Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149473
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.01.2017 05:08

Nintendo Switch wird am 3. März 2017 in Japan, USA, Kanada und den größten europäischen Ländern erhältlich sein. Die Konsole wird 299,99 Dollar (299.80 Yen) kosten. Ein Preis für Europa wurde nicht genannt. Ob ein Spiel in diesem Switch-Paket enthalten sein wird, ist bisher unklar. Ein Region-Lock für regionale Software-Titel ist nicht vorgesehen.

Hier geht es zur News Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 1704
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von cM0 » 13.01.2017 05:25

Irgendwer schon wach? Oder vlt noch? :D Der Preis ist schon eine Ansage, wenn ich mir ansehe was die Konkurrenz so kostet. Was ich bisher an Spielen gesehen hab, überzeugt mich außerdem so gar nicht aber die Präsentation geht ja zum Glück noch ne Weile.
Ich wäre allerdings bereit den Preis zu zahlen, wenn noch gute Spiele kommen. Aber so... :?

Die 3 Stunden Akkulaufzeit wurden auch schon bestätigt.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7295
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von DARK-THREAT » 13.01.2017 05:32

Der Preis scheint mir, auch trotz den Features der JoyCons irgendwie zu hoch. 300 Euro, Onlineservice gegen Bezahlung und die kompletten Minicontroller muss man gegen bezahlbaren Aufsatz aufrüsten, um sie richtig halten zu können.
Geht erstmal weiter...

Benutzeravatar
Arco
Beiträge: 477
Registriert: 14.11.2010 02:56
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von Arco » 13.01.2017 05:51

Also bisher alles andere als begeistert, ist auch durchweg eine unangenehme, peinliche Veranstaltung, nix spannendes und alles an footage sieht nicht toll aus. Sehr ernüchternd bis dato.
Edit: Es blieb so.
Zuletzt geändert von Arco am 13.01.2017 06:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GrimoireWeiss
Beiträge: 1968
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von GrimoireWeiss » 13.01.2017 05:55

cM0 hat geschrieben:Irgendwer schon wach? Oder vlt noch? :D Der Preis ist schon eine Ansage, wenn ich mir ansehe was die Konkurrenz so kostet. Was ich bisher an Spielen gesehen hab, überzeugt mich außerdem so gar nicht aber die Präsentation geht ja zum Glück noch ne Weile.
Ich wäre allerdings bereit den Preis zu zahlen, wenn noch gute Spiele kommen. Aber so... :?

Die 3 Stunden Akkulaufzeit wurden auch schon bestätigt.
Ja wie immer wenn alles an ist plus max Beleuchtung. Dürfte sich bei 4-5 einpendeln.
Wii (U)/3DS/XBox 360/One/Playstation 3/4/Vita/PC

Bild

Praktisch denken, Särge schenken!



Rixas
Beiträge: 1494
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von Rixas » 13.01.2017 05:56

DARK-THREAT hat geschrieben: die kompletten Minicontroller muss man gegen bezahlbaren Aufsatz aufrüsten, um sie richtig halten zu können.
Die aufsätze werden mitgeliefert.

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 1704
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von cM0 » 13.01.2017 05:59

TheGandoable hat geschrieben:
Ja wie immer wenn alles an ist plus max Beleuchtung. Dürfte sich bei 4-5 einpendeln.
Stimmt, mein New 3DS XL hält auch länger durch als angegeben. Mir reichen übrigens 3 Stunden auch voll aus und ich hab ne Powerbank falls es doch mal nicht reicht. Ich weiß nur nicht wie die Masse das sieht.
Zuletzt geändert von cM0 am 13.01.2017 06:13, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 26118
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von Balmung » 13.01.2017 06:07

DARK-THREAT hat geschrieben:Der Preis scheint mir, auch trotz den Features der JoyCons irgendwie zu hoch. 300 Euro, Onlineservice gegen Bezahlung und die kompletten Minicontroller muss man gegen bezahlbaren Aufsatz aufrüsten, um sie richtig halten zu können.
Geht erstmal weiter...
Quark, die Aufsätze sind dabei, lediglich den Pro Controller muss man extra kaufen.

Ansonsten: naja, mal sehen was das für 80 Spiele sind, die in Entwicklung sind. Das kein Regio Lock vorhanden ist, ist sicherlich eine gute Entscheidung gewesen. Zelda zum Release dringend nötig, so viel scheint es zum Launch ja nicht zu geben.
Zuletzt geändert von Balmung am 13.01.2017 06:11, insgesamt 1-mal geändert.
Blizado's VRoom Blog
VirtualRealityForum.de Oculus Rift & Touch Besitzer
Mein MMO Blog Vorsicht: kritisch mit Ideen
GaMERCaT Auch Katzen wollen nur spielen

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7295
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von DARK-THREAT » 13.01.2017 06:10

Balmung hat geschrieben:
DARK-THREAT hat geschrieben:Der Preis scheint mir, auch trotz den Features der JoyCons irgendwie zu hoch. 300 Euro, Onlineservice gegen Bezahlung und die kompletten Minicontroller muss man gegen bezahlbaren Aufsatz aufrüsten, um sie richtig halten zu können.
Geht erstmal weiter...
Quark, die Aufsätze sind dabei, lediglich den Pro Controller muss man extra kaufen.
Ja, wurde jetzt am Ende noch zum Glück gezeigt. Kam wo es gezeigt wurde ganz anders rüber.

platokant
Beiträge: 11
Registriert: 01.12.2010 21:51
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von platokant » 13.01.2017 06:10

Super Mario Odyssey hat doch schon einmal Appetit gemacht und beim Trailer zu Zelda hatte ich Gänsehaut :D

Cheraa
Beiträge: 1930
Registriert: 20.02.2010 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von Cheraa » 13.01.2017 06:10

Ist okay, aber es gab leider nicht einen WoW Effekt für mich. Daher passe ich gerne, zumal der 3. März schon für Horizon reserviert ist. Aber es freut mich für Nintendo Fans das Zelda ein Release Titel wird.

Den Preis finde ich okay. Es ist halt Handheld Technologie und dafür sah das gezeigte wirklich gut aus.
Zuletzt geändert von Cheraa am 13.01.2017 06:12, insgesamt 1-mal geändert.
---------------------------------------------------------------
PS4: Final Fantasy XII, Deus Ex: Mankind Devided
NSW: Zelda, Mario Rabbits Kingdom Battle
Tablet: Fire Emblem Heroes, HearthStone

Benutzeravatar
EvilReaper
Beiträge: 1562
Registriert: 01.02.2013 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von EvilReaper » 13.01.2017 06:11

Zelda zum Launch bedeutet für mich Switch zum Launch. Der Trailer war mega schön, bin richtig gehyped auf das Spiel. Mario sah auch sehr, sehr gut aus, nur Release-Zeitraum hat enttäuscht, im Grunde noch 1 Jahr warten... Ansonsten sah auch Xenoblade 2 nice aus, mit Splatoon kann ich aber nichts anfangen, schlechteres Overwatch.
Meine aktuellen Gaming-Plattformen:

- PC: i7-4790, GTX 970 OC, 16GB DDR3 RAM, 60 GB SSD, 2TB HDD
- PS4 und XBOX ONE

Benutzeravatar
GrimoireWeiss
Beiträge: 1968
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von GrimoireWeiss » 13.01.2017 06:13

Balmung hat geschrieben:
DARK-THREAT hat geschrieben:Der Preis scheint mir, auch trotz den Features der JoyCons irgendwie zu hoch. 300 Euro, Onlineservice gegen Bezahlung und die kompletten Minicontroller muss man gegen bezahlbaren Aufsatz aufrüsten, um sie richtig halten zu können.
Geht erstmal weiter...
Quark, die Aufsätze sind dabei, lediglich den Pro Controller muss man extra kaufen.

Ansonsten: naja, mal sehen was das für 80 Spiele sind, die in Entwicklung sind. Das kein Regio Lock vorhanden ist, ist sicherlich eine gute Entscheidung gewesen. Zelda zum Release dringend nötig, so viel scheint es zum Launch ja nicht zu geben.
Najo ein Schwung eigene und überwiegend Handheld Games. Wer mehr erwartet sollte sich schonmal auf eine Enttäuschung gefasst machen.
Wii (U)/3DS/XBox 360/One/Playstation 3/4/Vita/PC

Bild

Praktisch denken, Särge schenken!



Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 1704
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von cM0 » 13.01.2017 06:14

Ich schreib das einfach mal unter diesen Artikel, auch wenns nicht mehr ganz zum Thema passt, aber ne bessere News gibts dafür zur Zeit noch nicht: Ich bin enttäuscht vom Lineup. Nichts unerwartetes dabei, außer Fire Emblem, aber ich würde wetten dass das beim Untertitel "Warriors" etwas anderes wird als ich mir erhoffe und nahezu kein Spiel welches zum Release erscheint. Ich weiß nicht wie das funktionieren soll.

Wenn einige der gezeigten Spiele erschienen sind, werd ich mir Switch wahrscheinlich kaufen, aber nur Zelda für mich zum Anfang? Ne, sorry Nintendo, das reicht nicht.

Ich geh erstmal schlafen, hat sich nicht wirklich gelohnt wach zu bleiben.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Melcor
Beiträge: 6896
Registriert: 27.05.2009 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch: Termin und Preis stehen fest

Beitrag von Melcor » 13.01.2017 06:16

2 (!!) Launch Titel. Mitte des Jahres Splatoon 2 und Ende des Jahres Mario...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488812978GsmCc, Amaunir, CronoKraecker, German Paddy, Google Adsense [Bot], Homer-Sapiens, Jekyll23, leifman, Leon-x, Raskir, ronny_83, Ryan2k6, SethSteiner und 52 Gäste