4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149399
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von 4P|BOT2 » 27.12.2018 09:33

Was mal mit Texteingaben begann und sich über Point&Click emanzipierte, hat sich längst zu einem sehr vielfältigen Genre entwickelt, das vor gezeichneten Kulissen bis hin zu realistischen 3D-Welten sehr unterschiedliche Spielmechaniken zelebriert. Wir stellen euch die zehn interessantesten Adventure des Jahres 2018 in alphabetischer Reihenfolge vor.

Hier geht es zum Streaming: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von Solon25 » 27.12.2018 12:30

Mein "Liebling" war Unforseen Incidents. Das habt ihr letztendlich doch noch mit einem Test versehen und hätte auch gut ins Video gepasst :)
Bild

Alandarkworld
Beiträge: 641
Registriert: 12.11.2007 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von Alandarkworld » 27.12.2018 14:41

Ich bin mir nicht ganz sicher wann das Spiel released wurde, aber mir hat heuer "Quern: Undying Thoughts" sehr gut gefallen. Es ist eine Hommage an die alten Myst Games, allerdings in wirklich schöner 3D Optik und ohne lästiges Teleportieren. Die Story ist ganz in Ordnung, aber die Welt und die Rätsel waren das Highlight. Empfehlung!

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von Solon25 » 27.12.2018 15:11

Alandarkworld hat geschrieben:
27.12.2018 14:41
Ich bin mir nicht ganz sicher wann das Spiel released wurde, aber mir hat heuer "Quern: Undying Thoughts" sehr gut gefallen. Es ist eine Hommage an die alten Myst Games, allerdings in wirklich schöner 3D Optik und ohne lästiges Teleportieren. Die Story ist ganz in Ordnung, aber die Welt und die Rätsel waren das Highlight. Empfehlung!
Gut zu wissen, hab's auf der WL. Ist aber im November 2016 raus gekommen.
Bild

kagrra83
Beiträge: 48
Registriert: 22.09.2018 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von kagrra83 » 27.12.2018 20:14

Seit paar Wochen suche ich wieder klassische Adventures. Spiele Aktuell Broken Sword 1 und The Raven. Ah, ich liebe es immer noch. Zig weitere Spiele habe ich schon gekauft. Gruselig, dass die Keys teilweise schon für unter nen Euro zu haben sind....

kagrra83
Beiträge: 48
Registriert: 22.09.2018 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von kagrra83 » 27.12.2018 20:15

Solon25 hat geschrieben:
27.12.2018 12:30
Mein "Liebling" war Unforseen Incidents. Das habt ihr letztendlich doch noch mit einem Test versehen und hätte auch gut ins Video gepasst :)
Hui ja, das habich mir auhc neulich geholt. Der Grafikstil ist ja wohl mal unglaublich schön.

kagrra83
Beiträge: 48
Registriert: 22.09.2018 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von kagrra83 » 27.12.2018 20:23

Eine Antwort bekomme ich bestimmt nicht, aber kann mir mal die Redaktion sagen was das für ein Hintergrundgedudel ist? Klingt nämlich supertoll.

Loeschbar
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2018 21:52
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von Loeschbar » 31.12.2018 08:06

Für mich war es Detroit. So muss ein Adventure heute aussehen und sich spielen. Klar, subtil ist es nicht aber das muss es meiner Ansicht nach auch nicht sein. So ist wenigstens sofort klar, wohin es geht.
#KeepPoliticsOutOfGaming

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 429
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von 4P|AliceReicht » 09.01.2019 18:22

kagrra83 hat geschrieben:
27.12.2018 20:23
Eine Antwort bekomme ich bestimmt nicht, aber kann mir mal die Redaktion sagen was das für ein Hintergrundgedudel ist? Klingt nämlich supertoll.
Klar kriegst du die. War viel Ori and the Blind Forest OST.

kagrra83
Beiträge: 48
Registriert: 22.09.2018 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2018: Die interessantesten Adventure des Jahres 2018

Beitrag von kagrra83 » 09.01.2019 20:22

4P|AliceReicht hat geschrieben:
09.01.2019 18:22
kagrra83 hat geschrieben:
27.12.2018 20:23
Eine Antwort bekomme ich bestimmt nicht, aber kann mir mal die Redaktion sagen was das für ein Hintergrundgedudel ist? Klingt nämlich supertoll.
Klar kriegst du die. War viel Ori and the Blind Forest OST.
DANKE!

Antworten