NACON Revolution Pro Controller - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149475
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.03.2017 16:12

PS4-Besitzer haben eigentlich nicht viele Gründe, um neidisch auf die Xbox zu blicken. Der Xbox Elite Controller dürfte aber dazu gehören: Die noble Peripherie zählt aufgrund der hervorragenden Verarbeitung und vielen Anpassungsmöglichkeiten systemübergreifend zu den besten Controllern überhaupt. Da Sony selbst keine Luxus-Variante seines DualShock 4 anbietet, springt Big Ben mit seinem offiziell ...

Hier geht es zum gesamten Bericht: NACON Revolution Pro Controller - Test

Benutzeravatar
Marobod
Beiträge: 2522
Registriert: 22.08.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Marobod » 13.03.2017 16:24

Ich mag die Anordnung der Analogsticks nicht. gerade deshalb finde ich schn den Xbox-Controller so Scheiße, ich mag die bisherigen PS3 / 4 Anordnungen viel mehr, und finde es auch handlicher.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 5191
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Der Chris » 13.03.2017 16:42

Den DualShock hab ich was die Sticks angeht nie verstanden. Ich kann mir nur vorstellen, dass Sony sich nicht mehr traut das umzudrehen, weil es jetzt einmal historisch so gewachsen ist. Der DualShock ist auf die Weise gut für 2D-Plattformer und Beat'em'ups...aber bei Spielen wo primär der Analog-Stick gebraucht wird, ist es der reinste Krampf. Man kann das Problem zwar irgendwann durch Gewöhnung überbrücken, aber gut wird es dadurch trotzdem nicht. Ich versteh nicht wie Sony mit dieser Selbstverständlichkeit immer wieder den linken Analog-Stick an die sekundäre Position rücken kann.

Lange Rede kurzer Sinn...soweit, dass ich einen Elite Controller kaufe ist es trotzdem noch nicht. Da komm ich lieber mit dem DualShock klar, bevor ich mir hier irgendeine "Profi-Hardware" kaufe.
"Wir brauchen Idioten sonst frisst keiner mehr Gammelfleisch."
- Georg Schramm

WiiU Nintendo Network ID: Chris-Insomniac
PSN ID (PS4): ChrisInsomniac

Benutzeravatar
adlerfront
Beiträge: 735
Registriert: 10.02.2009 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von adlerfront » 13.03.2017 16:47

Ich finde ihn leider für das, was er (nicht) kann, zu teuer.
Kein Lautsprecher, kein Wireless, keine Programmierung an der Konsole, keine Lichtleiste (für VR)...da hätten es 80 Euro auch getan.
Ansonsten bin ich schon immer Fan von der Anordnung der Sticks wie bei der Xbox. Ist aber Gewöhnungssache.
Der Elite Controller bleibt für mich aber dann immer noch der beste Controller auf dem Markt.
Good old times

MadMax1803
Beiträge: 85
Registriert: 19.07.2013 06:22
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von MadMax1803 » 13.03.2017 16:51

schade, nur mit Kabel....

Palace-of-Wisdom
Beiträge: 649
Registriert: 19.11.2009 00:23
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Palace-of-Wisdom » 13.03.2017 17:05

110 Euro, Kabel und die furchtbare Anordnung der Sticks. Nicht mal geschenkt würde ich den benutzen.

Wuschel666
Beiträge: 427
Registriert: 06.11.2010 16:52
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Wuschel666 » 13.03.2017 17:08

MadMax1803 hat geschrieben:
13.03.2017 16:51
schade, nur mit Kabel....
Ja aber die ganzen coolen Kids spüren doch die Verzögerung bei der Funkübertragung, Mensch denk doch mal mit.... Wer will denn schon Kabellos, das wäre ja bequem.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 5312
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Stalkingwolf » 13.03.2017 17:23

Wird das Kabel verschraubt? Dann viel Spaß beim hängenbleiben ;-)
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Benutzeravatar
HardBeat
Beiträge: 787
Registriert: 01.02.2012 11:24
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von HardBeat » 13.03.2017 17:25

Da denke ich mit Blick aufs Bild: Endlich mal jemand der mein flehen erhört und diese grausige Anordnung der Analogsticks die Sony Jahrelang an den Tag legt über Board wirft...aber warum in Herrgottsnamen nur mit Kabel? :cry:

So kann ich leider nichts damit anfangen, sitze 3,5m vom 75iger XD94 weg....ich könnte zwar einen ticken näher ran aber selbst dann wäre mir das zu stramm beim bequemen zurücklehnen.

Hoffe es kommt noch mal einer ohne Kabel auf den Markt, dann wäre der sofort gekauft! :Hüpf:
--------------------------------------------------------------------
Staatlich geprüfter Multi-Konsolero! Ich mag sie alle!

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 3864
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von TaLLa » 13.03.2017 17:52

Big Ben? Schon da würde ich aufhören von einem guten Produkt sprechen zu wollen. Wieder einer dieser Schrotthersteller, die mit dem Preis einen auf Premium machen wollen. Klar muss man die ganzen Einstellungen auf dem PC unternehmen, ist eben kein hauseigener Elite Controller mit komplett eigener App.
Bild

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 4742
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Akabei » 13.03.2017 18:01

HardBeat hat geschrieben:
13.03.2017 17:25
Da denke ich mit Blick aufs Bild: Endlich mal jemand der mein flehen erhört und diese grausige Anordnung der Analogsticks die Sony Jahrelang an den Tag legt über Board wirft...aber warum in Herrgottsnamen nur mit Kabel? :cry:

So kann ich leider nichts damit anfangen, sitze 3,5m vom 75iger XD94 weg....ich könnte zwar einen ticken näher ran aber selbst dann wäre mir das zu stramm beim bequemen zurücklehnen.

Hoffe es kommt noch mal einer ohne Kabel auf den Markt, dann wäre der sofort gekauft! :Hüpf:
Die 5 Euro für ein USB-Verlängerungskabel machen den Kohl jetzt aber auch nicht mehr fett.
Bild

Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 1572
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von magandi » 13.03.2017 18:13

Wuschel666 hat geschrieben:
13.03.2017 17:08
MadMax1803 hat geschrieben:
13.03.2017 16:51
schade, nur mit Kabel....
Ja aber die ganzen coolen Kids spüren doch die Verzögerung bei der Funkübertragung, Mensch denk doch mal mit.... Wer will denn schon Kabellos, das wäre ja bequem.
ja es macht schon einen unterschied. der controller richtet sich eher an spieler die auf hohem level spielen und da möchte man jeden inputlag aus dem weg gehen.

Benutzeravatar
Shevy-C
Beiträge: 1313
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Shevy-C » 13.03.2017 18:20

Die Anordnung der Sticks wäre endlich mal wieder eine Überlegung pro PlayStation. Ich verabscheue die PS-Controller-Anordnung seit dem Tag, als sie ihren Weg auf die PS1 fand. Nur schade, dass der Nacon in anderen Bereichen nicht ganz so überzeugt.

Benutzeravatar
Everything Burrito
Beiträge: 1631
Registriert: 04.11.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von Everything Burrito » 13.03.2017 18:48

die sticks beim ds controller sind genau dort, wo sie hingehören!

Benutzeravatar
BEMBOLINO
Beiträge: 35
Registriert: 21.02.2017 21:46
Persönliche Nachricht:

Re: NACON Revolution Pro Controller - Test

Beitrag von BEMBOLINO » 13.03.2017 18:49

Da kann sich der hundsmiserable Elite-Controller der One noch was abschauen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bohni, DerFlo89, DoktorDoh, Gag-Koh, Google [Bot], Marobod, Mouche Volante, ProximicBot, Raskir, Rosu, schakal133.7, Stalkingwolf, Vegan Gamer, Xyxyx und 58 Gäste