gamescom 2018 - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

gamescom 2018 - Special

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.08.2018 23:01

An den großen Ständen in Köln herrscht Triple-A und Getöse, doch in der unscheinbaren Familien-Halle 10 wartet eine Retro-Ausstellung zum Anfassen, die mittlerweile auf über 50 Stände angewachsen ist. Ein erstaunlich vielseitiger Mix von Heimcomputern, freigelegten Platinen alter Automaten, Themenausstellungen und sogar neuer Titel für alte Plattformen.

Hier geht es zum gesamten Bericht: gamescom 2018 - Special

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4469
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von Serious Lee » 24.08.2018 12:11

Hülsbeck überlässt nichts dem Zufall. Für jede Eventualität eine Brille am Start :mrgreen:

Die Retroecke ist für mich das Herzstück der Gamescom. Nur dort kann man wirklich chillen, Sachen ausprobieren, mit Ausstellern ausgiebig quatschen und hat tatsächlich auch das Gefühl von Kultur statt Kommerz.
ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)
http://www.amazon.de/dp/151158260X

LongAlex
Beiträge: 144
Registriert: 01.07.2007 09:23
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von LongAlex » 25.08.2018 08:35

Omg wie geil ist das den bitte!! Ich wäre niemals auf ne gamescom gefahren, aber hätte ich das gewusst, wäre ich ohne überlegen hin. Seligenstadt? Das muss ich mir angucken. Das ist net mal 10 min von hier weg..... wieso wurde das nie erwähnt, das
es sowas auf der com gibt?

Benutzeravatar
John_Doe_404
Beiträge: 15645
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von John_Doe_404 » 26.08.2018 03:40

Der gute Herr Lindau ist übrigens in diesem Forum auch öfter mal anzutreffen. :)
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
v3to
Beiträge: 472
Registriert: 17.10.2011 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von v3to » 27.08.2018 00:53

Akabei hat geschrieben:
26.08.2018 03:40
Der gute Herr Lindau ist übrigens in diesem Forum auch öfter mal anzutreffen. :)
So hin und wieder ;) Es hat mich jedenfalls sehr gefreut, dass sich Jan bei uns an den Stand verirrt hat und ich mit ihm über das doch spezielle Retro-Indie-Thema sprechen konnte.
Zuletzt geändert von v3to am 27.08.2018 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
monthy19
Beiträge: 615
Registriert: 01.12.2012 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von monthy19 » 27.08.2018 06:53

War wieder richtig schön.
Hatten eine Menge spass.
Besonders beeindruckt hat mich ET auf dem Atari 2600.
War mit 3 Kollegen da und wir haben das Spiel nicht verstanden.
Ich kann aber nachvollziehen, dass damit der Niedergang der Konsolenära eingeleitet wurde. (Habe das Spiel früher nie gespielt, keine Ahnung warum :D )
Auch richtig gut war der Ungar (glaube der kam von da) der mit dem C64, Gameboy usw. Musik gemacht hatte. Richtig gut.
Fazit:

Fetts Lob an Kollege Lindau und Team. Gute Arbeit und ich freue mich auf das nächste Jahr. Weiter so.
Das ist eine Signatur...

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 1826
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: gamescom 2018 - Special

Beitrag von Spiritflare82 » 27.08.2018 11:31

Retro wird immer größer in der Spielebranche, umso älter die Spieler, umso mehr Retro gibts und umso mehr nostalgiegeschwängerte Spiele kommen raus.

Antworten