Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Ryan2k6
Beiträge: 8765
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Ryan2k6 »

Danilot hat geschrieben: 07.04.2021 13:38 Ich muss das Spiel zudem auf der arg begrenzten internen SSD der PS5 speichern, da es auf der externen Festblatte zu holprig läuft. Auf der externen Festplatte laden Weltdetails spürbar langsamer nach und während dem Autofahren Textnachrichten zu öffnen ist genauso ein technisches Abenteuer mit Rucklern wie auf der verstaubten PS4.
Wie ist denn bezüglich externer SSDs der Stand bei Sony? Gibt es inzwischen schon kompatible Platten? Oder diese Liste? Ich mein wenn die interne SSD so mega super ist und man eine weniger schnelle externe SSD dranhängt, ist es nicht verwunderlich, dass es stottert, bremst ja die Konsole dann aus.
.
Benutzeravatar
Danilot
LVL 2
82/99
80%
Beiträge: 1131
Registriert: 08.09.2015 12:42
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Danilot »

Ryan2k6 hat geschrieben: 07.04.2021 14:17
Danilot hat geschrieben: 07.04.2021 13:38 Ich muss das Spiel zudem auf der arg begrenzten internen SSD der PS5 speichern, da es auf der externen Festblatte zu holprig läuft. Auf der externen Festplatte laden Weltdetails spürbar langsamer nach und während dem Autofahren Textnachrichten zu öffnen ist genauso ein technisches Abenteuer mit Rucklern wie auf der verstaubten PS4.
Wie ist denn bezüglich externer SSDs der Stand bei Sony? Gibt es inzwischen schon kompatible Platten? Oder diese Liste? Ich mein wenn die interne SSD so mega super ist und man eine weniger schnelle externe SSD dranhängt, ist es nicht verwunderlich, dass es stottert, bremst ja die Konsole dann aus.
Die verbaubaren SSD's sollen erst im Sommer kommen und das entsprechende Softwareupdate auch. Wenn du jetzt eine SSD einbaust fordert dich die PS5 auf sie wieder auszubauen, erst danach ist sie einsatzfähig.

Astro, Cyberpunk, CoD Cold War, Outriders und Speicherstände sind auf meiner Festplatte, jetzt bekomme ich noch ein Game unter 100 Gb drauf, das wars. Und da man PS5 Games nicht auf eine externe Festplatte verschieben kann ist der Speicher schmerzhaft klein.

P.S.
Cyberpunk und SSD: Klar läuft es auf einer externen Platte schlechter, aber bicht ein bisschen schlechter, sondern mehr so PS4-Niveau schlecht, ohne Nextgen-Update, ohne komplexe Wettermodelle oder Raketensteuerung berechnen zu müssen. Andere PS4 Games laufen extern ohne diese Krankheiten, dass liegt an der unzureichenden Optimierung.
Zuletzt geändert von Danilot am 07.04.2021 15:15, insgesamt 2-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 8765
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Ryan2k6 »

Also auf dem PC bin ich derzeit noch weitgehend befreit von (technischen) Fehlern. Ich hatte ein paar clipping fehler in Dialogen und manchmal bewegen sich Figuren seltsam, gerade wenn sie einem folgen und mitkämpfen. Das hat dann oft den NPCs in Fallout "Charme".

Gestern fing es an, dass plötzlich Abstürze stattfanden, obwohl vorher kein einziges Mal. Nach neuen GPU Treibern und einem Neustart, ging es aber wieder ohne weiteren Absturz. So ist das halt am PC.

Beeindruckt bin ich neben der Optik aber auch von den Ladezeiten. Als Fan der ersten Witcher 1 Stunden, bin ich da ganz anderes von CDP gewohnt. Das Streaming scheint hier gut zu funktionieren. Hab es auch nur auf einer normalen SATA SSD, keine NVME. Aber gut, mit 32GB RAM wird vielleicht auch einfach viel vorgeladen.

Technisch macht es bisher einen sehr guten Eindruck. Mechanisch weniger, aber das hat vor allem mit meinem Geschmack zu tun, weniger mit dem Spiel.

Die Synchro finde ich nach wie vor sehr gelungen und bin froh, dass man in den Dialogen keine endlosen Antwortbäume hat.
.
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10717
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Leon-x »

Danilot hat geschrieben: 07.04.2021 15:06
Astro, Cyberpunk, CoD Cold War, Outriders und Speicherstände sind auf meiner Festplatte, jetzt bekomme ich noch ein Game unter 100 Gb drauf, das wars. Und da man PS5 Games nicht auf eine externe Festplatte verschieben kann ist der Speicher schmerzhaft klein.
Lustige bzw eher Traurige ist dass das PS5-OS noch Bug hat der unter Speicher > Other Ordner immer größer werden lässt. Werden angeblich für Spiele und Apps relevante Daten abgelegt. Problem ist es wird nicht kleiner wenn man Games wieder löscht. Der Ordner hat bei einigen Leuten schon 60-100GB eingenommen ohne dass man Zugriff darauf hat.

Sony untersucht es angeblich aber bisher keine Lösung. Hoff mal dass man ab Sommer dann VRR, interne Speichererweiterung und Auslagerung von PS5 Games auf externe HDD bekommt. Im Funktionsumfang fehlt da einiges zur Series X/S.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16565
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von dOpesen »

Leon-x hat geschrieben: 07.04.2021 16:06Lustige bzw eher Traurige ist dass das PS5-OS noch Bug hat der unter Speicher > Other Ordner immer größer werden lässt. Werden angeblich für Spiele und Apps relevante Daten abgelegt. Problem ist es wird nicht kleiner wenn man Games wieder löscht. Der Ordner hat bei einigen Leuten schon 60-100GB eingenommen ohne dass man Zugriff darauf hat.
ps4 games auf eine externe verschieben oder löschen.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10717
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Leon-x »

dOpesen hat geschrieben: 07.04.2021 17:58
ps4 games auf eine externe verschieben oder löschen.

greetingz

PS4 Games habe ich so oder so auf einer externen SSD. Die profitieren ja wie bei Xbox nicht vom Speed der Internen. Trotzdem wird der Speicherplatz recht schnell knapp und Ordner "Andere" wächst. Bei mir werden 58GB abgezweigt. Muss wohl an GT Sport liegen.^^
Andere im PCGH Forum sogar 80-100GB im Moment und die haben auch externe Platten für PS4 Games dran.

Wenn wirklich allein PS4 Spiele die "Interne" zusätzlich belegen mit Systemdateien dann ist es trotzdem nett wenn da eine andere Lösung geben würde.
Aber der Ordner wächst auch mit PS5 Games. Videoaufzeichnungen habe ich auch deaktiviert.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16565
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von dOpesen »

Leon-x hat geschrieben: 07.04.2021 18:36Wenn wirklich allein PS4 Spiele die "Interne" zusätzlich belegen mit Systemdateien dann ist es trotzdem nett wenn da eine andere Lösung geben würde.
das auf jeden fall.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
ChrisJumper
Beiträge: 9492
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von ChrisJumper »

Leon-x hat geschrieben: 07.04.2021 16:06
Danilot hat geschrieben: 07.04.2021 15:06
Astro, Cyberpunk, CoD Cold War, Outriders und Speicherstände sind auf meiner Festplatte, jetzt bekomme ich noch ein Game unter 100 Gb drauf, das wars. Und da man PS5 Games nicht auf eine externe Festplatte verschieben kann ist der Speicher schmerzhaft klein.
Lustige bzw eher Traurige ist dass das PS5-OS noch Bug hat der unter Speicher > Other Ordner immer größer werden lässt. Werden angeblich für Spiele und Apps relevante Daten abgelegt. Problem ist es wird nicht kleiner wenn man Games wieder löscht. Der Ordner hat bei einigen Leuten schon 60-100GB eingenommen ohne dass man Zugriff darauf hat.

Sony untersucht es angeblich aber bisher keine Lösung. Hoff mal dass man ab Sommer dann VRR, interne Speichererweiterung und Auslagerung von PS5 Games auf externe HDD bekommt. Im Funktionsumfang fehlt da einiges zur Series X/S.
myn4 hat geschrieben: 02.12.2020 13:38 Löscht man PS4 Spiele vom internen SP5 Speicher, schrumpft der "Andere" oder "Other" Ordner, das kann ich so auch bestätigen, da ich es selbst geprüft hatte.
myn4 schreibt, dass wenn man die Konsole zurücksetzt, der Other/Andere Ordner auf ca. 6-7 gb schrumpft. Es gibt also schon eine Möglichkeit. Spielstände auf USBstick oder in die Cloud, und die Konsole zurück setzen und alles neu installieren.
Zuletzt geändert von ChrisJumper am 07.04.2021 21:00, insgesamt 1-mal geändert.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10717
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von Leon-x »

ChrisJumper hat geschrieben: 07.04.2021 20:59

myn4 schreibt, dass wenn man die Konsole zurücksetzt, der Other/Andere Ordner auf ca. 6-7 gb schrumpft. Es gibt also schon eine Möglichkeit. Spielstände auf USBstick oder in die Cloud, und die Konsole zurück setzen und alles neu installieren.
Werkseinstellung machen kann ja Jeder. Kein Geheimtipp. Löst ja nicht das Problem wenn man Konsole mit immer mehr Spielen nutzt. Es wird einfach immer mehr von der internen SSD abgezwackt. Auch wenn man PS4 Games tunlichst auf externe HDD packen sollte.

Wie hast es im anderen Thread genannt? "Eine Konsole ist kein PC" ;)

Aufwendiges Dateimanagment sollte jetzt kein Teil der Konsolen-Experience sein.
Immer neu Aufsetzen wie Windows beim Konsolen-OS sollte für Otto-Normal nicht zum Alltag werden.^^
Finde es ja schon etwas viel dass in Wefkseinstellung zu jeder freigeschaltete Trophäe ein Video aufgenommen wird was Festplatte zuschaufelt. Sollte man halt wenigstens beim Einrichten der Konsole fragen ob man es möchte.

Auch will nicht Jeder was Externes dranhängen. Interne Speichererweiterung sollte daher schon irgendwann mal freigeschaltet werden.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
ChrisJumper
Beiträge: 9492
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von ChrisJumper »

Leon-x hat geschrieben: 08.04.2021 01:19 Wie hast es im anderen Thread genannt? "Eine Konsole ist kein PC" ;)

Aufwendiges Dateimanagment sollte jetzt kein Teil der Konsolen-Experience sein.
Immer neu Aufsetzen wie Windows beim Konsolen-OS sollte für Otto-Normal nicht zum Alltag werden.^^
Diese Videos zu Trophäen hab ich auf der PS4 auch direkt abgeschaltet. Danke für den Hinweis bei der PS5!
Bei dem PC und Konsolen Vergleich hast du natürlich absolut recht und ich hoffe das es sich nicht weiter verschlimmert und man es neu aufsetzen müsste.

Bei den Absolutismen reagiere ich immer etwas über, besonders wenn es sich um scheinbar unlösbare Fehler handelt. Quasi ein Brick, dann schreibe ich quasi Blind einer Alternative nieder sofern sie mir bekannt ist, weil ich selber nie gerne in dieser Situation bin. Gerade das Suchen im Netz nach Lösungen, wenn sie noch nicht bekannt ist, kann wertvolle Zeit verschwenden ohne das man sich na den Support wendet und die Konsole nach 14 Tagen wieder sieht, oder das Gerät auseinander nimmt und JTAGs anklemmt.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 8807
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: Patch 1.2 steht in den Startlöchern; lange Liste mit Verbesserungen und Bugfixes

Beitrag von dx1 »

[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]
Antworten