Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Hier diskutiert die Redaktion mit Lesern...

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von 4P|T@xtchef » 14.11.2019 16:22

Jau, danke, ist auch in meiner Top 20 weiter oben gelandet. Hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich nicht mehr dazu kam...der Turm der potenziellen Brettspiel-Tests ist zumindest etwas kleiner. Da warten noch Gloomhaven, Sword & Sorcery, Cities Skylines, Villagers, Der Herr der Träume, Blackstone Fortress, Detective, This War of Mine, Hannibal (oh, das ist auch so richtig gut) und viele andere...arghs...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9333
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von Raskir » 14.11.2019 19:09

Ich hätte Mitleid mit dir, aber es fällt mir schwer :D
Aber vielen Dank, dass du diese Nische noch am Leben hältst auf 4players. Viele Klicks generiert das sicher nicht und so ein Test verschlingt viel Zeit. Im ernst, vielen Dank dafür. Wünsche dir nur mal ein wenig Hilfe in Zukunft. Aber hey, sollte ich mal in die Gegend ziehen, bewerbe ich mich mal bei euch und unterstütze dich :D

Morgen gehe ich übrigens auf die Spielwiesn in München. Könnt ihr mir ein paar tipps geben? Suche nach spielen die nicht länger als 2, maximal 2,5 Stunden dauern, viel mehr ist meiner Clique (leider) nicht möglich. Gerne auch was kooperatives und auch gerne legacy games. Vielen Dank für jede Antwort:)

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9333
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von Raskir » 15.11.2019 22:10

So die spielwiesn war ein voller Erfolg behaupte ich mal. Unsere Ausbeute sieht wie folgt aus:

Tsukuyomi: full moon down - 40 euro

This war of mine - 30 euro

Tyrannen des Unterreichs - 50 euro

Firefly: Kopfgeldjäger Erweiterung - 15 euro

Die Preise waren nicht zu schlagen, wahnsinn

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5725
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von dx1 » 15.11.2019 22:16

Raskir hat geschrieben:
15.11.2019 22:10
This war of mine - 30 euro

[…]

Die Preise waren nicht zu schlagen, wahnsinn
Find ich auch. Ich hab dafür 2018 auf der ComicCon in Stuttgart den Messepreis von 58 Euro bezahlt. Ist das Spiel "gefloppt"?
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9333
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von Raskir » 15.11.2019 22:32

Denke nicht, das war ein kleiner Stand innerhalb der Messe. Tsukuyumi zb hat bei anderen Ständen 55 im günstigsten und 62 im teuersten Fall gekostet. Und dort eben für schmale 40 euro. Tyrannen des Untergrunds kriegt man ja auch nicht für unter 65 euro, firefly Erweiterung für 15 ist auch geschenkt.

Twom hat übrigens 40 regulär gekostet, hat uns aber nochmal 10 euro Nachlass gegeben weil wir unentschlossen waren und schon ein paar sachen geholt haben (hätten ansonsen robinson Crusoe genommen für 30)

LittleRose
Beiträge: 26
Registriert: 01.12.2012 15:35
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von LittleRose » 25.11.2019 12:16

Hier hätte ich fragen müssen, stimmt's? :roll:

Danke an Jörg für die ganzen Tests. Sie sind mir eine riesige Hilfe bei der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Ich will den Black Friday nutzen, damit ich trotz begrenztem Budget mehr Auswahl habe.
Was für eine Nadel ich suche? Nun, ein Fantasy-Rollenspiel in Richtung Hero Quest oder Talisman für zwei Spieler, möglichst ohne Frustfaktoren wie zeitliche Begrenzungen oder wahnsinnig werdende Charaktere. Frustarmer Spielspaß eben. Nein, nicht für mich. Ja, eine echte Nadel in einem echten Heuhaufen dürfte wirklich leichter zu finden sein. Aber dank der Tests hier komme ich sehr gut voran und habe schon ein paar vielversprechende Kandidaten im Blick. Vielen Dank, Jörg. Du bist unbezahlbar. :)

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von 4P|T@xtchef » 28.11.2019 12:43

Hallo,

hier nach Machi Koro und Suburbia mal wieder gelungener Städtebau: Cities Skylines - Das Brettspiel: https://www.4players.de/4players.php/di ... spiel.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von 4P|T@xtchef » 03.12.2019 15:40

Und weiter beim taktischen Aufbau, jetzt mit den Villagers ins Mittelalter: https://www.4players.de/4players.php/di ... agers.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14146
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von Oynox » 09.12.2019 15:01

4P|T@xtchef hat geschrieben:
03.12.2019 15:40
Und weiter beim taktischen Aufbau, jetzt mit den Villagers ins Mittelalter: https://www.4players.de/4players.php/di ... agers.html
Das schaut sehr nett aus.

Auch das City Skyline Spiel muss ich mir für den nächsten Besuch im Spielecafe merken.

Zuletzt haben wir dort das Azul mit den Glasfenstern gespielt, das gefällt mir deutlich besser als das erste Spiel.

Wir hatten auch Flügelschlag in der Hand, aber die Anleitung war mir dann doch zu dick. Aber die Aufmachung des Spiels ist traumhaft!

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8990
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Brettspiele: Was spielt ihr auf dem Tisch? Jörg im Gespräch.

Beitrag von 4P|T@xtchef » 09.12.2019 15:28

Nicht abschrecken lassen: Flügelschlag ist recht einfach.;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Antworten