Rogue Aces - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Rogue Aces - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 30.04.2018 14:45

Es scheint Spiele zu geben, die ab einem gewissen Alter wirklich jeder kennt: „Ist das Wings of Fury? Kreischen da auch die Japaner?“ Wirklich jeder, der mir beim Spielen von Rogue Aces über die Schulter schaute, hat mir erst einmal diese zwei Fragen gestellt. Kein Wunder, denn der Arcade-Titel versucht offensichtlich von der Nostalgie des Amiga-Titels (und vom offiziell genannten Vorb...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Rogue Aces - Test

Benutzeravatar
John_Doe_404
Beiträge: 15645
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Rogue Aces - Test

Beitrag von John_Doe_404 » 30.04.2018 15:56

Das klingt doch recht spaßig.

Das Spiel wird im Hinterkopf behalten.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Gaspedal
Beiträge: 799
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Rogue Aces - Test

Beitrag von Gaspedal » 30.04.2018 17:55

Ist ne Wings of Fury clon, da gibt es viele davon wie Sand am Meer... aber nicht alle sind gut. :D

Benutzeravatar
gEoNeO
Beiträge: 401
Registriert: 26.11.2002 11:55
Persönliche Nachricht:

Re: Rogue Aces - Test

Beitrag von gEoNeO » 30.04.2018 19:05

Gaspedal hat geschrieben:
30.04.2018 17:55
Ist ne Wings of Fury clon, da gibt es viele davon wie Sand am Meer... aber nicht alle sind gut. :D
Letzt hätte ich es mir fast gekauft, aber ich war mir nicht sicher, ob es ein Wings of Fury Clon ist, oder eben nicht.

Ist es denn wirklich so gut, oder ist es eher Durchschnitt?!?
what did the five fingers say to the face?
SLAPPPPPPPPPPPPPPPP

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 3296
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Rogue Aces - Test

Beitrag von sabienchen » 30.04.2018 23:02

jetzt nurnoch physisch für die Vita ankündigen und es ist gekauft.. .^.^''
Bild
Bild
Bild
Bild

ronny_83
Beiträge: 7543
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Rogue Aces - Test

Beitrag von ronny_83 » 02.05.2018 10:03

gEoNeO hat geschrieben:
30.04.2018 19:05
Gaspedal hat geschrieben:
30.04.2018 17:55
Ist ne Wings of Fury clon, da gibt es viele davon wie Sand am Meer... aber nicht alle sind gut. :D
Letzt hätte ich es mir fast gekauft, aber ich war mir nicht sicher, ob es ein Wings of Fury Clon ist, oder eben nicht.

Ist es denn wirklich so gut, oder ist es eher Durchschnitt?!?
Ich hab es seit Release für die Switch und spiele es fast jeden Tag immer mal zwischendurch. Hab mittlerweile über 10 Stunden Spielzeit hinter mir. Ich find es sehr spaßig.

Bisherige Pluspunkte:
1) toller Wings of Fury-Charme
2) viel eingängiger als Wings of Fury und Lufttrausers
3) tolle Luftkämpfe und Luftakrobatik möglich
4) actionreich inszeniert
5) fordernder Schwierigkeitsgrad
6) effektreiches Retro-Art Design
7) viele Spielmodi
8 ) geiler Intro-Song, der zum Mitgrölen animiert

Was mir bisher negativ aufgefallen ist (wirkt sich gering auf den kurzfristigen Spielspaß aus, aber eher auf lange Spielsessions):
1) Auf Dauer fehlt etwas optische Abwechslung, z.B. durch verschiedene Umgebungs- und Assetstile
2) in den Kampagnen sind die Aufgaben immer gleich
3) im End-Game reagiert das aufgewertete Flugzeug sehr sensibel auf Steuerungseingabe, was in Bodennähe heikel werden kann
4) Steuerung und Eingabensensibilität nicht anpassbar (auf Switch)

Antworten