesen. Pure Nostalgie.
Und es waren auch echt gute Spiele.
Ja, das ist halt dieses End90er-MTV-Lifestyle-Ding. Ich kenn auch genug Leute auf die das was du beschreibst passen würde, aber 20 Jahre später...gut, es gibt sicherlich schlechtere Spiele die man noch mal spielen kann.

Ich konnte aber mit skaten auch nie was anfangen.

Benutzeravatar
Chibiterasu
LVL 1
6/10
55%
Beiträge: 26895
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Chibiterasu » 24.02.2021 10:32

Ich schon, aber nicht sehr intensiv.

Ja, da gehörte das MTV Ding schon dazu, stimmt.
Und ja, für das was es sein will, war es fantastisch. Da ist Skill, Erkundung, Skilltree/Progress, Secrets usw. alles dabei.
Sowie ein guter Soundtrack und eine coole Präsentation.
Einfach eine runde Sache.

Wie lange mich das heute, vor allem alleine zuhause, das noch fesselt, kann ich auch noch nicht sagen...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42634
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Levi  » 24.02.2021 11:41

Wir werden es rausfinden :D

(PS: gekifft wurde bei uns tatsächlich nicht :ugly: dafür ganz viel billig Whisky und anderer Fusel :ugly:)

Edit:
Und warum nicht im Direct?

Kein Deal zwischen Nintendo und Activision. (Warum auch immer.)
Zuletzt geändert von Levi  am 24.02.2021 11:43, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

yopparai
Beiträge: 17450
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 24.02.2021 11:43

Hmm... bei mir war‘s eher teurer Fusel, aber ich weiß nicht, ob’s das so viel besser macht.

#wohlstandsverwahrlosung

Benutzeravatar
La_Pulga
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 1066
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von La_Pulga » 24.02.2021 11:44

Billigen Fusel gab's bei uns auch. Aber eher Wodka...den gab's im Discounter schon ab 5€ die Flasche.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42634
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Levi  » 24.02.2021 11:45

Der Whiskey war kaum teurer :D...

Wann kam der Euro?

Das war noch die Zeit, wo wir mit der Verkäuferin diskutiert haben... Und man teilweise überzeugend war... Kaum vorzustellen heutzutage.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 3761
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Khorneblume » 24.02.2021 11:45

Huch? Das sieht ja superflüssig und trotzdem gut aus. Irgendwie scheine ich bei Tony Hawk doch einiges verpasst zu haben. Hatte damals glaub mal in einer Playzone (ja, igitt) die Demo gespielt und machte durchaus Laune, aber was in dem Video hier tolle Parcours zu sehen sind ist ja echt fantastisch. 8O

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3778
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüc

Beitrag von Krulemuk » 24.02.2021 11:57

yopparai hat geschrieben:
24.02.2021 09:14
Speaking in a Nikkei interview (paywall), Shuntaro Furukawa said that any successor to the Nintendo Switch must be able to offer consumers “new forms of entertainment”.

Furukawa said Nintendo doesn’t have a specific time frame in mind for hardware development, rather it is “constantly researching technology” in a bid to create new experiences.

“The hardware and software development teams are in the same building, communicating closely and thinking about how we can propose new forms of entertainment,” he said.
https://www.videogameschronicle.com/new ... xperience/

*brrrrr* Mir wird Angst und Bange. Wenn ich dieses Mal irgendwas nicht will, dann sind das neue Formen der Unterhaltung, denn ich weiß, dass sowas bei Nintendo auch mal Zweitbildschirme, Pappe, Plastikmüll und Hampelsteuerungen einschließt.


Schon ne Woche alt der Artikel, hab ihn aber gerade erst gelesen.
Geht mir auch so. Ich glaube Nintendo denkt, sie müssten selbst bei einer Switch2 unbedingt einen neuen Kniff dabei haben. Also so etwas wie den IR-Sensor oder das 3D beim 3DS werden wir bei der Switch 2 sicherlich als zusätzliches Gimmick bekommen :(

Ich hoffe nur, es läuft dann wie beim IR-Sensor, und das neue Gimmick wird einfach so gut wie nicht genutzt. macht das Gerät dann am Ende zwar etwas teurer, aber wenn Nintendo denkt, sie bräuchten das fürs Marketing...bitte.
Chibiterasu hat geschrieben:
24.02.2021 09:11
Für mich war Tony Hawk wirklich der Shit. Wir haben die ersten viertTeile im Freundeskreis jahrelang gespielt, dazu laut Musik gehört, getrunken, gekifft...das sind wirklich total meine letzten Teenagerjahre bzw. dann so der Start ins "Erwachsenen"leben (mit eigener Wohung etc.) gewesen. Pure Nostalgie.
Und es waren auch echt gute Spiele.
So sah es bei mir ungefähr auch aus :lol:
Wobei wir wenig getrunken haben ;)

Kenne Tony Hawk daher auch nur von Kumpels. Mir war das leider immer relativ langweilig. Gibt es da auch eine Art Kampagne? Wenn ich mich richtig erinnere, haben meine Freunde damals immer nur irgendwelche Tricks versucht und kamen sich dabei extrem cool vor. Ich persönlich habe mich aus der Faszination damals etwas rausgenommen und nur wenig selbst gespielt (eher zugeschaut).
Zuletzt geändert von Krulemuk am 24.02.2021 12:01, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten