Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149414
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.12.2018 10:54

Am gestrigen Abend fand in der Flora Köln die Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2018 statt. Der Hauptpreis für das "Beste Deutsche Spiel" ging an Far: Lone Sails. Das Spiel von Okomotive und Mixtvision setzte sich gegen CrossCode, Bridge Constructor Portal, Hunt: Showdown und Railway Empire durch. Der Award für das "Beste PC-/Konsolenspiel" wurde an Railway Empire von den Gaming Minds Stu...

Hier geht es zur News Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

JohnPayne
Beiträge: 24
Registriert: 11.10.2018 16:33
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von JohnPayne » 06.12.2018 11:10

90% der Titel kenne ich nicht mal vom Namen her.....das inkludiert den "Gewinner".

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8093
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preie verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von SethSteiner » 06.12.2018 11:18

GameStop Ist Händler des Jahres?

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14569
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Sir Richfield » 06.12.2018 11:24

JohnPayne hat geschrieben:
06.12.2018 11:10
90% der Titel kenne ich nicht mal vom Namen her.....das inkludiert den "Gewinner".
Da können die Spiele nix für, dass du nicht mal 4Players liest.
Crosscode hatte hier schon ein paar Meldungen und von den anderen Spielen waren ca 3/4 immerhin relevant genug, dass es davon.... "Releases" gab.
Es gibt eine Welt ausserhalb der Spiele, die heftigst beworben werden. ;)
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8955
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Todesglubsch » 06.12.2018 11:54

Ist halt ein Großteil nominiert was dieses Jahr aus Deutschland rausgekommen ist. Damit so viele Preise wie möglich erhalten.
Ist aber nicht der deutsche Computerspielpreis, also halte ich mich mit der Kritik mal zurück.

@Händler des Jahres
Gegen welche Konkurrenz ist GS denn da angetreten?

Xalloc
Beiträge: 22
Registriert: 01.08.2016 12:55
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Xalloc » 06.12.2018 12:00

FAR: Lone Sails kommt für mich fast an Journey ran. Es hat jedenfalls eine ähnliche Wirkung auf mich gehabt: eine kurze, aber wunderschöne, ja fast schon meditative Erfahrung. Es gehört für mich auf jeden Fall zu den besten Spielen des Jahres.

Im krassen Gegensatz dazu steht CrossCode. Das habe ich schon 8 Stunden gespielt aber gefühlt nichts erreicht. Das ist mir viel zu gestreckt. Da sieht man mal, das die oft beworbende oder auch von vielen Spielern als Kaufkriterium genutzte hohe Spielzeit manchmal nichts bringt. Ich erinnere mich jedenfalls gern an FAR, bei CrossCode kommt mir die Zeit eher verschwendet vor. Mal sehen wann ich da mal wieder Lust zu habe, denn CrossCode hat bestimmt noch tolle Momente (und hatte diese ja auch schon), nur muss man zu denen erstmal kommen.

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14569
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Sir Richfield » 06.12.2018 12:10

Xalloc hat geschrieben:
06.12.2018 12:00
Im krassen Gegensatz dazu steht CrossCode. Das habe ich schon 8 Stunden gespielt aber gefühlt nichts erreicht. Das ist mir viel zu gestreckt. Da sieht man mal, das die oft beworbende oder auch von vielen Spielern als Kaufkriterium genutzte hohe Spielzeit manchmal nichts bringt.
Das Problem ist, dass CrossCode hier genau das macht, was versprochen wurde: Ein Singleplayer MMO Spiel in einem MMO Universum.
Deshalb fühlt es sich stellenweise auch an wie ein MMO.
Und deshalb habe ich es auch in die Ecke geworfen, was ein wenig schade ist, denn so vom Gameplay her und von der Schreibe bis dahin war's voll OK!
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
Crime Solving Cat
Beiträge: 106
Registriert: 08.01.2005 18:46
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Crime Solving Cat » 06.12.2018 12:40

Freut mich sehr für FAR. Das war ein wirklich stimmungsvoller Sonntag irgendwo zwischen Journey und Brothers mit schönem Design.

...kann ja FAR nichts für, dass es kein Marketingbudget hatte.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8093
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von SethSteiner » 06.12.2018 12:46

Todesglubsch hat geschrieben:
06.12.2018 11:54
@Händler des Jahres
Gegen welche Konkurrenz ist GS denn da angetreten?
Vielleicht gegen MediaMarkt. Ich dachte immer die penetrante Fragerei nach Vorbestellungen und Versicherung in Verbindung zu Wucherpreisen bei GameStop sei schlimm aber als mein Vater einen Drucker bei MediaMarkt gekauft hatte und von einem Typen vor der Kasse (!) abgefangen wurde, der erst so tat als ginge es um eine der aktuellen Aktionenbevor sich rausstellte, er wollte einen Stromanbieterwechsel andrehen, wirkte GameStop schon fast harmlos dagegen.^^

Aber ernsthaft, ich geh ja gern rein um mir Merch und Games anzugucken aber wie kann so ein Laden bitte einen Preis gewinnen?

ronny_83
Beiträge: 7667
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von ronny_83 » 06.12.2018 12:49

Wow, dass FAR: Lone Sails so spannend aussieht, hat mich jetzt aber doch baff gemacht. Versprüht ja richtig den Charme von Inside.

Was ich gar nicht verstehe: Bestes Studio: Paintbucket Games (Berlin) -> taucht aber mit gar nix in irgendeiner Liste auf. Wie kann man da bestes Studio werden?

Black Stone
Beiträge: 408
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Black Stone » 06.12.2018 12:49

Ich denke auch, FAR hat es verdient, auch wenn ich mir dieser ganzen Melancholie nicht so viel anfangen kann.

Aber: Wie kann das Beste deutsche Spiel, weder das Beste PC-/Konsolenspiel noch das Beste Indi-Spiel sein, wenn doch die Gewinner beider Kategorien aus Deutschland kommen??? Irgendwo ist da doch mächtig geschachert worden, nur damit auch alle großen Namen (hallo Kalypso & GameStop) in der Pressemeldung auftauchen...

flo-rida86
Beiträge: 3250
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von flo-rida86 » 06.12.2018 13:39

Traurig was immer als bestes deutsche spiel gekührt wird.

Black Stone
Beiträge: 408
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von Black Stone » 06.12.2018 13:58

flo-rida86 hat geschrieben:
06.12.2018 13:39
Traurig was immer als bestes deutsche spiel gekührt wird.
Was hättest du denn gewählt?

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2224
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von PickleRick » 06.12.2018 14:21

JohnPayne hat geschrieben:
06.12.2018 11:10
90% der Titel kenne ich nicht mal vom Namen her.....das inkludiert den "Gewinner".
Dann solltest Du Dich vielleicht mal breiter informieren. Für fast 90% der Gewinner gibt es hier eine Spieleseite inkl. Test oder Vorschau:

http://www.4players.de/4players.php/spi ... Sails.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... mpire.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... sCode.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... wdown.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... _Mind.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... hin_2.html
http://www.4players.de/4players.php/spi ... dos_3.html

Spiele wie "Aschenputtel" oder Studierendenprojekte mal ausgenommen.

Darfst halt nicht nur Triple-A-News anklicken!
flo-rida86 hat geschrieben:
06.12.2018 13:39
Traurig was immer als bestes deutsche spiel gekührt wird.
Was stimmt damit nicht?
SethSteiner hat geschrieben:
06.12.2018 12:46
Aber ernsthaft, ich geh ja gern rein um mir Merch und Games anzugucken aber wie kann so ein Laden bitte einen Preis gewinnen?
Es hat ja auch nicht die Marke Gamestop, sondern der konkrete Laden in Memmingen gewonnen. Ich habe allerdings nichts über etwaige Gründe rausfinden können.
Nutze die Zeit, genieße den Augenblick, lerne aus Deinen Fehlern und geh mir nicht auf den Sack!

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 11032
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Deutscher Entwicklerpreis 2018: Preise verliehen; Far: Lone Sails ist das "Beste Deutsche Spiel"

Beitrag von DancingDan » 06.12.2018 14:42

PickleRick hat geschrieben:
06.12.2018 14:21
SethSteiner hat geschrieben:
06.12.2018 12:46
Aber ernsthaft, ich geh ja gern rein um mir Merch und Games anzugucken aber wie kann so ein Laden bitte einen Preis gewinnen?
Es hat ja auch nicht die Marke Gamestop, sondern der konkrete Laden in Memmingen gewonnen. Ich habe allerdings nichts über etwaige Gründe rausfinden können.
Ich denke es hat eher die GameStop Deutschland GmbH mit Sitz in Memmingen gewonnen. Also schon die Ladenkette.

Antworten