Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149473
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.09.2017 16:17

Nachdem Mask of Deception im Mai den Grundstein für die Mischung aus Visual Novel und Taktik-Rollenspiel gelegt hatte, soll das Anime-Epos von Aquaplus nun mit Mask of Truth zum Abschluss gebracht werden. Wie gut dieses Vorhaben gelungen ist, verrät der Test.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 1702
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Beitrag von sabienchen » 15.09.2017 16:38

"VOYEURISMUS"... :P
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Dizzle
Beiträge: 464
Registriert: 12.01.2016 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Beitrag von Dizzle » 15.09.2017 16:55

Ich finde es schade, dass wieder einmal kritisiert wird, dass bei einem Spiel der Visual Novel-Anteil zu hoch ausfällt. Das wirkt gerade hier widersprüchlich, da als Pluspunkt ja die gute Geschichte gelobt wird.
Sowas kann schief gehen, muss es aber nicht. In beispielsweise Virtues Last Reward gibt es Dialoge, welche weit über eine Stunde andauern. Bei dem Spiel habe ich mich aber zu keiner Sekunde gelangweilt, weil die Story sehr gut war und man wissen wollte wie es weitergeht.
Thrills! Chills! Kills!

Subtra
Beiträge: 336
Registriert: 22.09.2005 12:11
Persönliche Nachricht:

Re: Utawarerumono: Mask of Truth - Test

Beitrag von Subtra » 15.09.2017 17:52

sabienchen hat geschrieben:
15.09.2017 16:38
"VOYEURISMUS"... :P
wohlbemerkt hätte 4players jemals den ursprünglichen Teil gespielt wüssten sie das die Nebensächlichkeiten komplett normal sind für die Serie ^^.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jondoan und 14 Gäste