"52 Games in 2021" - Challenge

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27299
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Chibiterasu »

Bei mir tut sich ebenfalls gerade wenig.

Aber ich habe gerade Subnautica abgeschlossen. War ein langes Projekt...konnte das zwischenzeitlich nicht gut spielen, weil die Tiefsee echt ein wenig Panik bei mir ausgelöst hat...

Das Spiel ist auf jeden Fall ein großer Triumph in meinen Augen. Gerade für so ein kleines Team.
- wie sich hier die Spielwelt langsam öffnet,
- immer neue Aspekte der Fortbewegung, beim Craften, Basenbau usw. hinzukommen,
- wie unaufdringlich die Geschichte erzählt wird (ohne Handholding und vielen Freiheiten beim Entdecken), die durchaus auch ein wenig überraschen kann
- wie toll environmental Storytelling und das Scannen bzw. finden von Nachrichten/Logbüchern eingesetzt wird
- wie häufig auf Stealth als auf Waffengewalt gesetzt wird
- wie bedrohlich manche Bereiche der Welt bis zum Schluss bleiben
- wie schön und kreativ die Welt und die Flora und Fauna ist
- wie gut die optionalen Aspekte wie Züchten von Fischen usw. eingebaut sind
usw. usf.
Alles auf ziemlich hohem Niveau. Einzig technisch gibt es schon einige Aspekte, die ein wenig zu wünschen übrig lassen.

Sicherlich eine der besten Spielerfahrungen meines Lebens. Kann ich nur empfehlen.


"52 games in 2021" - Challenge
17/52 Spiele abgeschlossen)
01: Florence (PC, 04.01.2021)
02: Rainy Season (PC, 08.01.2021)
03: Undertale (PC, 09.01.2021)
04: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
05: What the Golf? (PC, 02.04.2021)
06: Ratchet & Clank 2016 (PS4 Pro, 04.04.2021)
07: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
08: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
09: Box Boy + Box Girl (Switch, 16.04.2021)
10: The Supper (PC, 17.04.2021)
11: Thumper (PS4 Pro, 21.04.2021)
12: Alan Wake (PC, 22.04.2021)
13: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
14: Alan Wake - American Nightmare (PC, 16.05.2021)
15: Unravel (PC, 17.05.2021)
16: Unreal (PC, 20.05.2021)
17: Subnautica (PC, 04.06.2021)

Spiele in 2021
durchgespielt/gekauft
17/10

Bilanz: 7

10 Retro Games Challenge:
Spoiler
Show
01: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
02: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
03: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
04: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
05: Unreal (PC, 20.05.2021)
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2115
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

FIFA 21 (PC)
33/52

Jetzt gab es den GamePass Ultimate für 3 Monate für 1€, da habe ich mal zugeschlagen (und direkt wieder gekündigt). Hatte mal wieder Bock, in FIFA reinzuschauen. Früher war das mal mein Alltagsspiel, welches ich ohne Ende gesuchtet habe. Das wurde dann irgendwann von Rocket League abgelöst und seitdem habe ich auch nicht wirklich FIFA gespielt.

War aber trotzdem sofort wieder drin. Wahrscheinlich hat sich auch gar nicht so viel getan. Grafisch habe ich eigentlich kaum Unterschiede gesehen, das wirkt mittlerweile etwas überholt auf mich. Könnte hübscher sein, funktioniert aber. Das Gameplay taugt auch noch. Nur fehlen mir etwas die chaotischen Situationen, irgendwie läuft das alles sehr routiniert ab. Hatte früher auch Pro Evo gezockt und da passierte irgendwie mehr auch mal aus dem Zufall heraus, das schien mir in der Hinsicht cooler simuliert.

Naja, habe einmal die Bundesliga mit Dortmund geholt und das reicht mir dann auch wieder. Macht schon noch Spaß, aber der große Enthusiasmus für die Serie wird wohl nicht wieder zurückkommen.
Bisher beendet: 33/52
Show
1. Cyberpunk (PC) 7
2. Hades (Switch) 9
3. Into the Breach (Switch) 10 Bild
4. Slay the Spire (Switch) 9
5. The Binding of Isaac: Afterbirth+ (Switch) 9 Bild
6. Yakuza 7: Like a Dragon (PS4) 9,5
7. Spelunky HD (PC) 10 Bild
8. Monster Train (PC) 9
9. Limbo (PC) 8
10. Resident Evil 7 (PC) 8,5
11. Inside (PC) 8,5 Bild
12. Spelunky 2 (PS4) 9,5
13. Ys VIII: Lacrimosa of Dana (Switch) 5
14. Caveblazers (Switch) 8,5
15. Rocket League (PC) 10 Bild
16. Artorias of the Abyss (DLC, Switch) 10
17. Dark Souls (Switch) 10 Bild
18. Axiom Verge (Switch) 6
19. Crash Bandicoot Remake (Switch) 7,5
20. Astro's Playroom (PS5) 8,5 Bild
21. Crash Bandicoot 2 - Cortex Strikes Back Remake (Switch) 8
22. Crash Bandicoot 3 - Warped Remake (Switch) 8
23. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U) 8,5
24. Mario Kart 8 Deluxe (Switch) 9
25. Crash Team Racing Nitro Fueled (PS5) 8
26. Undermine (Switch) 7
27. Captain Toad: Treasure Tracker (Wii U) 8,5
28. Crash Bandicoot 4: It's About Time (PS5) 9
29. Hyper Light Drifter (Switch) 9
30. Abzu (PS5) 7,5
31. Demon's Souls (PS5) 8,5
32. Duck Game (PC) 9
33. FIFA 21 (PC) 7,5
Retro Challenge: 3/10
Show
1. Limbo (PC)
2. Dark Souls (Switch) Bild
3. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U)

Neuzugänge: Watch Dogs: Legion, Game Pass (3 Monate, hier zähle ich es so, dass ich für den Kauf des Game Pass einfach irgendwas zum Eintragen brauche, um da einen Haken dran zu machen)

Backlog-Bilanz: +-0
Bisher gekauft: 19
Show
1. Yakuza 7 :ballot_box_with_check:
2. YS VIII :ballot_box_with_check:
3. Resident Evil 7 :ballot_box_with_check:
4. Nioh 2
5. Axiom Verge :ballot_box_with_check:
6. It Takes Two
7. Astro's Playroom :ballot_box_with_check:
8. Undermine :ballot_box_with_check:
9. Crash Bandicoot Remake :ballot_box_with_check:
10. Crash Bandicoot 2 Remake :ballot_box_with_check:
11. Crash Bandicoot 3 Remake :ballot_box_with_check:
12. Demon's Souls :ballot_box_with_check:
13. Crash Bandicoot 4: It's About Time :ballot_box_with_check:
14. Crash Team Racing Nitro Fueled :ballot_box_with_check:
15. Returnal
16. Hyper Light Drifter :ballot_box_with_check:
17. Okami HD
18. Watch Dogs: Legion
19. Game Pass (3 Monate) :ballot_box_with_check:
Zuletzt geändert von Kant ist tot! am 07.06.2021 10:20, insgesamt 3-mal geändert.
Felerlos
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 575
Registriert: 25.11.2008 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Felerlos »

1. Crusader Kings III (01.01.)
2. Yakuza 0 (06.01.)
3. Cyberpunk 2077 (09.02.)
4. Tell Me Why (14.02.)
5. Resident Evil 2 (2019) (18.02.)
6. Loop Hero (16.04.)
7. Bioshock Infinite: Burial at Sea (17.05.)
8. Tetris Effect (02.06.)
9. Yakuza Kiwami (07.06.)

Yakuza Kiwami ist insgesamt sehr ähnlich wie Yakuza 0, allerdings in allem etwas kleiner. Es gibt nur einen Protagonisten, nur einen Ort, weniger Minispiele, weniger Hauptmissionen.
Spielerisch und Grafisch ist es dagegen fast gleich. Die Hauptstory war wieder sehr überzeugend, mit vielen Wendungen und Geheimnissen. Durch die vielen Nebenaktivitäten kommt auch keine Langeweile auf, wenn man auf etwas keine Lust hat, kann man einfach etwas ganz anderes machen.
Ich bin durchaus interessiert die ganze Reihe nachzuholen und zu erleben, wie sich die Charaktere und der Ort langfristig entwickeln. Ich schaue mal, wie viele Jahre ich dafür brauche ;)
Zuletzt geändert von Felerlos am 07.06.2021 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 6322
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Grauer_Prophet »

2021 Gekauft:27 (Cyperpunk) (PS4) Durchgespielt:28

1.Spyro 1 (PS5) 7/10
2.Spyro 2 (PS5) 6/10
3.Spyro 3 (PS5) 7/10
4.Gears of War 5 Story DLC (Xbox S) 7/10
5.Resident Evil 7 (PS5) 8/10
6:UFC3 (PS5) 6,5/10
7.Ratchet und Clank (PS5) 7,5/10
8.NBA Live 19 (PS5) 7,5/10
9.Mirrors Edge Catalyst (PS5) 7/10
10.Madden 20 (PS5) 7/10
11.Tony Hawk 1 (PS5) 7/10
12.Tony Hawk 2 (PS5) 7/10
13.Pro Evo 2021 (PS5) 7,5/10
14.Resident Evil 7-Not a Hero (PS5) 8/10
15.Remant from the Ashes (PS5) 8/10
16.Remant from the Ashes Subject 9205 DLC (PS5) 8/10
17.Rocket League(PS5) 9/10
18.Pokemon Schwert (Switch) 7,5/10
19.Dead Army 4 (PS5) 7/10
20.Star Wars Fallen Order (PS4) 7,5/10
21.Space Hulk Deadwing (PS4) 7/10
22.Slyde (PS4) 2/10
23.Hallo i am Mayo 5/10 (PS4)
24.Black White Bushido 6/10 (PS4)
25.36 Fragments of Midnight 5/10 (PS4)
26.Hallo i am Mayo 2 (PS4)
27.Warhammer Chaosbane 7/10 (PS4) Guter Diablo Klon im besseren Setting (aus meiner Sicht) -ich finds halt per see nicht so geil diese Art von Spielen -sonst wärs wohl ein 8,5/10.Natürlich mit Freunden gemeinsam.
28.Necromunda (PS5) -6,5/10 -Nicht so schlecht wie in diversen Tests lebt von der Atmosphäre das Gameplay ist kein Reißer
….
Halbzeit zur Halbzeit -glaub aber nicht das ich den Schnitt halten werde :(

Abgebrochen:1
Zuletzt geändert von Grauer_Prophet am 12.06.2021 03:39, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27299
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Chibiterasu »

Hat man mir vor einigen Wochen noch gewünscht, dass ich endlich mal wieder Spiele spielen soll, die mir Spaß machen - kann ich mich gerade gar nicht beschweren.

Nach Subnautica habe ich mit Outer Wilds gerade das nächste große Highlight in meiner Zocker-Vita beendet.

So ein geiler Scheiß. Ich bin ganz hin und weg.
Falls ihr das noch spielen möchtet, schaut am Besten keine Trailer und bringt etwas Geduld mit - Wiederholung gehört teilweise zum Prinzip und die Steuerung ist durchaus gewöhnungsbedürftig, geht dann aber bald gut genug von der Hand.

Es verbindet die Rätselhaftigkeit eines Myst mit dem Isolationsgefühl und der Art sich die Geschichte zu erarbeiten (quasi Scannen) eines Metroid Prime zusätzlich noch mit einem Erkundungsgefühl wie in No man's sky oder Subnautica. Die Welt folgt scheinbar irgendwelchen seltsamen Regeln, die sich dann immer mehr erschließen.
Es gibt kein Inventar etc., man lernt einfach nur immer mehr dazu. Jetzt wo ich alles weiß, könnte ich das Spiel neu starten und direkt in einer halben Stunde durchspielen. Gebraucht habe ich aber über 20 Stunden um dahin zu kommen.

Abgerundet durch einen tollen Soundtrack, der häufig in extrem stimmungsvollen Situationen reinkickt.
Großartig, wirklich.


"52 games in 2021" - Challenge
18/52 Spiele abgeschlossen)
01: Florence (PC, 04.01.2021)
02: Rainy Season (PC, 08.01.2021)
03: Undertale (PC, 09.01.2021)
04: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
05: What the Golf? (PC, 02.04.2021)
06: Ratchet & Clank 2016 (PS4 Pro, 04.04.2021)
07: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
08: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
09: Box Boy + Box Girl (Switch, 16.04.2021)
10: The Supper (PC, 17.04.2021)
11: Thumper (PS4 Pro, 21.04.2021)
12: Alan Wake (PC, 22.04.2021)
13: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
14: Alan Wake - American Nightmare (PC, 16.05.2021)
15: Unravel (PC, 17.05.2021)
16: Unreal (PC, 20.05.2021)
17: Subnautica (PC, 04.06.2021)
18: Outer Wilds (PC, 13.06.2021)


Spiele in 2021
durchgespielt/gekauft
18/10

Bilanz: 8

10 Retro Games Challenge:
Spoiler
Show
01: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
02: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
03: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
04: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
05: Unreal (PC, 20.05.2021)
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7048
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Scorplian »

Astro's Playroom
Da ich vor kurzem ein PS5 ergattern konnte, hab ich direkt mal mit dem vorinstallierten 3D Platformer angefangen.

Das Spiel ist einfach ein fantastischer Platformer und stellt zugleich einen kleinen Loveletter an Playstation dar.

Der Artstyle ist sehr verspielt, hat dabei viel Detail und weißt sehr viele Easter Eggs auf. Es ist immer wieder fantatstisch ein Spiel in Easter Eggs zu erkennen.
Das Spiel hat dabei auch äußerst viel Charme und Emotionen. Viel mehr als man auf den ersten Blick bei solchen Robotern erwarten würde und auch wirklich mehr als die meisten Vertreter dieses Genres aufweisen. Freude, Angst Überraschungen, Reaktionen auf den Blick in die Kamera, das hat wirklich nicht jedes Spie in der Weise.

Ein Highlight sind wohl die Funktionen des Controllers. Ich hatte bei Start des Spiels meine Schwester neben mir sitzen und gab ihr ständig den Controller rüber, nach dem Motto "boa, schau mal wie sich dieser Untergrund beim Drüberlaufen anfühlt". Auch die adaptiven Trigger werden hierbei voll ausgeschöpft.

Das Feeling des Gameplays ist auch einfach super und wurde dabei auch fast komplett so aus seinem VR Vorgänger entnommen. Die Level sind nicht sonderlich schwer, aber sehr spaßig. Nur sind die Hälfte der Level "Gimmick-Level", welche immer mit Motion oder Touch Steuerung laufen... was ich generell nicht mag... auch wenn es hier ganz gut funktioniert.
Daneben ist das einzig wirklich negative die Spiellänge, welche äußerst kurz kommt, da dies dann doch mehr ein ein kleines Promospiel darstellt. Aber ich hoffe sehr, dass da noch ein vollwertiges Spiel folgt :)


Ratchet & Clank Rift Apart
Ein bombastisches Action Feuerwerk mit verbessertem Platforming und der besten Grafik in einem Videospiel die ich bisher gesehen hab.

Ich glaube ich muss das auch erstmal ein wenig sacken lassen, sonst schwärme ich mehr dafür als ich es wirklich empfinde :lol:
Aber: Die Präsentation ist geil, Nefarious neue deutsche Stimme ist doof.




---------------------
% = 100% durch/komplettiert
✓ = Alle Trophies/Archievements (bzw. Platin-Trophy)
Gesamt --- 39 / 52
Show
01 - Sonic Adventure DX - PS3
02 - Super Mario Sunshine (3D-Allstars) - Switch
03 - Ice Age: Scrats nussiges Abenteuer - PS4
04 - Sonic Adventure 2 - PS3
05 - Golf with your Friends - PS4
06 - Psychonauts - PS4
07 - Crash of the Titans - PS2
08 - Mario Kart Tour - Smartphone
09 - Super Mario Galaxy (3D-Allstars) - Switch
10 - Little Nightmares 2 - PS4
11 - Super Mario 3D Bowser's Fury - Switch - %
12 - Crash Mind over Mutants - PS2
13 - Super Mario 3D World - Switch
14 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex - PS2
15 - Hotshot Racing - PS4
16 - Crash Twinsanity - PS2
17 - Yooka-Laylee and The Impossible Lair - PS4
18 - Woodle Tree Adventures - PS4
19 - Crash Bandicoot 4 - PS4 - %✓
20 - Beach Buggy Racing 2 - PS4
21 - Fe - PS4
22 - Rocket League - PS4
23 - Astrobot Rescue Mission - PS4 VR
24 - Rock of Ages 3 - PS4
25 - The First Tree - PS4
26 - Override: Mech City Brawl - PS4
27 - Aaru's Awakening - PS4
28 - ATV Drift & Tricks - PS4
29 - Grow Home - PS4
30 - Ratchet & Clank 2016 - PS4 - %✓
31 - Soul Searching - Switch
32 - Disney's Atlantis - PS1
33 - Art of Balance - PS4
34 - Little Big Planet Karting - PS3
35 - Mario & Sonic Olympic Tokyo 2020 - Switch
36 - Ratchet & Clank Nexus - PS3
37 - Genshin Impact - PS4
38 - Astro's Playroom - PS5
39 - Ratchet & Clank Rift Apart - PS5

Retro ✓ --- 10 / 10
Show
(mind. 10 Jahre alt)
01 - Sonic Adventure DX
02 - Super Mario Sunshine
03 - Sonic Adventure 2
04 - Psychonauts
05 - Crash of the Titans
06 - Super Mario Galaxy
07 - Crash Mind over Mutants
08 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex
09 - Crash Twinsanity
10 - Disney's Atlantis
3D Platformer, Gekauft, Pile of Shame
Show
3D Platformer --- 22
Show
(inklusive 3D Action Platformer)
01 - Sonic Adventure DX
02 - Super Mario Sunshine
03 - Ice Age: Scrats nussiges Abenteuer
04 - Sonic Adventure 2
05 - Psychonauts
06 - Crash of the Titans
07 - Super Mario Galaxy
08 - Little Nightmares 2
09 - Super Mario 3D Bowser's Fury
10 - Crash Mind over Mutants
11 - Super Mario 3D World
12 - Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex
13 - Crash Twinsanity PS2
14 - Woodle Tree Adventures
15 - Crash Bandicoot 4
16 - Fe
17 - Astrobot Rescue Mission
18 - Grow Home
19 - Ratchet & Clank 2016
20 - Ratchet & Clank Nexus
21 - Astro's Playroom
22 - Ratchet & Clank Rift Apart
Gekauft --- 27+
Show
Luigis Mansion 3
Mario & Sonic Olympic 2020
Little Nightmares 2
Super Mario 3D World + Bowser's Fury
Yooka-Laylee and The Impossible Lair
Aqua Moto Racing Utopia
Snow Moto Racing Freedom
Woodle Tree Adventures
Woodle Tree 2
Beach Buggy Racing 2
Rock of Ages 3
Gravel
The First Tree
Lilo & Stitch
A bugs Life
Monster AG Scream Team
Party mit Winnie Pooh
Atlantis
Hercules
Toy Story 2
Pandemonium 2
Rayman 2
Ratchet & Clank Nexus
Sackboy: A Big Adventure
Subnautica Below Zero
Ratchet & Clank Rift Apart
Resident Evil 8
Pile of Shame
Show
* noch nicht gespielt (ungespielte PS+ Titel u.ä. lasse ich ganz weg)
** Spiele, welche aufgrund des seeehr hohen Schwierigkeitsgrades noch nicht fertig sind
*** vermutlich abgebrochen

--- PS5 ---
Oddworld Soulstorm
Resident Evil 8
Sackboy: A Big Adventure
Subnautica Below Zero
Wreckfest

--- PS4 ---
Action Henk **
Agents of Mayhem
Alien Isolation
Alienation
All-Star Fruit Racing
Amnesia
Amplitude
Aqua Moto Racing Utopia
ARK
Astroneer
Badland
Batman Arham Knight (nur DLC)
Beat Saber **
Bee Simulator
Broforce
Color Guardians
Dark Souls 2 **
Darkwood
Daylight *
Don't Starve
Doom
Doom Eternal *
Dust: An Elysian Tail
Electronic Super Joy
Far Cry 5 (+DLC)
FlatOut 4
Giana Sisters: Twisted Dreams
Gravel
J-Stars Victory VS+
Jak and Daxter
Just Cause 4
Kandagawa Jet Girls
Killzone Shadow Fall
Lara Croft and the Temple of Osiris
Mad Max
Mafia 3
Magicka 2
Monster Hunter World ***
Naruto: Ultimate Ninja Storm 4
Need for Speed Heat
Never Alone
Nioh ***
Nippon Marathon
Offroad Racing - Buggy X ATV X Moto
OlliOlli2
Outlast 2
Overcooked
Pac-Man Championship Edition 2
Pacer
Party Crashers
Poncho
Radial-G
Razed **
Remnant From the Ashes
Resident Evil 7 (nur DLC)
Rime
Senran Kagura Estival Versus
Snow Moto Racing Freedom
Skyrim VR
Slime Rancher
Sonic Mania
Stealth Inc 2
Stranded Deep
Switch Galaxy Ultra
The Binding of Isaac
The Disney Afternoon Collection
The Evil Within
The Forest
The Last of Us
The Swapper
Thomas was alone
Thumper
Titan Souls
Trackmania Turbo **
Trailblazers
Tricky Towers
Unravel
Velocity 2X
Warparty
Xenon Racer
Zombie Driver

--- Switch ---
#RaceDieRun
Blazing Beaks *
Breathing Fear *
Cuphead
EQQ *
Fast RMX
Luigis Mansion 3
Overlanders
Pokemon Tekken DX
Rekt *
RingFit Adventure
Runbow
When Ski Lifts Go Wrong
Zelda Breath of the Wild

--- Ältere Konsolen ---
A Bugs Life *
Dead Space 2
Digimon All-Star Rumble
Donkey Kong Country 2
Ducktales Remastered
Earthbound
Hell Yeah
Hercules
Jersey Devil *
Lilo & Stich Zoff auf Hawaii
Monster AG Schreckens-Insel *
Motorstorm Arctic Edge
Pac-Man World Rally
Pandemonium 2
Party mit Winnie Pooh *
Quantum Conundrum
Rayman 3 HD
Silent Hill Collection
Sonic Heroes
SSX
Super Mario Bros. 2
Super Metroid
Taz Wanted *
Tomb Raider Anniversary
Toy Story 2 *
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3630
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von mafuba »

2021 Gekauft(Installiert): 29 - Durchgespielt: 21
1-20
Show
1. Mass Effect Andromeda 8/10
2. Tetris Effect connected (XSX) 9/10
3. Gears 5 (XSX) 7/10
4. Streets of Rage 4 (XSX) 2/10
5. Injustice 2 (XSX) 9/10
6. Star Wars Jedi Fallen Order (XSX) 7.5/10
7. Totally Accurate Battle Simulator (TABS) (XSX) 7/10
8. Dead Cells (XSX) 7/10
9. Ori and the Will of Wisps (XSX) 8/10
10. Guacameele 2 (XSX) 9/10
11. Mario galaxy (Switch) 9/10
12. Remnant From The Ashes (XSX) 9/10
13. Hellblade: Senua's Sacrifice (XSX) 8/10
14. Doom Eternal (XSX) 5/10
15. Forza Horizon (XSX) 8/10
16. Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age (Switch) 8/10
17. Cyberpunk 2077 (XSX) 9/10
18. Monster Train (XSX) 7/10
19. Broforce (PC) 7/10
20. Diablo 3 (PC) -/-
21. Astros Playroom (PS5) 10/10

Kann mich der Begeisterung von Scorpilan nur anschließen. Was für eine nette, kleine Perle doch Astros Playroom geworden ist. Ich habe bereits das PSVR Abenteuer verschlungen und wusste nicht ob es mich trotzdem noch in "2.5 D" abholen kann. So irrt man sich.

Klar ist es in erster Linie eine Techdemo für den Controller aber da steckst so viel Liebe und Detail in dem Spiel drinn. Gerade als Playstation Fan der erster Stunde wird man mit so vielen Easter Eggs und "ah das gabs ja auch noch" Momenten bombardiert, dass ich über die gesammte Spieledauer ein dümmliches Grinsen im Gesicht hatte :D

Ich finde auch beim Gameplay und Kreativität muss sich Astro nicht mehr von dem großen Rohrreiniger verstecken. Bei der Graphik und der Physik ist man ja bereits um Welten besser...

Ich werde zwischendurch immermal wieder in das Spiel reinschauen bis es platiniert ist (oder bis ich zumindest alle Artefakte gesammelt habe).
Zuletzt geändert von mafuba am 15.06.2021 15:43, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3435
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von schockbock »

1. Control Ultimate Edition
2. Immortals Fenyx Rising
3. Grimmige Legenden
4. Grimmige Legenden 2
5. Metro Exodus Gold Edition
6. Grimmige Legenden 3
7. Left 4 Dead 2
8. Torin's Passage
9. Assassin's Creed Valhalla
10. A Plague Tale: Innocence
11. Desperados 3
12. Code Vein Ultramega Edition

Bild

Puh, was ein Ritt. Da ich ganz dolle stolz auf mich bin, den Endboss - übrigens buchstäblich auf dem letzten Loch pfeifend - gelegt zu haben, bin ich geneigt das Spiel himmelhoch zu loben.

Tatsache ist aber: So sehr ich, trotz anfänglicher Abneigung, den Anime-Plot zu schätzen gelernt hab, werd ich nie ein Freund dieser Art Erzählung. Positiv sei angemerkt, dass JRPG-Fans vermutlich voll auf ihre Kosten kommen, da der Plot sehr organisch erzählt wird und am Ende sowas wie ein Gesamtbild ergibt.

Trotzdem: Die Punkte innerhalb dieser Erzählung, an denen man aufhören muss zu denken und mehr so "hm, okay, wenn die das sagen, ist das wohl so" sein muss, sind genretypisch zu vielzählig und trüben meine Meinung dazu.

Na ja, genug über die Handlung schwadroniert...

Auf Gameplay-Seiten - ich erwähnte es im Nachbarthread bereits - bin ich vermutlich, was den spielmechanischen Unterbau angeht, nicht qualifiziert ein Urteil abzugeben. Es gibt halt, Souls-typisch, drölfzig Zahlen in den Menüs, mit denen die (Micro-)Manager wahrscheinlich viel Spaß haben.
Ich habe mich nur grob damit befasst und stattdessen versucht, Gegner wie Bosse durch Pad-Skills zu überwinden, was während der ersten zwei Drittel auch weitgehend gut funktionierte. Danach zog die Schwierigkeit an, was besonders dem billigen Ornstein&Smough-Verschnitt und den beiden Endbossen zu verdanken ist.

Ja, ansonsten... Souls halt, ne? Alles im Allgemeinen etwas eingängiger und im Speziellen schlauchiger und weniger assholy.

Im Großen und Ganzen mochte ich das Spiel, vermutlich auch, weil es mir nicht allzu viele Stöcke zwischen die Beine geworfen hab. So bin ich mit meinen rund 33 Stunden Spielzeit denn auch komplett im HLTB-Schnitt. Gespielt habe ich übrigens das "True Ending", was einiges an Erkundungsarbeit erfordert - da ich aber sowieso ein Completionist bin, hab ich das quasi im Vorbeigehen mitgenommen.

Nun könnte ich noch ein paar Runden durch die Depths laufen (ja, ich weiß doch, wie gern die Souls-Fraktion ihre englischen Vokabeln hat). Außerdem warten noch die drei DLC-Gebiete.
Vielleicht setz ich mich demnächst noch mal ran.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2115
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Kant ist tot! »

Returnal (PS5)
34/52

Hey, mal wieder ein Roguelike bei mir am Start. :D

Absolut fantastisches Spiel. Das 3rd Person Geballer in Bewegung flutscht einfach nur. Audiovisuell gefällt es mir auch sehr sehr gut und atmosphärisch ist es auch. Die Story check ich jetzt nicht so ganz, aber ist mir auch eigentlich egal. Bin mir nicht sicher, ob das tatsächlich Sinn ergeben soll. Das True Ending habe ich noch nicht nicht gemacht, aber das soll auch nicht weiter erhellend sein.

Kritikpunkte: Warum eine "Speichern und Beenden" Funktion fehlt, will mir einfach nicht in den Kopf. Ich sehe immer wieder in Foren, dass Leute das damit relativieren, dass die Runs angeblich so kurz wären. Die scheinen aber anders zu spielen als ich. Mein finaler Run ging locker 4 Stunden. Dazu kommen bei mir 2 Abstürze auf 37h Spielzeit. Klingt nicht so dramatisch, aber wenn ein mehrstündiger Run deswegen weg ist, dann ist es das schon.

Unterm Strich bis jetzt ganz klares GOTY (für Release in diesem Jahr, ältere Spiele sehe ich extra) für mich. Allerdings auch ziemlich konkurrenzlos bis hierhin.
Bisher beendet: 34/52
Show
1. Cyberpunk (PC) 7
2. Hades (Switch) 9
3. Into the Breach (Switch) 10 Bild
4. Slay the Spire (Switch) 9
5. The Binding of Isaac: Afterbirth+ (Switch) 9 Bild
6. Yakuza 7: Like a Dragon (PS4) 9,5
7. Spelunky HD (PC) 10 Bild
8. Monster Train (PC) 9
9. Limbo (PC) 8
10. Resident Evil 7 (PC) 8,5
11. Inside (PC) 8,5 Bild
12. Spelunky 2 (PS4) 9,5
13. Ys VIII: Lacrimosa of Dana (Switch) 5
14. Caveblazers (Switch) 8,5
15. Rocket League (PC) 10 Bild
16. Artorias of the Abyss (DLC, Switch) 10
17. Dark Souls (Switch) 10 Bild
18. Axiom Verge (Switch) 6
19. Crash Bandicoot Remake (Switch) 7,5
20. Astro's Playroom (PS5) 8,5 Bild
21. Crash Bandicoot 2 - Cortex Strikes Back Remake (Switch) 8
22. Crash Bandicoot 3 - Warped Remake (Switch) 8
23. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U) 8,5
24. Mario Kart 8 Deluxe (Switch) 9
25. Crash Team Racing Nitro Fueled (PS5) 8
26. Undermine (Switch) 7
27. Captain Toad: Treasure Tracker (Wii U) 8,5
28. Crash Bandicoot 4: It's About Time (PS5) 9
29. Hyper Light Drifter (Switch) 9
30. Abzu (PS5) 7,5
31. Demon's Souls (PS5) 8,5
32. Duck Game (PC) 9
33. FIFA 21 (PC) 7,5
34. Returnal (PS5) 9
Retro Challenge: 3/10
Show
1. Limbo (PC)
2. Dark Souls (Switch) Bild
3. Donkey Kong County 2: Diddy's Kong Quest (Wii U)
Backlog-Bilanz: +1
Bisher gekauft: 19
Show
1. Yakuza 7 :ballot_box_with_check:
2. YS VIII :ballot_box_with_check:
3. Resident Evil 7 :ballot_box_with_check:
4. Nioh 2
5. Axiom Verge :ballot_box_with_check:
6. It Takes Two
7. Astro's Playroom :ballot_box_with_check:
8. Undermine :ballot_box_with_check:
9. Crash Bandicoot Remake :ballot_box_with_check:
10. Crash Bandicoot 2 Remake :ballot_box_with_check:
11. Crash Bandicoot 3 Remake :ballot_box_with_check:
12. Demon's Souls :ballot_box_with_check:
13. Crash Bandicoot 4: It's About Time :ballot_box_with_check:
14. Crash Team Racing Nitro Fueled :ballot_box_with_check:
15. Returnal :ballot_box_with_check:
16. Hyper Light Drifter :ballot_box_with_check:
17. Okami HD
18. Watch Dogs: Legion
19. Game Pass (3 Monate) :ballot_box_with_check:
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3630
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von mafuba »

2021 Gekauft(Installiert): 29 - Durchgespielt: 22
1-21
Show
1. Mass Effect Andromeda 8/10
2. Tetris Effect connected (XSX) 9/10
3. Gears 5 (XSX) 7/10
4. Streets of Rage 4 (XSX) 2/10
5. Injustice 2 (XSX) 9/10
6. Star Wars Jedi Fallen Order (XSX) 7.5/10
7. Totally Accurate Battle Simulator (TABS) (XSX) 7/10
8. Dead Cells (XSX) 7/10
9. Ori and the Will of Wisps (XSX) 8/10
10. Guacameele 2 (XSX) 9/10
11. Mario galaxy (Switch) 9/10
12. Remnant From The Ashes (XSX) 9/10
13. Hellblade: Senua's Sacrifice (XSX) 8/10
14. Doom Eternal (XSX) 5/10
15. Forza Horizon (XSX) 8/10
16. Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age (Switch) 8/10
17. Cyberpunk 2077 (XSX) 9/10
18. Monster Train (XSX) 7/10
19. Broforce (PC) 7/10
20. Diablo 3 (PC) -/-
21. Astros Playroom (PS5) 10/10
22. Spiderman Miles Morales 9/10

Bin überrascht, dass es mir letztendlich doch so gut gefallen hat. Die Hauptgeschichte, auch wenn etwas zu kurz, hat mir viel besser gefallen als die Geschichte vom Hauptspiel. Das Kampfsystem ist dank den Venom Fertigkeiten nun noch ein Stück dynamischer und nach einer kurzen Einarbeitung flutsch es richtig. Die Kämpfe sind unfassbar schnell und spaßig.

Ich habe das Gefühl, dass der letzte Polish fehlt. Hatte gerade bei den großen Elite Gegner immer wieder das Problem, dass die Ziele, nach dem Schildverlust von den Venomfertigkeiten nicht korrekt erfasst werden. Und beim Endboss:
Spoiler
Show
Habe ich Phin "ausversehen" immer wieder vom Gebäude runtergekickt und diese wurde dann nach einer kurzen Weile wieder in die Arena teleportiert. Ich weiß es ist kleinlich aber so etwas zerstört für mich die Immersion extrem.
Naja sind im Endeffekt kleine Fehler aber normalerweiße ist man von Sony-Titel besseres gewohnt :)

Alles in allem hat es mich gut unterhalten und ich werde bestimmt nochmal die eine oder andere Nebentätigkeit (sind noch hunderte Offen) abschließen.
Zuletzt geändert von mafuba am 17.06.2021 11:21, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4661
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Khorneblume »

Von mir gibt es auch mal wieder was. Tempo ist gerade irgendwie aber recht eingebrochen. Wo ist nur die Disziplin hin. :mrgreen:


Durchgespielt: 36/52

2021 gekaufte Spiele sind mit * markiert.

Retro Challenge:

1. Turrican
2. Castlevania: Double Pack
3. Pac-Man
4. Super Ghouls'n Ghosts
5. Metroid Fusion
6. F-Zero: GP Legend
7. Samurai Showdown V

52 Challenge:
Spoiler
Show
1. Astebreed (Switch)
2. Nier Automata (PS4)
3. Aokana: Four Rhythms Accross the Blue (Switch)
4. Super Mario Odyssey (Switch)
5. Danmaku Unlimited 3 (Switch)
6. Disaster Report 4: Summer Memories (PS4)
7. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch)
8. Ys: Memories of Celceta (PS4)*
9. Turrican Flashback (Switch)*
10. Fire Emblem: Shadows of Valentia (3DS)
11. Sakura Wars (PS4)
12. Raiden V (PS4)
13. Pokemon Schild (Switch)
14. Gravity Rush Remastered (PS4)
15. Yooka-Laylee (Switch)*
16. Yooka-Laylee & the Impossible Lair (Switch)*
17. Shantae and the Seven Sirens (Switch)
18. Tetris Effect (PS4)
19. Castlevania: Double Pack (GBA)
20. Forza Motorsport 7 (PC)
21. Pac-Man (GBA)
22. Disgaea 5 Complete (Switch)
23. Wonder Boy: The Dragon's Trap (Switch)*
24. Super Ghouls'n Ghosts (GBA)*
25. Tokyo Dark -Remembrance- (Switch)*
26. Metroid Fusion (GBA)
27. Shin Megami Tensei 4: Apocalypse (3DS)
28. R-Type Final 2 (Switch)*
29. F-Zero: GP Legend (GBA)
30. Wargroove (Switch)*
31. Fire Emblem: Three Houses (Switch)
32. Xenon Valkyrie+ (Switch)*
33. Blade Strangers (Switch)*

34. Stella Glow (3DS)

Für den Showdown alleine brauchte ich Nerven wie Drahtseile, verteilt auf mehrere Kämpfe in bis zu drei Phasen. Das war schon großes Kino! Als strategisches RPG fand ich das Spiel insgesamt aber nicht so toll, weil zu langatmig. Dafür überzeugte der Visual Novel Part mit seiner Geschichte und anzüglichen Humor, die Musikstücke waren fetzig und mitreißend, während die 3D Grafik, gerade im 3D Modus schon ordentlich etwas hermacht. Leider ist das Gameplay eindeutig zu lahmarschig, mit diesem nervigen Rundenzähler, der sämtliche (auch inaktive) Teilnehmer jede Runde komplett abklappert - was mir, sorry, irgendwann einfach nur auf die Eier ging. Dafür fand ich die Lernkurve und den Schwierigkeitsgrad sehr angenehm ansteigend, bishin zum Finale. Ohne wenn und aber gehört es für mich zu den besten eigenständigen Atlus-Serien abseits von Shin Megami und Persona.

35. Virtue's Last Reward (3DS)

Auch wenn ich noch nicht alle Enden gesehen habe, ist für mich jetzt erstmal Schluss. Irgendwie reicht meine Motivation einfach nicht aus, noch jedes versteckte Ending und unzählige Räume abzugrasen. Habe irgendwie keine Lust komplett nach Guide zu spielen, nur um irgendwann mal das True Ending zu sehen. Das Spiel ist schon ein richtig toller Titel, den man als Freund von Visual Novels und Denkaufgaben gespielt haben sollte.

36. Samurai Showdown V (PS2)

Das Spiel hat auch bald 2 Jahrzehnte nach seinem Release kein bisschen von dem alten Glanz verloren. Neben King of Fighters 2003, SvC und Capcom Fighting Jam mein letztes Prügelspiel für die PS2, auch wenn ich es im Zuge der NeoGeo Collection theoretisch sogar mehrfach besitze. Das Spiel zählt für mich mit zum Besten was SNK je gemacht hat, und deren neue 3D Sachen tun einfach im Direktvergleich nur weh. Das hier war wirklich noch Kunst!
Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3899
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Krulemuk »

Khorneblume hat geschrieben: 19.06.2021 07:37 35. Virtue's Last Reward (3DS)

Auch wenn ich noch nicht alle Enden gesehen habe, ist für mich jetzt erstmal Schluss. Irgendwie reicht meine Motivation einfach nicht aus, noch jedes versteckte Ending und unzählige Räume abzugrasen. Habe irgendwie keine Lust komplett nach Guide zu spielen, nur um irgendwann mal das True Ending zu sehen. Das Spiel ist schon ein richtig toller Titel, den man als Freund von Visual Novels und Denkaufgaben gespielt haben sollte.
Lohnt sich aber mMn das Spiel komplett abzuschließen. Für mich das betste Spiel seiner Art und bestimmt in der Top 10 meiner liebsten Spiele aller Zeiten.

So, das musste sein :)
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27299
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Chibiterasu »

Ich hab Observer beendet.
Ein Horror-Cyberpunk-Walkingsimulator-Adventure aus der Egosicht mit ein paar Stealth-Abschnitten.

Das hätte ja prinzipiell eine gute Grundstimmung und auch eine relativ interessante Geschichte, aber das Spiel ist viel zu gestreckt durch konfuses Herumirren in irgendwelchen Gängen und "Traum"sequenzen.
Und das Spiel versucht optisch zu krampfhaft anzustrengen bzw. zu schocken. Für photosensible Menschen ist das echt gar nix. Alles blinkt, flackert, zuckt. Teilweise ist es extrem dunkel, dann hat man drei verschiedene Scan-Ansichten bzw. einen Nachtsichmodus. Alles sehr fordernd für das Auge.
Kopfwehfördernd. Mich wundert es sehr, dass ich keine Motion Sickness bekommen habe. Wäre eigentlich ein typisches Spiel für sowas.

Meiner Meinung nach alles trotzdem komplett übertrieben. Zwei Drittel von dem Spiel sind ein Nine Inch Nails Video und das klingt leider geiler als es ist.
Ich bin froh, dass es vorbei ist (dauert nicht länger als ca. 4-5 Stunden).


"52 games in 2021" - Challenge
19/52 Spiele abgeschlossen)
01: Florence (PC, 04.01.2021)
02: Rainy Season (PC, 08.01.2021)
03: Undertale (PC, 09.01.2021)
04: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
05: What the Golf? (PC, 02.04.2021)
06: Ratchet & Clank 2016 (PS4 Pro, 04.04.2021)
07: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
08: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
09: Box Boy + Box Girl (Switch, 16.04.2021)
10: The Supper (PC, 17.04.2021)
11: Thumper (PS4 Pro, 21.04.2021)
12: Alan Wake (PC, 22.04.2021)
13: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
14: Alan Wake - American Nightmare (PC, 16.05.2021)
15: Unravel (PC, 17.05.2021)
16: Unreal (PC, 20.05.2021)
17: Subnautica (PC, 04.06.2021)
18: Outer Wilds (PC, 13.06.2021)
19: Observer (PC, 18.06.2021)

Spiele in 2021
durchgespielt/gekauft
19/10

Bilanz: 9

10 Retro Games Challenge:
Spoiler
Show
01: Super Mario Galaxy HD (Switch, 31.03.2021)
02: Katamari Damacy Reroll (Switch, 05.04.2021)
03: Riven - the sequel to Myst (PC, 06.04.2021)
04: Psychonauts (PC, 15.05.2021)
05: Unreal (PC, 20.05.2021)
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3630
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von mafuba »

2021 Gekauft(Installiert): 29 - Durchgespielt: 23
1-22
Show
1. Mass Effect Andromeda 8/10
2. Tetris Effect connected (XSX) 9/10
3. Gears 5 (XSX) 7/10
4. Streets of Rage 4 (XSX) 2/10
5. Injustice 2 (XSX) 9/10
6. Star Wars Jedi Fallen Order (XSX) 7.5/10
7. Totally Accurate Battle Simulator (TABS) (XSX) 7/10
8. Dead Cells (XSX) 7/10
9. Ori and the Will of Wisps (XSX) 8/10
10. Guacameele 2 (XSX) 9/10
11. Mario galaxy (Switch) 9/10
12. Remnant From The Ashes (XSX) 9/10
13. Hellblade: Senua's Sacrifice (XSX) 8/10
14. Doom Eternal (XSX) 5/10
15. Forza Horizon (XSX) 8/10
16. Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age (Switch) 8/10
17. Cyberpunk 2077 (XSX) 9/10
18. Monster Train (XSX) 7/10
19. Broforce (PC) 7/10
20. Diablo 3 (PC) -/-
21. Astros Playroom (PS5) 10/10
22. Spiderman Miles Morales (PS5) 9/10
23. Call of Duty: Black Ops Cold War (PS5) 7/10

Seit langer Zeit mal wieder eine COD Kampagne - hauptsächlich um die Trigger des Ps5 Controllers auszutesten. Tja was soll man sagen... Shooter fühlen sich richtig gut an mit dem neuen Controller.

Die Kampagne hat mich irgendwie etwas enttäuscht es gab sehr viele "ruhige" Passagen für ein CoD, was mMn gar nicht passt. Sorry aber CoD hatte noch nie eine herausragende Story - da hätte mehr Action besser gepasst. Das vorletzte Level war einfach nur nervig, weil sich alles wiederholt hat und man Stumpf durch Gänge läuft. Twist war auch eher solala... Auf der anderen Seite muss man sagen, dass die Grafik sehr gut aussieht, die Inszenierung gelungen ist und die Schusswechel sind gut.

Es ist halt ein AAA Moorhun für Erwachsene :lol:
Zuletzt geändert von mafuba am 20.06.2021 11:32, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 6322
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: "52 Games in 2021" - Challenge

Beitrag von Grauer_Prophet »

2021 Gekauft:28 (Monkeyball HD) (PS5) Durchgespielt:29

1.Spyro 1 (PS5) 7/10
2.Spyro 2 (PS5) 6/10
3.Spyro 3 (PS5) 7/10
4.Gears of War 5 Story DLC (Xbox S) 7/10
5.Resident Evil 7 (PS5) 8/10
6:UFC3 (PS5) 6,5/10
7.Ratchet und Clank (PS5) 7,5/10
8.NBA Live 19 (PS5) 7,5/10
9.Mirrors Edge Catalyst (PS5) 7/10
10.Madden 20 (PS5) 7/10
11.Tony Hawk 1 (PS5) 7/10
12.Tony Hawk 2 (PS5) 7/10
13.Pro Evo 2021 (PS5) 7,5/10
14.Resident Evil 7-Not a Hero (PS5) 8/10
15.Remant from the Ashes (PS5) 8/10
16.Remant from the Ashes Subject 9205 DLC (PS5) 8/10
17.Rocket League(PS5) 9/10
18.Pokemon Schwert (Switch) 7,5/10
19.Dead Army 4 (PS5) 7/10
20.Star Wars Fallen Order (PS4) 7,5/10
21.Space Hulk Deadwing (PS4) 7/10
22.Slyde (PS4) 2/10
23.Hallo i am Mayo 5/10 (PS4)
24.Black White Bushido 6/10 (PS4)
25.36 Fragments of Midnight 5/10 (PS4)
26.Hallo i am Mayo 2 (PS4)
27.Warhammer Chaosbane 7/10 (PS4)
28.Necromunda (PS5) -6,5/10
29.Monster Hunter Rise (Switch) 7/10 Solider Ableger mit grafischen Schwächen


Abgebrochen:1
Bild

Antworten