4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von 4P|BOT2 » 12.10.2018 10:14


Benutzeravatar
neogil
Beiträge: 66
Registriert: 13.08.2008 17:17
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von neogil » 12.10.2018 12:55

Charmant, sympathisch und in einer stagnierenden Welt, eines der wenigen Portale das sich neu erfindet, wächst.

Allerdings hatte ich, als ich ne Videospielseite mit einigen Redis besaß und davor bei Ubi tätig war, ein Stück weit die Lust meines vorherigen Hobbys verloren.

Nen Titel aus der puren Freude heraus zu zocken ist doch was komplett anderes, als mit dem Druck heraus, erstens aufgrund der Bemusterung (habt ihr nicht mehr), zweitens aus dem Blickwinkel des anstehenden Testes und des Drucks (fallenden Embargos).
Mit dem gleichen Respekt zu antworten, den ich erwies.
Bild
Bild

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5364
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von MrLetiso » 12.10.2018 14:08

Deaf, Dumb, Blind von Clawfinger.

Lieber Mathias...
SpoilerShow
Bild
Zuletzt geändert von MrLetiso am 13.10.2018 07:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 2865
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von zmonx » 12.10.2018 14:16

Da erstaunt mich mehr Jörg mit Cypress Hill :)

Benutzeravatar
gollum_krumen
Beiträge: 542
Registriert: 07.06.2007 23:43
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von gollum_krumen » 12.10.2018 14:18

Herzlich Willkommen Maja! Man merkt Jörg an, dass er noch ein Stück in der gewohnten Rolle des Moderators steckt, ich fänds gut, wenn das dann sukzessive in den Videos von Maja übernommen würde.

Gerade zur Frage der Zusammenarbeit, personeller Überlappungen, aber auch Differenzen zur GmbH (Stichwort Werbung) würde ich in Zukunft gern noch mehr erfahren. Bin aber zur Zeit leider kein Abonnent.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5364
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von MrLetiso » 12.10.2018 14:39

gollum_krumen hat geschrieben:
12.10.2018 14:18
aber auch Differenzen zur GmbH (Stichwort Werbung) würde ich in Zukunft gern noch mehr erfahren.
Ich bezweifle, dass derlei Dinge öffentlich breitgetreten werden. Schon allein, weil man nie in die Hand beißt, die einen füttert (zumindest nicht vor Publikum).

Doc Angelo
Beiträge: 1899
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von Doc Angelo » 12.10.2018 14:47

gollum_krumen hat geschrieben:
12.10.2018 14:18
Gerade zur Frage der Zusammenarbeit, personeller Überlappungen, aber auch Differenzen zur GmbH (Stichwort Werbung) würde ich in Zukunft gern noch mehr erfahren. Bin aber zur Zeit leider kein Abonnent.
Über die Zukunftspläne wüsste man natürlich gerne mehr. Vielleicht einfach wohin es für die Redaktion selbst gehen soll. Anpassen muss man sich natürlich immer denn nichts ist so beständig wie der Wandel. Es gibt aber auch Trends die muss man nicht mitmachen - wie zum Beispiel Mikrotransaktionen. Für mich fallen darunter auch beliebte Techniken um die Aufmerksamkeit der Kunden zu ergattern, wie zum Beispiel durch eine bestimmte Form von Thumbnails. Nur weils funktioniert ist es noch lange nicht vertretbar, genau wie bei MTs.
MrLetiso hat geschrieben:
12.10.2018 14:39
Ich bezweifle, dass derlei Dinge öffentlich breitgetreten werden. Schon allein, weil man nie in die Hand beißt, die einen füttert (zumindest nicht vor Publikum).
Hm. Natürlich hast Du recht. Allerdings ist in diesem Falle das Publikum einer der Finger eben dieser Hand: Die PUR-Abonnenten. (Ich bin auch einer, hab nur das Dingsi da links nicht eingeschaltet.) Das ergibt eine doch recht interessante Situation.
Zuletzt geändert von Doc Angelo am 12.10.2018 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

crazillo87
Beiträge: 65
Registriert: 09.07.2014 15:55
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von crazillo87 » 12.10.2018 14:50

Schöne Sache, schon bei High5 mochte ich seinerzeit diese Quatschrunden nebenbei laufen zu haben, auch wenn es hoffentlich nicht auf Lieblingseissorten irgendwann zuläuft :D Zumindest wissen wir aber ja jetzt, wer Kaffee in der Redaktion mag.

Dass ihr die Spiele immer durchzockt vor einem Test fand ich eine interessante, wichtige Information. Ich glaube da bei weitem nicht bei allen Seiten dran. Einige wenige Tester schreiben ja auch dazu, wie viele Stunden man mit dem Spiel verbracht hat, finde ich auch gut. Auch die Angaben zu den verschiedenen Versionen kann ich gut nachvollziehen. Das macht Digital Foundry ja auch ohnehin konkurrenzlos gut. Ich fand Anfang der Gen die Auflösungsdebatten ziemlich lächerlich. Zum Glück hat das etwas nachgelassen.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 7983
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 12.10.2018 14:55

@zmonx: Von Cypress Hill hab ich Mitte der 90er einige Konzerte besucht, die hör ich heute noch nach dem Rasenmähen. Aber allen, die Johnny Cash oder Outlaw Country mögen, sei Colter Wall ans Herz gelegt. Der Mann hat eine unfassbare Stimme. Sein erstes Album "Imaginary Appalachia" hat mich komplett umgehauen; war auch auf seinem Konzert in Hamburg. Und es passt natürlich wunderbar zur Vorfreude auf Red Dead Redemption 2.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 2062
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von Trimipramin » 12.10.2018 14:57

Auch meinerseits ein Herzliches Willkommen Maja. :)

Danke für das Video, schön so auch mal einen Blick hinter die "Kulissen" zu bekommen. Fragen..wann wird das Forum überarbeitet? Nein Jörg, jetzt nicht nur wie meinerseits mal angesprochen wegen der (sry..aber ´s echt so ^^) unsäglich alt ausschauenden Smileys. Auch die ganze Verwaltung des eigenen Profils ist irgendwie mühsam: da gibts ganz oben rechts was zum einstellen, dann etwas darunter auch nochmal was. Mir ist absolut klar das sowas ne Riesensache ist (habe ich erst wieder bei Computerbase vor ner Weile gesehen), aber...na da wird sicher irgendwann was kommen. Solange man hier kommunizieren kann will ich mich gar nicht groß beschweren. :)

Und sonst.., bleibt bitte wie ihr seid: Kritisch und authentisch. Danke

3 Lieblingsbands/-Interpreten... Also als erstes auf jeden Fall Aphex Twin.., wird wohl nicht umsonst der elektronische Mozart genannt. Audio88 kann ich gut nachfühlen und nächstes jahr Silvester gehts hier in leipzig auf jeden Fall zum Neujahrskonzert im gewandhaus..endlich Beethovens Neunte mal live hören.
Zuletzt geändert von Trimipramin am 12.10.2018 15:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 7983
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 12.10.2018 14:58

Jup, unser Profilsystem ist ein einziger ästhetischer Schmerz. Wir wissen um die Defizite. Es wird schrittweise Abhilfe geben.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 2062
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von Trimipramin » 12.10.2018 15:04

Ach, kein Stress. Ich denke das was aktuell noch defizitär ist, fällt wohl jedem mehr oder weniger schnell auf. ..das musste nur eifnach mal raus. :D Solange das alles grundlegend läuft.., der Rest wird schon noch. :)

Benutzeravatar
zmonx
Beiträge: 2865
Registriert: 21.11.2009 14:01
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von zmonx » 12.10.2018 15:05

4P|T@xtchef hat geschrieben:
12.10.2018 14:55
@zmonx: Von Cypress Hill hab ich Mitte der 90er einige Konzerte besucht, die hör ich heute noch nach dem Rasenmähen. Aber allen, die Johnny Cash oder Outlaw Country mögen, sei Colter Wall ans Herz gelegt. Der Mann hat eine unfassbare Stimme. Sein erstes Album "Imaginary Appalachia" hat mich komplett umgehauen; war auch auf seinem Konzert in Hamburg. Und es passt natürlich wunderbar zur Vorfreude auf Red Dead Redemption 2.
Nice :)

Die sind übrigens im Dezember in Berlin. Werde ich aber nicht besuchen, die Zeiten sind bei mir dann doch vorbei... Und danke für den Tipp, Johnny Cash ist für mich ebenfalls "Evergreen-Music" und Dauergast in meiner Bibliothek.

Benutzeravatar
sir.stan
Beiträge: 85
Registriert: 20.06.2007 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von sir.stan » 12.10.2018 15:51

4P|T@xtchef hat geschrieben:
12.10.2018 14:55
... Aber allen, die Johnny Cash oder Outlaw Country mögen, sei Colter Wall ans Herz gelegt. Der Mann hat eine unfassbare Stimme. Sein erstes Album "Imaginary Appalachia" hat mich komplett umgehauen; war auch auf seinem Konzert in Hamburg. Und es passt natürlich wunderbar zur Vorfreude auf Red Dead Redemption 2.
... und wer Colter Wall mag, dem sei auch sein Buddy Tyler Childers empfohlen. Ganz andere Stimme aber ähnlich zeitlose Musik mit viel Gefühl.
Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 7983
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Die Redaktion beantwortet eure Fragen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 12.10.2018 15:58

Childers läuft auch bei mir.;)
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Antworten