Warriors Orochi 3 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149570
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2002, 12:27
Persönliche Nachricht:

Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon 4P|BOT2 » Donnerstag 29. November 2012, 20:33

Krieger. Überall Krieger. Dynastien. Samurai. Legenden Trojas. Gundam. Wenn es um handfeste Massenkeilereien geht, ist Koei das Maß aller Dinge. Das hat man zuletzt mit Warriors Orochi 3 auf PS3 und 360 gezeigt. Mit dem schmissigen Zusatz "Hyper" nehmen die Kämpfer nun das Wii U-Gamepad ein. Was taugt die Umsetzung?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Warriors Orochi 3 - Test

Benutzeravatar
Hongii
Beiträge: 183
Registriert: Montag 5. Oktober 2009, 13:33
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon Hongii » Donnerstag 29. November 2012, 20:33

Habs für die PS3, hammer Spiel, schade, dass es nicht so viel Aufmerksamkeit bekommt, online ist da auch keiner...

SingendeElch
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 20:34
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon SingendeElch » Donnerstag 29. November 2012, 21:02

Nächste Spiel, dass auf der WiiU nicht so gut läuft.
Oh man Nintendo, was macht ihr blos?

Benutzeravatar
Scipione
Beiträge: 4565
Registriert: Mittwoch 19. September 2007, 12:45
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Scipione » Donnerstag 29. November 2012, 22:19

SingendeElch hat geschrieben:Nächste Spiel, dass auf der WiiU nicht so gut läuft.
Oh man Nintendo, was macht ihr blos?


war vielleicht auch nur ein schneller, halbärschiger Port ^^

und keine Ahnung wie störend die Framerateeinbrüche sind, aber WiiU Gamern, die ein Launch Titel mit scheisseviel Content und Langzeitmotivation suchen, würd ichs trotzdem mal empfehlen. :Häschen:

Benutzeravatar
Tony
Beiträge: 6708
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Tony » Donnerstag 29. November 2012, 22:21

Scipione hat geschrieben:
SingendeElch hat geschrieben:Nächste Spiel, dass auf der WiiU nicht so gut läuft.
Oh man Nintendo, was macht ihr blos?


war vielleicht auch nur ein schneller, halbärschiger Port ^^


das ist dann nach Darksiders 2 und Fifa 13 schon der dritte. langsam lässt sich ein trend erkennen.

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 7707
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 15:36
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Raksoris » Donnerstag 29. November 2012, 23:20

Tony hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:
SingendeElch hat geschrieben:Nächste Spiel, dass auf der WiiU nicht so gut läuft.
Oh man Nintendo, was macht ihr blos?


war vielleicht auch nur ein schneller, halbärschiger Port ^^


das ist dann nach Darksiders 2 und Fifa 13 schon der dritte. langsam lässt sich ein trend erkennen.


Das Publisher schlechte Ports auf den Markt werfen?
Bild

Benutzeravatar
Tony
Beiträge: 6708
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Tony » Donnerstag 29. November 2012, 23:31

Raksoris hat geschrieben:
Tony hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:war vielleicht auch nur ein schneller, halbärschiger Port ^^


das ist dann nach Darksiders 2 und Fifa 13 schon der dritte. langsam lässt sich ein trend erkennen.


Das Publisher schlechte Ports auf den Markt werfen?

bisher lässt sich nur erkennen, dass die bisherigen umsetzungen technisch minderwertiger sind. dass das an schlechten portierungen liegt, ist deine schlussfolgerung, die sich mir noch nicht bestätigt hat.

Suckisuck
Beiträge: 473
Registriert: Samstag 7. November 2009, 09:35
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Suckisuck » Freitag 30. November 2012, 00:07

Raksoris hat geschrieben:
Tony hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:war vielleicht auch nur ein schneller, halbärschiger Port ^^


das ist dann nach Darksiders 2 und Fifa 13 schon der dritte. langsam lässt sich ein trend erkennen.


Das Publisher schlechte Ports auf den Markt werfen?


Wenn ein und der selbe Publisher schlechte Ports auf den Markt bringen, würde ich es den Ports ankreiden.
Wenn aber verschiedene Publisher schlechte Ports rausbringen, muss auch die Frage erlaubt sein ob die Konsole eventuell nicht mehr hergibt. Die Wii U sollte laut Aussage on Nintendo ja nicht nur gleichwertig sein, sondern besser. Viel zeigt sich da bisher nicht. Und ja, sie ist GPU-lastig, aber wer gegen den Strom schwimmt kann nicht erwarten, das man besonders viel für Anpassungen unternimmt.

WO ist allerdings ein Top-Spiel, aber allein aufgrund der geringen Onlineplayerzahl auf WiiU aktuell, sicher kein Titel für den Beginn.

Benutzeravatar
DancingDan
Beiträge: 2994
Registriert: Freitag 26. September 2008, 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon DancingDan » Freitag 30. November 2012, 09:38

Werden Spiele eigentlich von Nintendo in irgend 'ner Form geprüft bevor sie auf der Konsole veröffentlicht werden? Schlechte Ports können dem Image von Nintendo ja auch schaden. Nicht jeder vermag es bei technischen Mängeln zwischen Hardware- oder Engine-Problemen zu unterscheiden.

MJDouglas
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2012, 20:15
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitragvon MJDouglas » Freitag 30. November 2012, 12:33

mit aller macht was schön reden was eigentlich auch auf ner PS14 mit ultra reäler 4 d grafik wafick und gedöns wär dieses spiel trotzdem nur MÜLL!!aber was solls, ich reg mich nich mehr auf...ne isch reg misch net uff..ne überhaupt reg isch mi net oufff!!

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8315
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2009, 23:33
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » Freitag 30. November 2012, 15:22

Das ist also eines dieser Spiele die auf der Playstation so beliebt sind. Sieht ganz schön langweilig aus.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Azor002
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 21. Dezember 2008, 21:21
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Azor002 » Freitag 30. November 2012, 16:12

Warum um alles in der Welt steht "Controller dient nur als Bildschirm" unter den Contra Punkten???

Ich finde es super wenn ich die möglichkeit bekomme das Spiel auch Wahlweise nur über den Controller zu spielen ohne den Fernseher zu benutzen.
Bild

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 3450
Registriert: Montag 7. März 2011, 18:46
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Nuracus » Freitag 30. November 2012, 17:02

Azor002 hat geschrieben:Warum um alles in der Welt steht "Controller dient nur als Bildschirm" unter den Contra Punkten???

Ich finde es super wenn ich die möglichkeit bekomme das Spiel auch Wahlweise nur über den Controller zu spielen ohne den Fernseher zu benutzen.


Nuja, weils als Kontrapunkt bewertet wird, dass DAS Alleinstellungsmerkmal der U nicht genutzt wird für irgendwelche Sonderfunktionen.

Benutzeravatar
Xelyna
Beiträge: 12287
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 19:39
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Xelyna » Freitag 30. November 2012, 18:38

Nuracus hat geschrieben:
Azor002 hat geschrieben:Warum um alles in der Welt steht "Controller dient nur als Bildschirm" unter den Contra Punkten???

Ich finde es super wenn ich die möglichkeit bekomme das Spiel auch Wahlweise nur über den Controller zu spielen ohne den Fernseher zu benutzen.


Nuja, weils als Kontrapunkt bewertet wird, dass DAS Alleinstellungsmerkmal der U nicht genutzt wird für irgendwelche Sonderfunktionen.


Was ich für sinnlos halte, man muss nicht jedes Featuere in absolut jeden spiel haben und muss es erst gar nicht Negativ bewerten, wäre ja noch schlimmer wenn uns jeder Entwickler sein "Alleinstellungsmerkmal " versucht zwangsweise aufzuzwängen, Dann haben wir wieder das Problem das wir schon beim DS hatten das man sich wünscht das spiel würde ganz normal steuerbar sein anstatt jeden schrott zwanghaft auf den unteren Bildschirm zu verfrachten und per Stylus zu steuern...

Benutzeravatar
Scipione
Beiträge: 4565
Registriert: Mittwoch 19. September 2007, 12:45
Persönliche Nachricht:

Re: Warriors Orochi 3 - Test

Beitragvon Scipione » Freitag 30. November 2012, 20:03

Peta4Ever hat geschrieben:Das ist also eines dieser Spiele die auf der Playstation so beliebt sind. Sieht ganz schön langweilig aus.



leider ist es überhaupt nicht beliebt, bzw schon gar nicht im Westen. Ist halt kein MiddleEast Shooter :wink:


Zurück zu „Kommentare zu 4P-Berichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste