Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Hier könnt ihr über Sonys neues Konsolen-Flaggschiff diskutieren,

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5299
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von myn4 » 13.05.2020 11:41

AC Valhalla läuft wohl auf next Gen nicht mal mit 60 FPS, da hammas schon wieder. Da können alle ihre 8k 120HZ 88" Geräte wieder zurückschicken :D

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 2522
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von schockbock » 13.05.2020 11:53

Hat man das nicht schon von der PS4 erwartet? FullHD auf 60 FPS?

Ehrlich, ich raffs nicht. Wer sich heute einen Mittelklasse-PC im Bereich um 1000 € zusammenbastelt, knackt in den anspruchsvollen Titeln grad so die 60-Bilder-Marke.
Searching for something to feel
Seems like it's anywhere but here
And now your eyes are open when we're kissing
Forever wondering what you might be missing

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5299
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von myn4 » 14.05.2020 14:19

Glaube ja ;)

Gut, zur Auflösung wurde nichts gesagt in welcher die 60FPS nicht geknackt werden, bei 4k wärs ja irgendwo verständlich, da die Spiele in sich ja auch komplexer werden, bei 1080p wäre es aber eher schon unerwartet (enttäuschend) langsam.

Triadfish
Beiträge: 715
Registriert: 12.03.2008 20:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von Triadfish » 15.06.2020 17:03

Ist es bei aktuelleren TVs nicht üblich, dass diese mit nativ 100hz laufen und durch Bildoptimierungen mit bis zu 1000Hz klassifiziert werden? Glaube zumindest zu wissen, dass das bei meinem 2017er Sony Bravia so ist. Die Frage ist jetzt, ob die PS5 auch 100Hz unterstützen wird oder dann nur 60Hz ausgibt. Es ist eh nicht damit zu rechnen, dass grafisch auswändigere Titel auf der PS5 mit 120 FPS laufen werden, in den bisher gezeigten Spieletrailern war ja jetzt schon zu sehen, dass einige Titel sogar nur mit 30FPS laufen (und das auch noch mit Rucklern) z.B. Ratchet & Clank.

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5299
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von myn4 » 16.06.2020 12:57

Die PS5 soll 4k mit bis zu 120Hz ausgeben können, darum ist es Momentan so interessant beim TV auf HDMI 2.1 zu achten, damit man das auch so empfangen und ausgeben kann. Z.b. bei der LG C9 oder CX Serie. Hier sind wir aber schon beim Hochpreisigem TV.

Die PS5 wird keine Wunder vollbringen, da stimme ich Dir zu, ein 4k 120FPS Game wird eher die Ausnahme sein.

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 2522
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von schockbock » 16.06.2020 15:04

Hat nicht DF kürzlich dieses Showcase unter die Lupe genommen und festgestellt, dass viele Games mit 30 FPS und adaptiver Auflösung laufen? Die befinden sich allerdings noch in Entwicklung...

Na ja, ich bleib dabei: Der PC, der 4K bei 120 Frames rechnen kann, muss noch erfunden werden. Das Ding wird in der Tat keine Wunder vollbringen. Jede Menge Marketing-Buzz am Start wieder.

Was HDMI 2.1 angeht: Das ist halt derzeit nur in High-End-Modellen verbaut.

Ums mit den Worten eines Random NPCs aus Gothic zu sagen: Wird doch alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
Searching for something to feel
Seems like it's anywhere but here
And now your eyes are open when we're kissing
Forever wondering what you might be missing

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5299
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von myn4 » 16.06.2020 16:26

Die LG High End Serie CX gibt's auch in 48", was den Preis natürlich schon gut drückt. Aber man ist leider immer noch bei 1800€. Wäre aber ein super Kompromiss zwischen High end Technik und bezahlbarer Größe.

Benutzeravatar
History Eraser
Beiträge: 357
Registriert: 12.07.2017 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von History Eraser » 16.06.2020 17:54

myn4 hat geschrieben:
16.06.2020 16:26
Die LG High End Serie CX gibt's auch in 48", was den Preis natürlich schon gut drückt. Aber man ist leider immer noch bei 1800€. Wäre aber ein super Kompromiss zwischen High end Technik und bezahlbarer Größe.
Ja, der B9 oder C9 ist aber auch noch verfügbar. Bei der CX Serie gab es übrigens Berichte, dass die HDMI 2.1 Ports nicht die volle Übertragungsrate bieten. Die C Serie müsste eigentlich auch schon 2.1 bieten.

Aber letzlich ist das eh alles egal: Wann sollen denn bitte 4k Inhalte in 120hz kommen? :lol:
Gibt es mittlerweile überhaupt einen TV Sender, der in richtigem 4k sendet? Das die PS5 und Series X so viel Saft bieten, glaubt auch kein Mensch und im Filmbereich gibts mEn nur den Hobbit 2+3 und zukünftig Avatar 2, die mit mehr als 24 Frames aufgenommen wurden/werden.

Wer noch einen richtig günstigen OLED schießen will, kann sich den 754 von Philips anschauen. Das Betriebssystem ist nicht so geil, dafür gibt es zusätzlich zum LG Panel aber noch Ambilight. Habe das Teil für 912 Euro über die Warehouse Deals bestellt und bin sehr zufrieden.

Triadfish
Beiträge: 715
Registriert: 12.03.2008 20:17
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von Triadfish » 18.06.2020 14:32

schockbock hat geschrieben:
16.06.2020 15:04
Hat nicht DF kürzlich dieses Showcase unter die Lupe genommen und festgestellt, dass viele Games mit 30 FPS und adaptiver Auflösung laufen? Die befinden sich allerdings noch in Entwicklung...

Na ja, ich bleib dabei: Der PC, der 4K bei 120 Frames rechnen kann, muss noch erfunden werden. Das Ding wird in der Tat keine Wunder vollbringen. Jede Menge Marketing-Buzz am Start wieder.

Was HDMI 2.1 angeht: Das ist halt derzeit nur in High-End-Modellen verbaut.

Ums mit den Worten eines Random NPCs aus Gothic zu sagen: Wird doch alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
Naja so stimmt das nun auch nicht. Sicher sind 120 FPS in 4K am PC schon möglich, aber wenn Du das mit Max Details bei einem aktuellen, anspruchsvollen Titel erreichen willst, muss schon Highend-Hardware her. Bei Medium Details schafft das auch ein PC der oberen Mittelklasse bis unteren Oberklasse.

Letzten Endes machen 120 FPS in 4K auch eigentlich nicht wirklich Sinn. Entweder will man kompetitiv spielen, dann geht man auf Performance (Full HD oder maximal WQHD) und reduzierten Details für hohe FPS. Oder man will Eye Candy (4K oder WQHD mit max Details für Single Player Games). Da reichen dann auch 60Fps.
Zuletzt geändert von Triadfish am 18.06.2020 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
History Eraser
Beiträge: 357
Registriert: 12.07.2017 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von History Eraser » 25.06.2020 17:16

Für die Leute, die ganz sicher gehen wollen, dass sie mit der PS5 das maximale rausholen können:



xD

Benutzeravatar
myn4
Beiträge: 5299
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ist mein 4K TV ausreichend für die PS5?

Beitrag von myn4 » 26.06.2020 08:29

8K ist schon hart übertrieben, aber inzwischen bezahlbar, der 8k 75" von Samsung liegt auch nur noch bei 8000€ :D

Antworten