Everybody's Golf - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149434
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Everybody's Golf - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.09.2017 14:43

Ach, schön: Everybody’s Golf. Seit mehr als zehn Jahren eine regelmäßige Konstante in meiner Spielewelt. Besser kann man keine Birdies und Eagles schlagen, so man sich nicht in die Tiefen einer Simulation begeben will! Die Spiele haben sich seit ihrem Bestehen auf der ersten PlayStation im Wesentlichen zwar kaum verändert – das tat dem Spaß in unserem aktuellen Test allerdings keinen A...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Everybody's Golf - Test

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5132
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Alter Sack » 20.09.2017 14:58

Normalerweise lasse ich ja kein Golfspiel aus aber da sich das hier nach immer dem gleichen anhört und die Wertung auch so lala ist gehe ich wohl weiter.
Wobei ich aber auch sagen muss das ich QTE-Golfen eh nicht so dolle finde. So spielten sich ja leider die alten Teile.

Und 5 Plätze sind schon arg mager ...

Benutzeravatar
FlyingDutch
Beiträge: 767
Registriert: 05.08.2006 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von FlyingDutch » 20.09.2017 17:53

Ich vermisse so dermaßen die Bewegungssteuerung der Wii und dem PS3 Move. Möglicherweise kommt das im Zuge der VR Geschichten wieder. Für ein wirklich gutes Golfspiel mit Bewegungssteuerung würde ich mir sogar so einen Helm anschaffen.

Benutzeravatar
Xyt4n
Beiträge: 1170
Registriert: 16.10.2010 17:36
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Xyt4n » 20.09.2017 21:04

FlyingDutch hat geschrieben:
20.09.2017 17:53
Ich vermisse so dermaßen die Bewegungssteuerung der Wii und dem PS3 Move. Möglicherweise kommt das im Zuge der VR Geschichten wieder. Für ein wirklich gutes Golfspiel mit Bewegungssteuerung würde ich mir sogar so einen Helm anschaffen.
Bei der Wii U konnte man sogar den zweiten Display als Visualisierung des Golf Balles nutzen
Super Mario 64 | Mario Party 1 | Die Sims | Warcraft III | Jet Set Radio Future | Halo 2 | Dantes Inferno | Skate 2 | Heavy Rain | Harveys Neue Augen

Akutelle Gen: The Evil Within, The Witcher 3, Life is Strange

X5ander
Beiträge: 86
Registriert: 30.11.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von X5ander » 21.09.2017 08:05

stimmt es, dass man online eine Art Kristall gegen Echtgeld kaufen kann, mit dem ich mich dann ein Stück nach vorne teleportieren kann? Was im Online-Modus dazu führt, dass ich hier zwangsläufig die viel besseren Karten habe, da ich schneller wieder abschlagen kann (pay to win)?

Benutzeravatar
traceon
Beiträge: 996
Registriert: 30.05.2007 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von traceon » 21.09.2017 08:28

Alter Sack hat geschrieben:
20.09.2017 14:58
(...)
Und 5 Plätze sind schon arg mager ...
Da werden garantiert ein paar weitere per DLC freigeschaltet werden können. Das inzwischen Übliche...
PS4: - | PS3: - | Vita: Project Diva F 2nd | One: FarCry 5 | 360: - | WiiU: - | 3DS: - | PC: Elite Dangerous VR

Benutzeravatar
Mr-Red-M
Beiträge: 698
Registriert: 21.10.2009 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Mr-Red-M » 21.09.2017 10:42

Hatte das eigentlich als "mentalen Ausgleich" zu Destiny 2 im Auge.
Aber zum Release 2 Plätze als Download anzubieten macht mir das leider sehr madig.
Muss hier wohl aus Protest erstmal verzichten.
Schade!

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 5132
Registriert: 20.03.2013 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Alter Sack » 21.09.2017 11:52

traceon hat geschrieben:
21.09.2017 08:28
Alter Sack hat geschrieben:
20.09.2017 14:58
(...)
Und 5 Plätze sind schon arg mager ...
Da werden garantiert ein paar weitere per DLC freigeschaltet werden können. Das inzwischen Übliche...
Naja da muss man EA mittlerweile zu Gute halten das sämtliche nachträglichen Plätze für Umme kamen.

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 587
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Michi-2801 » 21.09.2017 14:13

X5ander hat geschrieben:
21.09.2017 08:05
stimmt es, dass man online eine Art Kristall gegen Echtgeld kaufen kann, mit dem ich mich dann ein Stück nach vorne teleportieren kann? Was im Online-Modus dazu führt, dass ich hier zwangsläufig die viel besseren Karten habe, da ich schneller wieder abschlagen kann (pay to win)?
Ist leider richtig...

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 6460
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von Skippofiler22 » 22.09.2017 04:56

Michi-2801 hat geschrieben:
21.09.2017 14:13
X5ander hat geschrieben:
21.09.2017 08:05
stimmt es, dass man online eine Art Kristall gegen Echtgeld kaufen kann, mit dem ich mich dann ein Stück nach vorne teleportieren kann? Was im Online-Modus dazu führt, dass ich hier zwangsläufig die viel besseren Karten habe, da ich schneller wieder abschlagen kann (pay to win)?
Ist leider richtig...

Das ist wohl leider bei den meisten Online-Games so.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
The-Last-Of-Me-X
Beiträge: 161
Registriert: 05.01.2016 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von The-Last-Of-Me-X » 22.09.2017 08:41

Naja, es ist Golf und es macht Spaß. Wer jetzt irgendwelche super-neuen Elemente erwartet, wird sicherlich enttäuscht. Es ist die Aufmachung, die einen begeistern kann. Es sieht knuddelig aus, man kann sich gegenüber den Vorgängern frei bewegen und um Multiplayer mit ein paar Kumpeln macht es noch einmal deutlich mehr Spaß :)

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Everybody's Golf - Test

Beitrag von unknown_18 » 23.09.2017 08:01

War interessant bevor ich mir eine Oculus Rift kaufte und bei dem mageren Umfang verzichte ich dann erst recht. Auf Steam gibt es nämlich bereits mehrere Gold Spiele mit VR und VR Controller Support, das macht wesentlich mehr Spaß. Noch hab ich mir aber keines geholt, sollte ich mal bei Gelegenheit.

Schade, wieder ein Spiel weniger, irgendwie recht wenig Spiele für die PS4 in den letzten Monaten gekauft, ständig kommen Spiele dann auch für PC. ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste