Gran Turismo Sport - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149473
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.09.2017 15:46

Mit Gran Turismo Sport schlagen Sony und Polyphony Digital einen neuen Weg für die beliebte Rennspielserie ein: Der Ableger verabschiedet sich von der Solo-Kampagne für Tuning-Fans, sondern legt seinen Fokus auf kompetitive Online-Rennen mit offiziellem FIA-Reglement. Wir konnten bei Sony eine weit fortgeschrittene Version für die Vorschau anspielen.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Gran Turismo Sport - Vorschau

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 6425
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von Leon-x » 18.09.2017 16:12

Schade das Solo, KI und VR so geringfügig ausfallen.

Einige Verbesserungen hören sich gut an auch wenn das Schadensmodell noch ein Fragezeichen hat.

Trotzdem wirkt das Gesamtpaket für mich nicht rund genug um da lange gegen die Konkurrenz (PC2 und Forza 7) zu bestehen.

Bleibt halt das gute Fahrgefühl was dafür sorgen wird immer paar Runden zu drehen. Auch weil es im Grenzbereich für mich etwas einfacher zu handhaben ist als bei Forza wo die Wagen etwas kritischer reagieren.

Wird vermutlich geholt um einfach solide Technik auf der Pro zu haben.

Danke für die Eindrücke in der Vorschau.
-PC
-Playstation 4 Pro
-PS Vita
-Nintendo Switch
-Xbox One S

ronny_83
Beiträge: 5283
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von ronny_83 » 18.09.2017 16:14

Würde mir wünschen, dass ich bei einem Rennspiel noch mal so leuchtende Augen bekomme wie bei Gran Turismo 1. Dieses Gefühl, es das erste Mal zu spielen und mir das erste Mal eines dieser unglaublichen Replays anzugucken, das werde ich nie vergessen. Die modernen GTs sind leider nichts für mich. Auch wenn ich die alten GTs geliebt habe. Die neue fühlen sich in der Zeit stehengeblieben an. Die langen Entwicklungszeiten haben absurde Züge angenommen.

EightySix86
Beiträge: 122
Registriert: 05.12.2008 17:26
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von EightySix86 » 18.09.2017 16:20

Gutes Timing - quasi in dem Moment wo das Test Embargo zu PC2 fällt eine Vorschau zu GTsport zu veröffentlichen...
Aber auf jeden Fall danke dafür, auch wenn ich als Singleplayer schon seit ein paar Tagen die endgültige Gewissheit hatte, dass GTsport raus ist für mich. Schade, aber dank PC2 zu verkraften

Bild

Benutzeravatar
NiceStyle86
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2010 14:04
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von NiceStyle86 » 18.09.2017 17:16

Keine Karriere und immer noch Gummiband KI! Danke für die Vorschau! Direkt abbestellt!
Diese Gummiband KI war schon bei Driveclub unausstehlich!

Benutzeravatar
HaxOmega
Beiträge: 249
Registriert: 20.03.2013 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von HaxOmega » 18.09.2017 17:36

Ich spiele die Reihe seit PS 2 Zeiten durchgehend und eigentlich war jeder neue Teil immer ein Pflichtkauf (außer Prologue und ähnliche Zwischenteile). Ich hatte in letzter Zeit dann auch mit einer Vorbestellung von GT Sport geliebäugelt. Je mehr ich mich eingelesen hab, desto größer wurde meine Abneigung. Die Vorschau hier unterstreicht meine Skepsis.

In Interviews wurde doch mehrfach betont, dass es ein vollwertiges GT sein wird, auch wenn es nicht GT 7 heißt? Wohl wieder Marketing... :roll:
Die fehlenden Singleplayerinhalte und die geringe Autoauswahl, insbesondere bei normalen "Straßenkarren" und Klassikern, machen den Titel für mich völlig uninteressant. Ich will kein E-Sport Renntitel. Die FIA-Lizenz ist mir völlig wumpe, hat bisher auch ohne geklappt :wink: GT war für mich immer schon Credits-Grind um Autos zu sammeln und tunen zu können :mrgreen:

Schade, ich dachte ich könnte endlich mal GT 6 einmotten. Aber anscheinend wollen sie da eine ganz andere Zielgruppe ansprechen.
Dann wirds eventuell Project Cars 2 und das Warten auf ein hoffentlich vollwertiges und besseres GT 7.
Spielt gerade:
[PC] - Black Mirror II, F1 2017
[PS3] - Gran Turismo 6
[PS4] - Final Fantasy XII: The Zodiac Age, The Witcher 3: Wild Hunt
[PSP] - /
[3DS] - Super Smash Bros.
[Wii] - /

Benutzeravatar
1Herjer
Beiträge: 219
Registriert: 05.06.2009 15:54
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von 1Herjer » 18.09.2017 17:50

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Das gesamte Projekt, hat seit seiner Ankündigung einen schalen Geschmack bei mir hinterlassen. Allein der Name, der auf keinen vollwertigen Teil Rückschlüsse bietet. Und es hat sich bewahrheitet. Als Einzelspieler werde ich vollkommen links liegen gelassen. Und dann auch noch als Alternative für menschliche Kontrahenten mit einer Gummi-Band KI abgespeist. Für ein Rennspiel gibt es nichts schlimmeres als eine Gummi-Band KI!

Das war es dann wohl für diese Generation. Betrachtet man diese lächerlich langen Entwicklungsphasen von Gran Turismo, ist es völlig ohne Sarkasmus zu verstehen, wenn ich davon ausgehe, dass man mit GT 7 zum Start der PS5 rechnen kann. Frühestens.

Benutzeravatar
LouisLoiselle
Beiträge: 529
Registriert: 12.12.2009 20:14
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von LouisLoiselle » 18.09.2017 17:54

Hab schon auf GT6 verzichtet, da es einfach nur ein dreistes Update zum Vollpreis war. Nun, da der Singleplayer derart kastriert wurde, hab ich eigentlich keinen Grund, das neue zu kaufen, zumal es da draussen genug gute Alternativen gibt.
Wie es aussieht, ist die Reihe tot. Online juckt mich jedenfalls, wie auch viele andere, nicht die Bohne. Zumal Trolle in Online-Rennen sowieso schlimmer sind, als in jedem anderen Genre.
"Wahrlich, ich sage euch: Ich hab eine Fledermaus in meinem Glockenturm"
Der Joker, Batman 1989
Bild

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 2370
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von Eisenherz » 18.09.2017 18:02

Gerade den Solo-Part zu köpfen ... ist vielleicht nicht die klügste Entscheidung in einem Gran Tourismo. Nach vier Jahren hatte ich da eher was Größeres erwartet. Man fragt sich schon, warum Sony ihrem hauseigenen Studio mit einer (zumindest früher mal) legendären Serie so wenig Beachtung schenken und es ihnen sichtbar egal zu sein scheint, was draus wird. Früher war der Name Gran Turismo eine Wucht, ein Donnerschlag auf jeder Playstation - in einem Atemzug mit einem Need for Speed. Heute wirkt es eher wie ein Anhängsel, das man notgedrungen mitschleift, weils halt auf jede Playstation gehört.

ABER .., es wird sich sowieso wieder millionenfach allein wegen des Namens verkaufen. "Steht Gran Turismo drauf, die Fanboys kaufens sowieso!" scheint die Sony-Devise zu sein.

johndoe-freename-99125
Beiträge: 52
Registriert: 29.07.2006 22:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von johndoe-freename-99125 » 18.09.2017 18:10

Kein Solo? Also man wird sich Online mit den Rowdys und mit den Lags herumschlagen siehe im Video der Tscheche der ruckelt ja nur vor sich hin. Sei man uns ehrlich Online hat bei keinem GT wirklich funktioniert ja es war ein netter kleiner Zeitvertreib aber wirklich dauerhaft Online spielen Nein Danke.

Das Geile war doch das Solo spielen und die Autos zu Tunen um sich Neue zu kaufen usw.

Für mich geht GT da völlig den falschen Weg mit dem Online spielen.

borammstein
Beiträge: 209
Registriert: 05.02.2012 18:59
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von borammstein » 18.09.2017 18:20

Eisenherz hat geschrieben:
18.09.2017 18:02
Gerade den Solo-Part zu köpfen ... ist vielleicht nicht die klügste Entscheidung in einem Gran Tourismo. Nach vier Jahren hatte ich da eher was Größeres erwartet. Man fragt sich schon, warum Sony ihrem hauseigenen Studio mit einer (zumindest früher mal) legendären Serie so wenig Beachtung schenken und es ihnen sichtbar egal zu sein scheint, was draus wird. Früher war der Name Gran Turismo eine Wucht, ein Donnerschlag auf jeder Playstation - in einem Atemzug mit einem Need for Speed. Heute wirkt es eher wie ein Anhängsel, das man notgedrungen mitschleift, weils halt auf jede Playstation gehört.

ABER .., es wird sich sowieso wieder millionenfach allein wegen des Namens verkaufen. "Steht Gran Turismo drauf, die Fanboys kaufens sowieso!" scheint die Sony-Devise zu sein.
Ich bin ein Sony Fan aber nein dieses GT wird im Sale mal gekauft. Online ist kacke

Benutzeravatar
Shevy-C
Beiträge: 1412
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von Shevy-C » 18.09.2017 18:24

Hm, also voraussichtlich leider doch so wie befürchtet. Ich halte den Fokus von "Sport" immer noch für falsch gewählt. Online-Rennen waren nie das Kerngeschäft der Reihe. Nach Teil 4 ist die einstmals glorreiche Serie irgendwie eingebrochen und scheint sich nicht wieder zu erheben. Zu Zeiten von GT3 war der Name "Gran Turismo" eine konkurenzlose Bank im Konsolenbereich. Nun ist die Konkurenz meilenweit entfernt.

Benutzeravatar
hydro-skunk_420
Beiträge: 39677
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von hydro-skunk_420 » 18.09.2017 18:33

Kein SP, kein Kauf.

Benutzeravatar
Erdbeermännchen
Beiträge: 1806
Registriert: 29.07.2014 20:42
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von Erdbeermännchen » 18.09.2017 19:39

Seit Teil 1 bin ich Fan der Serie...aber dieser Teil wird nicht gekauft!
Schade...Kauf ich mir halt PC2!
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte!

Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 1654
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Gran Turismo Sport - Vorschau

Beitrag von magandi » 18.09.2017 20:18

kein sp und kein splitscreen. wer soll das kaufen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488812978GsmCc, ICHI- und 8 Gäste