Zone of the Enders HD Collections: Nach dem Patch...

Hier geht es um ebenso explosive wie packende Unterhaltung.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Gesperrt
Benutzeravatar
Nero Angelo
Beiträge: 385
Registriert: 15.02.2009 21:57
Persönliche Nachricht:

Zone of the Enders HD Collections: Nach dem Patch...

Beitrag von Nero Angelo » 25.07.2013 14:41

Zu aller erst: ich finde das 4P hierzu eine kleine News veröffentlichen sollte, da das hier mehr als nur ein kleiner Performance Patch ist!


So, HexaDrive hat einen patch für die PS3 Version (UND NUR PS3 Version, für die 360 ist kein Patch geplant) herausgebracht.

Damit wollten Sie den Mist ausbügeln den High Voltage Games, die das HD Remake ursprünglich gemacht haben, verzapft hat.

Und sie haben alles richtig gemacht!

Die Framerate ist nun Sehr stabil, und nur in den seltensten Fällen geht sie leicht zurück. Die Betonung liegt hier auf LEICHT!
Die Grafik wurde auch verbessert, extrem sogar, und Anti Aliasing und andere Dinge wurden hinzugefügt. Man hat sogar ein paar Videos dazu veröffentlicht.

Wer sich die Collection allein nur deswegen nicht geholt hat, weil sie nicht gut umgesetzt war, sollte sich nun einen Kauf überlegen.

Dank dem Patch (knappe 580MB!!!) läuft das Game nun sogar endlich besser als auf das Original PS2 Spiel, UND die Grafik wurde auf Native 1080p Hochgeschraubt! Somit hat man nun endlich ein RICHTIGES Full HD Remake erschaffen (denn vorher lief es nur auf 720p)!

Seht euch die Verbesserungen am besten im Video und auf der Website von Hexadrive an =D (AChtung: Die Videos sind zwar auf japanisch, enthalten aber MASSIVE Spoiler!)

Zu den Videos: Die Japanischen Schriftzeichen unten am Rand: Das blaue zeigt das es sich um Aufnahmen von vor dem Patch handelt, die mit gelben Zeichen um Aufnahmen NACH dem Patch!

Website (Japanisch, aber google haut hier ausnahmsweise eine halbwegs gute Übersetzung raus)
http://hexadrive.sblo.jp/article/71326168.html

http://www.youtube.com/watch?v=yMurx0CsemI Farb- und Effektvergleich vor und nach dem Patch (Leichter Spoiler)

http://www.youtube.com/watch?v=KIa6JWXXV94 Direkt Vergleich Cutscene (MASSIVER SPOILER)

http://www.youtube.com/watch?v=4o2I-0t_Sjg Weiterer Cutscene Direkt Vergleich (MASSIVER SPOILER)

http://www.youtube.com/watch?v=A8muarE6gJQ Framerate Vergleich (Kein Spoiler, da anfang des Spiels)

So und nun, einfach um die Leute die bei HexaDrive hieran gearbeitet haben zu würdigen, die Credits (denn Hexadrive hat sich nicht in die Credits eingebaut, aus Zeitgründen)

Also großen Dank an das Team:

◆ Corporation hexa drive HEXADRIVE Inc.. ◆

[PROJECT MANAGEMENT]

Masakazu Matsushita (Masakazu Matsushita)

[SUPERVISOR]

Koichiro Nakamura (Kouichiro Nakamura)

[PROGRAMMING]

Horihata Akira (Akira Horibata)
Junichi Iwasaki (Junichi Iwasaki)
Masakazu Fujiwara (Masakazu Fujiwara)
Sekimoto large Yoshitsugu (Daishi Sekimoto)
Toru Nakayama (Toru Nakayama)

[SPECIAL THANKS]

Ohara Misao (Misao Ohara)

◆ GK sugar cut SUGARCUT, LLC. ◆

[PROGRAMMING]

Isogawa Yoichi (Yoichi Isogawa)
Fukuda Orthodox (Masanori Fukuda)


◇ -------- ◇ -------- ◇

ElPlayerino
Beiträge: 42
Registriert: 24.06.2013 17:44
Persönliche Nachricht:

Re: Zone of the Enders HD Collections: Nach dem Patch...

Beitrag von ElPlayerino » 06.08.2013 15:08

Definitiv ein starker Unterschied, obwohl ich finde, dass es auch nach dem Patch noch ein kleines bisschen ruckelig aussieht. Weißt du, ob auch was in Richtung Xbox 360 Patch geplant ist ?

Gesperrt