Yooka-Laylee - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Yooka-Laylee - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.12.2017 10:24

Gut ein halbes Jahr mussten Switch-Besitzer sich gedulden, doch ab heute ist Yooka-Laylee endlich auch für die Hybrid-Konsole erhältlich. Zwischenzeitlich erklärten die Entwickler, wie knifflig es offenbar ist, ein Unity-Spiel auf Nintendos System zu portieren. Schlechte Vorzeichen für die Umsetzung mit schwächerer Hardware? Oder gibt es hier vom Start weg die beste Fassung inklusive aller Updates...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Yooka-Laylee - Test

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23910
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Chibiterasu » 14.12.2017 10:28

Zumindest haben sie sich da scheinbar mühe gegeben, relativ gesehen.
Wird vermutlich auch noch mal mit einem Kauf belohnt.

Benutzeravatar
Suppenkeks
Beiträge: 490
Registriert: 12.12.2017 14:26
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Suppenkeks » 14.12.2017 10:58

Das liest sich doch besser, als ich erwartet habe.
Mal schauen, vielleicht ja etwas, was man sich morgen beim Gang in die Stadt gönnen mag.
print("Ich grüße Euch!")

Benutzeravatar
Modern Day Cowboy
Beiträge: 2677
Registriert: 09.09.2008 14:56
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Modern Day Cowboy » 14.12.2017 11:02

Wurde die Kamera und Steuerung auch für die Xbox One und PC Version überarbeitet?
www.last.fm/user/Zaphbot
http://www.xfire.com/users/rattlesnake87
http://raptr.com/rattlesnake87

XBLA: Deth N Maiden
3DS Freundescode: 4382 - 3020 - 4633 (Zaphbot)
Nintendo Network: Zaphbot

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 880
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von 4P|Jan » 14.12.2017 11:30

Modern Day Cowboy hat geschrieben:
14.12.2017 11:02
Wurde die Kamera und Steuerung auch für die Xbox One und PC Version überarbeitet?
Auf PS4 und One auf jeden Fall - den PC-Termin hat Playtonic hier zumindest noch nicht erwähnt:

https://www.playtonicgames.com/huge-console-patch-now/

https://www.playtonicgames.com/category/news/

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8582
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Todesglubsch » 14.12.2017 11:34

Modern Day Cowboy hat geschrieben:
14.12.2017 11:02
Wurde die Kamera und Steuerung auch für die Xbox One und PC Version überarbeitet?
Schon lange. Auf Xone und PS4 seit August, auf PC seit Juli.

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 880
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von 4P|Jan » 14.12.2017 11:36

Ja, der PC hatte im Juli zwei Riesen-Patches, die Liste findet man z.B. hier:

http://store.steampowered.com/news/?appids=360830

Inwieweit das im Detail den Switch-Änderungen entspricht, müsste man nachschauen - die Liste ist ziemlich lang. ;)

Benutzeravatar
ChaoticSonic
Beiträge: 82
Registriert: 26.04.2017 17:35
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von ChaoticSonic » 14.12.2017 11:37

Yooka&Laylee ist schon nicht verkehrt. Gerade, wenn man hier die "rundeste" Version bekommt.
Ich hab letztens erst bei der PS4-Version zugeschlagen und bin bisher zufrieden. Ich erhalte bisher das was ich erwartet habe.
Aber nun auf der Switch gegen den Latzhosenträger antreten? Schwer.

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 880
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von 4P|Jan » 14.12.2017 11:39

Ja, Mario spielt in einer anderen Liga. ;) Das merkt man deutlich, wenn man es vorher gezockt hat.

CJHunter
Beiträge: 2165
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von CJHunter » 14.12.2017 11:52

Nachdem ich erst gestern Abend Mario odyssey beendet habe bin ich etwas JnR-gesättigt;-)...yooka laylee habe ich bisher nicht gezockt weil's für mich irgendwie ein typisches switch-game ist. Käme da nicht auf die idee sowas am pc zu zocken.

@Suppenkeks
Soweit ich weiss erscheint das Spiel erstmal nur digital. Für mich käme allerdings nur eine Retail version in Frage.

Benutzeravatar
Suppenkeks
Beiträge: 490
Registriert: 12.12.2017 14:26
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Suppenkeks » 14.12.2017 11:57

CJHunter hat geschrieben:
14.12.2017 11:52
@Suppenkeks
Soweit ich weiss erscheint das Spiel erstmal nur digital. Für mich käme allerdings nur eine Retail version in Frage.
Och? Nur digital? Nee, dann brauch ich das auch nicht, da kann ich auch die GOG-Fassung kaufen und habs wenigstens für immer.

Nicht falsch verstehen, die digitale Distribution ist durchaus gut, heutzutage, doch auf Konsolen und Handhelds hab ich gerade bei größeren Spielen eine Kassette oder Scheibe doch lieber :mrgreen:
print("Ich grüße Euch!")

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 880
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von 4P|Jan » 14.12.2017 12:28

SD-Kassette ;)

Das verstehe ich auch nicht, warum Yooka auf Switch nur als Download kommt. Bei dem Genre würden das doch bestimmt auch einige Eltern im Laden als Weihnachtsgeschenk mitnehmen.

Netops26
Beiträge: 13
Registriert: 04.02.2010 18:20
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von Netops26 » 14.12.2017 12:43

Wie schaut es denn mit der Schärfe im Handheld Modus aus? Vergleichbar mit Mario oder Skyrim oder doch eher Xenoblade bzw. Doom?

xangor
Beiträge: 12
Registriert: 10.01.2008 08:25
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von xangor » 14.12.2017 13:03

Und wenn man jetzt die Wahl hat? PS 4 oder Switch, welche Version ist besser?
Bild
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8492
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Yooka-Laylee - Test

Beitrag von casanoffi » 14.12.2017 13:20

xangor hat geschrieben:
14.12.2017 13:03
Und wenn man jetzt die Wahl hat? PS 4 oder Switch, welche Version ist besser?
Die, die am besten zu deinen Ansprüchen passt.
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

Antworten