"52 Games in 2021" - Challenge

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Lemmiwinks
Beiträge: 334
Registriert: 15.12.2012 14:12
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Lemmiwinks »

Minit
Kurzes Action-Adventure in GameBoy Ästhetik. Man hat immer nur 60 Sekunden Zeit die Welt zu erkunden bevor man wieder zum zuletzt besuchten Schlafplatz zurück gesetzt wird. Der dabei erreichte Fortschritt bleibt erhalten. Und so knobelt man sich ca. 2 Stunden lang durch eine recht charmante Welt zum Abspann. War ganz nett.

Die Liste:
01: Spyro 2: Ripto's Rage! (PS4)
02: Spyro: Year of the Dragon (PS4)
03: Ape Out (PC)
04: Battle Chef Brigade (PC)
05: Blasphemous (PC)
06: Crying Suns (PC)
07: Wolfenstein: The New Order (PS4)
08: Wolfenstein: The Old Blood (PS4)
09: Minit (PC)
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4659
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Khorneblume »

Krulemuk hat geschrieben: 19.06.2021 11:56 Lohnt sich aber mMn das Spiel komplett abzuschließen. Für mich das betste Spiel seiner Art und bestimmt in der Top 10 meiner liebsten Spiele aller Zeiten.

So, das musste sein :)
Überredet. Aber ich werde mir Zeit lassen. ;)

Btw. würde mich noch deine Top10 interessieren. Gerne auch im Spoiler. :)

Immerhin bleibe ich meinem inzwischen doch recht unkonventionellen Spielegeschmack wieder mal treu, und habe die Tage den Urlaub genutzt, um endlich mal wieder bisschen was "abzuarbeiten".

Durchgespielt: 37/52

2021 gekaufte Spiele sind mit * markiert.

Retro Challenge:
Spoiler
Show
1. Turrican
2. Castlevania: Double Pack
3. Pac-Man
4. Super Ghouls'n Ghosts
5. Metroid Fusion
6. F-Zero: GP Legend
7. Samurai Showdown V
52 Challenge:
Spoiler
Show
1. Astebreed (Switch)
2. Nier Automata (PS4)
3. Aokana: Four Rhythms Accross the Blue (Switch)
4. Super Mario Odyssey (Switch)
5. Danmaku Unlimited 3 (Switch)
6. Disaster Report 4: Summer Memories (PS4)
7. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch)
8. Ys: Memories of Celceta (PS4)*
9. Turrican Flashback (Switch)*
10. Fire Emblem: Shadows of Valentia (3DS)
11. Sakura Wars (PS4)
12. Raiden V (PS4)
13. Pokemon Schild (Switch)
14. Gravity Rush Remastered (PS4)
15. Yooka-Laylee (Switch)*
16. Yooka-Laylee & the Impossible Lair (Switch)*
17. Shantae and the Seven Sirens (Switch)
18. Tetris Effect (PS4)
19. Castlevania: Double Pack (GBA)
20. Forza Motorsport 7 (PC)
21. Pac-Man (GBA)
22. Disgaea 5 Complete (Switch)
23. Wonder Boy: The Dragon's Trap (Switch)*
24. Super Ghouls'n Ghosts (GBA)*
25. Tokyo Dark -Remembrance- (Switch)*
26. Metroid Fusion (GBA)
27. Shin Megami Tensei 4: Apocalypse (3DS)
28. R-Type Final 2 (Switch)*
29. F-Zero: GP Legend (GBA)
30. Wargroove (Switch)*
31. Fire Emblem: Three Houses (Switch)
32. Xenon Valkyrie+ (Switch)*
33. Blade Strangers (Switch)*
34. Stella Glow (3DS)
35. Virtues Last Reward (3DS)
36. Samurai Showdown V (PS2)

37. Worlds End Club (Switch)*

Ein weiteres Visual Novel von den Zero Escape Machern welches ich sehnsüchtig erwartet habe. Die Mischung mit Plattformer Elementen ist leider ziemlich schwach, denn die meisten Prüfungen sind wirklich 0815-Einlagen, die wohl ausnahmslos jeder andere Sidescroller besser hinbekommt. Immerhin fand ich den VN Part ziemlich gut, wenn auch weit von der Referenz entfernt. Dafür sind die Charaktere mir ziemlich ans Herz gewachsen und die Story, auch wenn es nur zwei Enden gibt, entfaltet sehr viel Anziehungskraft. Von einigen nervigen Gameplay Einlagen mal abgesehen spaziert man relativ locker durch das Spiel. Das ganze ist gut wenn man einfach ein wenig Entspannen möchte. Auch das Artdesign hat mich insgesamt angesprochen. Die positiven Eindrücke überwiegen letzten Endes die negativen, doch grundsätzlich empfehlen kann ich es nicht. Wen's interessiert, dem empfehle ich mal die Demo anzuzocken.
Felerlos
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 574
Registriert: 25.11.2008 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Felerlos »

1. Crusader Kings III (01.01.)
2. Yakuza 0 (06.01.)
3. Cyberpunk 2077 (09.02.)
4. Tell Me Why (14.02.)
5. Resident Evil 2 (2019) (18.02.)
6. Loop Hero (16.04.)
7. Bioshock Infinite: Burial at Sea (17.05.)
8. Tetris Effect (02.06.)
9. Yakuza Kiwami (07.06.)
10. Yakuza Kiwami 2 (23.06.)

Yakuza Kiwami 2 bietet eine neue Engine und ist somit der modernste und hübscheste Teil, den ich bisher gespielt habe. Mit dabei ist auch eine Physik Simulation in den Kämpfen, die aber etwas übertrieben ist und die Gegner oft viel zu weit durch die Gegend fliegen lässt. Sehr gut gefiel mir persönlich die Möglichkeit rauszuzoomen mit dem Field of View Slider.
Ansonsten muss ich aber sagen, das sich langsam bei mir Ermüdungserscheinungen einstellen, weil sich inhaltlich einfach zu wenig ändert. Die Geschichte ist gewohnt spannend, das Gameplay dank der Vielzahl an Nebenbeschäftigungen abwechslungsreich, aber um sie so schnell nacheinander zu spielen unterscheiden sich die Spiele einfach nicht genug voneinander. Was schade ist, da die Geschichte durchaus mehr aufeinander aufbaut als in den meisten anderen Spielen und es in sofern Sinn macht, das in einem Rutsch zu erleben. Aber ich brauche jetzt erst einmal etwas anderes. Ich hoffe die Spiele bleiben noch eine Weile im Game Pass, so dass ich dann Yakuza 3-7 später erleben kann, denn da habe ich nach wie vor Lust drauf.
Das Spiel an sich bleibt aber uneingeschränkt empfehlenswert.
Zuletzt geändert von Felerlos am 23.06.2021 20:51, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2113
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

Felerlos hat geschrieben: 23.06.2021 20:44
10. Yakuza Kiwami 2 (23.06.)
Das mit den Ermüdungserscheinungen hatte ich auch genau bei Kiwami 2 am stärksten. Somit hat der Teil bei mir auch den schwächsten Eindruck hinterlassen.

Zudem
Spoiler
Show
fand ich den ganzen Romance-Part nach Teil 1 irgendwie etwas unpassend, zumal das in der Folge wohl ohne weitere Erwähnung einfach fallen gelassen wird.
Ich spiele immer ein Yakuza pro Jahr, da freue ich mich dann auch immer schon auf den nächsten Titel, statt zu gesättigt davon zu sein. 3,4 und 5 habe ich übersprungen, die liegen also noch vor mir. Bin mir aber nicht sicher, ob ich Judgement nicht direkt als Yakuza zählen lassen sollte, da mich die 3 irgendwie abschreckt und ich dann eventuell die sozusagen bessere Alternative bevorzugen würde, um mich dann denn Remastern zu widmen, wenn die Alternativen ausgegangen sind. Ich finde auch Teil 3 wäre wirklich Remake würdig gewesen, da es doch deutlich altbackener wirkt als die 4 & 5.
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4659
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Khorneblume »

Durchgespielt: 38/52

2021 gekaufte Spiele sind mit * markiert.
Spoiler
Show
Retro Challenge:

1. Turrican
2. Castlevania: Double Pack
3. Pac-Man
4. Super Ghouls'n Ghosts
5. Metroid Fusion
6. F-Zero: GP Legend
7. Samurai Showdown V
52 Challenge:
Spoiler
Show
1. Astebreed (Switch)
2. Nier Automata (PS4)
3. Aokana: Four Rhythms Accross the Blue (Switch)
4. Super Mario Odyssey (Switch)
5. Danmaku Unlimited 3 (Switch)
6. Disaster Report 4: Summer Memories (PS4)
7. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch)
8. Ys: Memories of Celceta (PS4)*
9. Turrican Flashback (Switch)*
10. Fire Emblem: Shadows of Valentia (3DS)
11. Sakura Wars (PS4)
12. Raiden V (PS4)
13. Pokemon Schild (Switch)
14. Gravity Rush Remastered (PS4)
15. Yooka-Laylee (Switch)*
16. Yooka-Laylee & the Impossible Lair (Switch)*
17. Shantae and the Seven Sirens (Switch)
18. Tetris Effect (PS4)
19. Castlevania: Double Pack (GBA)
20. Forza Motorsport 7 (PC)
21. Pac-Man (GBA)
22. Disgaea 5 Complete (Switch)
23. Wonder Boy: The Dragon's Trap (Switch)*
24. Super Ghouls'n Ghosts (GBA)*
25. Tokyo Dark -Remembrance- (Switch)*
26. Metroid Fusion (GBA)
27. Shin Megami Tensei 4: Apocalypse (3DS)
28. R-Type Final 2 (Switch)*
29. F-Zero: GP Legend (GBA)
30. Wargroove (Switch)*
31. Fire Emblem: Three Houses (Switch)
32. Xenon Valkyrie+ (Switch)*
33. Blade Strangers (Switch)*
34. Stella Glow (3DS)
35. Virtues Last Reward (3DS)
36. Samurai Showdown V (PS2)
37. Worlds End Club (Switch)*

38. Dirt 4 (PS4)

Ein wirklich ansprechendes Rally Spiel mit tollen Modi und Vielfalt. Besonders die Offroad Serie und RallyCross-Rennen haben es mir angetan. Technisch ist das Spiel nach wie vor in Ordnung, zumal die Steuerung sehr gut von der Hand geht. Balance war auch recht gut, wenn auch Racing Erfahrung schon ordentlich hilft. Leider ist beim Spieldesign doch einiges nicht perfekt. Etwa die Events sind mitunter viel zu lang. In der höchsten Serien darf man etwa 5 nationale Wettbewerbe am Stück fahren, mit jeweils 8 Meisterschafts-Ettappen. Man kann zwar hier jederzeit beenden und speichern, doch letztlich zwingt mich das Spiel 40 Rally-Prüfungen am Stück zu absolvieren. Dadurch habe ich keinerlei Möglichkeit mal zwischendurch Variation reinzubringen und entsprechend fühlt sich das ganze sehr aufgezwungen an. Hier waren mir die kurzen und jederzeit wählbaren Dirt 3 Prüfungen doch bei weitem lieber. An Forza Horizon kommt es entsprechend auch nicht heran, wo ich jederzeit mein eigener Herr bin.
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7043
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Scorplian »

Wreckfest
Nachdem ich das Spiel auf PS4 eher vernachlässigt hatte, hab ich dem nun auf PS5 mal mehr Zeit gewidmet und eben die Karriere beendet.

Generell gefällt es mir ziemlich gut. Es ist an vielen Stellen actionreich, chaotisch und auch ein wenig bekloppt (Sofacar...). MIr gefällt vor allem die Fahrphysik mit starkem Fokus auf Schwerpunkt des Fahrzeuges.
Der Soundtrack ist auch ziemlich geil, aber leider sehr mager und unheimlich schlecht abgemischt. Bei der kleinsten Action ist dieser kaum noch zu hören, weshalb ich die ganzen anderen Soundregler so ca. auf 50% runtergedreht hab O.o
Sehr gut hat mir außderm noch der Support der neuen Dual Sense Funktionen gefallen. Der Widerstand der sich unterschiedlich auf R2 und L2 aufbaut und das Gespür der Untergrundes durch die Vibration, sind einfach genial.

Letzten Endes trifft das Spiel aber nicht ganz meinen Nerv. Die abstrusen Ideen mögen zwar arcady wirken, aber daneben hat das Spiel doch viel was mich zu sehr an Sim Racer erinnert, wie z.B. das Finetuning von Fahrzeugattributen.
Somit hab ich leider auch mit diesem Spiel keinen Motorstorm Ersatz gefunden :(


Mini Nachtrag
100% und Platin in Astro's Playroom und Ratchet & Clank Rift Apart



---------------------
% = 100% durch/komplettiert
✓ = Alle Trophies/Archievements (bzw. Platin-Trophy)
Gesamt --- 40 / 52
Show
01 - Sonic Adventure DX - PS3
02 - Super Mario Sunshine (3D-Allstars) - Switch
03 - Ice Age: Scrats nussiges Abenteuer - PS4
04 - Sonic Adventure 2 - PS3
05 - Golf with your Friends - PS4
06 - Psychonauts - PS4
07 - Crash of the Titans - PS2
08 - Mario Kart Tour - Smartphone
09 - Super Mario Galaxy (3D-Allstars) - Switch
10 - Little Nightmares 2 - PS4
11 - Super Mario 3D Bowser's Fury - Switch - %
12 - Crash Mind over Mutants - PS2
13 - Super Mario 3D World - Switch
14 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex - PS2
15 - Hotshot Racing - PS4
16 - Crash Twinsanity - PS2
17 - Yooka-Laylee and The Impossible Lair - PS4
18 - Woodle Tree Adventures - PS4
19 - Crash Bandicoot 4 - PS4 - %✓
20 - Beach Buggy Racing 2 - PS4
21 - Fe - PS4
22 - Rocket League - PS4
23 - Astrobot Rescue Mission - PS4 VR
24 - Rock of Ages 3 - PS4
25 - The First Tree - PS4
26 - Override: Mech City Brawl - PS4
27 - Aaru's Awakening - PS4
28 - ATV Drift & Tricks - PS4
29 - Grow Home - PS4
30 - Ratchet & Clank 2016 - PS4 - %✓
31 - Soul Searching - Switch
32 - Disney's Atlantis - PS1
33 - Art of Balance - PS4
34 - Little Big Planet Karting - PS3
35 - Mario & Sonic Olympic Tokyo 2020 - Switch
36 - Ratchet & Clank Nexus - PS3
37 - Genshin Impact - PS4
38 - Astro's Playroom - PS5 - %✓
39 - Ratchet & Clank Rift Apart - PS5 - %✓
40 - Wreckfest - PS5

Retro ✓ --- 10 / 10
Show
(mind. 10 Jahre alt)
01 - Sonic Adventure DX
02 - Super Mario Sunshine
03 - Sonic Adventure 2
04 - Psychonauts
05 - Crash of the Titans
06 - Super Mario Galaxy
07 - Crash Mind over Mutants
08 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex
09 - Crash Twinsanity
10 - Disney's Atlantis
3D Platformer, Gekauft, Pile of Shame
Show
3D Platformer --- 22
Show
(inklusive 3D Action Platformer)
01 - Sonic Adventure DX
02 - Super Mario Sunshine
03 - Ice Age: Scrats nussiges Abenteuer
04 - Sonic Adventure 2
05 - Psychonauts
06 - Crash of the Titans
07 - Super Mario Galaxy
08 - Little Nightmares 2
09 - Super Mario 3D Bowser's Fury
10 - Crash Mind over Mutants
11 - Super Mario 3D World
12 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex
13 - Crash Twinsanity PS2
14 - Woodle Tree Adventures
15 - Crash Bandicoot 4
16 - Fe
17 - Astrobot Rescue Mission
18 - Grow Home
19 - Ratchet & Clank 2016
20 - Ratchet & Clank Nexus
21 - Astro's Playroom
22 - Ratchet & Clank Rift Apart
Gekauft --- 27+
Show
Luigis Mansion 3
Mario & Sonic Olympic 2020
Little Nightmares 2
Super Mario 3D World + Bowser's Fury
Yooka-Laylee and The Impossible Lair
Aqua Moto Racing Utopia
Snow Moto Racing Freedom
Woodle Tree Adventures
Woodle Tree 2
Beach Buggy Racing 2
Rock of Ages 3
Gravel
The First Tree
Lilo & Stitch
A bugs Life
Monster AG Scream Team
Party mit Winnie Pooh
Atlantis
Hercules
Toy Story 2
Pandemonium 2
Rayman 2
Ratchet & Clank Nexus
Sackboy: A Big Adventure
Subnautica Below Zero
Ratchet & Clank Rift Apart
Resident Evil 8
Pile of Shame
Show
* noch nicht gespielt (ungespielte PS+ Titel u.ä. lasse ich ganz weg)
** Spiele, welche aufgrund des seeehr hohen Schwierigkeitsgrades noch nicht fertig sind
*** vermutlich abgebrochen

--- PS5 ---
Maneater
Oddworld Soulstorm
Resident Evil 8
Sackboy: A Big Adventure
Subnautica Below Zero

--- PS4 ---
Action Henk **
Agents of Mayhem
Alien Isolation
Alienation
All-Star Fruit Racing
Amnesia
Amplitude
Aqua Moto Racing Utopia
ARK
Astroneer
Badland
Batman Arham Knight (nur DLC)
Beat Saber **
Bee Simulator
Broforce
Color Guardians
Dark Souls 2 **
Darkwood
Daylight *
Don't Starve
Doom
Doom Eternal *
Dust: An Elysian Tail
Electronic Super Joy
Far Cry 5 (+DLC)
FlatOut 4
Giana Sisters: Twisted Dreams
Gravel
J-Stars Victory VS+
Jak and Daxter
Just Cause 4
Kandagawa Jet Girls
Killzone Shadow Fall
Lara Croft and the Temple of Osiris
Mad Max
Mafia 3
Magicka 2
Monster Hunter World ***
Naruto: Ultimate Ninja Storm 4
Need for Speed Heat
Never Alone
Nioh ***
Nippon Marathon
Offroad Racing - Buggy X ATV X Moto
OlliOlli2
Outlast 2
Overcooked
Pac-Man Championship Edition 2
Pacer
Party Crashers
Poncho
Radial-G
Razed **
Remnant From the Ashes
Resident Evil 7 (nur DLC)
Rime
Senran Kagura Estival Versus
Snow Moto Racing Freedom
Skyrim VR
Slime Rancher
Sonic Mania
Stealth Inc 2
Stranded Deep
Switch Galaxy Ultra
The Binding of Isaac
The Disney Afternoon Collection
The Evil Within
The Forest
The Last of Us
The Swapper
Thomas was alone
Thumper
Titan Souls
Trackmania Turbo **
Trailblazers
Tricky Towers
Unravel
Velocity 2X
Warparty
Xenon Racer
Zombie Driver

--- Switch ---
#RaceDieRun
Blazing Beaks *
Breathing Fear *
Cuphead
EQQ *
Fast RMX
Luigis Mansion 3
Overlanders
Pokemon Tekken DX
Rekt *
RingFit Adventure
Runbow
When Ski Lifts Go Wrong
Zelda Breath of the Wild

--- Ältere Konsolen ---
A Bugs Life *
Dead Space 2
Digimon All-Star Rumble
Donkey Kong Country 2
Ducktales Remastered
Earthbound
Hell Yeah
Hercules
Jersey Devil *
Lilo & Stich Zoff auf Hawaii
Monster AG Schreckens-Insel *
Motorstorm Arctic Edge
Pac-Man World Rally
Pandemonium 2
Party mit Winnie Pooh *
Quantum Conundrum
Rayman 3 HD
Silent Hill Collection
Sonic Heroes
SSX
Super Mario Bros. 2
Super Metroid
Taz Wanted *
Tomb Raider Anniversary
Toy Story 2 *
Zuletzt geändert von Scorplian am 27.06.2021 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3629
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von mafuba »

2021 Gekauft(Installiert): 30 - Durchgespielt: 24
1-23
Show
1. Mass Effect Andromeda 8/10
2. Tetris Effect connected (XSX) 9/10
3. Gears 5 (XSX) 7/10
4. Streets of Rage 4 (XSX) 2/10
5. Injustice 2 (XSX) 9/10
6. Star Wars Jedi Fallen Order (XSX) 7.5/10
7. Totally Accurate Battle Simulator (TABS) (XSX) 7/10
8. Dead Cells (XSX) 7/10
9. Ori and the Will of Wisps (XSX) 8/10
10. Guacameele 2 (XSX) 9/10
11. Mario galaxy (Switch) 9/10
12. Remnant From The Ashes (XSX) 9/10
13. Hellblade: Senua's Sacrifice (XSX) 8/10
14. Doom Eternal (XSX) 5/10
15. Forza Horizon (XSX) 8/10
16. Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age (Switch) 8/10
17. Cyberpunk 2077 (XSX) 9/10
18. Monster Train (XSX) 7/10
19. Broforce (PC) 7/10
20. Diablo 3 (PC) -/-
21. Astros Playroom (PS5) 10/10
22. Spiderman Miles Morales (PS5) 9/10
23. Call of Duty: Black Ops Cold War (PS5) 7/10
24. Uncharted The Lost Legacy 8/10

Nach Last of Us 2 wirkt das Gameplay etwas "hölzern" - trotzdem ein extrem Starkes Spiel bei dem mir jedoch die Höhepunkte wie bei U4 gefehlt haben. Außerdem war die Geschichte dann gegen Ende doch zu 0815
Spoiler
Show
verrückter Bösewicht möchte mit Bombe Stadt hochjagen
Alles in allem aber ein extrem Hochwertiges Adventure bei dem die Konkurrenz (Tomb Raider) ein paar Scheiben abschneiden sollte. Jetzt heißt es geduldig auf den nächsten Naughty Dog Titel warten :D
Zuletzt geändert von mafuba am 28.06.2021 19:45, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3431
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von schockbock »

1. Control Ultimate Edition
2. Immortals Fenyx Rising
3. Grimmige Legenden
4. Grimmige Legenden 2
5. Metro Exodus Gold Edition
6. Grimmige Legenden 3
7. Left 4 Dead 2
8. Torin's Passage
9. Assassin's Creed Valhalla
10. A Plague Tale: Innocence
11. Desperados 3
12. Code Vein Ultramega Edition
13. Lara Croft GO

Bild

Erst mal die gedankliche Randnotiz: Warum heißt das Spiel so? "Deus Ex GO" heißt doch auch nicht "Adam Jensen GO".

Egal.

Nachdem in den vergangenen Jahren zwei sehr zeitintensive Hitman-GO-Durchgänge einem Werksreset zum Opfer fielen und es in Deus Ex GO dieses eine Level gibt - da bin ich mir nach 50 gescheiterten Versuchen fast sicher -, das schlicht nicht schaffbar ist... hab ich tatsächlich mal eins der kleinen squenixschen Schieberätselspiele beenden können.

Ja. War gut. Gehört halt zu den sinnvolleren Arbeitsweg-Beschäftigungen mit dem Handy. Als zunehmend nervig hab ich den, verglichen mit 47. Auftritt, hohen TnE-Anteil empfunden. Da musste häufig exakt so vorgegangen werden, die das Spiel es vorsieht, und einen zweiten Versuch gab es selten - nur eben durch Level- bzw. Checkpoint-Neustart.

Das liegt aber auch im Leveldesign begründet, das thematisch und Gameplay-mäßig angenehm an Tomb Raider angelehnt ist. Der erhöhte Designaufwand erklärt dann auch den vergleichsweise schmalen Umfang.

Ja, insgesamt nicht übel. On a personal Note: Square-Enix, BITTE, schiebt euch euren MTA-Scheiß dorthin, wo Emerald Weapon auf tapfere Grind-Spieler wartet.

Nun könnte ich noch fehlende Schätze sammeln, was ich vielleicht tatsächlich mache, und es warten noch zwei (Zusatz?-)Level.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2113
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

Watch Dogs: Legion
35/52

Hier hatte ich tatsächlich nur wegen eines anderen Users Lust drauf bekommen. Der meinte halt, dass es in der Kombination mit Hard und Permadeath ziemlich cool sei und das hatte mich angefixt.

Das hat auch eine Weile ganz gut getragen. Habe immerhin 48h dran gespielt. Es war zu Beginn schon ganz lustig, einfach auszuprobieren, was in der Sandbox London alles so geht, neue Leute zu rekrutieren und so weiter. Das Grundkonzept, dass man jeden NPC in der Stadt rekrutieren kann, ist auch tatsächlich ganz cool.

Aber irgendwann war dann die Honeymoon-Phase halt auch vorbei und die Erfahrung litt unter der starken Repetition und vor allen Dingen am echt grausigen Missionsdesign, welches sich in meinen Augen komplett mit den Punkten Permadeath, Stealth und Sandbox beißt.

Das Writing war unfassbar schlecht, aber in dem Aspekt hatte ich auch keine große Erwartungen.

Unter dem Strich ein interessantes Konzept, aber leider sehr viel verschenktes Potential.
Bisher beendet: 35/52
Show
1. Cyberpunk (PC) 7
2. Hades (Switch) 9
3. Into the Breach (Switch) 10 Bild
4. Slay the Spire (Switch) 9
5. The Binding of Isaac: Afterbirth+ (Switch) 9 Bild
6. Yakuza 7: Like a Dragon (PS4) 9,5
7. Spelunky HD (PC) 10 Bild
8. Monster Train (PC) 9
9. Limbo (PC) 8
10. Resident Evil 7 (PC) 8,5
11. Inside (PC) 8,5 Bild
12. Spelunky 2 (PS4) 9,5
13. Ys VIII: Lacrimosa of Dana (Switch) 5
14. Caveblazers (Switch) 8,5
15. Rocket League (PC) 10 Bild
16. Artorias of the Abyss (DLC, Switch) 10
17. Dark Souls (Switch) 10 Bild
18. Axiom Verge (Switch) 6
19. Crash Bandicoot Remake (Switch) 7,5
20. Astro's Playroom (PS5) 8,5 Bild
21. Crash Bandicoot 2 - Cortex Strikes Back Remake (Switch) 8
22. Crash Bandicoot 3 - Warped Remake (Switch) 8
23. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U) 8,5
24. Mario Kart 8 Deluxe (Switch) 9
25. Crash Team Racing Nitro Fueled (PS5) 8
26. Undermine (Switch) 7
27. Captain Toad: Treasure Tracker (Wii U) 8,5
28. Crash Bandicoot 4: It's About Time (PS5) 9
29. Hyper Light Drifter (Switch) 9
30. Abzu (PS5) 7,5
31. Demon's Souls (PS5) 8,5
32. Duck Game (PC) 9
33. FIFA 21 (PC) 7,5
34. Returnal (PS5) 9
35. Watch Dogs: Legion (PS5) 6,5
Retro Challenge: 3/10
Show
1. Limbo (PC)
2. Dark Souls (Switch) Bild
3. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U)
Backlog-Bilanz: +2
Bisher gekauft: 19
Show
1. Yakuza 7 :ballot_box_with_check:
2. YS VIII :ballot_box_with_check:
3. Resident Evil 7 :ballot_box_with_check:
4. Nioh 2
5. Axiom Verge :ballot_box_with_check:
6. It Takes Two
7. Astro's Playroom :ballot_box_with_check:
8. Undermine :ballot_box_with_check:
9. Crash Bandicoot Remake :ballot_box_with_check:
10. Crash Bandicoot 2 Remake :ballot_box_with_check:
11. Crash Bandicoot 3 Remake :ballot_box_with_check:
12. Demon's Souls :ballot_box_with_check:
13. Crash Bandicoot 4: It's About Time :ballot_box_with_check:
14. Crash Team Racing Nitro Fueled :ballot_box_with_check:
15. Returnal :ballot_box_with_check:
16. Hyper Light Drifter :ballot_box_with_check:
17. Okami HD
18. Watch Dogs: Legion :ballot_box_with_check:
19. Game Pass (3 Monate) :ballot_box_with_check:
Zuletzt geändert von Kant ist tot! am 29.06.2021 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2113
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

Hier geht gerade alles schief. Doppelfail, sorry. :lol:
Zuletzt geändert von Kant ist tot! am 29.06.2021 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2113
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

...
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4659
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Khorneblume »

Kant ist tot! hat geschrieben: 29.06.2021 08:52 Hier geht gerade alles schief. Doppelfail, sorry. :lol:
Beim Backlog aber auch. Wieso hast du bei 35 Durchgespielten und 19 gekauften nur eine +2?
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2113
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

Khorneblume hat geschrieben: 29.06.2021 09:59
Kant ist tot! hat geschrieben: 29.06.2021 08:52 Hier geht gerade alles schief. Doppelfail, sorry. :lol:
Beim Backlog aber auch. Wieso hast du bei 35 Durchgespielten und 19 gekauften nur eine +2?
Ne, das hat seine Richtigkeit. Da sind ja ganz viele Spiele dabei, die ich schon zuvor einmal oder auch mehrfach durchgespielt habe. Dementsprechend gehen diese Titel ja nicht vom Backlog weg. Unterm Strich habe ich bisher 5 Spiele vom richtigen Backlog abgearbeitet, aber noch 3 in diesem Jahr gekaufte Spiele offen. Dementsprechend + 2.
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27297
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Chibiterasu »

Ist zwar nur ein sehr kurzes Replay, aber ich hatte wieder Lust darauf.

Sayonara Wild Hearts. Schöner, kurzer Trip. Hätte teilweise schon gerne, dass die Songs länger gehen und das Gameplay ist eher konfus, aber es macht trotzdem verdammt viel Spaß.


"52 games in 2021" - Challenge
20/52 Spiele abgeschlossen)
01: Florence (PC, 04.01.2021)
02: Rainy Season (PC, 08.01.2021)
03: Undertale (PC, 09.01.2021)
04: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
05: What the Golf? (PC, 02.04.2021)
06: Ratchet & Clank 2016 (PS4 Pro, 04.04.2021)
07: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
08: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
09: Box Boy + Box Girl (Switch, 16.04.2021)
10: The Supper (PC, 17.04.2021)
11: Thumper (PS4 Pro, 21.04.2021)
12: Alan Wake (PC, 22.04.2021)
13: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
14: Alan Wake - American Nightmare (PC, 16.05.2021)
15: Unravel (PC, 17.05.2021)
16: Unreal (PC, 20.05.2021)
17: Subnautica (PC, 04.06.2021)
18: Outer Wilds (PC, 13.06.2021)
19: Observer (PC, 18.06.2021)
20: Sayonara Wild Hearts (PC, 28.06.2021)

Spiele in 2021
durchgespielt/gekauft
20/10

Bilanz: 10

10 Retro Games Challenge:
Spoiler
Show
01: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
02: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
03: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
04: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
05: Unreal (PC, 20.05.2021)
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4659
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Khorneblume »

Kant ist tot! hat geschrieben: 29.06.2021 10:28 Ne, das hat seine Richtigkeit. Da sind ja ganz viele Spiele dabei, die ich schon zuvor einmal oder auch mehrfach durchgespielt habe. Dementsprechend gehen diese Titel ja nicht vom Backlog weg. Unterm Strich habe ich bisher 5 Spiele vom richtigen Backlog abgearbeitet, aber noch 3 in diesem Jahr gekaufte Spiele offen. Dementsprechend + 2.
Gut, beim Zählen haben wir ja alle andere Ansichten. :) Ich würde durchgespielte, egal wie oft durchgespielt wohl dazu zählen. Ich kaufe ja auch ab und an Spiele die ich schon mal auf anderen Systemen durchgespielt habe. Wie soll ich diese zählen? Landen die überhaupt im Backlog oder nicht? Manchmal kauft man ja auch Spiele wo man weiß das man sie nie beenden wird, weil es reine "Ongoing" Games oder Sammlungen mit Klassikern sind. Für mich unter Backlog-Aspekt schwierig. :?
Antworten