Botanicula - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149471
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Botanicula - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 25.04.2012 14:21

Ich möchte Amanita Design knuddeln. Sämtliche Entwickler, die da arbeiten. Lange. Fest. Knuddeln! Denn so viel Liebe habe ich ganz, ganz selten erlebt. Charme, Witz, Leichtigkeit - Botanicula ist die wahr gewordene Herzlichkeit von allem, das mit keuchender Lunge über den feuchten Waldboden kreucht und fleucht....

Hier geht es zum gesamten Bericht: Botanicula - Test

nawarI
Beiträge: 2308
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von nawarI » 25.04.2012 14:21

Bei so einem Spiel ist die Prozentwertung am Ende wirklich vergebene Mühe. Man muss sich einfach mal einen Screenshot anschaun, da weiß man was los ist. Zwischen 94 % und 24 % ist da eigentlich alles drinnen.
Einziger Kritikpunkt, dass das Spiel bei amazon 19.99 € kostet und die Lieferung erst ab 20.00 € kostenlos wird... was brauch ich denn sonst noch..?

Und wiedermal muss man sich bei Daedalic bedanken, dass sie einem solchen Spiel als Publischer eine Chanze geben.

Benutzeravatar
Queequeg
Beiträge: 323
Registriert: 13.07.2009 22:25
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Queequeg » 25.04.2012 14:26

Das Spiel ist langweilig...

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von crewmate » 25.04.2012 14:28

nawarI hat geschrieben:Bei so einem Spiel ist die Prozentwertung am Ende wirklich vergebene Mühe. Man muss sich einfach mal einen Screenshot anschaun, da weiß man was los ist. Zwischen 94 % und 24 % ist da eigentlich alles drinnen.
Einziger Kritikpunkt, dass das Spiel bei amazon 19.99 € kostet und die Lieferung erst ab 20.00 € kostenlos wird... was brauch ich denn sonst noch..?

Und wiedermal muss man sich bei Daedalic bedanken, dass sie einem solchen Spiel als Publischer eine Chanze geben.
http://www.gog.com/en/gamecard/botanicula
DRM frei, Soundtrack dabei und ein bisschen Artwork. Für 10 Euro.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

oWn4g3
Beiträge: 58
Registriert: 23.08.2007 14:34
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von oWn4g3 » 25.04.2012 14:33

Die Wertung kann ich gut nachvollziehen. Das Spiel ist weniger klassisches Adventure als vielmehr ein Erlebnis, welches mich immer wieder fasziniert hat.

Beim humblebundle ab $5 mit Steamkey zu haben, wer es mag.
http://www.humblebundle.com/

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 787
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von 4P|Jan » 25.04.2012 14:36

Oder noch günstiger im Humble Bundle zusammen mit allen Vorgängern, ein paar Soundtracks (und ab ca. 9 Dollar mit dem HD-Film Kooky) :)

http://www.humblebundle.com/

Edit: Oh, -=oWn4g3=- war schneller.

Benutzeravatar
Vino
Beiträge: 510
Registriert: 19.11.2009 14:55
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Vino » 25.04.2012 15:22

Tolles Spiel, das Lust auf eine kleine Entdeckungsreise macht. Das Artdesign ist großartig!

Benutzeravatar
mr archer
Beiträge: 10008
Registriert: 07.08.2007 10:17
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von mr archer » 25.04.2012 17:08

Als ordentlich zu Ende studierter Nebenfach-Bohemist (kein Scheiss, das Fach gibts wirklich) kann ich nur sagen: Tak vidite, jak sympatické a krásné je český humor.
Kószdy kozow swoju brodu chwali.
[sorbisch] Jeder Ziegenbock lobt seinen Bart.

Meine Texte und Fotos http://brotlos.weebly.com


Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 5766
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Usul » 25.04.2012 18:56

Queequeg hat geschrieben:Das Spiel ist langweilig...
Nö, überhaupt nicht. :Hüpf:

Alleine für die Effekte und die "Sprachausgabe" hat sich der Kauf mehr als gelohnt. Selten so ein angenehmes Spiel gespielt! :!:

Horsti015
Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2009 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von Horsti015 » 25.04.2012 21:43

Schon geil! Wieviel Spielzeit hat das Spiel den?

Benutzeravatar
TentaQuel
Beiträge: 12
Registriert: 12.12.2008 14:34
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von TentaQuel » 25.04.2012 22:24

Habe es mir heute im Humble Bundle geholt. Und schon wie im großartigen Machinarium sitze ständig mit einen breiten Grinsen vor den Bildschirm :mrgreen: und erfreue mich an den liebevollen Details und den knuffigen Charakteren. :wink: Wie auch schon in Machinarium empfinde ich die fehlende Sprachausgabe bzw. das vorhandene Genuschel u.ä. als fetten Symphatie-Bonus. Amanita Spiele sind ab jetzt ein Must-Have für mich :Daumenrechts:
Bild

Benutzeravatar
Der Wayne
Beiträge: 207
Registriert: 11.08.2005 22:51
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von Der Wayne » 26.04.2012 01:15

Dr.Rush hat geschrieben:Schon geil! Wieviel Spielzeit hat das Spiel den?
Ich habe recht viel herumgeklickt, wenn auch nicht restlos alles eingesammelt, und circa vier Stunden gebraucht.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 5766
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von Usul » 26.04.2012 04:04

Ich hab das Spiel am Freitag installiert und spiele immer wieder ne halbe oder ne ganze Stunde... und bin noch nicht durch. Hab aber auch keine Eile und es macht einfach Spaß, dem knuffigen Genuschel zuzuhören. :D

Götterkomplex
Beiträge: 177
Registriert: 15.04.2010 10:22
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von Götterkomplex » 26.04.2012 08:38

Das klingt doch mal sehr angenehm und von GOG kauf ich einfach gern was :) Danke für den Test, habs zwar schon gesehen, aber auf Grund der Beschreibung vermutete ich hier keinen so guten Titel.

Benutzeravatar
4P|Bodo
Beiträge: 978
Registriert: 23.10.2002 11:53
Persönliche Nachricht:

Re: Botanicula - Test

Beitrag von 4P|Bodo » 26.04.2012 09:11

mr archer hat geschrieben:Als ordentlich zu Ende studierter Nebenfach-Bohemist (kein Scheiss, das Fach gibts wirklich) kann ich nur sagen: Tak vidite, jak sympatické a krásné je český humor.
Ich kenn nur Kafka, Pan Tau und Bohemian Rhapsody. :) Mach's gut, du Bohemien!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 12 Gäste