Luigi's Mansion 2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149570
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2002, 12:27
Persönliche Nachricht:

Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon 4P|BOT2 » Freitag 22. März 2013, 17:11

Professor I. Gidd hat’s gut: Er sitzt in seinem Labor, bastelt verrückte Geräte und schickt Luigi an die Geisterfront! Warum? Weil irgendetwas Böses das ganze Tal bedroht. Dabei ist der kleine Italiener alles andere als ein Superheld. Er schlottert schon beim Anblick der Gruselvilla. Immerhin trägt er einen exorzierenden Staubsauger auf dem Rücken, mit dem er sich zitternd vorwärts kämpft....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Luigi's Mansion 2 - Test

Benutzeravatar
Squid Icarus
Beiträge: 5423
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2008, 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Squid Icarus » Freitag 22. März 2013, 17:24

Yeah! Ich kann das Ganze nur unterschreiben: ein absolut grandioses Spiel mit einer hervorragenden Kulisse. Freut mich sehr, dass es einen Platin-Award mitnehmen konnte, genau auf diese Belohnung habe ich gehofft. Schade finde ich nur, dass es den Multiplayer aus Nintendo Land nicht auch in Luigi's Mansion 2 gibt, der hätte sich doch prima angeboten.
Biggest Hype: Xenoblade Chronicles X, Splatoon, Batman: Arkham Knight, Fire Emblem If, Rime, WiLD

johndoe820476
Beiträge: 585
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2009, 22:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon johndoe820476 » Freitag 22. März 2013, 17:24

richtig geil. ich wünscht ich hätte 'nen 3ds...
endlich gibt es mal wieder etwas überragendes von nintendo :)

Benutzeravatar
BongoMan
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 26. April 2008, 17:08
Kontaktdaten:
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon BongoMan » Freitag 22. März 2013, 17:35

Wow, ich will ein Luigis Mansion auf meiner WiiU, sofort.
Also wenn jetzt selbst schon Luigi in eigenständigen Spielen aufs Platin Podest steigt, dann halleluja.

Benutzeravatar
Morbius
Beiträge: 876
Registriert: Freitag 13. November 2009, 22:26
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Morbius » Freitag 22. März 2013, 17:36

Fein!

Endlich wieder Futter für den 3DS. Ich habe den Vorgänger nicht gespielt, aber diesen Teil kralle ich mir. Da fängt das "Jahr des Luigi" für Nintendo ja gut an :D

Super_Marimo
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2012, 22:47
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Super_Marimo » Freitag 22. März 2013, 17:38

Whow! 8O

Jetzt weiß ich, was ich zu Ostern zocken werde! Ich habe schon den Vorgänger geliebt. :)

Benutzeravatar
Ezreal
Beiträge: 165
Registriert: Montag 18. April 2011, 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Ezreal » Freitag 22. März 2013, 17:46

Scheint wohl was geworden zu sein :) Dumm ist aber, dass die R-Taste von meinem 3ds kaputt (ist. Deshalb frage ich mich, ob das Spiel ohne (bzw. eigentlich dauerhaft gedrückter R-Taste) spielbar ist, sonst wird es wohl erstmal nix mit Luigi's Mansion 2 für mich :/

Benutzeravatar
Imperator Geta
Beiträge: 752
Registriert: Freitag 9. Oktober 2009, 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Imperator Geta » Freitag 22. März 2013, 17:48

Yaaay! Endlich wieder Futter für meine 3DS. Die musste jetzt lange fasten...

Gut das Nintendo mal wieder ein Ausgezeichnetes Spiel raushaut. Bei den Negative Schlagzeilen z.Z. sicherlich Gold wert...

SWey90
Beiträge: 376
Registriert: Mittwoch 21. September 2011, 23:33
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon SWey90 » Freitag 22. März 2013, 17:57

Sehr schön!

Weiß nicht, ob ich mir das Spiel für den Sommer-Urlaub am Strand aufbewahre oder doch direkt anzocke(n muss). :)

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 7706
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 15:36
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Raksoris » Freitag 22. März 2013, 18:00

Das Jahr des Lugi hat begonnen!

Bild
Bild

Benutzeravatar
Hilljohnny
Beiträge: 535
Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 19:06
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Hilljohnny » Freitag 22. März 2013, 18:02

Da soll noch jemand sagen, 4Players bewertet zu hart oder mag Nintendo nicht, in der aktuellen Maniac hat Luigi Mansion nähmlich nur 78 bekommen.
Ich hab Tetris immer nur wegen der Story gespielt !

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 11707
Registriert: Dienstag 7. April 2009, 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon greenelve » Freitag 22. März 2013, 18:15

Hilljohnny hat geschrieben:Da soll noch jemand sagen, 4Players bewertet zu hart oder mag Nintendo nicht, in der aktuellen Maniac hat Luigi Mansion nähmlich nur 78 bekommen.

Dann mus Lego City dort ja abgeräumt haben. :Häschen:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 2540
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 14:25
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon Alter Sack » Freitag 22. März 2013, 18:18

Wie Kinderfreundlich ist das denn? Wenn da steht das die Bosskämpfe sehr fordernd sind weiß ich nicht ob meine Tochter (also sie ist auf jedenfall älter als 6 ;-) ) das auf die reihe bekommt. Sie hätte das Spiel nämlich gern und da muss es schon machbar sein. Weil ich finde das auch Super Mario 3D an einigen Stellen für Kinder echt schwer ist. Da hat man ja auch als Erwachsener schon "leichte" Schwierigkeiten.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 31408
Registriert: Mittwoch 18. März 2009, 16:38
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Levi  » Freitag 22. März 2013, 18:20

Raksoris hat geschrieben:Das Jahr des Lugi hat begonnen!

Spoiler: anzeigen
Bild


War auch mein Gedanke ... ein gutes Ohmen denke ich mal :D ...

blöd nur, dass diese Woche MH und nächste woche LegoCity ansteht .. pech gehabt kleiner Luigi :P

@Alter Sack:
Kinder wachsen mit Herausforderungen. Der Einstieg wird schon gut machbar sein und wenn erst Bosse wirklich schwer werden, gibt es gewiss genug Stoff für die Kleine um damit zu wachsen :P

(ich hab damals auch mit knapp 7 Jahren angefangen ... und trotzdem Spaß an eigentlich schweren Spielen gehabt ;))

Benutzeravatar
Alter Sack
Beiträge: 2540
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Luigi's Mansion 2 - Test

Beitragvon Alter Sack » Freitag 22. März 2013, 18:33

 Levi hat geschrieben:@Alter Sack:
Kinder wachsen mit Herausforderungen. Der Einstieg wird schon gut machbar sein und wenn erst Bosse wirklich schwer werden, gibt es gewiss genug Stoff für die Kleine um damit zu wachsen :P

(ich hab damals auch mit knapp 7 Jahren angefangen ... und trotzdem Spaß an eigentlich schweren Spielen gehabt ;))


... und zur Not spiel ich es :D Ich denke wir versuchen es einfach. Bei MarioKart hat sie sich auch reingeboxt. Sie ist zum Glück kein Suchti (im Gegensatz zum Papa :mrgreen: ) deshalb fehlt ihr halt die Übung. Deswegen wird beim Papa wohl heute nach dem Feierabend und dem Fussball wieder die Konsole glühen :mrgreen:
Soderle bin jetzt mal auf dem Flohmarkt tätig. ;-)

http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?f=88&t=356252

2 positive Bewertungen (Seite 525, 526)


Zurück zu „Kommentare zu 4P-Berichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste