Saints Row 2

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149395
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Saints Row 2

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.01.2009 16:30

Etwa zwei Monate, nachdem man auf PS3 sowie Xbox 360 mit Saints Row 2 die Straßen von Stilwater unsicher machen konnte, greifen nun auch die PC-Gangster in den Machtkampf in der fiktiven US-Metropole ein. Was haben die vornehmlich in lila gekleideten Saints auf dem Kasten? Und viel wichtiger scheint die Frage, ob das für Titel wie Descent Freespace oder Red Faction bekannte Team von Volition im er...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Saints Row 2

Royale
Beiträge: 572
Registriert: 08.10.2006 11:56
Persönliche Nachricht:

OK

Beitrag von Royale » 29.01.2009 16:30

Ich frag mich, wieso man sich überhaupt diesen TItel kaufen sollte, wo man doch einfach GTA IV kaufen kann.
Ich meine wenn jemand sich ein SPiel dieser Art kaufen kann und nun die Wahl hat, dann sollte er doch eindeutig zu GTA IV greifen. Gilt dieses Spiel also einfach nur den Spielern die genug von GTA IV haben oder gar denen bei deinen GTA IV eifnach nicht läuft?
Auf der Konsole ergibt sich letzteres Problem gar nicht.
Da sollte man wohl so oder so zu GTA IV greifen.

Wenn bei einer Wahl zwischen zwei Dingen, das eine deutlich besser ist als
das andere, kann man nicht mehr von einer echten Alternative sprechen.

Saints Row 2 ist scheinbar eher das Spiel der zweiten Reihe.
Zuletzt geändert von Royale am 30.01.2009 17:13, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Das_Noobi
Beiträge: 2040
Registriert: 27.05.2007 11:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Das_Noobi » 29.01.2009 16:37

Bei Contra fehlt mir noch die sehr miese Fahrzeugphysik. Die fahren sich einfach nur schlecht und unglaubwürdig. Ist meine Meinung. Das hat GTA viel besser und realistischer hinbekommen. So und nicht anders sollen sich Autos bei solchen Spielen verhalten :)

Im allgemeinen hat SR2 mich nicht wirklich vom Hocker gehauen Kämpfe mit der KI (sofern man das als KI bezeichnen kann) sind einfach langweilig das konnte GTA 4 auch besser. Wer GTA 4 durch hat kannst sich anschauen aber wer keines der beiden Spiele gezockt hat sollte GTA nehmen ist einfach mehr drin fürs Geld.

Bild

FPRobber
Beiträge: 402
Registriert: 16.07.2008 16:00
Persönliche Nachricht:

Re: OK

Beitrag von FPRobber » 29.01.2009 16:58

Royale hat geschrieben:Ich frag mich, wieso man sich überhaupt diesen TItel kaufen sollte, wo man doch einfach GTA IV kaufen kann.
Ich meine wenn jemand sich ein SPiel dieser Art kaufen kann und nun die Wahl hat, dann sollte er doch eindeutig zu GTA IV greifen. Gilt dieses Spiel also einfach nur den Spielern die genug von GTA IV haben oder gar denen bei deinen GTA IV eifnach nicht läuft?
Auf der Konsole ergibt sich letzteres Problem gar nicht.
Da sollte man so oder so zu GTA IV greifen.

Wenn bei einer Wahl zwischen zwei Dingen, das eine deutlich besser ist als
das andere, kann man nicht mehr von einer echten Alternative sprechen.

Saints Row 2 ist eher das Spiel der zweiten Reihe.
Ich hab beide Spiele auf Konsole und mir hat Saints Row 2 besser gefallen. Es kommt also nur auf den Geschmack an. Wenn man gute Grafik/Physik und Story will dann nimmt man definitiv GTA IV. Wenn man viele Freiheiten und Spaß abseits der Story will dann ist Saints Row 2 viel besser.
Systeme: Wii(verstaubt), PS3 (Verstaubt), PSP (verstaubt), PC

Benutzeravatar
Simon_says
Beiträge: 567
Registriert: 24.07.2005 14:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Simon_says » 29.01.2009 17:02

Es scheint hier langsam Politik zu werden, die größten Bugfeste mit feierlichen Prozenten zu belohnen. Aber lasst mich raten, es lief natürlich einwandfrei auf den 2 Rechnern die ihr da rumstehen habt? :lol:

Phnx
Beiträge: 319
Registriert: 23.12.2002 01:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Phnx » 29.01.2009 17:08

Das_Noobi hat geschrieben:Wer GTA 4 durch hat kannst sich anschauen...
Oh, danke, dass ich deinen Segen habst!

Bild
Bild
Bild

o0Pascal0o
Beiträge: 95
Registriert: 07.06.2007 20:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von o0Pascal0o » 29.01.2009 17:13

Kann man das Spiel im LAN spielen?

johndoe470828
Beiträge: 1708
Registriert: 14.10.2005 12:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe470828 » 29.01.2009 17:23

Stichwort Performance: Selten so einen miesen Rotz gesehen, dass Spiel stellt kein derzeit erhältlicher Rechner flüssig in 1920x1200 dar, hatte vor der GTX ne Ati 4870 und die Performance war 1:1, also unterstützt das Spiel absolut keine SLI

4 GB RAM (High End)
Core 2 Duo E8400 @2x4Ghz
EVGA 680i Sli-Board
EVGA GTX 295
X-Fi Elite Pro

unter 1920x1200 alles auf max, AF 16x, AA aus hab ich beim Gefängnisausbruch knapp 18-22 Frames...absolut lächerlich für das grafisch gebotene, kann sich nahtlos zu den technisch am schlechtesten programmiertesten Spielen zählen wie Silverfall und Legend, die heute noch auf meiner Kiste teilweise auf unter 20 Frames rutschen in diversen Gebieten.

Crysis in 1920x1200 alles auf max DX10 nie unter 35 FPS
Warhead in 1920x1200 alles auf max DX10 nie unter 30 FPS
Far Cry in 1920x1200 alles auf max DX10 nie unter 50 FPS

und alle 3 Games rocken Saints Row 2 grafisch um 2 klassen weg. Ich kann niemanden empfehlen für den technischen Müll Geld auszugeben.

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6128
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kid Icarus » 29.01.2009 17:34

Was auf der Konsole nicht überzeugen kann (technisch & inhaltlich), wird auch auf dem PC nicht einwandfrei überzeugen können - egal, ob die Technik mitspielt (solange es kein völlig verbuggtes und technisch furchtbares Schlachtfeld ist) oder nicht. Inhaltlich ändert sich sowieso nichts - Saints Row war nie ein Thema für mich, da ist GTA IV besser.

Abgesehen davon: Warum werden später erschienene PC-Versionen eigentlich oft schlechter als die Konsolenversionen (hauptsächlich von der technischen Seite)? Da gibt es so viele Beispiele: GTA IV, Saints Row 2, Mirror´s Edge, FIFA 09 - auch Burnout Paradise?

Benutzeravatar
Erynhir
Beiträge: 4252
Registriert: 01.05.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Re: OK

Beitrag von Erynhir » 29.01.2009 17:37

Royale hat geschrieben:Ich frag mich, wieso man sich überhaupt diesen TItel kaufen sollte, wo man doch einfach GTA IV kaufen kann.
Ich meine wenn jemand sich ein SPiel dieser Art kaufen kann und nun die Wahl hat, dann sollte er doch eindeutig zu GTA IV greifen. Gilt dieses Spiel also einfach nur den Spielern die genug von GTA IV haben oder gar denen bei deinen GTA IV eifnach nicht läuft?
Auf der Konsole ergibt sich letzteres Problem gar nicht.
Da sollte man so oder so zu GTA IV greifen.

Wenn bei einer Wahl zwischen zwei Dingen, das eine deutlich besser ist als
das andere, kann man nicht mehr von einer echten Alternative sprechen.

Saints Row 2 ist eher das Spiel der zweiten Reihe.
Saints Row 2 macht mindestens genausoviel Spaß wie GTA4. Teilweise sogar noch mehr.
Die Mini-Spiele sind allesamt sehr unterhaltsam, die Story mag auch gefallen (die stellenweise sogar richtig gut ist). Ist halt nicht so ernst wie in GTA4.
Die Stadt ist auch recht "lebendig" und steht GTA4 in keiner Weise nach.
Nur die Spielzeit der Story fällt etwas kurz aus.
Ansonsten ist Saints Row 2 jedem weiterzuempfehlen, der GTA mag.
Ich les heraus, dass du Saints Row 2 nicht gespielt hast. Falls es so ist, hast du nicht wirklich ein Recht, so über das Spiel zu urteilen.
Bild

Totakeke
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Totakeke » 29.01.2009 18:00

ich habe gta 4 dreimal durchgespielt mit sogut wie allen trophäen und muss sagen, dass es saints row 2 nicht annährend das wasser reichen kann wenn es um GAMEPLAY geht.

wenn man es mehr als nur ne stunde zockt fallen einem die details auch auf. die story ist um einiges spannender, der charaktereditor ist weit mehr als nur umfangreich (hab mich nachmodelliert und bin mit dem ergebnis zufrieden - sich selber in nem spiel zu sehen ist schon recht nice Razz)

die ganzen details fetzen einfach. selbst der multiplayer ist 100 mal besser als bei gta 4. in saints row 2 kannst du die ganze einzelspielerkampagne zusammen im online koop durchspielen (und die ist nicht kurz), sowie alle minispiele, etc.

AN ALLE die gta 4 mögen eine dicke empfehlung für saints row 2. am anfang dacht ich auch es wäre nur so ein gta abklatsch meets hiphop quatsch - jedoch stimmt das in keinster weise. saints row 2 hat einiges besser gemacht als gta 4. den charakter muss man auch nicht im hiphopstil einkleiden sondern in allen möglichen kleidungsstilen.

selbst der soundtrack (die radiosender) ist der hammer - soagr einen 80s sender gibt es Smile
bombastische rocklieder und gute klassische musik.
der soundtrack von gta 4 ist ziemlicher mist wie ich finde.

fazit: für mich ist saints row 2 das geworden was gta 4 hätte werden sollen!

Mr.Pixel
Beiträge: 117
Registriert: 29.11.2008 19:06
Persönliche Nachricht:

Re: OK

Beitrag von Mr.Pixel » 29.01.2009 18:08

Royale hat geschrieben:Ich frag mich, wieso man sich überhaupt diesen TItel kaufen sollte, wo man doch einfach GTA IV kaufen kann.
Ich meine wenn jemand sich ein SPiel dieser Art kaufen kann und nun die Wahl hat, dann sollte er doch eindeutig zu GTA IV greifen. Gilt dieses Spiel also einfach nur den Spielern die genug von GTA IV haben oder gar denen bei deinen GTA IV eifnach nicht läuft?
Auf der Konsole ergibt sich letzteres Problem gar nicht.
Da sollte man so oder so zu GTA IV greifen.

Wenn bei einer Wahl zwischen zwei Dingen, das eine deutlich besser ist als
das andere, kann man nicht mehr von einer echten Alternative sprechen.

Saints Row 2 ist eher das Spiel der zweiten Reihe.
ich war auch erst sehr skeptisch, bevor ich mir das spiel geholt habe(360), aber SR2 ist ein richtig gutes spiel, das oft sogar sehr viel mehr spaß macht als gta4, weil es nicht auf realismus setzt!
GTA4 ist zwar ein sehr gutes spiel, aber nch der story hat man nicht mehr viel zu tun, das ist in saints row 2 anders. hier machen mir auch die kämpfe mehr spaß, da sie mehr auf ction setzen: man kann einfch ins gegnerische feuer rennen, einige bots erledigen und dann geht man in deckung, wartet einige sekunden und schon ist die energieleiste zu 100% gefüllt!

zwischen diesen beiden spielen könnte ich mich zumindest auf einer konsole nicht entscheiden, für den pc würde ich aber keinen der beiden titel kaufen, denn sie sind extrem schlecht umgesetzt und ich hätte mit meinem pc wohl keinen spaß daran :( , jedem konsolenbesitzer kann ich saints row 2 aber uneingeschränkt empfehlen...

Mr.Pixel
Beiträge: 117
Registriert: 29.11.2008 19:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Mr.Pixel » 29.01.2009 18:17

Totakeke hat geschrieben:
selbst der soundtrack (die radiosender) ist der hammer - soagr einen 80s sender gibt es Smile
bombastische rocklieder und gute klassische musik.
der soundtrack von gta 4 ist ziemlicher mist wie ich finde.

fazit: für mich ist saints row 2 das geworden was gta 4 hätte werden sollen!
jepp, the krunch und the mix ROCKEN!!! bei the krunch brüllen die einfach ins mikro nd hauen auf den instrumenten rum, noch mehr als auf "liberty city hardcore (LCHC) ind gta 4 - SO muss musik sein :D
jetzt mal ernst: ich finde, keins der beiden spiele hat einen wirklich guten soundtrack, in GTA 4 gibts "new york groove", saints row 2 hat "a land down under" - das sind meiner meinung auch schon die highlights was die "modernen" lieder angeht, wobei gta4 ja auch einen richtig guten radiosender hat: The journey, son gehirnwäscesender, auf dem epische, klassische musik läuft, das beste wurde auch in einem watchmen trailer verwendet, sie fängt an, wenn das warner bros. logo eingeblendet wird und hört auf, wenn die kapsel aus dem wasser auftaucht:
http://movies.apple.com/movies/wb/watch ... 2_720p.mov

der beste radiosender in einem spiel ist und bleibt KDST!!!

o0Pascal0o
Beiträge: 95
Registriert: 07.06.2007 20:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von o0Pascal0o » 29.01.2009 18:33

Super Wario hat geschrieben: Warum werden später erschienene PC-Versionen eigentlich oft schlechter als die Konsolenversionen (hauptsächlich von der technischen Seite)? Da gibt es so viele Beispiele: GTA IV, Saints Row 2, Mirror´s Edge, FIFA 09 - auch Burnout Paradise?
Weil die für Konsole programmiert und optimiert werden. Danach für PC umgestrickt - da PC hardwaremässig viel besser ist immer. Aber trotzdem kommt dann auf PC dann oft nicht das bessere heraus - und erst recht nicht das was der PC eigentlich könnte.

KANN MAN DAS SPIEL DENN JETZT IM LAN SPIELEN?

Gruß

Pascal

lsfflash
Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2006 20:41
Persönliche Nachricht:

Totaler Mist!

Beitrag von lsfflash » 29.01.2009 19:16

Also ich finde Saints Row 2 richtig schrott. Ich habe es angefangen, nach 15 Minunten aufgehört. Am nächsten Tag wieder gestartet, in der Hoffung das es vllt ja doch Spaß macht und nach 5 Minuten wieder beendet. Die Fahrzeuge lassen sich einfach nur grottenschlecht fahren. Für die Grafik, die das Spiel hat, viel zu Hardwarefressend. Die Autos sehen einfach nur scheiße aus. Ich konnte noch nichtmal im 16:10 Format spielen, warum auch immer. Der Vorgänger hat mir noch Spaß gemacht... Vllt liegt es an GTA4 xD
Also wer GTA4 gespielt hat, sollte dieses Spiel gar nicht anfassen, da er dann im Schockzustand landet.

Ich gebe dem Spiel 40%


Ach ja:
Abgesehen davon: Warum werden später erschienene PC-Versionen eigentlich oft schlechter als die Konsolenversionen (hauptsächlich von der technischen Seite)? Da gibt es so viele Beispiele: GTA IV, Saints Row 2, Mirror´s Edge, FIFA 09 - auch Burnout Paradise?
GTA4 is nicht schlechter als die Konsolenfassung. Abgesehen von dem Anmelde-Mist und den Hardwareanforderungen ist GTA4 mindestens genauso gut.
Zuletzt geändert von lsfflash am 29.01.2009 19:26, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten