Mass Effect: Andromeda - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149474
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.03.2017 13:42

Die Vorzeichen standen nicht gut. Die alten Helden von Mass Effect wurden mit dem Ende der Trilogie in Rente geschickt. Und überhaupt hat die Qualität der einstmals mit Awards überhäuften Rollenspiele von Bioware zuletzt mit Dragon Age: Inquisition einen Tiefpunkt erreicht. Mass Effect: Andromeda soll einen Neubeginn einleiten. Für die Menschheit und Bioware. Wir sind für den Test in die weit weit...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mass Effect: Andromeda - Test

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 3481
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Raskir » 21.03.2017 13:50

Hui, kam besser an als erwartet. Schneidet besser ab als ME3. Ist zwar ein anderer Tester, aber das könnte die Gemüter hochschaukeln hier.

Palmtops
Beiträge: 19
Registriert: 14.02.2017 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Palmtops » 21.03.2017 13:52

Wie alle großen Titel an Zelda versagen, erst HZD, dann Nier ( Was aber wenigstens Unterhaltsam aussieht) und jetzt noch ME A !!! Freut mich insgeheim !! Wobei ME A von Anfang an Langweilig aussah daher keine Überraschung.
Zuletzt geändert von Palmtops am 21.03.2017 13:55, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Knarfe1000
Beiträge: 1635
Registriert: 20.01.2010 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Knarfe1000 » 21.03.2017 13:54

Überraschend gnädige Wertung.
Zuletzt geändert von Knarfe1000 am 21.03.2017 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
MannyCalavera
Beiträge: 877
Registriert: 07.07.2014 13:57
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von MannyCalavera » 21.03.2017 13:54

Besser als erwartet, dann waren die 59 wirklich nur ein Platzhalter.
Bin bisher auch durchaus zufrieden mit dem Spiel. An Teil 1-3 kommt es für mich aber zu keiner Sekunde ran.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 2200
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Eisenherz » 21.03.2017 13:55

Tja, deckt sich ja so ziemlich mit dem Metascore. Ganz gut, aber nichts, was man unbedingt haben müsste.

Ich würde das alles mal so zusammenfassen:

Kennt ihr das? Ihr schaut eine richtig gute Serie mit einem supersympathischen Cast, genialer Story und Atmosphäre, und ihr wartet sehnsuchtsvoll auf die nächste Staffel? Aber stattdessen bekommt ihr nur ein Spinoff mit dem Typen, der dem Helden in Folge 32 von 110 mal das Handtuch gereicht hat.

So fühlt sich dieses Spiel für viele Tester da draußen an, und ich denke, nicht ganz zu Unrecht.

Benutzeravatar
Helium3
Beiträge: 294
Registriert: 26.05.2012 01:56
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Helium3 » 21.03.2017 13:57

Danke Mathias das du und zwar genau du das Spiel getestet hast. ;)

@Manny
Besser als erwartet, dann waren die 59 wirklich nur ein Platzhalter.
Nein, die 59% wären der Jörg-Metascore gewesen. :roll:
BildBild

Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Andarus » 21.03.2017 13:59

Ich hab das Gefühl das hier ist ein "Die anderen Seiten finden es alle noch schlechter - also machen wir hier mal auf Positiv!"-Review!

Sorry, aber das Spiel ist schlechter als DA:I und das hat 59 bekommen. Gesichter, Companions, Writing, Crafting, UI ist alles besser in DA:I und dazu hat man mehr Features. Man hat die komplette Kontrolle über die Party und man stellt nicht nach paar Stunden schon fest das man alle Companions hat und alle davon so sympatisch sind wie ein IKEA Regal mit 5000 Teilen! :Häschen:

Ich habs nach knapp 20 Stunden nicht mehr ausgehalten, so schlecht war es! Dank "Good-Game-Garantee" gabs das Geld in 5 Sekunden zurück.
Zuletzt geändert von Andarus am 21.03.2017 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 2200
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Eisenherz » 21.03.2017 14:00

Nur 6 von 100 Planeten betretbar, das finde ich aber auch ziemlich lachhaft. Na ja, der Rest kommt dann sicher mit den unvermeidlichen DLCs. :Häschen:

Benutzeravatar
hydro-skunk_420
Beiträge: 38516
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von hydro-skunk_420 » 21.03.2017 14:03

Klingt für mich alles gar nicht so negativ, wird dann Ende des Jahres für die Scorpio geholt.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 18269
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Kajetan » 21.03.2017 14:03

Andarus hat geschrieben:
21.03.2017 13:59
Ich habs nach knapp 20 Stunden nicht mehr ausgehalten, so schlecht war es! Dank "Good-Game-Garantee" gabs das Geld in 5 Sekunden zurück.
Dann kann es sooo schlecht nicht sein. Oder Du stehst auf Schmerzen :)
http://seniorgamer.wordpress.com/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 4181
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von MrLetiso » 21.03.2017 14:09

Bei DA:I habe ich sogar die 10 EUR bereut. Vielleicht lohnen sie sich hier mehr :ugly:

Benutzeravatar
Sindri
Beiträge: 1110
Registriert: 30.12.2011 22:52
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von Sindri » 21.03.2017 14:09

Habe ich so ungefähr erwartet. Ein gutes RPG mit Macken. Nicht so gut wie ME1-3 aber kein Reinfall.

billy coen 80
Beiträge: 1831
Registriert: 02.10.2012 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von billy coen 80 » 21.03.2017 14:11

Palmtops hat geschrieben:
21.03.2017 13:52
Wie alle großen Titel an Zelda versagen, erst HZD, dann Nier ( Was aber wenigstens Unterhaltsam aussieht) und jetzt noch ME A !!! Freut mich insgeheim !! Wobei ME A von Anfang an Langweilig aussah daher keine Überraschung.
Imagine a competition between your favorite game and games by different developers and of completely different kinds. Than imagine your favorite game to win the competition and tell it to the world.

Makes your penis larger. Do it if you have a strong and reasonable need for instant penis enlargement!!!!!

Benutzeravatar
The-Last-Of-Me-X
Beiträge: 93
Registriert: 05.01.2016 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: Mass Effect: Andromeda - Test

Beitrag von The-Last-Of-Me-X » 21.03.2017 14:11

Helium3 hat geschrieben:
21.03.2017 13:57
Danke Mathias das du und zwar genau du das Spiel getestet hast. ;)

@Manny
Besser als erwartet, dann waren die 59 wirklich nur ein Platzhalter.
Nein, die 59% wären der Jörg-Metascore gewesen. :roll:
Verstehe ich nicht. Ich hätte sehr gerne Jörg's Meinung gelesen, die bekanntlich recht kernig sein kann, was ich als potentieller Käufer jedoch lieber habe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bussiebaer, DirtyDirk41, Dwelgaz, Eisenherz, Nummer2 und 19 Gäste