PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149438
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.01.2018 18:43

Der fünfte Patch für die Xbox-One-Version von PlayerUnknown's Battlegrounds (Game Preview Programm) steht zum Download bereit. Die Entwickler wollen die Server-Performance beim Fallschirmsprung am Anfang einer Partie verbessert und das "Rubberbanding" (Verzögerungen und plötzliche Positionsveränderungen der Charaktere; wie in einer kleinen Zeitschleife) weiter reduziert haben. Außerdem ist die Pis...

Hier geht es zur News PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Benutzeravatar
ChuckLiddell
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2017 18:41
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Beitrag von ChuckLiddell » 13.01.2018 23:42

PUBG, Halo, Gears und Forza sind die Referenz. Daran wird sich die Bs4-Ponys auf Dauer die Zähne ausbeißen.
Olle Bs4-900p Klapperkiste und grafisch opulente Spiele.

Benutzeravatar
HeinzPeterPachter
Beiträge: 19
Registriert: 22.09.2017 16:12
Persönliche Nachricht:

Re: PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Beitrag von HeinzPeterPachter » 14.01.2018 18:47

Sehr alarmierend, jetzt hat sogar schon der PC shooter schlechthin mehr Konsolenspieler. Das ist für die PC Spieler ein großes Problem, denn die Entwickler werden dann beim nächsten Spiel zweimal schauen wieviel sie noch in den PC investieren wollen wo er doch auf dem absteigenden Ast ist.
Ich selber bin ja auch überrascht, aber mitlerweile spricht einfach alles gegen den PC als Spieleplattform.

Bl4d3runn3r
Beiträge: 213
Registriert: 15.02.2012 18:24
Persönliche Nachricht:

Re: PlayerUnknown's Battlegrounds: Fünfter Patch für die Xbox-One-Version

Beitrag von Bl4d3runn3r » 15.01.2018 04:49

HeinzPeterPachter hat geschrieben:
14.01.2018 18:47
Sehr alarmierend, jetzt hat sogar schon der PC shooter schlechthin mehr Konsolenspieler. Das ist für die PC Spieler ein großes Problem, denn die Entwickler werden dann beim nächsten Spiel zweimal schauen wieviel sie noch in den PC investieren wollen wo er doch auf dem absteigenden Ast ist.
Ich selber bin ja auch überrascht, aber mitlerweile spricht einfach alles gegen den PC als Spieleplattform.
Was laberst du? Die Steam Version hatte 3 Millionen Spieler die gleichzeitig online waren, verkauft hat sich das Spiel auf dem PC mehr als 20 Millionen mal, wahrscheinlich jetzt eher 30 Millionen. Glaube nicht das dies ein schlechtes Ergebnis ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488811401VfcpN, 4P-1488812550OFNFO, Briany, Crusaders, CryTharsis, DEMDEM, dx1, greenelve, James Dean, kingdadan, Kontingenz, Mirracle, Mouche Volante, mr.digge, muecke-the-lietz, Purple Heart, Raskir, Senseo1990, SethSteiner, TrendictionBot, Vin Dos, VincentValentine und 30 Gäste