Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es Bodenkämpfe in Ego-Shooter-Manier

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es Bodenkämpfe in Ego-Shooter-Manier

Beitragvon 4P|BOT2 » Samstag 7. September 2013, 18:50

Chris Roberts und seinem Team stehen für Star Citizen immer mehr finanzielle Mittel zur Verfügung: Der Sprung von 17 Mio. auf über 18 Mio. Dollar hat weniger als eine Woche gedauert. Somit wird noch ein Sternensystem eingebaut, dessen Koordinaten nur Unterstützer bekommen sollen. Ab 19 Mio. Dollar soll man sogar eigene Raumstationen besitzen können - die Anzahl soll aber begrenzt sein. Und sollte ...

Hier geht es zur News Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es Bodenkämpfe in Ego-Shooter-Manier
4P|BOT2
 
Verwarnungen: -1
Beiträge: 149618
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2002, 12:27
Ignorieren

Kommentar

Beitragvon Jurassic Parker » Samstag 7. September 2013, 18:50

Also wer jetzt langsam nicht misstrauisch bei der ganzen Sache wird, dem ist nicht mehr zu helfen
Jurassic Parker
 
Beiträge: 144
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 02:00
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon Danny1981 » Samstag 7. September 2013, 18:54

Mir zeigt das eigentlich nur, dass die Spielerschaft sich ein ordentliches Space-Spiel wünscht :)

Allerdings sollte Roberts lieber das zusätzlich Geld in die Politur des Spieles stecken, anstatt mehr halbgares Zeugs einzubauen. Ich bezweifle, dass er einen super Egoshooter da reinzaubern kann.
IAMENEMY

https://www.facebook.com/iamenemyOFFICIAL

REAL Melodic-Deathmetal

Last.fm profile : http://www.lastfm.de/music/IAMENEMY
Benutzeravatar
Danny1981
 
Beiträge: 863
Registriert: Dienstag 8. Juli 2008, 21:48
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon SethSteiner » Samstag 7. September 2013, 18:58

Ich versteh nicht, wieso mich das misstrauisch machen soll?
Benutzeravatar
SethSteiner
 
Beiträge: 2889
Registriert: Mittwoch 17. März 2010, 21:37
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon |Chris| » Samstag 7. September 2013, 19:05

"Für nur ein Dollar mehr bekommen sie zusätzlich zum Supersauger 2000 auch noch diesen handlichen Luftmatratzen Aufsatz zum reinigen von Poolartikeln"

"Wirklich Katie? Wenn ich nur ein paar Dollar mehr zahle bekomme ich Gratis zum Supersauger 2000 auch noch einen Aufsatz mit dem ich bequem und fast von allein meine Luftmatratze reinigen kann?"

"Aber klar Tom, für nur ein paar Dollar mehr bekommst du gratis zum Supersauger 2000 gratis den Supersauger 2000 Aufsatz mit dem sich deine Luftmatratzen quasi von selbst reinigen"
Benutzeravatar
|Chris|
 
Beiträge: 1730
Registriert: Freitag 13. Februar 2009, 18:46
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon D_Radical » Samstag 7. September 2013, 19:08

Ich empfinde dieses "1 Mio. mehr und wir machen eben mal noch son Shooter..." auch etwas irritierend. Klar kann man sicher einige der bereits erstellten Assests verwenden, trotzdem kann ich mir nicht so recht denken, wie die sich das vorstellen.
Benutzeravatar
D_Radical
 
Beiträge: 2528
Registriert: Montag 9. März 2009, 21:53
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon NerevarINE2 » Samstag 7. September 2013, 19:12

langsam wirds etwas aufgebläht und komisch mit den stretch-goals. Bodenkämpfe in egoshooter-manier, die nicht total scheiße sind macht man nicht einfach mal so nebenbei.
deute >> beda
Benutzeravatar
NerevarINE2
 
Beiträge: 3909
Registriert: Montag 3. Dezember 2012, 00:59
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon SethSteiner » Samstag 7. September 2013, 19:18

Wenn ich mich nicht irre, sollte es solche Kämpfe ursprünglich bereits sowieso geben, nun erweitert man das dann noch um eine planetare Ebene.

Mit Telefonhotlines ist das nun wirklich nicht zu vergleichen. Das hier sind Stretch Goals und die kommen einem zu gute ganz ohne dass man selbst mehr zahlt.
Benutzeravatar
SethSteiner
 
Beiträge: 2889
Registriert: Mittwoch 17. März 2010, 21:37
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon greenelve » Samstag 7. September 2013, 19:21

Stretch Goals kommen doch erst wenn man mehr bezahlt... also die Masse, Schwarmfinanzierung, wie das gesamte Konzept abläuft..
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html

Bild
Benutzeravatar
greenelve
 
Beiträge: 9408
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 19:19
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon SethSteiner » Samstag 7. September 2013, 19:23

Ja sie kommen durch die Masse und durch Leute die aufstocken aber notwendig ist letzteres halt nicht. Ich hab ja auch immer noch meine alte Pledge und bekomme dann dieses viel größer gewordene Spiel am Ende.
Benutzeravatar
SethSteiner
 
Beiträge: 2889
Registriert: Mittwoch 17. März 2010, 21:37
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon Lumilicious » Samstag 7. September 2013, 19:23

Und ab 25 Millionen wird dann noch ein Strategiespiel eingebaut wo man die Planeten im Stil von Civilization besiedeln/übernehmen kann! :ugly:

Soll es bei nem neuen Freelancer belassen. Ich brauch keinen Standardshooter auf Crysis Basis in meinem Weltraumspiel.
Benutzeravatar
Lumilicious
 
Beiträge: 2215
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 05:30
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon Temeter  » Samstag 7. September 2013, 19:24

Ich glaube das mit den Egoshooter-Elementen kommt ein wenig falsch rüber :wink:

Es wird nämlich sowieso Kämpfe an Bord von Schiffen - z.B. zur Enterung - geben. Genauso wird man auf Planeten landen und mindestens in den Raumhäfen umherlaufen. Das hier dürfte eher eine Kombination der Features werden.
Imo könnte das aber leicht als überflüssiges Gimmick enden, wenn man die Bodenkämpfe nicht gut in Missionen einbindet. Entwickelt wird der Shooterpart übrigens von einem außenstehenden Kontraktor, was sowohl Qualität als auch abegehende Arbeitszeit veringern dürfte.
Benutzeravatar
Temeter 
 
Beiträge: 4729
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2007, 17:19
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon greenelve » Samstag 7. September 2013, 19:27

SethSteiner hat geschrieben:Ja sie kommen durch die Masse und durch Leute die aufstocken aber notwendig ist letzteres halt nicht. Ich hab ja auch immer noch meine alte Pledge und bekomme dann dieses viel größer gewordene Spiel am Ende.

Ich kann mir das Spiel am Ende auch kaufen, obwohl ich bisher gar nichts finanziert hab. :/
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html

Bild
Benutzeravatar
greenelve
 
Beiträge: 9408
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 19:19
Ignorieren

Re: Star Citizen: 18 Mio. Marke erreicht; ab 20 Mio. gibt es

Beitragvon Wigggenz » Samstag 7. September 2013, 19:29

Irgendwie unheimlich...

Also, eins vorweg:

Ich habe nie eines der Spiele von Chris Roberts gespielt. Daher kann ich mir unter Star Citizen rein gar nichts vorstellen.

Aber:
Wenn die Spieler bereit sind, solche Unsummen nur dafür zu zahlen, dass das Spiel überhaupt entwickelt wird, dann darf das Ergebnis nicht geringer ausfallen als "legendär". Angesichts dieser zwangsläufig astronomisch hohen Erwartung, die das Spiel hier bewusst schürt, wäre alles andere eine Enttäuschung.

Zweites Aber:
Bei solchen Geldbeträgen regt sich bei mir tatsächlich, egal worum es geht, ein Misstrauen. Extrem viel Geld hat noch keinem Spiel wirklich gut getan.
Benutzeravatar
Wigggenz
 
Beiträge: 4003
Registriert: Dienstag 8. Februar 2011, 20:10
Ignorieren

Kommentar

Beitragvon Swatfish » Samstag 7. September 2013, 19:34

Da kommt der Hype Train :D Hoffe das Spiel wird seinen Erwartungen gerecht
Benutzeravatar
Swatfish
 
Beiträge: 1775
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 20:04
Ignorieren

Nächste

Zurück zu Kommentare zu 4P-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akabei, Rooobert, Temeter , Twan und 25 Gäste