Train Sim World - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Train Sim World - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.08.2018 14:14

Nicht nur diverse Landwirtschafts-Simulatoren haben auf Konsolen ein neues Zuhause gefunden. Auch die Darstellung des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs macht sich auf, die Hobby-Lokführer in den Bann zu ziehen. Die Spezialisten von Dovetail Games (Train Simulator, Euro Fishing) laden mit Train Sim World auch auf PlayStation 4 sowie Xbox One dazu ein, Schienentrassen zu folgen und mit den Tücken e...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Train Sim World - Test

Benutzeravatar
GhostRecon
Beiträge: 505
Registriert: 03.09.2006 14:20
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von GhostRecon » 20.08.2018 14:55

Hmm, klingt ja ernüchternd... Allerdings hatte Test Drive Unlimited 2 damals auch nur um die 50%; und ich hatte eine Menge Spass damit. Lag für mich persönlich im 80er Bereich. :-)
To Hodor, or not to Hodor.
Hodor is the question.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 2989
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von Eisenherz » 20.08.2018 19:04

Das kann ja nur die S-Bahn in Leipzig sein. Die Haltestelle auf dem Bild kenn ich sogar. :D

Arnulf
Beiträge: 230
Registriert: 30.06.2008 01:57
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von Arnulf » 20.08.2018 23:29

Meiner Meinung nach kann so ein Spiel auf etwas anderem als einem leistungsstarken PC zu spielen nur absolute Notlösung sein, wenn ich alleine an die RAM Anforderungen für die Strecken denke.
Mit entsprechender Hardware macht das Spiel aber durchaus was her und ob jemand so etwas gerne spielen möchte sollte er bereits selber wissen und am besten nicht von einem Tester abhängig machen der das nicht oder nur sehr eingeschränkt tut.
Zuletzt geändert von Arnulf am 21.08.2018 13:01, insgesamt 2-mal geändert.

Launebub
Beiträge: 143
Registriert: 18.03.2010 18:32
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von Launebub » 21.08.2018 00:12

War zu erwarten ...

Quasi eine Demo zum Vollpreis um die überteuerten DLC zu verkaufen.

Ka-Efka
Beiträge: 1
Registriert: 03.06.2015 22:01
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von Ka-Efka » 21.08.2018 12:35

Wieso findet sich selbst auf der Übersichtsseite des Spiels kein Hinweis auf die PC Version? Und, wäre nett sie mitgetestet zu haben. Oder habe ich was übersehen?

Benutzeravatar
Hyeson
Beiträge: 1449
Registriert: 21.12.2012 23:53
Persönliche Nachricht:

Re: Train Sim World - Test

Beitrag von Hyeson » 21.08.2018 17:01

Ich versteh generell nicht wo man mit dem Spiel hin will. Ich habs mir vor nem Jahr (oder so) auf Steam gekauft.. weil ich die Simulation der Zugtechnik super fand. Den Motorraum öffnen um reinzugehen und per Hand den Motor zu starten, manuell nachtanken... fand ich super (und hätte ich gern gelernt).... nu gibt's aber fast nur Szenarien wo ich das nicht machen muss. Der Zug steht immer abfahrtbereit mit laufendem Motor am Bahnhof... was soll das denn?

Antworten