Mario Sports Superstars - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149475
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.03.2017 16:42

Nintendos Ziel für den 3DS ist klar: Nach dem Start der Switch soll das günstige Handheld zur Einstiegskonsole werden und bekommt passend dazu einen familienfreundlichen Sportmix mit Mario als Zugpferd. Nur eine Minispielsammlung oder erreicht man die Klasse von Smash Football & Co.?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Mario Sports Superstars - Test

matzab83
Beiträge: 554
Registriert: 10.08.2009 13:54
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von matzab83 » 14.03.2017 17:00

Schade, hab mir etwas mehr von dem Spiel erhofft...

Aber den Pay-to-Win-Aspekt finde ich schrecklich. Werden die Amibo-Karten nur von diesem Spiel unterstützt? Oder sind die mit allen Amibo-Spielen kompatibel? Oder nur mit einigen?
Ich find die Karten schon jetzt schrottig... Die Amibos sehen wenigsten nach etwas aus!
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage, aber nicht für das was andere verstehen.
Mein XBOX Gamertag: matzab83

"Drei Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf. "Sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett in "Eric")
"Fünf Ausrufezeichen sicherer Hinweis auf geistige Umnachtung." (Terry Pratchett in "Reaper Man")
"Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (Terry Pratchett in Maskerade")

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 5676
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von Stalkingwolf » 14.03.2017 17:22

die Karten funktionieren z.b auch in Zelda Breath of the Wild
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
8BitLegend
Beiträge: 3832
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von 8BitLegend » 15.03.2017 08:03

Na super ... habe letzte Woche mal recherchiert was welcher Publisher so treibt und von wem man noch bedenkenlos Spiele kaufen kann. Viele blieben nicht übrig. Nintendo gehörten zu den wenigen.

Lange Einzelspielermodi zu streichen ist in der Tat Politik, um Echtgeld-Investitionen zu triggern. Ganz krass und offen findet das bspw. bei Ubisoft statt.

Dass Nintendo keine Lust mehr auf die Saubermann-Rolle hat, fällt speziell seit dem Tod von Iwata immer öfter auf. Das ist extrem schade, da gerade dieser eigensinnige Perfektionismus und der Fokus auf Werte und Fairness seit langem mit ein Grund war, warum es sich Nintendo herausnehmen konnte technisch hinterherzuhinken.
ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)
http://www.amazon.de/dp/151158260X

matzab83
Beiträge: 554
Registriert: 10.08.2009 13:54
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von matzab83 » 15.03.2017 09:22

Stalkingwolf hat geschrieben:
14.03.2017 17:22
die Karten funktionieren z.b auch in Zelda Breath of the Wild
Wie soll das gehen? Mario-Characktere in BoW?
Oder Link mit Mario-, Luigi-, wer-auch-immer-Mütze?
Oder nur InGame-Goodies?
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage, aber nicht für das was andere verstehen.
Mein XBOX Gamertag: matzab83

"Drei Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf. "Sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett in "Eric")
"Fünf Ausrufezeichen sicherer Hinweis auf geistige Umnachtung." (Terry Pratchett in "Reaper Man")
"Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." (Terry Pratchett in Maskerade")

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 5676
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Mario Sports Superstars - Test

Beitrag von Stalkingwolf » 15.03.2017 09:36

Nur die Ingame Goodies. Nicht Zelda Charaktere werfen nur Mats und keine Kiste ab.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste