Assassin's Creed Valhalla: Unzufriedenheit über Mikrotransaktionen und Spielzustand steigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Dero.O
LVL 2
56/99
51%
Beiträge: 235
Registriert: 01.11.2019 07:12
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed Valhalla: Unzufriedenheit über Mikrotransaktionen und Spielzustand steigt

Beitrag von Dero.O »

Ashesfall hat geschrieben: 08.02.2021 16:53 Ein Rollenspiel mit loot das man locker 100+ Stunden spielen kann und eine (!!!) Rüstung langt um von fast Anfang bis ende zu zocken?
Action-Adventure.

BTW die Souls-Spiele sind auch alle whack, weil man da einfach mit den Startrüstungen von Anfang bis Ende durchkommt.


Habe in Valhalla noch nicht reingeschaut. Bin noch gesättigt von Ghost of Tsushima, was sich ja ähnlich gespielt hat
Ich tue das, was viele tun sollten:

Bei Themen, die mich sowieso nicht interessieren, gar nicht erst posten.


Let's Plays sind wie Pornos: nach dem Angucken weiß man, was abging, aber nicht, wie es sich angefühlt hat
Randall Flagg
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 1813
Registriert: 25.03.2009 20:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed Valhalla: Unzufriedenheit über Mikrotransaktionen und Spielzustand steigt

Beitrag von Randall Flagg »

Dero.O hat geschrieben: 11.02.2021 06:58
Ashesfall hat geschrieben: 08.02.2021 16:53 Ein Rollenspiel mit loot das man locker 100+ Stunden spielen kann und eine (!!!) Rüstung langt um von fast Anfang bis ende zu zocken?
Action-Adventure.

BTW die Souls-Spiele sind auch alle whack, weil man da einfach mit den Startrüstungen von Anfang bis Ende durchkommt.
Wasndas für'n Vergleich? :lol: DaS kannste auch locker durchspielen, ohne überhaupt irgendeinen Rüstungsteil zu tragen, weil nacktsein einfach gute Vorteile gibt: Agilität.
Dero.O
LVL 2
56/99
51%
Beiträge: 235
Registriert: 01.11.2019 07:12
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed Valhalla: Unzufriedenheit über Mikrotransaktionen und Spielzustand steigt

Beitrag von Dero.O »

Er kritisiert, dass man ein "Rollenspiel" mit "Loot" locker "100+" Stunden spielen kann und dabei im Prinzip nur "eine" Rüstung benötigt.

Souls-Spiele sind "Rollenspiele" mit "Loot", die man locker "100+" Stunden spielen kann und man benötigt im Prinzip nur "eine" Rüstung.

Dass die Souls-Spiele schlecht sind, weil man durchkommt ohne Rüstungen zu farmen, war natürlich sarkastisch gemeint

Im Prinzip wiederholst du also, was ich gesagt habe ("man kann Souls ohne Rüstung durchspielen")
Ich tue das, was viele tun sollten:

Bei Themen, die mich sowieso nicht interessieren, gar nicht erst posten.


Let's Plays sind wie Pornos: nach dem Angucken weiß man, was abging, aber nicht, wie es sich angefühlt hat
Antworten