Nickelodeon Kart Racers - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149414
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 27.11.2018 16:17

Hurra – Spongebob und die Turtles in einem Fun-Racer! Zusammen mit Figuren aus Hey Arnold und Rugrats, die ebenfalls bei vielen Spielern gute Erinnerungen an die Neunziger wecken dürften. Was kann dabei schon schief gehen? Einiges, wenn man die Entwicklung dem peruanischen Studio Bamtang überlässt!

Hier geht es zum gesamten Bericht: Nickelodeon Kart Racers - Test

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8955
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Todesglubsch » 27.11.2018 16:40

Halbherzig, billig produzierte Lizenzspiele. Daran hat sich schon das alte THQ den Hals gebrochen.
Aber die hatten wenigstens Originalmusiken und Sprachausgabe (wenn auch nicht die Originalsprecher in deutsch).

Aber offenbar kann man eine Messlatte immer unterbieten, egal wie tief sie hängt.

suicide-samurai
Beiträge: 234
Registriert: 08.12.2008 18:56
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von suicide-samurai » 27.11.2018 17:00

Immernoch mehr als Fallout :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3177
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Eisenherz » 27.11.2018 17:01

Cool, wusste gar nicht, dass noch PS2-Spiele entwickelt werden! :mrgreen:

Astorek86
Beiträge: 990
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Astorek86 » 27.11.2018 19:53

GameMüll Entertainment
Ich schäme mich für diesen Witz...

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 901
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von 4P|Jan » 27.11.2018 20:17

:lol: Sie haben immerhin auch Big Rigs: Over The Road Racing gepublisht.

https://youtu.be/h6DtVHqyYts

wilko1989
Beiträge: 83
Registriert: 14.05.2015 10:54
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von wilko1989 » 27.11.2018 20:49

4P|Jan hat geschrieben:
27.11.2018 20:17
:lol: Sie haben immerhin auch Big Rigs: Over The Road Racing gepublisht.

https://youtu.be/h6DtVHqyYts

Ich liebe diese Folge vom Nerd :lol: :lol: :lol: :lol:
Die ist immer wieder aufs neue witzig ^^

Und schade, dass Nickelodeon Kart Racers so mies geworden ist... So eine Art Spiel hat so viel Potenzial. Das Nick Universum ist schließlich groß genug. Das hätte im besten Fall eine Art Werbung wie bei Super Smash Bros machen können... also eben als Racer anstatt eines Beat´m ups. Mit Charakter Trailer von neuen Fahrern (wie bspw. Danny Phantom, Cosmo und Wanda, die Biber Brüder usw.) Dazu mit den passenden Strecken, die an die entsprechenden TV Serien angelegt sind...

Stattdessen wird hier wirklich nur wieder ein Paradebeispiel abgeliefert weshalb Lizenzspiele so einen schlechte Ruf haben. Und dazu gerade mal vier Serien aus dem Nick Universum wovon einige Kids sowas wie Hey Arnold oder die Rugrats wahrscheinlich gar nicht mal richtig kennen...
Sehr Schade :(

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8955
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Todesglubsch » 27.11.2018 21:21

EU-Publisher ist übrigens Maximum Games. Von denen kam auch nie etwas brauchbares.

Wieso braucht man für die EU eigentlich einen zweiten US-Publisher? Der dann wiederum einen DE-Publisher (Astragon) braucht um seine Ware hier in die Läden zu karren?
Ich kenn mich da ja nicht so aus... aber ich glaube da könnte man oftmals ein, zwei Zwischenmänner streichen und es würde trotzdem funktionieren.

Benutzeravatar
PickleRick
Beiträge: 2224
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von PickleRick » 28.11.2018 09:20

Todesglubsch hat geschrieben:
27.11.2018 21:21
Wieso braucht man für die EU eigentlich einen zweiten US-Publisher? Der dann wiederum einen DE-Publisher (Astragon) braucht um seine Ware hier in die Läden zu karren?
Ich kenn mich da ja nicht so aus... aber ich glaube da könnte man oftmals ein, zwei Zwischenmänner streichen und es würde trotzdem funktionieren.
Natürlich, musst nur Leute einstellen, die die Leute kennen, die Leute kennen, die den Einkauf für den Endvertrieb machen.

Und wenn Du die hast, dann brauchst Du sie erst mal ein paar Jahre nicht mehr, da Du ja erst ein neues Spiel entwickeln musst, das diese Leute dann wieder verkaufen können.

Da Du die nicht bezahlen möchtest, wenn sie nichts tun, stellst Du solche Leute nicht ein, sondern gehst zu Firmen, die das für andere als Dienstleistung anbieten.

"Hey, könnt ihr unser Spiel verkaufen?"
"Klar, aber wir machen nur Nordamerika. Wir kennen da aber einen, der..."
"Hey, könnt ihr unser Spiel in Europa verkaufen?"
"Klar, aber wir machen Deutschland nicht. Wir kennen da aber einen, der..."
...

Den Rest kannst Dir denken.

Und wenn diese Leute sich treffen, sieht das ungefähr so aus:

Bild

So oder so ähnlich sind meine Vorurteile über die Vertriebswelt.
Nutze die Zeit, genieße den Augenblick, lerne aus Deinen Fehlern und geh mir nicht auf den Sack!

Benutzeravatar
Ultimatix
Beiträge: 950
Registriert: 09.08.2010 12:30
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Ultimatix » 28.11.2018 11:27

Manchmal bekomme ich das Gefühl das die Entwickler von Kart Racern Ihre Games absichtlich schlecht machen, aus Angst vor Nintendo und die Reaktion von Nintendo wenn Mario Kart Konkurrenz bekommen sollte.

ronny_83
Beiträge: 7667
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von ronny_83 » 28.11.2018 11:46

So viel Potenzial. Und so eine Gurke draus gemacht. War für mich deutlich interessanter als Sonic, weil die Charaktere einfach super sind. Aber die wollten anscheinend von Anfang an nicht und hatten nur ne alte PS2-Engine rumliegen.

Astorek86
Beiträge: 990
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Nickelodeon Kart Racers - Test

Beitrag von Astorek86 » 28.11.2018 14:08

Sie hätten lieber Nintendo darum bitten sollen, die Charaktere in einem neuen Mario Kart zu verwursten... Bei allen Smash-Teilen kamen die Gastauftritte von z.B. Solid Snake ja auch super an^^...

(Mario wird von Spongebob verprügelt, das hätte was^^...)

Antworten