Spider-Man - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Spider-Man - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.06.2018 09:19

Ich brauche diesen Spider-Man nicht. Ich mag es nicht, wie Insomniac Games die Arkham-Formel nimmt, in etwas Kunst-Seide einwebt, in Gotham City einfach das Licht anschaltet und das Ergebnis einfach Manhattan nennt. Dazu die flotten Sprüche eines kecken Jungspunds statt des überragenden Bruce Wayne. Das Kampfsystem haben sie sowieso geklau… Hossa, die Waldfee, wieso ist dieses Spider-Man de...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Spider-Man - Vorschau

Wortgewandt
Beiträge: 170
Registriert: 02.06.2015 23:56
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Wortgewandt » 15.06.2018 09:42

Vorteile in die Tonne zu kloppen
Kloppt nächstes Mal bitte wieder VorURteile in die Tonne, damit das Spiel nicht schlecht dasteht. Seine Vorteile sollte das Spiel nämlich bestenfalls ausschöpfen. :)

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7655
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Stalkingwolf » 15.06.2018 10:08

ich freu mich wie ein Schnitzel. Endlich mal ein richtig gutes Spider-Man Spiel.
Als ich die Arkham Teil sah dachte ich mir immer "ein Spider-Man genau so wäre der Knaller". und nun bekommen wir es sogar.

Für mich das Highlight des Jahres 2018
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Stormrider One
Beiträge: 2155
Registriert: 27.10.2002 06:38
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Stormrider One » 15.06.2018 10:38

Eine sache mach mich aber noch sorgen ,wen das spiel nicht fördert wird bei mir schnell langweilig !!

Mit freundlichen Grüßen
Zuletzt geändert von Stormrider One am 15.06.2018 10:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2548
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von just_Edu » 15.06.2018 10:38

Wortgewandt hat geschrieben:
15.06.2018 09:42
Vorteile in die Tonne zu kloppen
Kloppt nächstes Mal bitte wieder VorURteile in die Tonne, damit das Spiel nicht schlecht dasteht. Seine Vorteile sollte das Spiel nämlich bestenfalls ausschöpfen. :)
Oh.. leider zuvorgekommen ^^
Bild

Benutzeravatar
M.P.A.
Beiträge: 227
Registriert: 28.11.2008 22:56
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von M.P.A. » 15.06.2018 10:45

Das überrascht mich nicht im Geringsten.
Insomniac ist ein mehr als fähiger Entwickler, Sony ein Publisher mit viel Geld und Geduld und Spider-Man eine Lizenz mit Unmengen an Potenzial. Allein die zahlreichen interessanten Widersacher...

Benutzeravatar
Peter__Piper
Beiträge: 3841
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Peter__Piper » 15.06.2018 10:50

Stalkingwolf hat geschrieben:
15.06.2018 10:08
ich freu mich wie ein Schnitzel. Endlich mal ein richtig gutes Spider-Man Spiel.
Als ich die Arkham Teil sah dachte ich mir immer "ein Spider-Man genau so wäre der Knaller". und nun bekommen wir es sogar.

Für mich das Highlight des Jahres 2018
Geht mir ähnlich.
Das wird n Knüller :Hüpf:

Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 770
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Kant ist tot! » 15.06.2018 10:55

Bin da auch sehr positiv eingestellt. Ich hoffe aber auf genügend wirklich frische Mechaniken in Zusammenhang mit Spidy, damit sich das KS nicht so ganz gleich wie Batman spielt.

roman2
Beiträge: 1905
Registriert: 07.06.2008 17:00
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von roman2 » 15.06.2018 10:57

Ich war ziemlich enttaeuscht von der Spidermanpraesentation. Das Arkham Kampfsystem mit den vielen Slowdowns passt m.E. ueberhaupt nicht zu Spiderman. Fuer Batman war es passend, da er schwere, wuchtige Attacken hat, Spiderman verkoerpert allerdings eher einen schnellen, agilen Kampfstil, und der beisst sich halt mit den staendigen Zeitlupen...

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7655
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Stalkingwolf » 15.06.2018 11:11

genau weil Spider-man mit seinem Spinnensinn keinen Slowdown hat. Und es gab genug Stellen in denen das Kampfsystem mehr als dynamisch war und Spider-Man durch die Gegend gesprungen ist.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 1036
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von mafuba » 15.06.2018 11:12

Ich freue mich wie ein kleines Kind auf diesen Spidermann und kann es kaum abwarten, bis es rauskommt.

Jetzt noch vorher schnell Detroit fertig Spielen und GOW platinieren, damit ich wieder genug Platz aif der Festplatte habe.

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2548
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von just_Edu » 15.06.2018 11:29

Stalkingwolf hat geschrieben:
15.06.2018 11:11
genau weil Spider-man mit seinem Spinnensinn keinen Slowdown hat. Und es gab genug Stellen in denen das Kampfsystem mehr als dynamisch war und Spider-Man durch die Gegend gesprungen ist.
Ergänzung:

Und da Spiderman gemäß Kanon 10t (Tonnen, also 10.000 Kg) heben kann, sollte man von ausgehen können, das selbst sein kleinster Finger in der Lage sein müsste, einen brachialen Schlag auszuführen.
Bild

Benutzeravatar
ChaoticSonic
Beiträge: 81
Registriert: 26.04.2017 17:35
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von ChaoticSonic » 15.06.2018 11:33

Das scheint ein feines Spiel zu werden, welches sich wohl nicht hinter der Arkham-Saga des dunklen Ritters verstecken braucht.
Mir persönlich ist die freundliche Spinne von nebenan als Protagonist auch lieber als Gothams wortkarger Rächer.
Die Arkham-Reihe hat mir aber auch sehr getaugt.

sSaT
Beiträge: 30
Registriert: 06.09.2010 20:29
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von sSaT » 15.06.2018 11:48

just_Edu hat geschrieben:
15.06.2018 11:29
Stalkingwolf hat geschrieben:
15.06.2018 11:11
genau weil Spider-man mit seinem Spinnensinn keinen Slowdown hat. Und es gab genug Stellen in denen das Kampfsystem mehr als dynamisch war und Spider-Man durch die Gegend gesprungen ist.
Ergänzung:

Und da Spiderman gemäß Kanon 10t (Tonnen, also 10.000 Kg) heben kann, sollte man von ausgehen können, das selbst sein kleinster Finger in der Lage sein müsste, einen brachialen Schlag auszuführen.
Wobei der Kanon da auch STARK variiert. Genau wie bei den meisten Superhelden. Mal kann er 20 Tonnen heben, mal 10, ich kann mich aber auch an Comics erinnern wo er einen stinknormalen PKW kaum aus dem Weg bekam...

Ich meine mich sogar zu erinnern das es eine Zeit gab in der er kaum stärker als der durchschnittliche Mann war und alles über Agilität regeln musste.

Aber wahrscheinlich gibts auch eine Reihe in der er es mit Hulk aufnehmen kann.

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7655
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Spider-Man - Vorschau

Beitrag von Stalkingwolf » 15.06.2018 11:59

ChaoticSonic hat geschrieben:
15.06.2018 11:33
Das scheint ein feines Spiel zu werden, welches sich wohl nicht hinter der Arkham-Saga des dunklen Ritters verstecken braucht.
Mir persönlich ist die freundliche Spinne von nebenan als Protagonist auch lieber als Gothams wortkarger Rächer.
Die Arkham-Reihe hat mir aber auch sehr getaugt.
Ich hatte Asylum gespielt und es war ein gutes Spiel, aber mir ist Batman einfach zu düster und als Superheld zu langweilig ( genau wie Superman ).

Villains haben sie ja schon einige gezeigt. Gefehlt hat mir Kingpin, mal schauen wen Sie da im Trailer noch versteckt hatten.
Ich tippe fast auf Goblin.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Antworten