Agents of Mayhem - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149473
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Agents of Mayhem - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.08.2017 14:47

Die Saints sind Vergangenheit. Doch Volition kann nicht von dem Universum lassen, in dem man zuletzt sogar als amerikanischer Superhelden-Präsident tätig war und mit Johnny Gat durch die Hölle ging. Mit Agents of Mayhem ändert sich aber nicht nur der Schauplatz weg von Bandenkriegen: Man darf sich in einem futuristischen Seoul mit einem kunterbuntem Trupp abgefahrener Agenten herumtreiben und in d...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Agents of Mayhem - Test

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 6065
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Todesglubsch » 18.08.2017 14:59

Hatte ja grundsätzlich Interesse am Spiel - aber die Wertungen sind mir zu schwankend, als dass ich dafür Vollpreis zahle.
Hab stattdessen im PSN-Sale Saints Row 4 mitgenommen. Ich glaub damit hab ich mehr Freude :D

DitDit
Beiträge: 789
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von DitDit » 18.08.2017 15:28

Kein CooP wie bei den letzten Saints Teilen?

Pineapple-Pete
Beiträge: 38
Registriert: 25.06.2016 11:46
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Pineapple-Pete » 18.08.2017 15:35

Uff, Wertung ist deutlich besser als erwartet.

Black Stone
Beiträge: 85
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Black Stone » 18.08.2017 15:37

Hmm, Austin Powers mag ich nicht aber Deadpool liegt ziemlich gut auf meiner Wellenlänge...
Die Welt der Saints gefällt mir richtig gut, spielerisch könnte ich mit den Teilen 2 und 3 nicht wirklich was anfangen (daher hab ich die 4 noch nicht versucht) Irgendne Empfehlung ob die Agents was für mich sein können oder eher nicht?

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 6065
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Todesglubsch » 18.08.2017 15:41

DitDit hat geschrieben:
18.08.2017 15:28
Kein CooP wie bei den letzten Saints Teilen?
Kein Coop, kein MP keine Charaktererschaffung.

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 5027
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von DonDonat » 18.08.2017 16:17

Mit Coop wäre dass sicher was für mich gewesen, ohne aber nicht...
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

Benutzeravatar
Sindri
Beiträge: 1152
Registriert: 30.12.2011 22:52
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Sindri » 18.08.2017 17:37

Die Begründung, warum es keinen MP gibt, ist die geilste......

ShadowKnight
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2011 14:29
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von ShadowKnight » 18.08.2017 19:49

Sindri hat geschrieben:
18.08.2017 17:37
Die Begründung, warum es keinen MP gibt, ist die geilste......
die wäre?

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 5027
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von DonDonat » 18.08.2017 21:46

ShadowKnight hat geschrieben:
18.08.2017 19:49
Sindri hat geschrieben:
18.08.2017 17:37
Die Begründung, warum es keinen MP gibt, ist die geilste......
die wäre?
Würde mich auch interessieren, wie die dass begründen :lol:
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

Benutzeravatar
Everything Burrito
Beiträge: 1769
Registriert: 04.11.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Everything Burrito » 18.08.2017 22:48

vielleicht gibts dann mal was neues von denen, nach 3 saints row 3 spielen in folge.

Benutzeravatar
Marobod
Beiträge: 2683
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Marobod » 19.08.2017 12:14

Ich fand Saints Row IV ziemlich witzig, und mit dem "Matrix vs Nackte Kanone" Feeling , war es genau mein Ding.

Benutzeravatar
Dizzle
Beiträge: 442
Registriert: 12.01.2016 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Dizzle » 19.08.2017 16:10

Als Saints Row Fan werde ich mir dieses Spiel früher oder später kaufen. Schön zu sehen, dass Pierce Washington wieder dabei ist.
Thrills! Chills! Kills!

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3476
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von Sevulon » 20.08.2017 01:49

Hab jetzt 7 Stunden auf der Uhr und.. naja.

Ich hatte mit allen Saints Row-Teilen jede Menge Spaß und fand den Humor genau mein Ding, weshalb ich natürlich bei AoM bedenkenlos zugriff, aber bisher konnte mich das jetzt noch nicht begeistern. Das Gameplay ist nahezu identisch mit den SR-Teilen, aber "Humortechnisch" ging bisher eigentlich noch überhaupt nichts. Ich musste nicht mal schmunzeln und vom Deadpool oder Austin Powers-Niveau ist man da noch Meilenweit entfernt. Im Vergleich zu den SR-Teilen klar das witzloseste Spiel. Und auch ansonsten konnte mich weder die Story bisher mitreißen, noch die Missionen, die sich bisher wirklich alle gleich anfühlen. Ich hoffe das Game steigert sich noch und legt mal einen Zahn zu.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Benutzeravatar
statler666
Beiträge: 191
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Agents of Mayhem - Test

Beitrag von statler666 » 20.08.2017 03:10

Sindri hat geschrieben:
18.08.2017 17:37
Die Begründung, warum es keinen MP gibt, ist die geilste......
Drecks MP

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Civarello, Google Adsense [Bot], Hurricane251, ProximicBot, rainynight und 24 Gäste