Saints Row 4 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149503
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Saints Row 4 - Test

Beitragvon 4P|BOT2 » 30.08.2013 18:22

Nachdem THQ die Tore schließen musste, landete Volition und damit ein Teil der Kronjuwelen aus dem Nachlass bei Koch Media. Im Gepäck hatte das Team aus Illinois Saints Row 4. Ursprünglich als Add-on für Teil 3 geplant, wurde das Projekt so umfangreich, dass man einen separaten Ableger daraus machte. Kann das abgefahrene Abenteuer begeistern?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Saints Row 4 - Test

johndoe828741
Beiträge: 1477
Registriert: 20.03.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon johndoe828741 » 30.08.2013 18:22

Negativ:
- Ruckler
- Sammelorgie
- Übermächtig

Positiv:
-Humor

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7391
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitragvon DextersKomplize » 30.08.2013 18:41

Randum hat geschrieben:Negativ:
- Ruckler
- Sammelorgie
- Übermächtig

Positiv:
-Humor


Spiels auffem PC; dann haste keine Ruckler und das Spiel sieht durchaus aktzeptabel aus ;)

Is doch scheissegal ob man übermächtig ist, geht doch darum Spaß zu haben und nicht die Herausforderung seines Lebens zu erfahren, zumal man es ja auch auf schwer spielen kann.
Ausserdem finde ich es manchmal arg übertrieben...auf schwer frustet das sicher, wenn auf der Straße LEute auf dich schiessen, aus Autos, aus kleinen Fliegern und etwas größeren Raumschiffen. Dazu noch diese Spezialeinheiten die aussehen wie der Terminator(lol btw ^^)...wenn du dann mal i ndie Bedrängnis kommst, hilft nur die Flucht. Oder die Flucht nach vorn und jmd killen in der Hoffnung das genügend Medikits droppen.
Hatte da schon die eine oder andere Situation wo es einfach zuviel war...dann kam auch noch das fette Monster aus dem Portal, wie soll man das killen wenn alles um dich rum auf einen ballert...

Aber wie schon im anderen Thread gesagt, nettes Spiel oder äh, "Add-on" für zwischendurch.
Der No Brainer der Open World Games :mrgreen:

Was ich billig finde sind die Motorensounds. Geht mal ein bisschen Gas, das hört sich haaargenau so an als würde ich voll aufs Pedal treten...ein und das gleiche Sample. Sowas zeigt mir schon dass die gespart haben wo sie nur konnten.

Naja, wenn man erstmal 50m hoch springen kann, hat sich das mit dem Auto fahren i.d.R. eh erledigt ^^
Zuletzt geändert von DextersKomplize am 30.08.2013 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
  • Spielt zur Zeit: Witcher 3 - Grand Kingdom - PES 2017 inkl. DFL Option File v2

Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
|Chris|
Beiträge: 2223
Registriert: 13.02.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon |Chris| » 30.08.2013 18:43

Hat Spaß gemacht, aber besonders gegen Ende zerfällt es doch ziemlich.
Dazu ist der coop ziemlich bugverseucht. Wir musste mehrmals Missionen neu starten oder haben Inhalte nicht freigeschaltet bekommen. Aber es war auszuhalten.

Benutzeravatar
BRUT4LEXX
Beiträge: 83
Registriert: 10.08.2012 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon BRUT4LEXX » 30.08.2013 18:49

Auf der zweiten Seite hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.

Es sind nicht die "Hauptmissionen" bei denen man die in der Stadt verteilten Aktivitäten absolvieren muss, sondern die "Nebenmissionen" :-)

luda
Beiträge: 190
Registriert: 14.04.2003 18:22
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon luda » 30.08.2013 18:57

Das ist echt ein schräges Spielverständis hier. Games, die woanders für die Tonne sind, werden hier in den Himmel gelobt und die guten Spiele, die woanders 1A Bewertungen kassieren, werden hier abgewatscht.

Benutzeravatar
|Chris|
Beiträge: 2223
Registriert: 13.02.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon |Chris| » 30.08.2013 19:01

BRUT4LEXX hat geschrieben:Auf der zweiten Seite hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.

Es sind nicht die "Hauptmissionen" bei denen man die in der Stadt verteilten Aktivitäten absolvieren muss, sondern die "Nebenmissionen" :-)


Machst du bei beiden.

Benutzeravatar
Dr.HeRzZz
Beiträge: 211
Registriert: 03.10.2010 17:23
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon Dr.HeRzZz » 30.08.2013 19:07

So ein Bullshit

Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1318
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon Hiri » 30.08.2013 19:08

Wird mal gekauft wenns Budget erreicht hat. Mehr ist mir ein Addon auch nicht wert.

Benutzeravatar
8BitLegend
Beiträge: 3681
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon 8BitLegend » 30.08.2013 19:14

Wäre weit und breit kein GTA am Horizont zu sehen und hätte man darauf verzichtet Karneval-Halligalli aus der ursprünglichen Idee zu machen, wäre es mir evtl. einen Blick wert, aber so freue ich mich lieber auf das Original.
ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)
http://www.amazon.de/dp/151158260X

1. RETRO HANDHELD CONVENTION
http://handheldconvention.jimdo.com

Benutzeravatar
Christoph W.
Beiträge: 1191
Registriert: 20.11.2007 15:27
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon Christoph W. » 30.08.2013 19:16

Ist ist das gleiche Stilwater vom letzten Teil.... Das würdigt niemals einen echten Nachfolger. Hat "nur" Add-On Charakter und ist ne Unverschämtheit das als Vollpreistitel zu vermarkten...

Benutzeravatar
Shevy-C
Beiträge: 1216
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon Shevy-C » 30.08.2013 19:24

Irgendwann mal für nen Zwanziger oder so gerne, aber Vollpreis ist mir das nicht wert. Sieht aus wie SR3, die Stadt ist nahezu identisch, ebenso viele Fahrzeuge ( die ohnehin nutzlos sind).

alx-2009
Beiträge: 70
Registriert: 30.10.2010 19:42
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon alx-2009 » 30.08.2013 19:26

Ach immer diese Nörgler, mir hat´s Spaß gemacht und ist auf jeden Fall vom Inhalt her, mehr als ein Add-On. Aber jeder der es mal gespielt hat weiß das ja. Mit GTA lässt sich Saints Row seit dem 2ten Teil schon nicht mehr vergleichen und hat m.M. nach eine andere Zielgruppe.

Auch wenn man mich dafür auffressen wird, hatte ich mit diesem Teil mehr Spaß als mit dem möchtegernerwachsenem GTA 4 (aber das ist wieder nörgeln auf hohem Niveau). Wie auch schon vom Tester erwähnt hat das Spiel bemerkenswert den Bogen zu den anderen Teilen gespannt und mir so eines der schönsten Enden einer Serie beschert die dich bisher erlebt habe. Weil es ja auch so im Spiel vorkommt, musste ich unweigerlich an das verpatzte Ende von Mass Effect denken. Hier zeigt mal ein "Add-on" wie es besser geht :-D

Benutzeravatar
Octavio89
Beiträge: 680
Registriert: 04.01.2013 16:37
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon Octavio89 » 30.08.2013 19:31

Nein

Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6626
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row 4 - Test

Beitragvon TheInfamousBoss » 30.08.2013 19:34

Zockt nur... Zockt nur tüchtig! Bald kommt GTA V, und ihr werdet nie wieder die Gelegenheit haben, an SR4 auch nur zu denken! :D
Spaß beiseite, scheint ja ein ganz ordentliches Spiel zu sein, mit hohem Funfaktor (und deswegen eigentlich auch nicht wirklich mit GTA zu vergleichen, aber halt doch davon inspiriert).
Ich habe nie ein SR gezockt (bekennender GTA-Fanboy) und werde es auch nie, aber solche Games machen halt doch irgendwie den meisten Spaß. Nur scheint das hier nicht wirklich "edel" zu wirken...Schwer zu erklären, aber es wirkt irgendwie wie ein ungeschliffenes, wenig eigenständiges Chaos. Deswegen hat es mich wohl auch nie interessiert...


Zurück zu „Kommentare zu 4P-Berichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste