Hero of Sparta

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149408
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hero of Sparta

Beitrag von 4P|BOT2 » 22.10.2009 21:10

Unter anderem inspiriert von Sonys God of War hat das Team von Gameloft mit Hero of Sparta für iPhone bzw. iPod Touch sein eigenes antikes Heldenepos abgeliefert, das zwar im Detail einige Wünsche unbeantwortet ließ, aber dennoch zu unterhalten verstand. Im Rahmen der PSP-Minis feiert der antike Held seine Wiederauferstehung, die allerdings bei der Umsetzung technisch gelitten hat....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Hero of Sparta

Royale
Beiträge: 572
Registriert: 08.10.2006 11:56
Persönliche Nachricht:

Mann mann mann

Beitrag von Royale » 22.10.2009 21:10

Ich hoffe, es fangen jetzt nicht alle an irgendwelche Handy/iPhone-Spiele auf die PSP zu porten.
Wo kommen wir denn da hin :roll:

Ich denke auf der PSP können nur Spiele erfolgreich sein, die auch wirklich für eine Handheld-Gamingplattform entwickelt wurden.

johndoe300991
Beiträge: 345
Registriert: 13.05.2004 11:57
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe300991 » 22.10.2009 23:44

Das spiel hat mich auf dem iPOD Toch echt beeindruckt.

nawarI
Beiträge: 2632
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nawarI » 22.10.2009 23:50

Mini-Bruder von Kratos? Jetzt hatte ich schon Hoffnung, dass das Spiel gut sein könnte... naja, noch nie was davon gehört und morgen wieder vergessen. gute nacht

Benutzeravatar
ImperiuDamnatu
Beiträge: 1498
Registriert: 25.02.2009 21:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ImperiuDamnatu » 23.10.2009 01:11

Schön, dass es mit dem Review geklappt hat, auch wenn der Titel offenbar ganz erhebliche Schwächen aufweist. Die Kollegen von IGN UK hatten die PSP-Version ja ursprünglich als ein potenzielles Highlight des diesjährigen Spielewinters bezeichnet, aber offenbar lagen sie mit ihren Vermutungen doch ein klein wenig daneben... :?

Benutzeravatar
Barzano
Beiträge: 511
Registriert: 09.12.2008 13:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Barzano » 23.10.2009 13:26

Faire Wertung.

Ich hatte mir das Spiel bei Release spaßeshalber geholt, weil ich noch ein paar Euro übrig hatte und kann dem Test nur zustimmen.
Unter der ruckeligen Fassade verbirgt sich tatsächlich ein relativ unterhaltsames Spiel.

Ein paar Wochen mehr Zeit bei der Anpassung und das wäre für mich durchaus über die 70% gekommen.

Naja, vielleicht nächstes mal. :wink:

Rammsten@Undertaker
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2009 08:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Rammsten@Undertaker » 23.10.2009 14:55

mh mal abwarten und schauen wie es sich spielen lässt

Liberty-Snake
Beiträge: 341
Registriert: 13.10.2008 17:43
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Liberty-Snake » 25.10.2009 18:00

Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich Quicktime-Events ankommen! Denn genau über diese regen sich viele Spieletester auf!

Es kommt immer auf die Inszenierung an: Bei Clive Barkers: Jericho und Resident Evil (4 und 5) waren sie sehr gut inszeniert, bei Uncharted (1) jedoch belanglos und unspektakulär (Uncharted war und ist ein geniales Spiel, nicht falsch verstehen:D)
Bild
Bild

Ist raus hier
Beiträge: 291
Registriert: 28.02.2004 15:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ist raus hier » 10.11.2009 22:31

Schade, wollte mir das Spiel eigentlich kaufen, weil ich es schon fürs iPhone habe, aber ich komme mit der Touchstreensteuerung einfach nicht klar (Gilt für jedes Spiel)

Aber ich habe eine Regel und die lautet, dass ich kein Spiel kaufe von dem ich weis, dass es ruckler hat.

Antworten