1-2-Switch! - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149473
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

1-2-Switch! - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.03.2017 16:21

Seit dem Start der Wii gehören Minispiele zur Einführung einer neuen Konsole von Nintendo einfach dazu. Nach Wii Sports (Wii) und Nintendo Land (Wii U) soll es auf der Switch die Sammlung 1-2-Switch! richten, um Käufer von den Fähigkeiten sowie der Partytauglichkeit der neuen Plattform zu überzeugen. Allerdings liegt die Software dieses Mal nicht direkt der Hardware bei, sondern muss separat zu ei...

Hier geht es zum gesamten Bericht: 1-2-Switch! - Test

ronny_83
Beiträge: 5103
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von ronny_83 » 07.03.2017 16:27

Die nTower-Truppe hat das Ding mit ner 8 bewertet. Ich ziehe die 28% vor.

Benutzeravatar
hydro-skunk_420
Beiträge: 39161
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von hydro-skunk_420 » 07.03.2017 16:28

1-2-Crap

Benutzeravatar
REWAN
Beiträge: 31
Registriert: 19.11.2007 17:53
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von REWAN » 07.03.2017 16:30

Dieses "Ding" hätten sie einfach beilegen sollen, da es mMn eher ne Tech-Demo ist. Oder Sie hätten ein neues Wario Ware machen können

Benutzeravatar
Auron_81
Beiträge: 17
Registriert: 01.04.2008 17:10
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Auron_81 » 07.03.2017 16:31

Klingt wegen der 40€ nach nem Kandidaten für die Frechheit des Jahres. Alternativ auch "Gurken-tauglich" :mrgreen:

Nummer2
Beiträge: 63
Registriert: 22.11.2005 10:12
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Nummer2 » 07.03.2017 16:31

Ich habe das Gefühl, dass wir hier schon einen fast sicheren Sieger in der Kategorie "Frechheit" oder "Gurke" des Jahres feiern dürfen. Ich kann nicht in Worte fassen, wie man dafür so viel Geld verlangen kann. Nintendo weiß eben wie man sich immer wieder selbst ins Bein schießt.
Nimm nen Strick und erschieß dich!

Nummer2
Beiträge: 63
Registriert: 22.11.2005 10:12
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Nummer2 » 07.03.2017 16:32

Auron_81 hat geschrieben:
07.03.2017 16:31
Klingt wegen der 40€ nach nem Kandidaten für die Frechheit des Jahres. Alternativ auch "Gurken-tauglich" :mrgreen:
Zwei ... ein Gedanke :P
Nimm nen Strick und erschieß dich!

Benutzeravatar
Auron_81
Beiträge: 17
Registriert: 01.04.2008 17:10
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Auron_81 » 07.03.2017 16:33

Nummer2 hat geschrieben:
07.03.2017 16:32
Auron_81 hat geschrieben:
07.03.2017 16:31
Klingt wegen der 40€ nach nem Kandidaten für die Frechheit des Jahres. Alternativ auch "Gurken-tauglich" :mrgreen:
Zwei ... ein Gedanke :P
Jupp! :D

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 16092
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von CryTharsis » 07.03.2017 16:33

REWAN hat geschrieben:
07.03.2017 16:30
Dieses "Ding" hätten sie einfach beilegen sollen, da es mMn eher ne Tech-Demo ist.
This. Aber Nintendos Dreistigkeit continues...^^

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1095
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von EllieJoel » 07.03.2017 16:34

Nummer2 hat geschrieben:
07.03.2017 16:31
Ich habe das Gefühl, dass wir hier schon einen fast sicheren Sieger in der Kategorie "Frechheit" oder "Gurke" des Jahres feiern dürfen. Ich kann nicht in Worte fassen, wie man dafür so viel Geld verlangen kann. Nintendo weiß eben wie man sich immer wieder selbst ins Bein schießt.
Da das Spiel sehr gut weggeht (Platz4 UK Charts https://www.chart-track.co.uk/index.jsp ... &ct=110015 ) denke ich mal das ich Nintendo damit kaum ins Bein geschossen hat. Kein Spiel für mich aber andere Leute werden sicher Spaß dran haben.

Benutzeravatar
Shevy-C
Beiträge: 1389
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Shevy-C » 07.03.2017 16:36

Wie kann man diesen Dreck nicht der Konsole beilegen, sondern 40! Tacken dafür verlangen? Gier in Reinform.

Benutzeravatar
Der brennende Junge
Beiträge: 7049
Registriert: 25.01.2015 09:54
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Der brennende Junge » 07.03.2017 16:39

Ist das die gewohnte Nintendo Qualität? :Blauesauge:

Metascore ist 58%! :Daumenrechts:

Nummer2
Beiträge: 63
Registriert: 22.11.2005 10:12
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Nummer2 » 07.03.2017 16:42

Da das Spiel sehr gut weggeht (Platz4 UK Charts https://www.chart-track.co.uk/index.jsp ... &ct=110015 ) denke ich mal das ich Nintendo damit kaum ins Bein geschossen hat. Kein Spiel für mich aber andere Leute werden sicher Spaß dran haben.
Okay, finanziell gesehen hast du wohl recht aber vom Produkt und der Preis/Leistung kann doch niemand begeistert sein. Ich fand es schon peinlich mir die Videos davon anzusehen. Sowas kann doch keinen Spaß machen. Alleine die Präsentation ist schon lächerlich billig.
Nimm nen Strick und erschieß dich!

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 5020
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von DonDonat » 07.03.2017 16:46

Hab das Grauen gestern bei RBTV im GamePlus-Daily gesehen und hab echt gut gelacht: so schlecht und so peinlich war lange kein Spiel mehr :lol:

So ganz im ernst: die dafür Verantwortlichen bei Nintendo müssen doch dauer High oder stark angetrunken gewesen sein.
Anders kann ich mir so was nicht erklären wie so eine Gurke überhaupt entstehen konnte :oops:
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

Benutzeravatar
Mirabai
Beiträge: 4317
Registriert: 23.02.2010 09:57
Persönliche Nachricht:

Re: 1-2-Switch! - Test

Beitrag von Mirabai » 07.03.2017 16:52

Und sie wollen 59,99€ dafür haben, dann auf 39,99 gesetzt und es will immer noch niemand haben :D
Wie bereits mehrfach hier und in anderen Themen gesagt wurde, es hätte umsonst beiliegen sollen.

Aber mal ehrlich, selbst für 0,00€ - würde man jedes Minigame 1 mal Spielen und dann deinstallieren.
Steam | PSN | Nintendo Network ID | Xbox Live: Mirabai

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EightySix86, Herr Kaf-fee-trin-ken, Nevek, traceon, TrendictionBot, ZappZarapp69 und 23 Gäste