Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von 4P|BOT2 » 11.10.2017 12:03

Im Zuge der anstehenden Erweiterung "Hunde & Katzen" und der Konsolen-Umsetzung von Die Sims 4 konnte ich mit Grant Rodiek (Lead Producer) und Michael Duke (Senior Producer) von Maxis ein Interview führen. Auf die Frage, ob die Konsolen-Umsetzung von Die Sims 4 nicht ein bisschen "spät" im Vergleich zur PC-Version (September 2014) erscheinen würde, meinten die Entwickler, dass die Portierung keine...

Hier geht es zur News Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8166
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von Todesglubsch » 11.10.2017 13:16

Man hätte natürlich, so als kleine freundschaftliche Geste, EIN Bezahladd-on integrieren können.

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3062
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von Sn@keEater » 11.10.2017 14:01

Wie ist das Spiel eigentlich im vergleich zu den Vorgängern aktuell?
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

NForcer
Beiträge: 191
Registriert: 10.03.2010 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von NForcer » 11.10.2017 14:18

Todesglubsch hat geschrieben:
11.10.2017 13:16
Man hätte natürlich, so als kleine freundschaftliche Geste, EIN Bezahladd-on integrieren können.
Ähm, daß ist EA.. Hallo?

Ich frag mich was noch mit WETTER ist. Da kam ja noch gar nichts.. Meine Frau liebt diese SIMS Spiele.
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8166
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von Todesglubsch » 11.10.2017 15:26

Sn@keEater hat geschrieben:
11.10.2017 14:01
Wie ist das Spiel eigentlich im vergleich zu den Vorgängern aktuell?
Hat sich nichts dran geändert. Sims 4 größtes Problem ist, dass Sims 3 existiert.

Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 1738
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Interview über Konsolen-Umsetzungen, Erweiterungen, Erfolg und Haustiere

Beitrag von Arkatrex » 11.10.2017 18:02

Todesglubsch hat geschrieben:
11.10.2017 15:26
Sn@keEater hat geschrieben:
11.10.2017 14:01
Wie ist das Spiel eigentlich im vergleich zu den Vorgängern aktuell?
Hat sich nichts dran geändert. Sims 4 größtes Problem ist, dass Sims 3 existiert.
In der Tat. Sieht meine Frau ähnlich. Sims 4 liegt in der Ecke rum weil Sim 3 mit den ganzen Addons (die man einfach nur im Sale kaufen kann weil die Standardpreise einfach dreist sind) einfach viel mehr bietet.
Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488811401VfcpN, 4P-1488812978GsmCc, flopsy, Halueth, HardBeat, Imperator Palpatine, JeffreyLebowski, matcher.1911, Mentiri, T34mKill0r und 265 Gäste