Burnout Legends

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|Bot
Persönliche Nachricht:

Burnout Legends

Beitrag von 4P|Bot » 14.12.2005 10:06

Eines der anarchistischsten Spiele aller Zeiten findet endlich seinen Weg auf PSP und DS: Criterions Burnout. Rennen mit Hochgeschwindigkeit, fette Crashes, fiese Rempeleien – hier darf man alles machen, was die STVO sonst nicht so gern sieht. Wie gut macht sich der Konsolenspaß auf den Handhelds?<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=4162" target="_blank">Burnout Legends</a>

johndoe-freename-82840
Beiträge: 18
Registriert: 15.06.2005 11:13
Persönliche Nachricht:

Zweischneidug

Beitrag von johndoe-freename-82840 » 14.12.2005 10:06

Was soll man sagen - anscheinend ist nur Nintendo selbst in der Lage, den DS richtig zu programmieren. Wie sonst soll man sich so eine Gurke auf dem DS erklären. An der Hardwareleistung liegt es nicht.

Aber egal. Ich kaufe dieses Spiel weder für meine PSP, noch für meinen DS. Für die PSP habe ich Crash Tag Team Racing und für den DS MarioKart. Damit habe ich genug Rennerei.

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 14.12.2005 13:14

Naja, nicht nur Nintendo bringt gute DS Spiele, aber hauptsächlich schon, kommt schon viel Schrott von den anderen Entwicklern, vorallem auch von welchen von denen man das nicht unbedingt erwartet hätte. NFSU2 für den DS war eigentlich bis auf die nervigen Minispiele soweit ok, aber Burnout Legends und NFSMW jeweils für den DS kann man in die Tonne treten, ein erheblicher Rückschritt bei beiden Titeln. Solch realistischeren Racer sind einfach nichts für den DS, weil gerade die Rennspiele auch von der Grafik leben und da hat der DS einfach zu wenig drauf.

Burnout Legends hab ich für die PSP und das ist auch gut so. ;)

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 14.12.2005 14:11

Übrigends hat auch die PSP Clippingfehler, dieses sieht man leider all zu deutlich bei den Crashkreuzung-Missionen und trübt da den Spass doch etwas.

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 14.12.2005 14:15

Sorry, aber das muss ich auch noch los werden: es ist auch ein Bug in der Punktevergabe vorhanden. Normalerweise wird bei den Crashkreuzungen nur die Punkte übernommen, die man zuletzt gefahren hat, wenn man ins Menü zurück geht um die nächste Kreuzung in angriff zu nehmen, allerdings kommt es manchmal vor, das er nicht nur die Punkte des letzten Versuchs sondern auch die davor mit einrechnet. So kann man leicht mal eben das 5fache oder mehr bekommen als man eigentlich wirklich gewonnen hat.

johndoe-freename-89330
Beiträge: 80
Registriert: 27.09.2005 19:29
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

für mich ist der ds plastikschrott!!!

Beitrag von johndoe-freename-89330 » 14.12.2005 14:44

kann sein, dass einige anders denken aber was bign wieder für einen bullshit gebastelt hat, ist armselig. psp ist für mich der hammer, nur zu teuer.

johndoe-freename-82840
Beiträge: 18
Registriert: 15.06.2005 11:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-82840 » 14.12.2005 14:51

TrollCollect - keiner hat Bock auf frühpupertäre Systemkriege.

BadNero
Beiträge: 931
Registriert: 24.11.2005 15:59
Persönliche Nachricht:

Beitrag von BadNero » 14.12.2005 14:57

Ich hab die PSP Version und muss sagen, ultra cooles Spiel. Schnelle, geniale Grafik; passende Musik und lange Spielzeit. Das ist alles was ich von einem genialen Spiel erwarte. Burnout trifft meinen Geschmack einfach. Zur DS Version kann ich nichts sagen, denn ich habs nur auf der PSP gespielt.

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: für mich ist der ds plastikschrott!!!

Beitrag von unknown_18 » 14.12.2005 15:16

oldschool zocker hat geschrieben:kann sein, dass einige anders denken aber was bign wieder für einen bullshit gebastelt hat, ist armselig. psp ist für mich der hammer, nur zu teuer.
Und für mich bist Du ein User den man am besten ignoriert.

johndoe-freename-89716
Beiträge: 2
Registriert: 14.12.2005 16:30
Persönliche Nachricht:

multi mode und appetitt sind wichtig *lol*

Beitrag von johndoe-freename-89716 » 14.12.2005 16:41

der multiplayer-modus is sooooooooooo genial euda
übrigens....ich hab mich euter 2 gnant weil ich dauand euda sag euda
zrück zum spiel...
es is ur geil!!!!!
nach 2-3 monaten vergeht einem zwar der appetitt drauf aber der kommt nach ca.2 wochen wieder!!!!

Benutzeravatar
lorridor
Beiträge: 6441
Registriert: 23.11.2005 17:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von lorridor » 14.12.2005 19:09

warum kommt der test so spät? für der psp is das game doch schon lange draußen? ich hab es mir sofort gekauft als is raus gekommen ist und is gehört zu meinen lieblings spielen auf allen konsolen ich habe mehr zeit damit verbracht als mit meinem revenge:-)

Renegade02
Beiträge: 356
Registriert: 25.03.2004 18:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Renegade02 » 14.12.2005 19:09

\"kann sein, dass einige anders denken aber was bign wieder für einen bullshit gebastelt hat, ist armselig. psp ist für mich der hammer, nur zu teuer.\"

Typisch vorpubertärer Kommentar,
mit dem man nichts anfangen kann.

Zum Game selbst:
Hier sieht man leider wieder,
dass der DS grafikmäßig nicht an
die PSP rankommt, was generell nicht
wichtig ist, aber bei so einem Spiel
schon ausschlaggebend ist.
Schade...

johndoe-freename-89728
Beiträge: 21
Registriert: 14.12.2005 19:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-89728 » 14.12.2005 19:40

ich muss mal etwas los werden ich muss ia sagen das nintendo echt bescheuert ist, die haben ia echt soooooooo geile super Spiele aber die Umsetzung sieht einfach Scheisse aus............ wie mans sieht.

johndoe-freename-82840
Beiträge: 18
Registriert: 15.06.2005 11:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-82840 » 14.12.2005 19:52

Ich habe beide Systeme (PSP und DS). Und man wird es nicht glauben - die beiden liegen friedlich nebeneinander, ohne sich zu kloppen. Scheinbar habe die Dinger mehr hinter dem Bildschirm, als so mancher User hier in der Birne ;-)

Klar, der DS hat grafisch nicht das drauf, was die PSP hervorzaubert. Das sehe ich selbst. Aber daß ein Spiel so grottig wie dieses ist, liegt nicht am DS, sondern schlicht an den Entwicklern.

Man braucht sich auf dem DS bloß mal die Bilder von Nanostray oder das Video zu King Kong ansehen. Siehe da, garnicht so ohne. Auch MarioKart ist nicht schlecht, läuft es doch konstant mit 60 fps, egal was auf dem Bildschirm los ist.

Renegade02
Beiträge: 356
Registriert: 25.03.2004 18:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Renegade02 » 14.12.2005 22:30

Wollte gerade sagen,
die beiden Systeme leben friedlich nebeneinander.

Aber wer einmal Advance Wars mit dem Touchscreen gesteuert hat, wird nicht mehr davon los kommen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488812978GsmCc, Gammanator, lefasto und 18 Gäste