Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Crimson Idol
Beiträge: 3320
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von Crimson Idol » 10.01.2020 10:35

Octopath Traveler [PC]
Habe mich dazu entschieden, statt alle Geschichten gleichmäßig zu spielen erst einmal ein paar Stories abzuschließen, angefangen mit der von H'aanit. Entsprechend habe ich gestern dann mal mit dem 3. Kapitel angefangen, welches aufgrund der höheren Levelanforderungen (höchstes Charakterlevel war bei mir 45, empfohlene Stufe 38) schon etwas fordernere Kämpfe bot als die anderen Kapitel, da ich da ja hoffnungslos überlevelt war. Wäre dann auch beinah bei einigen Zufallskämpfen draufgegangen, da die Gegner doch recht gut austeilen konnten und es einmal geschafft haben, drei meiner Charakter gleichzeitig auf 0 HP runterzuprügeln. :sweat_smile:
Danach dann auch direkt dem 4. Kapitel angefangen und direkt mal wieder die Musik genossen. Hoffe mal, dass der Kampf gegen Rotauge spannend wird, sollte ja nicht all zu überlevelt sein (H'annit, Cyrus & Therion mit Level 45 bis 49, Tressa mit Level 36 (?), empfohlen: 45).

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 16538
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von DancingDan » 10.01.2020 10:43

Final Fantasy VII
In Junon an der Parade teilgenommen und Shinra-Präsident Rufus verabschiedet. Ihm auf sein Schiff gefolgt und als blinder Passagier mit nach Costa del Sol geschippert. Unterwegs auf Sephiroth getroffen und Jenova: BIRTH besiegt. In Costa del Sol angekommen und mal kurz Richtung Nord-Corel gegangen.

Benutzeravatar
Rekkeni
Beiträge: 15
Registriert: 07.01.2020 03:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von Rekkeni » 12.01.2020 01:17

Red Dead Redemption 2

Ich hab jetzt einen teil vom Epilog gespielt und bin echt überascht wie viel Content und Fläche da noch im spiel Steckt.

Auserdem ist in ner Cutszene im hintergrund plötzlich eine Kuh runtergefallen, was mich ganz gut zum schmunzeln gebracht hat ^^
Accept everything about yourself - I mean everything, You are you and

that is the beginning and the end - no apologies, no regrets.

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 16538
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von DancingDan » 13.01.2020 08:32

Final Fantasy VII
Übers WE nach Nord-Corel gelaufen und von dort aus Gold Saucer besucht. Ein wenig gezockt und beim Besuch der Kampfarena von Dio ins Wüstengefängnis geworfen worden, weil ein Mann mit Gewehrarm dort ein Massaker verursacht hat und ich . Dort haben sich Barret und Dyne "ausgesprochen" und dank eines Siegs im Chocoborennen mit Cloud als Jockey wurde ich von Dio begnadigt und habe gleich noch den Buggy bekommen. Beim Erkunden der neu erschlossenen Gebiete (Flussüberquerungen) in Gongaga ein kleines Scharmützel mit den Turks gehabt und die Titan-Materia gefunden. Weiter gen Westen auf Yuffie getroffen, die sich dann meiner Party angeschlossen hat. Zwischenstopp in Cosmo Canyon und mehr über Red XIII bzw. Nanaki erfahren. Vor allem auch über seinen Vater Seto in der Höhle der Gi. Wie gut das der "Trick" bei Untoten in FF eigentlich in jedem Serienteil klappt :ugly:
Cosmo Canyon wieder verlassen und in Nibelheim angekommen.

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 2208
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von schockbock » 14.01.2020 18:37

DancingDan hat geschrieben:
13.01.2020 08:32
Final Fantasy VII
Vor allem auch über seinen Vater Seto in der Höhle der Gi.
Da muss ich doch fast schon wieder ein Tränchen verdrücken.

"Ich bin Nanaki von Cosmo Canyon, Sohn des großen Kriegers Seto."

Epic. :slight_smile:
Searching for something to feel
Seems like it's anywhere but here
And now your eyes are open when we're kissing
Forever wondering what you might be missing

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 16538
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von DancingDan » 14.01.2020 18:48

"Huch, da fällt ja Materia runter" :ugly:

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 7283
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von sabienchen » 15.01.2020 08:41

DancingDan hat geschrieben:
13.01.2020 08:32
Wie gut das der "Trick" bei Untoten in FF eigentlich in jedem Serienteil klappt :ugly:
Cosmo Canyon wieder verlassen und in Nibelheim angekommen.
Lächerlich DD. Ich bin vor 2(?) Monaten durch die Höhle .. easy wars .. easy!
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild


Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 16538
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von DancingDan » 15.01.2020 08:57

Da bin ich schon mal vor Jahren durch! Ich akzeptiere deine Kapitulation!

Final Fantasy VII
Die Nibelheimer Villa durchforstet und die Safe-Schnipsel gesammelt. Den Safe geöffnet und Materie + Schlüssel eingesackt. Im Keller Vincent in die Party geholt. Einmal über Mt. Nibel geklettert und auf der anderen Seite bei Rocket Town angekommen. Vor meiner Überquerung von Mt. Nibel war ich aber noch mal fix in Fort Condor und habe eine Angriff von Shinra abgewehrt.

Biosys
Mal wieder in einen meiner All-Time Favorites reingeschaut.

Aufgewacht und die Umgebung erkundet. Bissl Wasser ausm Fluss getrunken und Früchte gesammelt. Den Pod geladen und zum Command Center gefahren.
Zuletzt geändert von DancingDan am 15.01.2020 08:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 7283
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von sabienchen » 15.01.2020 21:13

DancingDan hat geschrieben:
15.01.2020 08:57
Da bin ich schon mal vor Jahren durch! Ich akzeptiere deine Kapitulation!
... also wenn du s damals zum PS1 Release gespielt hast, dann könnten wir zeitgleich dagewesen sein. ..^.^''

Ich kapitalisiere deine Akquisition.
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild


Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 16538
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von DancingDan » 16.01.2020 08:05

sabienchen hat geschrieben:
15.01.2020 21:13
DancingDan hat geschrieben:
15.01.2020 08:57
Da bin ich schon mal vor Jahren durch! Ich akzeptiere deine Kapitulation!
... also wenn du s damals zum PS1 Release gespielt hast, dann könnten wir zeitgleich dagewesen sein. ..^.^''
Nein, ich war definitiv vor dir dort. Basta!

Final Fantasy VII
In Rocket Town Cid getroffen und der Geschichte des Shinra-Raumfahrtprogramms gelauscht. Steve Ballmer beim Versuch den Tiny Bronco zu klauen vermöbelt und dann selber abgehoben. Cid in die Party aufgenommen. Nach der Notlandung gen Westen geschippert und von Yuffie bestohlen worden. In Wutai mit Yuffie Fangen gespielt und Don Corneos neues Haustier besiegt. Wieder Richtung Osten aufgebrochen und kurz vorm Tempel des alten Volkes beim Waffenschmied vorbeigeschaut, der mir berichtete, dass er den Schlüsselstein an Dio verkauft hat. Kurz bei Fort Condor vorbeigeschaut und einen Angriff von Shinra abgewehrt. Wieder nach Gold Saucer und Dio in der Kampfarena unterhalten nur um mir den Schlüsselstein von Cait Sith nach einer nächtlichen Theateraufführung und Riesenrad-Runde mit Aeris klauen zu lassen.

Seltsam das Shera in der Rakete nicht gestorben ist, obwohl sie voll gezündet war. Aber vielleicht war sie einfach nur in einem Raum, der sich beim Brennen der Triebwerke allmählich auf tödliche Temperaturen erhitzt hätte, hätte Cid nicht abgebrochen.

Benutzeravatar
).Katzenmagie.(
Beiträge: 365
Registriert: 10.05.2019 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von ).Katzenmagie.( » 17.01.2020 17:01

Dragons Quest Builders 1 - Switch

Habe gestern wieder etwas an meiner Stadt gebaut im 1. Kapitel.

Macht echt Spass!
. . .
Instagram:
https://www.instagram.com/katzenmagie/

. . .
Karma is a bitch!
. . .

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5596
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von Scorplian » 18.01.2020 02:26

Crash Team Racing Nitro-Fueled
So weit es ging das neue Zeug der 7. Season frei gespielt.

Die neue Season Rustland hat mich komplett im Bann. Der "Mad Max Stil" der neuen Strecke und der Cosmetics ist einfach genial. Besonders auch durch die ständige Rock/Metal Untermalung <3

Der nun 50. Charakter Megamix (eine mutierte Fusion aus Cortex, NGin, Tiny und Dingodile) passt hierbei auch wie die Faust aufs Auge.

Unerwartet beste Season bisher.
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: 7. Season (Rustland) vom 16. Jan bis 16. Feb

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5967
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von Grauer_Prophet » 18.01.2020 02:55

RDR 2 weiter.Der Umfang ist gigantisch.
Bild


Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5606
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von Jazzdude » 20.01.2020 21:00

Nicht heute gespielt, aber mein letztes längeres Spiel war, Trommelwirbel, Overlord. Der erste Teil.

Und meine Güte, was das Teil an Spaß bringt. Ich vermisse das: Komplett neue IPs die völlig aus dem Nichts kommen, und einfach mal neue Wege gehen. Das Teil hat damals als Jugendlicher schon enorm spaß bereitet, und hat von dem Spaßfaktor nichts verloren. Ein paar KI-Probleme nerven zwar (auch, dass die Minions ohne lead quasi nur geradeaus laufen können und komplexere Wege nicht verstehen kann nerven), aber wer was charmantes für zwischendurch sucht, was so völlig aus dem Trend der letzten Jahre tanzt, ist hiermit hervorragend beraten. Im übrigen mit einer recht ordentlichen deutschen Sprachausgabe!

Ansonsten habe ich gestern Abend mal wieder The Witcher 3 angefangen. Das ist jetzt der dritte Anlauf. Bei meinen ersten beiden (einer auf PS4, einer auf PC) Anläufen wurde ich nicht warm damit und habe jeweils nach gut sechs Stunden abgebrochen. Mein letzter Versuch war 2015. Jetzt gestern muss ich sagen, hat es schon deutlich mehr Spaß gemacht. Wäre nicht das erste mal, dass ich ein Spiel mehrmals starten muss bis es mir Spaß macht. Bei Dark Souls war es genauso - heute eines meiner Lieblingsspiele.
Zuletzt geändert von Jazzdude am 20.01.2020 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
).Katzenmagie.(
Beiträge: 365
Registriert: 10.05.2019 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Beitrag von ).Katzenmagie.( » 21.01.2020 13:31

Dragons Quest Builders 1 - Switch

Habe gerade die Burg entdeckt und nehme sie auseinander, zwecks tollem Baumaterial. ⛏🙃
. . .
Instagram:
https://www.instagram.com/katzenmagie/

. . .
Karma is a bitch!
. . .

Antworten