The Disney Afternoon Collection - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149474
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.04.2017 12:58

Auf dem NES hat Capcom nicht nur mit Titeln wie Mega Man oder Bionic Commando für Furore gesorgt. In Zusammenarbeit mit Disney haben die Japaner einen ganzen Batzen interessanter, aber auch bockschwerer Spiele für Nintendos erste Heimkonsole veröffentlicht. Nostalgiker können sechs davon in der Disney Afternoon Collection auf PC, PS4 und One erneut erleben. Wir haben für den Test einen Abstecher i...

Hier geht es zum gesamten Bericht: The Disney Afternoon Collection - Test

Benutzeravatar
oceansoul1987
Beiträge: 7
Registriert: 26.09.2012 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von oceansoul1987 » 20.04.2017 13:14

Einfach sehr schade, dass das Remake von Duck Tales nicht Teil dieser Sammlung ist - für diesen Preis.

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 5974
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von Stalkingwolf » 20.04.2017 14:17

also die Clips auf der One von z.b Chip&Chap auf 1080p sah grauenhaft aus.
Zuletzt geändert von Stalkingwolf am 20.04.2017 15:21, insgesamt 1-mal geändert.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

ronny_83
Beiträge: 4652
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von ronny_83 » 20.04.2017 15:10

Der Sinn dieser Art Re-Releases auf modernen Spiel-Plattformen erschließt sich mir immer noch nicht. Das sind ja nicht mal Ikonen der Spielgeschichte.

Benutzeravatar
LP 90
Beiträge: 1547
Registriert: 11.08.2008 21:11
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von LP 90 » 20.04.2017 16:54

ronny_83 hat geschrieben:
20.04.2017 15:10
Der Sinn dieser Art Re-Releases auf modernen Spiel-Plattformen erschließt sich mir immer noch nicht. Das sind ja nicht mal Ikonen der Spielgeschichte.
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
Wahre Macht wird nicht gewährt, sie wird ergriffen!(Gangsters Teil 1)
Bild
Runaways.....RUN AWAY!!

Benutzeravatar
The_Outlaw
Beiträge: 1317
Registriert: 17.10.2007 20:45
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von The_Outlaw » 20.04.2017 17:04

Ist irgendwas bekannt, ob die Sammlung noch für die Switch kommt?

ronny_83
Beiträge: 4652
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von ronny_83 » 20.04.2017 17:27

LP 90 hat geschrieben:
20.04.2017 16:54
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
What? Also ich hab das ja damals auf meinem NES gehabt. Ich fand es gut. Aber als "bestes" hab ich das jetzt nicht in Erinnerung. Da fand ich Spiele wie Aladin um Welten geiler.

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von HellToKitty » 20.04.2017 17:42

The_Outlaw hat geschrieben:
20.04.2017 17:04
Ist irgendwas bekannt, ob die Sammlung noch für die Switch kommt?
Unwahrscheinlich, die Switch wäre mit der Emulation überfordert ;)

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 5500
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von Todesglubsch » 20.04.2017 18:25

ronny_83 hat geschrieben:
20.04.2017 17:27
LP 90 hat geschrieben:
20.04.2017 16:54
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
What? Also ich hab das ja damals auf meinem NES gehabt. Ich fand es gut. Aber als "bestes" hab ich das jetzt nicht in Erinnerung. Da fand ich Spiele wie Aladin um Welten geiler.
Es war kultig genug, dass man ein Remake davon gemacht hat.

ronny_83
Beiträge: 4652
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von ronny_83 » 20.04.2017 18:39

Todesglubsch hat geschrieben:
20.04.2017 18:25
ronny_83 hat geschrieben:
20.04.2017 17:27
LP 90 hat geschrieben:
20.04.2017 16:54
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
What? Also ich hab das ja damals auf meinem NES gehabt. Ich fand es gut. Aber als "bestes" hab ich das jetzt nicht in Erinnerung. Da fand ich Spiele wie Aladin um Welten geiler.
Es war kultig genug, dass man ein Remake davon gemacht hat.
Das auf jeden Falls. Von Aladin hätte ich auch gern eins gehabt. Kultig sind ja aber auch die Charaktere an sich.

Caramarc
Beiträge: 695
Registriert: 12.02.2007 15:34
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von Caramarc » 20.04.2017 18:59

Duck Tales war auch als es frisch war nur OK. Gab durchaus bessere Disney Spiele (z.b. Castle of Illusion, Quack Shot, uvm.) Denke diese Sammlung kann ich problemlos auslassen.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Marobod
Beiträge: 2588
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von Marobod » 20.04.2017 19:41

wüßte nicht, daß Aladdin offiziell je auf dem NES erschien O.o

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 5974
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von Stalkingwolf » 20.04.2017 19:43

ronny_83 hat geschrieben:
20.04.2017 17:27
LP 90 hat geschrieben:
20.04.2017 16:54
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
What? Also ich hab das ja damals auf meinem NES gehabt. Ich fand es gut. Aber als "bestes" hab ich das jetzt nicht in Erinnerung. Da fand ich Spiele wie Aladin um Welten geiler.
besteN ;-)
Es war schon gut, Top 20 würde ich sagen.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
EvilNobody
Beiträge: 1967
Registriert: 19.01.2006 20:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von EvilNobody » 20.04.2017 20:05

ronny_83 hat geschrieben:
20.04.2017 17:27
LP 90 hat geschrieben:
20.04.2017 16:54
Äh Was? Ducktales gilt als eines der besten 8bit Spiele aller Zeiten.
What? Also ich hab das ja damals auf meinem NES gehabt. Ich fand es gut. Aber als "bestes" hab ich das jetzt nicht in Erinnerung. Da fand ich Spiele wie Aladin um Welten geiler.
Du vermischt hier 8 Bit und 16 Bit.
Ich würde mich gerne geistig mit euch duellieren, doch ich sehe dass ihr unbewaffnet seid!

"Ich war auch schonmal in den Alpen, aber wenn ich dir jetzt Kaiserschmarn auf die Schuhe kotze sieht das auch nicht aus wie eine authentische Nachbildung von Österreich."
-TNT-




Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 7450
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: The Disney Afternoon Collection - Test

Beitrag von monotony » 20.04.2017 21:55

ist ja alles schön und gut aber 20 EURO?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], TheMountainSnake und 10 Gäste