Boom Blox

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Boom Blox

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.05.2008 15:55

Die Türme sind gefallen: Steven Spielberg und EA präsentieren mit Boom Blox die erste Frucht ihrer auf drei Spiele angelegten Partnerschaft. Damit finden zwei große Namen mit ganz unterschiedlichem Kreativitätsquotienten zueinander. Wer angesichts der geballten Symbiose aus Filmerfahrung und Publishermacht ein großes Epos vermutete, wurde schnell eines Besseren belehrt: Es geht um einstürzende Blö...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Boom Blox

Benutzeravatar
Mr. Malf
Beiträge: 2931
Registriert: 14.03.2008 21:54
Persönliche Nachricht:

...

Beitrag von Mr. Malf » 08.05.2008 15:55

richtig überraschend

ich lass die finger vom dem teil
alle anderen könnens sich gerne holen^^

achja

@jörg

toller test wie immer

Benutzeravatar
Vegan Gamer
Beiträge: 1457
Registriert: 23.11.2007 07:00
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Vegan Gamer » 08.05.2008 16:26

Endlich mal wieder ein gutes 3rd-Party-Spiel für Wii, wurde auch mal wieder Zeit.

Schade, dass es ausgerechnet von EA kommt... ;)

"Leider" bin ich wohl bis zum Release von Brawl Ende Juni noch mit guten Spielen versorgt, vorraussichtlich wird es Boom Blox also nicht in nächster Zeit in meine Sammlung schaffen... aber irgendwann bestimmt!
Meine Systeme: PC, Xbox 360, Wii, DS

johndoe731183
Beiträge: 746
Registriert: 16.03.2008 20:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe731183 » 08.05.2008 16:57

"Der große Spielberg." :roll: Wohl eher Kitschberg. :wink:

Hab' ich das jetzt richtig verstanden, in dem Spiel wirft man irgendwas auf Klötzchen, damit sie umfallen?

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21280
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 08.05.2008 17:00

dürfte nich schlecht sein, ich setzte es mal auf die "zu kaufen" liste... davor kommen allerdings noch ein paar andere spiele
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Stormfighter88
Beiträge: 21
Registriert: 27.03.2007 15:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Stormfighter88 » 08.05.2008 17:07

Hier noch einige Punkte die mir aufgefallen sind:

- Beim Mehrspielermodus (wenn beide z.b. mit dem Wasserwerfer spielen), ruckelt das Spiel sehr stark, man sieht die Blöcke in Zeitlupe herumfliegen, die Wii is hier total überfordert

- Die Einschränkungen im Editor, da man nur eine Gewisse Anzahl an Blöcken für eigene Levels verwenden kann (sicherlich aus Hardwaretechnischen Gründen)

+ Aufbau der Levels (vor allem Wurflevels), und Schwierigkeitsgrade(vor allem der Experten und Meistermodus sind ideal zum knobeln und nachdenken, hier ist in eingien LvLs Gold nur mit gut durchdachten Würfen zu schaffen, was für einen langen Spielanreiz sorgt)

Ich persönlich finde das Spiel auch gelungen, eine verdiente 80er Bewertung von 4p!

@ Jörg: Guter Test, wobei man sich über die Onlinefunktion streiten kann (ich fände sie bei diesem Spiel unwichtig und keinen Minuspunkt Wert, da ich mich Online sowieso nicht gerne mit Ranglisten messe, und man in den Anfangslevels sowieso schnell die Höchstpunktzahl erreicht)

Benutzeravatar
papperlapapp
Beiträge: 1109
Registriert: 24.10.2007 19:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von papperlapapp » 08.05.2008 18:13

... der gba auch.
spielberg?
soll das ein qualitäts siegel sein oder was?
lächerlich.

Creepyface
Beiträge: 10
Registriert: 03.05.2008 09:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Creepyface » 08.05.2008 19:16

Habs mir heute gleich mal in der Videothek ausgeliehen und schon ein wenig angezockt richtig nett werds mal noch ein bisserl spielen aber man merkt glaub ich schon auf lange Sicht eher was für partys und multiyplayerabende.

hanzelklick
Beiträge: 276
Registriert: 16.04.2008 13:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von hanzelklick » 08.05.2008 19:31

Wow, das Game scheint ganz gut zu sein. Hab mir auch nen Gameplaytrailer auf youtube angesehen, wird irgendwann den Weg in meine Sammlung finden!^^
Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
X-Live-X
Beiträge: 1243
Registriert: 25.06.2005 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von X-Live-X » 08.05.2008 19:43

Interessantes Spiel - wenns günstiger wird schieße ichs mir wohl mal in der e-bucht...
papperlapapp hat geschrieben:spielberg?
soll das ein qualitäts siegel sein oder was?
lächerlich.
Jooaaaa - der Mann hat ja auch gaaar nichts geschafft - is klar! :lol:

Clint_E
Beiträge: 67
Registriert: 18.01.2008 14:17
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Clint_E » 08.05.2008 20:37

Ich habe es heute ungefähr 1 Stunde gezockt und finde das Spiel ist überbewertet.

Eine Wertung im70er Bereich wäre meiner Meinung nach angebracht gewesen.
Das Spiel hat ganz klar unfaire Stellen (Physik-Engine ist nicht wirklich gut) und unübersehbare technische Mängel (teilweise doch nerviges ruckeln).

Ich weiss nicht aber mich konnte das Spiel nicht wirklich überzeugen.
Schaut es euch lieber erstmal genauer an bevor ihr dafür die Scheine auf den Tisch legt.

Benutzeravatar
lAmbdA
Beiträge: 3890
Registriert: 22.10.2003 03:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von lAmbdA » 08.05.2008 21:37

Ruckeln?Technisch unausgereift?Ein halbes Jahr mehr und es wär vllt. Gold geworden, aber EA mit ihren Dead-Lines ....
".no place for no hero"

"Who is John Galt?"

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 08.05.2008 23:06

@Clint_E: wieso hab ich irgendwie das Gefühl, dass du das Spiel weder gekauft noch ausgeliehen hast sondern es dir anders besorgt hast?

Benutzeravatar
Stormfighter88
Beiträge: 21
Registriert: 27.03.2007 15:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Stormfighter88 » 08.05.2008 23:18

@ Hotohori:

Recht habn die Leute wohl, die sich Spiele "andersweitig" besorgen, wenn ich bedenke wieviel schlechte Spiele es für die Wii gibt, von denen man ordentlich enttäuscht wurde...

btw. hättest ja was zum Topic schreiben können, hauptsach mal was geschrieben, was eigtl belanglos ist

Z101
Beiträge: 861
Registriert: 26.06.2007 17:28
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Z101 » 09.05.2008 10:14

Das Spiel ist ganz klar im 80er-Bereich. Die Physik-Engine arbeitet korrekt, die Blöcke sind halt in manchen Leveln "leicht" und lassen sich daher einfach verschieben. Natürlich hätte man sie auch "schwerer" machen können, aber die Designer wollten es halt so. Tatsächlich hat man wohl in keinem Game vorher so eine realistische 3D-Physikengine bewundern können.

Unfaire Stellen gibt es keine, man muss halt nur den richtigen Dreh finden. Fast jeden Level kann man mit ein oder zwei gut platzierten Bällen schaffen. Aber dazu muss man halt manchmal etwas grübeln.

Ruckeln tut das Spiel manchmal, schade, das hätte ein bißchen Feinschliff der Programmierer sicherlich verhindern können.

Die Steuerung per Wiimote funktioniert fantastisch, wieso wird das eigentlich kaum erwähnt? Man hat wirklich immer das Gefühl die volle Kontrolle zu haben und das Bildschirmgeschehen reagiert auf die kleinsten Bewegungen.

Der Level-Editor macht nach ein bißchen Einarbeitung wirklich Spass. Das man die eigenen Kreationen dann per Internet an Freunde verschicken kann ist ein nettes Feature.

Negativ: Viele Level sind zu leicht, unausgereifte Engine, deswegen gelegentliches Ruckeln. Der Abenteuer-Modus hätte etwas großzügiger ausfallen können, z.B. könnten Filme statt Bilder die Handlung erzählen.

Fazit: Ohne Frage systemübergreifend eines der besten Spiele der letzten Monate. Keines das man stundenlang am Stück spielt, aber immer wieder für eine halbe Stunde oder Stunde starten wird.

Antworten