iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149437
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.02.2018 15:24

Der ehemalige F1-Pilot Scott Speed, der auch in realen Rennserien wie NASCAR, IndyCar, Formula E und Red Bull Global Rallycross hinter dem Steuer saß, wurde in der Abo-pflichtigen Rennsimulation iRacing gesperrt. Wie das Magazin The Drive berichtet, kam es zwischen Speed und dem Sim-Racer Jake Hewlett offenbar während eines Zweikampfs um die Führung zu einem kleinen Zwischenfall mit Berührung, den...

Hier geht es zur News iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5301
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Jazzdude » 05.02.2018 19:49

Irgendwie verstehe ich den Inhalt nicht, kann das noch mal jemand für Dumme erklären?
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 31502
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von greenelve » 05.02.2018 20:08

Jazzdude hat geschrieben:
05.02.2018 19:49
Irgendwie verstehe ich den Inhalt nicht, kann das noch mal jemand für Dumme erklären?
Scott Speed ist ein echter Rennfahrer der Realität. Virtuell fährt er auch im Spiel iRacing. Im Spiel hat Scott andere Fahrer mehrfach unfair gerempelt und von der Strecke gedrängt. In der Realität wird dies bestraft. Jetzt wurde er auch im Spiel dafür bestraft. Andere Fahrer streamen die Rennen und haben seine "gelbwürdigen Fouls" auf Video aufgenommen. Sein iRacing Account ist gebannt und er versteht die Strafe, er entschuldigt sich für sein Verhalten.


Das Studio von iRacing hat es erst ignoriert. Wahrscheinlich sehen sie Scott Speed als Botschafter ihrer Simulation, ist er doch ein realer Rennfahrer von F1 und anderen Serien. Mittlerweile haben sie eingegriffen, wie sie es immer machen, wenn jemand stark unfair agiert.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Gaspedal
Beiträge: 734
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Gaspedal » 05.02.2018 23:35

Ich habe das Rennen angeschaut, fahre selbst bei iRacing mit. Für sowas gehört er lebenslang gesperrt und das auch als real Profi Rennfahrer. Da gibt es viele andere reale Rennfahrer bei iRacing, dürfte öfters mal gegen reale Rennfahrer fahren. :)
Zuletzt geändert von Gaspedal am 06.02.2018 00:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2738
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Purple Heart » 05.02.2018 23:47

Dann ist ja Wreckfest das passende Spiel für Herr Speed.
Bild

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10244
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Eirulan » 05.02.2018 23:49

Jo und in China ist ein Sack Reis umgefallen...
Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7755
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von DARK-THREAT » 05.02.2018 23:53

Ach ja, der Herr Speed. In richtigen Rennen eher nicht so gut und nicht konkurrenzfähig und daher zum Rallycross gewechselt, wo man keine echten Rennen hat und digital die Sau rauslassen, wie damals bei NASCAR.

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5301
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Jazzdude » 06.02.2018 00:02

greenelve hat geschrieben:
05.02.2018 20:08
Jazzdude hat geschrieben:
05.02.2018 19:49
Irgendwie verstehe ich den Inhalt nicht, kann das noch mal jemand für Dumme erklären?
Danke, ehrlich! Ich hatte im Originaltext irgendwie die Abgrenzung zwischen Realität und Spiel nicht verstanden.
Bild

Benutzeravatar
Dave Gaming
Beiträge: 129
Registriert: 01.10.2015 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Dave Gaming » 06.02.2018 00:48

Verdient ausgeschlossen! Vor allem als Ex-F1 Pilot sollte man die mentale Stärke mitbringen, nicht so aufzutreten und sich erwachsen aufführen. Es hat mich sehr überrascht, dass er so infantil in einem Spiel agiert. Nach dieser Story bin ich aber echt baff, ob nicht der nächste Troll in Counter Strike eventuell auch jemand berühmtes ist :Häschen:
Eirulan hat geschrieben:
05.02.2018 23:49
Jo und in China ist ein Sack Reis umgefallen...
Es ist zweifelsfrei eine Games-News. Auch wenn die Nische dich nicht zu interessieren scheint, gibt es ausreichend viele Leute, die sich für Sim-Racing, und somit auch iRacing, interessieren. Mich interessieren auch nicht alle News, die es bei 4Players & anderen Seiten gibt, aber mit einem Sack Reis habe ich diese noch nie verglichen / vergleichen wollen. Diese Geschichte hat auf jeden Fall eine gewisse Relevanz, auch wenn Motorsport kein so weit gestreutes Interesse ist.
21 Jahre alt und seit 18 Jahren leidenschaftlicher Gamer: http://www.youtube.com/DaveGaming

Benutzeravatar
c21_
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2018 00:30
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von c21_ » 06.02.2018 02:09

Eirulan hat geschrieben:
05.02.2018 23:49
Jo und in China ist ein Sack Reis umgefallen...
... was immer noch interessanter wäre als dein Beitrag :ugly:

Scott Speed ist doch nur frustriert, weil er nie wirklich was gerissen hat und lässt es im Internet dann an anderen aus xD

Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 216
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Vin Dos » 06.02.2018 02:13

Soll er es doch lieber digital an Leute rauslassen als wenn er wirklich mal auf der Strecke ist. Wenn man bei Forza/GT Sport so vorgehen würde wären die Server leer.

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7755
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von DARK-THREAT » 06.02.2018 02:26

Mal eine OnBord-Aufnahme vom Herrn Speed in der Rennklasse, wo er aktuell immer Weltmeister wird: https://www.youtube.com/watch?v=Ksvvw8lx5ww

Tja, in Formel 1, Formel E, NASCAR usw kommt man mit so einer Fahrweise eben nicht in die Top 20 bzw 30. Sondern man fällt aus und/oder wird rausgenommen.

Benutzeravatar
c21_
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2018 00:30
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von c21_ » 06.02.2018 02:29

Erinnert mich irgendwie an Maldonado. Der konnte auch nicht viel außer crashen, aber wenigstens hatte er eine gewisse Grundpace ..

Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 216
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Vin Dos » 06.02.2018 02:39

DARK-THREAT hat geschrieben:
06.02.2018 02:26
Mal eine OnBord-Aufnahme vom Herrn Speed in der Rennklasse, wo er aktuell immer Weltmeister wird: https://www.youtube.com/watch?v=Ksvvw8lx5ww

Tja, in Formel 1, Formel E, NASCAR usw kommt man mit so einer Fahrweise eben nicht in die Top 20 bzw 30. Sondern man fällt aus und/oder wird rausgenommen.
Das ist Rallycross, ein kleines bißchen Kontakt kann da schon mal vorkommen. Gut, in der einen Kurve hat er sich schon ziemlich verbremst. Allerdings würde ich ihn jetzt nicht als Nichtskönner hinstellen. Jeder der mit so ner Kiste einigermaßen fahren kann, kann zumindest mehr als du und ich. Das gleiche gilt für Ken Block die Pfeife. Hat in der WRC auch überhaupt nichts gerissen und kann nur Gymkhana Videos zusammenschneiden. Allerdings sind das richtig scharfe Geschosse und da hab ich dann schon ein bißchen Respekt davor wenn Leute mit so etwas umgehen können.

Benutzeravatar
Bobbymois
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2013 00:45
Persönliche Nachricht:

Re: iRacing: Ehemaliger F1-Pilot Scott Speed wegen unsportlichen Verhaltens suspendiert

Beitrag von Bobbymois » 06.02.2018 02:50

Vin Dos hat geschrieben:
06.02.2018 02:13
Soll er es doch lieber digital an Leute rauslassen als wenn er wirklich mal auf der Strecke ist. Wenn man bei Forza/GT Sport so vorgehen würde wären die Server leer.
Nichts für ungut aber vergleichst du du gerade Forza/GT mit iRacing ? Selbst für jemanden wie mich der mit Racing wenig am Hut hat, weiß das iRacing kein Spiel ist sondern eine Simulation, dass kauft man sich nicht mal ebend im Laden sondern brauch eine Mitgliedschaft und die nicht ganz billig ist. Dort fahren viele Profis und auch echte Rennfahrer mit und so ein Verhalten wird da nicht geduldet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488812978GsmCc, DaOriginalHerb, dOpesen, Funfab, Gronor, Hans Hansemann, matzab83, Nevek, Player w0n, ronny_83, schefei, Sharkoon20, winkekatze und 14 Gäste