Tales of Graces - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149408
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tales of Graces - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.09.2012 14:42

Auch wenn das Wii-Original bereits drei Jahre auf dem Buckel hat und Importfans schon längst dem zweiten Tales of Xillia entgegen fiebern, markiert die Veröffentlichung von Tales of Graces f das PS3-Debüt der beliebten Rollenspielsaga in Europa. Was hat die erweiterte HD-Neuauflage zu bieten?...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Tales of Graces - Test

Benutzeravatar
I love TitS
Beiträge: 1608
Registriert: 11.08.2011 18:34
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von I love TitS » 14.09.2012 14:42

Ui, hatte 1. nicht mehr mit nem Test gerechnet und 2. nicht gedacht, dass es SO gut abschneidet! Ich spiel es seit 12 Stunden und finde es auch großartig!

Kein Quietsche-bunti-Tales, wie ich es befürchtet hab. Es ist wirklich ein gelungenes Spiel!

Benutzeravatar
Meisterdieb1412
Beiträge: 1898
Registriert: 29.04.2007 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von Meisterdieb1412 » 14.09.2012 14:47

Wow, so eine Wertung habe ich wirklich nicht erwartet. Wir sind doch bei 4players?! :D

Hoffentlich motiviert das noch mehr Leute zum Kauf, damit wir in Europa auch weiterhin in den Genuss der grandiosen Tales of...-Reihe kommen! Top Spiel, spätestens nachdem man den durchaus zähen Kindheitspart überstanden hat.
Bild

Benutzeravatar
Danny1981
Beiträge: 1183
Registriert: 08.07.2008 21:48
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von Danny1981 » 14.09.2012 14:51

Würde ich auch aktuell so einschätzen, auch wenn ich erst im Hafen von
SpoilerShow
Stratha
angekommen bin. Im Gegensatz zu z.B. Vesperia hat man so viele Möglichkeiten und immer was im Party / Mixer / Händlerbildschirm zu tun.

Bin jetzt mal den Mixer aufleveln, nachdem ich gestern endlich rausbekommen habe, wie ich da die Kapazität steigere :)

/edit : Im Nachhinein finde ich den Kindheitspart übrigens sehr sehr passend. Ein schönes Tutorial :)
IAMENEMY

https://www.facebook.com/iamenemyOFFICIAL

REAL Melodic-Deathmetal

Last.fm profile : http://www.lastfm.de/music/IAMENEMY

generalTT
Beiträge: 65
Registriert: 02.12.2010 01:14
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von generalTT » 14.09.2012 15:01

habe das spiel durch. auch das extrakapitel, ich hätte auch nicht gedacht dass 4players so eine hohe wertung vergibt, doch das spiel ist wirklich nice! wenn auch lang...man ist es lang :D

Benutzeravatar
Swatfish
Beiträge: 1775
Registriert: 06.01.2010 19:04
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Swatfish » 14.09.2012 15:23

Endlich mal wieder ein Japano RPG was sich lohnt!

Benutzeravatar
Chribast1988
Beiträge: 498
Registriert: 20.11.2008 13:46
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von Chribast1988 » 14.09.2012 15:26

*freu* :)
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "

Bild

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von DextersKomplize » 14.09.2012 15:29

Immer wieder gut zu wissen das man Profilbilder blocken kann dank AdBlockPlus ...
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

USERNAME_1618461
Beiträge: 1
Registriert: 12.12.2008 16:25
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von USERNAME_1618461 » 14.09.2012 15:40

Heißt das Game nicht eigentlich Tales of Graces "f" ???

Benutzeravatar
TobinhoFCB
Beiträge: 149
Registriert: 31.08.2007 18:19
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von TobinhoFCB » 14.09.2012 15:49

Hätt ich nie mit gerechnet, nach den schlechten Wertungen überall, aber sehr erfreulich. Da hat 4P wie schon bei Fragile Dreams im Gegensatz zum Rest den richtigen Riecher, fand ToG auch top.

Blockbustard
Beiträge: 9
Registriert: 16.11.2011 21:14
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von Blockbustard » 14.09.2012 15:55

Weiß jemand, ob die Wii Version überhaupt zu uns oder wenigstens nach Amerika kommt? :(

Benutzeravatar
I love TitS
Beiträge: 1608
Registriert: 11.08.2011 18:34
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von I love TitS » 14.09.2012 16:02

Wird 100% keine Wii Version kommen, sorry!
JPGames.de - http://www.jpgames.de
Bild

Benutzeravatar
Krayt
Beiträge: 481
Registriert: 07.09.2006 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von Krayt » 14.09.2012 16:08

Und wieder einmal kann ich nicht nachvollziehen, warum man trotz der riesigen Kapazität einer blu-ray keine japanische sprachausgabe mit auf die disk packt. Sachen gibt's...

ansonsten sieht es doch recht interessant aus und wäre in ermangelung von alternativen vielleicht doch eine überlegung wert. mal schauen.
If you can't understand it without an explanation, you can't understand it with an explanation.

1Q84

Werzaz
Beiträge: 297
Registriert: 16.09.2010 17:47
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Werzaz » 14.09.2012 16:22

Yup kann nur zustimmen das es ein schönes Spiel ist.
Auch finde ich die Kindheit nett gemacht, zwar schmalztriefend aber dennoch nett.

Benutzeravatar
onewinged_angel
Beiträge: 753
Registriert: 15.12.2005 21:27
Persönliche Nachricht:

Re: Tales of Graces - Test

Beitrag von onewinged_angel » 14.09.2012 16:50

Bin noch nicht weit, mir gefällt es aber bisher super. Auch, dass das Kampfsystem im Vergleich zu Abyss, Symphonia und Vesparia etwas abgeändert worden ist finde ich gut, hatte zuletzt bei Tales of the Abyss doch schon etwas Abnutzungserscheinungen bei mir festgestelt.

Antworten