Kult: Heretic Kingdoms

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|Bot
Persönliche Nachricht:

Kult: Heretic Kingdoms

Beitrag von 4P|Bot » 07.11.2004 19:19

Kult klingt nach einem Epos, das man als actionorientierter Rollenspieler einfach haben muss. Bereits in unserer Vorschau zeigten wir uns allerdings skeptisch, obwohl die Macher mit der von Chris Bateman stammenden Story um eine weibliche Inquisitorin reizvolle Abenteuer versprachen. Ob die Fraktion der virtuellen Jäger und Sammler das ketzerische Fantasy-Abenteuer wirklich braucht?<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=3253" target="_blank">Kult: Heretic Kingdoms</a>

johndoe-freename-74256
Beiträge: 33
Registriert: 25.08.2004 18:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Also 57% ist zu wenig ....

Beitrag von johndoe-freename-74256 » 07.11.2004 19:19

Naja also ich finde euren Test nicht gerade so toll. Ich habe mir Kult trozt eurer Wertung und trotz der Gamestar Wertung geholt und bin völlig zufrieden. Da merkt man das ihr euch an Gamestar orientiert. Andere Online Game Mags wie zum Beispiel Gamershell haben Kult viel höher bewertet.

Bei Gamerssurf hat es 90% bekommen bei Gamershell 80% bei gamesfire.de 83% etc.

Ok die Grafik ist veraltet aber immer noch gut anzu sehen aber 57% sind wirklich zu wenig. Die Gamestar wurde auch schon heftig angegriffen da die das Spiel nur wegen der Grafik runtergezogen haben aber ich hätte es nicht gedacht, das von euch auch so ein beschissener test kommt.

Geschmack ist verschieden aber lasst nächstes Mal von nen fäherigen Redakteur schreiben.

Benutzeravatar
4P|Bodo
Beiträge: 978
Registriert: 23.10.2002 11:53
Persönliche Nachricht:

Unsachliche Kritik

Beitrag von 4P|Bodo » 08.11.2004 08:14

Hi RealPlayboy,

außer, dass wir uns angeblich am GameStar orientieren (der 17% weniger gegeben hat), fällt Dir zum Kult-Test nichts ein? Wie wäre es mit ein paar Argumenten, die mich davon überzeugen, dass Kult unbedingt mehr Prozente verdient hat. Nur weil Dir die Bewertung nicht gefällt, musst Du nicht gleich meine Befähigung anzweifeln. Das ist schlicht unfair. Ich habe eine Menge Action-Rollenspiele gespielt (allen voran Diablo 2, Dungeon Siege und Sacred), und die meisten davon haben viel mehr als Kult zu bieten. Ausschlaggebend für die verhaltene Bewertung war auch nicht die Grafik allein sondern eher das eintönige Gameplay.

Gruß,
4P|Bodo

Ultragore
Beiträge: 169
Registriert: 23.07.2004 21:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ultragore » 08.11.2004 11:32

Also ich würde bei aller Objektivität auch sagen dass 57% für das Ding mehr als genug sind.

Subjektiv kann ich mich sogar mit der Gamestar-Wertung besser anfreunden.

"Bei Gamerssurf hat es 90% bekommen bei Gamershell 80% bei gamesfire.de 83% etc."

Jetzt mal ganz ehrlich Playboy: Kommt dir das nicht "leicht" überzogen vor? Was bekommt dann D2 bei Gamerssurf? 237%? Und Sacred? Immerhin noch 168% oder? :roll:

Benutzeravatar
Arch0n
Beiträge: 96
Registriert: 22.09.2004 18:20
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Arch0n » 08.11.2004 12:39

Sehe ich genauso. Kult ist lediglich ein langweiliger Diablo-Klon ohne Höhepunkte, langweilig erzählt mit Schwächen bei der Optik und der Steuerung. Die unsichtbaren Levelwände und miesen Kollisionsabfragen haben mich einige graue Haare gekostet. Dazu kam dann noch das oftmals pixelgenaue Anvisieren der strunzdoofen Gegner.. *gähn* Daumen hoch für Bodos Bewertung, bei uns kommt es nur unwesentlich besser weg.

johndoe-freename-74256
Beiträge: 33
Registriert: 25.08.2004 18:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-74256 » 08.11.2004 15:54

Erstmal Bodo tut mir Leid , aber das Spiel hätte wenigsten nen 60 verdient, ok diablo ist zwar unschlagbar aber sacred war ja die totale verbugte seuche.

anfangs fand ich kult auch naja aber nach ner weile hats mir spaß gemacht ich würde es auch nur 60-70 bewerten aber 57% naja find ich zu wenig denn alleine mit ner parralellwelt das ist mal zwar was neues aber so schlimm sieht die grafik nicht aus manche hintergründe sind sehr schön gezeichnet. dungean siege war total scheisse, nichts neues nur grafik neu wow! Also Bodo ich mein nur 60% hätte es verdient :)

johndoe-freename-74296
Beiträge: 8
Registriert: 08.11.2004 21:33
Persönliche Nachricht:

Stimme nicht so ganz zu

Beitrag von johndoe-freename-74296 » 08.11.2004 21:33

Also....
Nun ja... Bei Leuten die Spiele nur nach der Grafik beurteilen, könnt ich ganz allgemein das Kotzen kriegen. Dies ist hier aber nicht der Fall.
Zwar ist die Grafik nicht toll und so gehören Punkte abgezogen, aber der Rest ist ja nicht besser.
Und wie auch im Test gesagt wurde, eine Parallelwelt ist nichts Neues! Zwar interessant aber ich fürchte, schon irgendwie ausgelutscht.
Ich kann Bodo zustimmen 57 % ist ok.

Nur ich würde es trotzdem höher einstufen als dungeon siege, was eminer Meinung nach eines der schlechtesten Diablo Klone war (außer Grafik war da nichts, aber auch gar nichts. Ein versuch mit BG 2 auf D2 zu machen.. abartig.. BG 2 ist und bleibt No1.)

4P|Marcel
Beiträge: 841
Registriert: 18.08.2002 22:39
Persönliche Nachricht:

Stimmt so!

Beitrag von 4P|Marcel » 09.11.2004 11:01

Moin,

also ich kann Bodo nur zustimmen! Das Spiel hat keine bessere Bewertung verdient. Kult hat einfach zu viele Schwachstellen: Nur ein Charakter, lahme Kämpfe mit mieser Steuerung und das Gut/Böse-System (war ne gute Idee) bringt aber im Gameplay eigentlich gar nichts.

Schöne Grüsse
4P|Marcel

Antworten